Die Sprechblase 237

August 2017
€ 9,90
42. Jahrgang
Nr. 237


INHALT
3 Vorwort, Abos, Impressum
5 Die Comics des M. Deix
11 Comicfestival München
12 Buffalo Bill
21 HARRY-Magazin: Rezensionen,
News, Generation Lehning
32 Nachrufe: Achim Danz, Harry Messerschmidt, Jidéhem, Pierre Seron, Gotlib, Jirō Taniguchi, Bernie Wrightson, Dan Spiegle, Rich Buckler, Darwyn Cooke, Adam West, Herbert Karbaumer
48 DAMPYR
50 Fletcher Hanks' irre Welten
54 DC Rebirth
58 ASH - Das große Interview
64 CAPTAIN BERLIN
65 Buch über Denis Kitchen
66 Frank Frazettas WHITE INDIAN
68 Wer ist Professor van Dusen?
69 JULIE WOOD (Artikel und Comic)
78 HERNAN, DER KORSAR
79 KARL, DER WIKINGER
82 PEGGY, Lehning-Mädchenserie
86 Wiechmans TEX AND MEX
88 Hommage an CLEVER & SMART
90 Das ital. Fachmagazin FUMETTO
91 Taschens Disney-Prachtband
92 Leserbriefe
96 Jahnckes Archiv: rare Piccolos


Leserbriefe:
Gerhard Förster
[email protected]

Bestellungen und Abonnements:
Stefan Schlüter
[email protected]

Abo-Preise für Deutschland und Österreich:
€ 35,60 (4 Ausgaben)
€ 68,- (8 Ausgaben)
Im 4er Abo ist die SPRECHBLASE weiterhin zum alten Preis von EUR 8,90 erhältlich, im 8er Abo wird´s noch günstiger!

Web-Site:
die-neue-sprechblase.at
Die Sprechblase - Das offizielle Diskussionsforum

Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 547
  1. #76
    Zitat Zitat von Zyklotrop Beitrag anzeigen
    Probleme dieser Art sind in letzter Konsequenz nur mit der Tom Mix-Methode endgültig zu klären: mit einem Duell.
    Klingt sehr gut. Aber wenn der Herr 'Letzter Apache' bei diesem Duell dann umkommen sollte, dann haben wir hier keine Apachen mehr. Ausgestorben! Wer klärt dann in der übernächsten Sprechblase die letzten Geheimnisse des Tom-Mix-Heftes Nummer 8?

  2. #77
    Zitat Zitat von Melbystrand Beitrag anzeigen
    Was bildest Du Dir eigentlich ein, aus der Anonymität heraus - Deinen Namen willst Du ja auf keinen Fall nennen und tust so, als ob Du nicht wüsstest wofür das gut sein soll -unseren Kunden schlecht zu machen ?!
    Wenn einem von einigen tausend Heften aus dem Zeitraum 1950-1969 vielleicht 20 oder 30 Hefte fehlen bzw. man sie nur als Reprint besitzt, ist man rein rechnerisch doch eher an 100 als an 99 %.
    Deine neiderfüllten und doppelzüngigen Tiraden lese ich ab jetzt nicht mehr. Die sind stillos und primitiv.
    Ich weiß zwar nicht wo dein Problem liegt, aber deine Aufregung sagt mir einiges über dich.
    Wieso sollte ich deinen Kunden schlecht machen wollen? Habe ich nirgends gemacht. Ich kenne Ihn doch nichtmal.
    Worauf sollte ich denn neidisch sein? Also wenn dir nicht besseres einfällt, als mit solchen Argumenten um dich zu schmeissen, tut es mir wirklich Leid.
    Du kommst hier mit irgendwelchen Aussagen, von denen du selber nichtmal weißt ob das stimmt,um dann doch wieder zurückzurudern. Dann die Sache mit dem ständigen beharren auf meinen Namen (und sogar Anschrift). Glaubst du jemand der nichtmal eine PM für sich behalten kann, nenne ich so etwas?

  3. #78
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.329
    Zitat Zitat von Froschgrün Beitrag anzeigen
    Wer klärt dann in der übernächsten Sprechblase die letzten Geheimnisse des Tom-Mix-Heftes Nummer 8?
    Der Apache hat seinen Leserbrief doch längst eingereicht. Fix und fertig. Alles belegt. Entweder sind die Maschinen nur für dieses eine Exemplar angeworfen worden oder alle restlichen Exemplare sind zerstört.

  4. #79
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.329
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    (...) das(s) kein zweites Exemplar jemals auftauchen wird. Und das wird so bleiben. Bis ans Ende aller Tage.
    Vorsorglich habe ich das mal kopiert.

  5. #80
    Macht nur so weiter.

    Ich kann meinen Bericht auch wieder zurücknehmen.

    Ist ja schließlich mein geistiges Eigentum.

    Mit dieser ganzen Endlosdebatte bereue ich es, ihn verfasst zu haben.

    Einige von euch sollte man dumm sterben lassen.

  6. #81
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.099
    Bitte nicht. Ist doch gut, wenn es mal wieder etwas kontrovers zugeht. Das Comicforum liegt sonst eh im harmonisch-faden Dämmerschlaf. Wenn ich da an die gute alte Zeit denke...

  7. #82
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.188
    .
    Hast Du deswegen Deinen Avatar leicht abgeändert und Dich mit einem Nudelholz bewaffnet? Ich bin im benachbarten Harmonieforum den umgekehrten Weg gegangen und habe meine Keule zum Zwecke einer sachdienlicheren Verwendung an meine bessere Hälfte weitergerecht.

  8. #83
    Mein Chef hat sich eben den Thread durchgelesen und gemeint, dass “forevercomic“ ein Troll ist.
    Jetzt sehe ich es auch...und ich war so doof darauf reinzufallen...

  9. #84
    Zitat Zitat von Melbystrand Beitrag anzeigen
    Mein Chef hat sich eben den Thread durchgelesen und gemeint, dass “forevercomic“ ein Troll ist.
    Jetzt sehe ich es auch...und ich war so doof darauf reinzufallen...
    😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

  10. #85
    Zitat Zitat von Pickie Beitrag anzeigen
    Der Apache hat seinen Leserbrief doch längst eingereicht. Fix und fertig. Alles belegt. Entweder sind die Maschinen nur für dieses eine Exemplar angeworfen worden oder alle restlichen Exemplare sind zerstört.
    Was wird denn das wieder für eine Geschichte zu Tom-Mix #8? Entweder? Oder? Das ist doch wieder nichts eindeutiges.
    Wie soll denn ein 'entweder' und ein 'oder' bitte belegt werden?



    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Macht nur so weiter.
    Ich kann meinen Bericht auch wieder zurücknehmen.
    Ist ja schließlich mein geistiges Eigentum.
    Wenn man hier dem Herrn Experten nicht widerspruchslos huldigt macht er einen auf beleidigt.

    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Einige von euch sollte man dumm sterben lassen.
    Wären wir nach der Lektüre deines 'Leserbriefes' bezüglich der Herkunft vom Mix 8 wirklich schlauer?
    Ich bezweifle das jetzt einfach mal.

  11. #86
    Moderator HRW-Forum & Sprechblase-Forum Avatar von Neander
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    4.188
    .
    Wäre es dem Letzten der Apachen, den ich aufgrund seiner informativen Beiträge zum Thema als Experten auf diesem Fachgebiet einschätze, u. U. möglich, hier mal - sozusagen als Gegenüberstellung - das Tom Mix-Originalheft und den Tom Mix-Hethke-Nachdruck einzustellen?

  12. #87
    Nach dem ganzen Geschwätz von Melbystrand und Froschgrün habe ich mir heute mal die Mühe gemacht, ans Schließfach zu fahren und Bilder vom Heft zu machen.

    @ Melbystrand und dein Chef, hier die Bilder von der original Nr.8/54 vom angeblichen Troll ;-). Mit Datum von heute, für die Zweifler!

    Wenn man den Nachdruck nicht gerade in den Händen hält, erkennt man diesen sofort an der fehlenden Unterschrift vom Zeichner rechts unten am Cover. Ansonsten natürlich sofort am Papier, Druck, Farben, Geruch usw.


    Geändert von forevercomic (13.08.2015 um 19:43 Uhr)

  13. #88
    Sehr gut, forevercomic. Wir sind eine Runde weiter!

    Du hattest mir bereits nach der Waue Auktion einen Scan gesendet. Aber die Rückseite ist auch nicht ohne. Hatte ich gar nicht mehr auf den Schirm.

    Denn jetzt habe ich einen weiteren Fehler im Preiskatalog entdeckt. So schnell kann es kommen.

    Preiskatalog: Putz und Patz 1 - 6, März 1954 - August 1954. Fischer, Gb - das stimmt so nicht, es war auch der Serieförlaget.

    Und:

    Für den deutschen Vertrieb von Putz und Patz und für Tom Mix: Hellmuth Fischer, Syke (Bremen)

    hier der Beweis:

    http://www.spiegel.de/spiegel/print/d-41757521.html


    P.S.: Froschgrün, ich bin nicht beleidigt, ich habe nur die Schnauze voll von dir. Vielleicht sieht man sich auf einen der Club-Treffen. (oder man sieht sich 2X im Leben)

  14. #89
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    1.329
    "Spieglein, Spieglein an der Wand - wieso ist kein zweites im ganzen Land?"

  15. #90
    ...warum denn wohl nicht?

    Lesen kann wohl jeder - glaub ich mal

  16. #91
    Ich kenne die zwar die ganze Warheit auch nicht, aber wieso sollte die Geschicht die damals auch von dem Händler Willi Mattutat (namentlich in der Sprechblase gennant) bestätigt wurde, gelogen sein? Was hätte er denn davon sowas zu erfinden? Man könnte ja mal bei Ihm nachfragen, denn er hatte ja eine VHS Kassette von dem schweden erhalten auf dem Aufnahmen von dem Heften und den gebunden Büchern zu sehen sein sollen.
    Und warum erscheint es so abwegig das es zu dieser Verwechslung mit der Lieferung der Deutschen und schwedischen Hefte gekommen war und deswegen der Vertrag seitens des Pressegroßvertriebs gekündigt wurde. Die Hefte in Deutschland sowie die Hefte in Norwegen wurden vernichtet. Der Schwede (auch Sammler) hat diese Archivhefte dann dem Verlag abgekauft und mit den deutschen Heften ein Geschäft in Deutschland gewittert. Dann kam es zum Kontakt mit Norbert Hethke und dem Kauf.
    Was ist an dieser Geschichte eigentlich so unglaubwürdig? Vielleicht war es ein kleinwenig anders. Aber im großen und ganzen wird es sich so zugetragen haben und es handelt sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um dieses eine Archivheft.

  17. #92
    forevercomic,

    1. Willi Mattutat hat in dem Bericht nur das wiedergeben können, was der Schwede ihm erzählt hat.

    2. Wenn ich hier auf die Einzelheiten eingehe, ist mein Bericht in der SB hinfällig und der Förster sauer. Kapisko?

  18. #93
    Ja, natürlich!
    Ich wollte nur die alte Geschichte in Erinnerung rufen, für diejenigen die diese noch nicht kennen sollten.

  19. #94
    ... was ich bei melbystrand nicht verstehe:

    Sie eröffnet diesen Thread, ist auf Informationen auf dieses Heft aus wie Sau. Dann kommt einer in den Laden, gibt vor die 8/54 zu haben und dann hinterfragt sie nothing? Unbelievable.

  20. #95
    1. Zum abgebildeten Heft: Respekt, ein superschönes Exemplar! Ich bin extra nochmal in den Laden gefahren um den Hethke Nachdruck daneben zu legen. Wir haben zwei Stück und bei beiden fehlt jeweils am Titelbild unten rechts die Signatur des Zeichners. Hethke hat also etwas verschoben gedruckt.

  21. #96
    2. Der Willi Mattutat hat natürlich nicht gelogen, aber es gab trotzdem einen Widerspruch zu einer Aussage von Norbert Hethke an anderer Stelle, siehe meinen ersten Beitrag auf Seite 1.

  22. #97
    Zu userem Kunden: Der kommt schon viele Jahre länger in den Laden als ich dort arbeite. Er ist sehr nett, aber ein wenig scheu. Den kann ich nicht ins Verhör nehmen, auch nicht ungefragt Kontakte herstellen oder ihn namentlich outen.
    Ich hatte ihn folgendermaßen interpretiert, obwohl er es nur augenzwinkernd angedeutet hat: Der Kauf Norbert Hethkes des angeblich einzigen existierenden Heftes sei eine große Showveranstaltung gewesen. Es hätte damals durch noch mehr Archivexemplare gegeben, so wie auch von den Büchern. Nach dem Kauf sind die anderen Exemplare alle verschwunden bzw. vernichtet. Er hat sich zusammen mit den gebundenen Jahrgängen aber noch eines sichern können, musste dafür aber Verschwiegenheit geloben.
    Geändert von Akkonak08 (13.08.2015 um 22:27 Uhr)

  23. #98
    habe ich das mit der Signatur nicht irgendwo geschrieben?

    Es ist Martin Guhl, ein Deutscher. Nach dem Krieg nach Schweden ausgewandert. Er war Kriegsberichterstatter und Kriegszeichner. Öha.

  24. #99
    Die Version unseres Kunden hat einen großen Vorteil: Sie bringt die Willi Mattutat und Norbert Hethke Aussagen aus meinem ersten Beitrag auf S.1 zusammen. Norbert hat erst einen großen Berg Schrotthefte angeboten bekommen in dem sich eine einzige Tom Mix 8/54 befand. Und weil er gut zahlte, grub der schwedische Verkäufer noch tiefer, beförderte noch mehr ans Tageslicht und versuchte sogar noch einen anderen Händler (Mattutat) mit ins Boot zu holen. Werbewirksam hat man das dann geglättet.
    Ob es stimmt? Ich weiss es nicht.
    Nach meinem Urlaub werde ich aber vorsichtig versuchen, die ganzen Tom Mix Hefte inkl. 8/54 zu Gesicht zu bekommen.

  25. #100
    Zitat Zitat von Melbystrand Beitrag anzeigen
    PS. Was für zwei Beilagen meint unser Kunde? In Nummer 10 ist ein Zettel für den Tom Mix Club, aber wo soll.sonst noch.was sein? Forevercomic müsste das aus einer Sammlung mit ungelesenen Heften doch beantworten können, oder ?
    Diese 2 Beilage habe ich auch. Lag bei mir in Heft Nr.2 bei. Was da jetzt nochmal genau draufsteht, müsste ich mal nachsehen.

Seite 4 von 22 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •