Logo Beez, drei kleine Bienchen

Pfad: Home Forum

 
Seite 23 von 23 ErsteErste ... 1314151617181920212223
Ergebnis 551 bis 567 von 567
  1. #551
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.314
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Der böse Vertrieb. War der auch schuld, dass die Veröffentlichungsreihenfolge so gewählt wurde, wie sie gewählt wurde?
    Ich hatte mitgedruckt, was Dupuis nachgedruckt hatte, weil es sich um abgeschlossene Geschichten handelt, und die richtige Nummerierung beibehalten (Ich mache ja nicht Marsupilami oder Lucky Luke), um die Lücken Stück für Stück zu schließen.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Aufgeben ist keine Option. (Supergirl)

  2. #552
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.626
    Die richtige Nummerierung beizubehalten, war natürlich vollkommen richtig. Stelle ich doch gar nicht in Frage. Deine zehn veröffentlichten Alben haben aber schon einen gewissen Reiz mit diesen Lücken zwischendurch. Oder? So funktioniert der Markt heute eben nicht mehr. Das Angebot und die Vielfalt ist zu groß.
    Da wärst du besser bedient gewesen, wenn du vorerst nur die neuen mitgedruckt hättest und bei Nachdrucken ab 8 weitergemacht hättest und 17 und 18 vorerst ausgelassen hättest. Wenn du dir einen Alleingang beim Druck nicht leisten konntest oder wollest. Dass die 10 fehlt und 19 bis 22 nicht erschienen sind, tut extrem weh.
    Ich weiß zwar, dass du es "gut" gemeint hast, aber es hat so nicht funktioniert. Der Kunde steht mit Kopfschütteln da.

    Und es sind zwar abgeschlossene Geschichten, trotzdem gibt es eine Reihenfolge bei Aria, die es einzuhalten gilt. Das hat man als Leser bei den ersten sieben Bänden von Feest schon gemerkt, dass da rumgemurkst wurde.

  3. #553
    Mitglied Avatar von HerrHase
    Registriert seit
    08.2003
    Beiträge
    1.245
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Und es sind zwar abgeschlossene Geschichten, trotzdem gibt es eine Reihenfolge bei Aria, die es einzuhalten gilt. Das hat man als Leser bei den ersten sieben Bänden von Feest schon gemerkt, dass da rumgemurkst wurde.
    Da würde ich insofern zustimmen, als dass ja immer wieder auf frühere Bände Bezug genommen wird und regelmäßig Figuren wieder auftauchen, denen Aria in früheren Abenteuern schon mal begegnet ist. Das erschließt sich alles erst mit der Zeit. Es würde also schon mehr Sinn machen, die Alben in der richtigen Reihenfolge zu lesen (und zu veröffentlichen), was ich aber auch nicht tue (eben, weil ich immer nur die Alben kaufen kann, die mir irgendwo in die Finger kommen, entweder in alten Feest-Ausgaben oder eben auf Niederländisch). Den Spaß an den einzelnen Geschichten schmälert eine andere Lesereihenfolge aber auch nicht.

  4. #554
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.626
    Thorgal bietet ja ebenfalls abgeschlossene Geschichten. Trotzdem lese ich lieber in der Erscheinungsreihenfolge. Die Zeiten, als uns deutsche Verlage nur Häppchen und Kuddelmuddel präsentieren konnten, sind dankenswerterweise vorbei. Aria ist leider heillos vermurkst worden. Ich habe die ersten 7 von Feest, bis 15 auf französisch, Epsilon hat von mir nie eine Chance bekommen können. Da ist der böse Vertrieb schuld, der den Abbruch der Reihe verlangt hat.

  5. #555
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.349
    Hat die Leseprobe in der "Bob Morane" DVD Vol. 1 eigentlich etwas gebracht? Würde mich mal interessien.
    Vol. 2 wird ja immerhin auch eine enthalten.
    Hätte es ja aber schöner gefunden, wenn man eine komplette Geschichte abgedruckt hätte (über die beiden DVDs verteilt) oder Kurzgeschichten (da gibt es doch bestimmt welche).
    Geändert von Clint Barton (24.09.2017 um 12:30 Uhr)

  6. #556
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.314
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Hat die Leseprobe in der "Bob Morane" DVD Vol. 1 eigentlich etwas gebracht?
    Seit Juli wurden erkennbar mehr Bände bestellt als in den Monaten davor, aber das ist sehr überschaubar.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Aufgeben ist keine Option. (Supergirl)

  7. #557
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    959
    Zitat Zitat von Mark O. Fischer Beitrag anzeigen
    Seit Juli wurden erkennbar mehr Bände bestellt als in den Monaten davor, aber das ist sehr überschaubar.
    Naja. Splitter bringt mit der neuen Serie die "alten" Alben auch wieder ins Gedächtnis.

  8. #558
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.821
    Die meisten DVDs von PIDAX erscheinen aber ja auch nur in Sammler-Miniauflagen, die denen im Comicmarkt nicht unähnlich sind (manchmal nur knapp vierstellig).

  9. #559
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.969
    Kurze Info: "Mermaid Project" erscheint ab Juni 18 bei Splitter:
    https://www.splitter-verlag.de/merma...ject-bd-1.html
    Kann also aus der Liste der verfügbaren Serien gestrichen werden.
    https://www.epsilongrafix.de/serien

    Lg
    TheDuck

  10. #560
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.876
    Also wirklich, dem Verlag jetzt noch den Jahresendverkauf des ersten Albums vergällen.

  11. #561
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    In der geschlossenen
    Beiträge
    7.864
    Das mit den Rechten an BM bedarf durchaus einer Erklärung, Mark. Wieso hältst Du noch die Lizenz, obwohl gefühlt seit der Kreidezeit da nix mehr gekommen ist? Interesse von anderer Seite schlicht und einfach nicht vorhanden?
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  12. #562
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.119
    Wer sagt denn, dass er die Lizenz hält?

  13. #563
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    In der geschlossenen
    Beiträge
    7.864
    #530 lässt darauf schließen.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  14. #564
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.314
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Das mit den Rechten an BM bedarf durchaus einer Erklärung, Mark. Wieso hältst Du noch die Lizenz, obwohl gefühlt seit der Kreidezeit da nix mehr gekommen ist? Interesse von anderer Seite schlicht und einfach nicht vorhanden?
    Die Erfahrung mit Dan Cooper zeigt, dass selbst ein laufender Vertrag vor einer feindlichen Übernahme nicht schützt. Insofern besteht immer die Möglichkeit, dass ein Vertrag nicht verlängert wird und pünktlich zum Ablauftermin des Vertrages bereits ein von langer Hand vorbereitetes Projekt für eine Serie bei einem anderen Verlag der Öffentlichkeit präsentiert wird. Letztlich ist es immer die Entscheidung des Lizenzgebers, ob ein anderer Verlag die Rechte für Dan Cooper bekommt oder für Michel Vaillant oder Blueberry nicht.

    Wenn Bob Morane bei mir noch beheimatet ist, dann deswegen, weil mein Interessse an dieser Serie immer noch am größten ist. Und selbst wenn jemand anders Bob Morane machen wollen würde, so befürchte ich, dass er die von mir erarbeitete inhaltliche Zusammenstellung ignorieren und der zeichnerischen Reihenfolge folgen würde, die die Chronologie der Ereignisse mit dem gelben Schatten und der Zeitpatrouille komplett ignoriert.

    Es nützt natürlich niemandem, wenn ich immer nur plane und ankündige und dann nicht liefern kann. Egal, wer welche Serien produziert, es gibt immer noch reichlich Projekte, die auf eine Realisierug warten. Der Verlust von Bestsellern hilft aber auch nicht gerade dieses und andere Projekte zu beschleunigen.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Aufgeben ist keine Option. (Supergirl)

  15. #565
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.876
    Gut, daß es die angeblich feindliche Übernahme gegeben hat, die Wahrheit liegt wohl eher in der Nichterfüllung des Vertrages, denn sonst hätten wir auch im Jahr 2018 nur Band 3 einer Gesamtausgabe, die sich beim anderen Verlag dem Ende nähert.

  16. #566
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.876
    Und diese Chronologiefixierung bei Bob Morane hat dazu geführt, daß ich hier in meinem Regal vier Leichen stehen habe. Bisher hat sich auch kein Franzose beschwert, daß die neue Integrale nicht geschichtenchronologisch angelegt ist.
    Einen Epsilon Bob Morane Band würde ich erst wieder kaufen, wenn alle Bände der GA erschienen wären, was voraussichtlich an dem Tag passieren wird, wenn die Hölle zufriert.
    Geändert von Raro (Heute um 13:37 Uhr)

  17. #567
    Wenn der Lizenzgeber nach Ablauf der Vertragslaufzeit die Lizenz an einen anderen Verlag vergibt, hat das nach meiner Auffassung nichts mit einer "feindlichen Übernahme" zu tun. So etwas nennt sich Vertragsfreiheit.

Seite 23 von 23 ErsteErste ... 1314151617181920212223

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •