Logo Beez, drei kleine Bienchen

Pfad: Home Forum

 
Seite 5 von 67 ErsteErste 12345678910111213141555 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 1673
  1. #101
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.249
    Blog-Einträge
    10
    Aus dem Frage-Thread:
    Zitat Zitat von Mark O. Fischer Beitrag anzeigen
    (...) wenn ich dazu gedrängt werde, schnell eine Serie starten zu müssen, wenn ich sie nicht verlieren will. Normalerweise würde ich die Fortsetzungen vorziehen. (...)
    Halte ich für ein gutes Prinzip. Würde ich an Deiner Stelle ausweiten: Heisst: Sich nicht 'drängen' lassen, neue Serien zu starten. Lieber drauf verzichten. Das A und O in der Aussenwahrnehmung von Verlagen ist die Kontinuität und Verlässlichkeit. Was bei aller Kritik in der Vergangenheit immer wieder ein Hauptpunkt war, ist, dass Du neue Serien anfängst, STATT alte fortzusetzen. Wenn es wirklich so ist, wie Du hier beschrieben hast, dass Neustarts das übrige Programm beeinflussen, fang nichts Neues mehr an. Sondern arbeite mit Fortsetzungen daran, das Vertrauen in Deinen Verlag wieder herzustellen. Denn ohne dieses Vertrauen kauft Dir auch die Neustarts kaum noch jemand ab. Und dann brauchst Du sie auch gar nicht erst zu machen, wenn sie eh nicht verkauft werden.

    Kurz: Mit Fortsetzungen Vertrauen wiedergewinnen hat Priorität vor Neustarts, seien sie möglicherweise auch noch so sehr vermeintliche 'Zugpferde'.

    Bei Eigenproduktionen sieht das vielleicht noch mal anders aus, aber bei Lizenzserien würde ich dringend empfehlen, erstmal KEINE neuen mehr einzukaufen, sondern erstmal all das zu bringen, was bereits lizensiert IST. Damit hast Du für die nächsten Jahre sicher mehr zu tun als zu schaffen ist.
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2016 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  2. #102
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.249
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von Bernd Glasstetter Beitrag anzeigen
    (...) Aber Spekulationen über Verträge, die Ihr nicht einmal kennt, die kann ich nicht gut heißen. Natürlich kann man Rückschlüsse aus den Verträgen ziehen, die einem selbst bekannt sind. Aber auch das sind Spekulationen. Ohne die echten und wahren Vertragswerke zu kennen ist all dies Kaffeesatzleserei. Und im schlimmsten Fall verleumdend. (...)
    Auf nichts anderes wollte ich bei meinen entsprechenden Postings hinaus als das, was Du hier so schön kurz auf den Punkt gebracht hast.
    Zitat Zitat von Bernd Glasstetter Beitrag anzeigen
    (...) Übrigens FilthyAssistant: Ich vermisse gerade einen Like-Button. Ich würde gerne Deinen Beitrag liken
    Auch wenns schon etliche Postings her ist, aber dem schliesse ich mich an.
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2016 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  3. #103
    Mitglied Avatar von Hinnerk
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    2.301
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Und natürlich entspricht Bernds vierter Satz der Wahrheit. Willst du ernsthaft behaupten, mehr als 10 % der User hier würden die Lizenzverträge von Epsilon kennen, @Hinnerk?
    Du kannst ja auch Rabulistik. Schnell mal eine Behauptung aufstellen, die ich zu widerlegen habe, da sie angeblich von mir stammt. Vergiß es! Grüß mir zaktuell auf der Ignorierliste.

  4. #104
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    14.748
    Ist doch egal, von wem die Behauptung stammt. Wenn sie richtig ist, ist sie keine Beleidigung. Das hast du aber behauptet.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  5. #105
    Mitglied Avatar von Hinnerk
    Registriert seit
    01.2006
    Beiträge
    2.301
    Du bleibst deiner Linie treu. Die Behauptung existiert nur in deiner Fantasie. Widerlege sie selbst. Dein Getrolle ist nur noch dumm.

  6. #106
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.158
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Was bei aller Kritik in der Vergangenheit immer wieder ein Hauptpunkt war, ist, dass Du neue Serien anfängst, STATT alte fortzusetzen. Wenn es wirklich so ist, wie Du hier beschrieben hast, dass Neustarts das übrige Programm beeinflussen, fang nichts Neues mehr an. S
    Dem darf ich dahingehend widersprechen, dass man zumindestens eine neue Serie im Jahr starten sollte. Das muss kein neuer Einkauf sein, weil eh schon so viel auf der Homepage steht, aber eine News benötigt es. Machen andere auch so und davon würde ich mich auch durch die besondere Situation nicht abhalten lassen.

    PS: Das kann aber ruhig auch was von Leo sein, denn da schlummern ja noch mind. 3 offene Serien. In diesem Jahr wäre das mit Mermaid Project bereits abgehandelt.

  7. #107
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Bei Eigenproduktionen sieht das vielleicht noch mal anders aus, aber bei Lizenzserien würde ich dringend empfehlen, erstmal KEINE neuen mehr einzukaufen, sondern erstmal all das zu bringen, was bereits lizensiert IST. Damit hast Du für die nächsten Jahre sicher mehr zu tun als zu schaffen ist.
    Das würde das Vertrauen in den Verlag sicher stärken. Andererseits muss jeder Verlag natürlich auch schauen, dass er langfristig nicht auf der Strecke bleibt. Neue Serien sind halt auch lukrativ um neue Käufer zu locken. Darauf möchte dann wohl kein Verlag vollständig verzichten und mit ansehen, wie alle neuen Serien woanders erscheinen.
    Mark hat ja jetzt einiges für 2015 verkündet (eine Mischung aus Nachdruck, GA, Fortsetzung und neue Serie), mal sehen, wie das am Ende funktionieren wird.

    Aber die Aussage bezüglich Leo, dass man im Zweifelsfall kurzerhand sich drängen lässt immer neue Serien zu starten bevor man alte überhaupt erstmal weiterführt, nur damit man sich die Titel erstmal vor der Konkurrenz sichert, ist in dieser Form natürlich Wasser auf die Mühlen derjenigen, die ohnehin den Eindruck haben, dass Epsilon Lizenzen sammelt bzw. bunkert. Wie zaktuell sagt, vielleicht lieber mal verzichten, statt sich quasi das Programm dadurch (mit) diktieren zu lassen...
    Excelsior

  8. #108
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.249
    Blog-Einträge
    10
    Zitat Zitat von Ben82 Beitrag anzeigen
    (...) Neue Serien sind halt auch lukrativ um neue Käufer zu locken. (...)
    Du meinst mit 'neuen Käufern', Leute ausserhalb der Comic-Scene, die im derzeitigen Riesen-Angebot ausgerechnet eine neue Serie von Epsilon als Einstieg wählen? Machen wir uns doch nichts vor, solche kannst Du an einer Hand abzählen. Das Gros der Comic-Käufer dürfte heutzutage mindestens so mittelprächtig informiert sein. Daraus folgt für mich, dass ein Neustart bei Epsilon es zukünftig schwer haben wird, egal, wie toll der auch immer sein mag.

    Und mit 'schwer haben' meine ich eine Auflage, die sich nach Erscheinen nur im unteren dreistelligen Bereich verkauft. Also unterhalb dessen, was die Fortsetzung einer gut laufenden Serie innerhalb des gleichen Zeitraums nach Erscheinen verkaufen dürfte. Wenn mit kontinuierlichen Fortführungen wieder Vertrauen aufgebaut wurde, dann kann man wieder über neue Serien nachdenken, aber das will erstmal erreicht sein: Vertrauen ist schwer erworben, leicht verspielt und noch schwerer zurück zu gewinnen.

    Das braucht seine Zeit. Und es wird immer wieder gute neue Serien geben. Da kann man mit dem Einkauf ruhig mal pausieren, die neuen Serien anderen überlassen und dann nach der Pause mit einer dann frischen, neuen Serie wieder einsteigen. Etliche Neustarts ohne kontinuierliche Fortsetzungen schaden dem Verlag mehr als sie nutzen.

    My 2 Cent.
    Geändert von zaktuell (28.01.2015 um 11:09 Uhr)
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2016 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  9. #109
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.308
    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Heisst das jetzt, dass Deine Aussagen als Verleger von Juli 2014 heute im Kern nicht mehr stimmen?
    Im Kern stimmen die schon noch, aber natürlich braucht man Neuerscheinungen plus Werbung und nicht Werbung statt Neuerscheinungen. Wenn man sich im Januar festlegen muss, ob man im Oktober eine Messe macht, dann sollte man sicher sein, dass auch alles so läuft wie geplant. So wie letztes Jahr gelaufen ist, bin ich jetzt erst mal vorsichtiger und investiere lieber in Neuerscheinungen ohne Messe statt umgekehrt. Das heißt aber nicht, dass ich gänzlich auf Werbung verzichte. Beim Gratis Comic Tag bin ich wieder dabei und auch Facebook kriegt schon Geld von mir, um meine Botschaften zu verbreiten. Wo dann die Kunden herkommen, deren Bestellungen über die Barsortimente bei mir landen, bleibt letztlich sowieso Spekulation.

    Was ich 2016 mache, hängt davon ab, wie 2015 läuft. Wenn ich dieses Jahr so viele Neuerscheinung wie Salleck schaffe, wer weiß, auf wie vielen Messen ich dann nächstes Jahr auftauche?
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Aufgeben ist keine Option. (Supergirl)

  10. #110
    Mitglied Avatar von areyoureadysteve
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    1.252
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Du meinst mit 'neuen Käufern', Leute ausserhalb der Comic-Scene, die im derzeitigen Riesen-Angebot ausgerechnet eine neue Serie von Epsilon als Einstieg wählen? Machen wir uns doch nichts vor, solche kannst Du an einer Hand abzählen. Das Gros der Comic-Käufer dürfte heutzutage mindestens so mittelprächtig informiert sein. Daraus folgt für mich, dass ein Neustart bei Epsilon es zukünftig schwer haben wird, egal, wie toll der auch immer sein mag.

    Und mit 'schwer haben' meine ich eine Auflage, die sich nach Erscheinen nur im unteren dreistelligen Bereich verkauft. Also unterhalb dessen, was die Fortsetzung einer gut laufenden Serie innerhalb des gleichen Zeitraums nach Erscheinen verkaufen dürfte. Wenn mit kontinuierlichen Fortführungen wieder Vertrauen aufgebaut wurde, dann kann man wieder über neue Serien nachdenken, aber das will erstmal erreicht sein: Vertrauen ist schwer erworben, leicht verspielt und noch schwerer zurück zu gewinnen.

    Das braucht seine Zeit. Und es wird immer wieder gute neue Serien geben. Da kann man mit dem Einkauf ruhig mal pausieren, die neuen Serien anderen überlassen und dann nach der Pause mit einer dann frischen, neuen Serie wieder einsteigen. Etliche Neustarts ohne kontinuierliche Fortsetzungen schaden dem Verlag mehr als sie nutzen.

    My 2 Cent.
    Vollkommen meine Meinung (Prio auf Fortführung der Serien). Das haben schon einige seit Jahren geschrieben und ich hoffe für den Verlag und für uns Comic Fans, dass Herr Fischer dies auch langsam einsieht.

    Der Schnitt in dem Epsilon Forum und der Aufbruch zu neuen Ufern begrüsse ich. Was ich aber nach einigen wirklich realistischen und einsichtigen Äusserunge von Herr Fischer befürchte, ist die Grossoffensive die er für 2015 angekündigt. Sollte nur schon die Hälfte (und das wäre noch immer ambitioniert) auf 2016 verschoben werden, wird die Kritik (berechtigt) wieder über Epsilon hinwegfegen. Zurückhaltung und Fokus auf die angefangenen Serien wären besser gewesen. Ja, denn neue Serien gibt es immer wieder, der Fundus an guten Serien in Frankreich, Belgien und Holland ist sehr gross.
    Geändert von areyoureadysteve (28.01.2015 um 12:42 Uhr)

  11. #111
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.308
    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Oh interessant, da wir auch bei Facebook sind, kannst Du mir vielleicht einen Tipp geben, an wen konkret man sich dort wenden muss, um günstig Werbung schalten zu können?
    Die Buttons "Seite hervorheben" und "Beitrag bewerben" sollten eigentlich auch auf eurer Seite vorhanden sein.

    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Ausgehend davon, dass bei Salleck letztes Jahr 39 Titel und das Jahr zuvor 49 Titel erschienen sind, kann man also davon ausgehen, dass Du in etwa 35-50 Titel für 2015 zu publizieren gedenkst?
    Versprechen sollte ich das wohl nicht, aber ich arbeite daran.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Aufgeben ist keine Option. (Supergirl)

  12. #112
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Vertrauen ist schwer erworben, leicht verspielt und noch schwerer zurück zu gewinnen.

    Das braucht seine Zeit. Und es wird immer wieder gute neue Serien geben. Da kann man mit dem Einkauf ruhig mal pausieren, die neuen Serien anderen überlassen und dann nach der Pause mit einer dann frischen, neuen Serie wieder einsteigen. Etliche Neustarts ohne kontinuierliche Fortsetzungen schaden dem Verlag mehr als sie nutzen.
    Da gehen unsere Meinungen gar nicht wirklich auseinander. Aber natürlich ist es als Verlag auch ein zweischneidiges Schwert, wenn man jetzt sagt "okay, um die bestehenden Käufer nicht noch mehr zu verprellen, setzte ich die nächsten 1,2 oder 3 Jahre nur noch alte Serien fort". So würde wohl kein Verlag vorlegen. Dann landen ein paar lukrative Serien halt woanders, okay, aber dass auch neue Leo-Serien abwandern, ich weiß nicht, ob das jetzt besser für Epsilon wäre. Wobei ich Mark in dieser Hinsicht nicht verteidigen möchte. Aber es ist von seiner Warte aus das kleinere Übel.
    Excelsior

  13. #113
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.158
    Man sollte sich auch mal überlegen, dass es vielleicht Kunden gibt,die mit Anita Bomba, Bob Morane, Servais usw gar nichts am Hut haben, weil sie diese nie gekauft haben bzw. weil die vor so langer Zeit erschienen sind.
    Und jene die vor langer Zeit gekauft haben, werden bei mehr als 1-2 Restbänden naja nicht zu 100% zuschlagen bzw. ahben diese ja auch gar nicht mehr.

    Wie gesagt in dem jetzt auf der Homepage angekündigten Fundus findet sich ja eine Menge Neuheiten. Bevor man das gleich wieder aufgibt würde ich eher eine Vorgehensweise wie bei Arthur wählen.

  14. #114
    Moderator Epsilon Forum Avatar von Mark O. Fischer
    Registriert seit
    06.2001
    Ort
    D-25785 Nordhastedt
    Beiträge
    3.308
    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    „kooperative Kalkulation mit Geschäftspartnern“, das klingt interessant.
    Kannst Du uns dazu mehr verraten oder fällt das unter „Betriebsgeheimnisse“?
    Im Prinzip geht es einfach darum, Zahlungseingänge und Zahlungstermine zu harmonisieren, was in diesem Kleckergeschäft immer eine Herausforderung ist.

    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Was dann auch „unvorhergesehene technische Probleme“, um Dich zu zitieren, mit einschließt, nehme ich an?
    Zumindest bin ich soweit aufgerüstet, dass das, was passiert ist, nicht noch mal passieren kann, was aber nicht heißt, dass ich schon so schlau bin, als Ein-Mann-Betrieb mit zwei Computern zu arbeiten. Was so aber auch nicht ganz stimmt, denn eigentlich stehen hier drei, die aber nur begrenzt kompatibel sind.
    Alle Angaben ohne Gewähr

    www.epsilongrafix.de

    Aufgeben ist keine Option. (Supergirl)

  15. #115
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    923

  16. #116
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.729
    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Inwiefern kann mit einem Kleckergeschäft, wie du es nennst, kontinuierliches Arbeiten ermöglicht werden, gerade vor dem Hintergrund Deiner aktuellen Programmankündigungen im Fragethread?
    Die Frage beantwortet sich wohl von selbst, wenn man die Grundprämisse des Fragenthreads beachtet:
    Zitat Zitat von Mark O. Fischer Beitrag anzeigen
    Da die meisten Fragen hier Wann-Fragen sind, eins vorweg:
    Jede Antwort beruht auf dem aktuellen Stand der Planung/Vorbereitung. Eventuelle Verschiebungen kann ich leider nicht verbindlich ausschließen. Deswegen sind alle genannten Termine bitte nur als voraussichtlich zu verstehen.
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  17. #117
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533
    Zitat Zitat von Pegasau Beitrag anzeigen
    Die Frage beantwortet sich wohl von selbst, wenn man die Grundprämisse des Fragenthreads beachtet:
    Ich hätte auf Ollihs Frage auch gerne eine Antwort. Der Zusammenhang von Marks Aussagen ist mir nicht ganz klar.

  18. #118
    Mitglied Avatar von Pegasau
    Registriert seit
    09.2008
    Ort
    Föritz
    Beiträge
    3.729
    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Das von Dir bemühte Zitat Marks mag Dir persönlich als Erklärung dienen, was natürlich vollkommen legitim ist, beantwortet aber nicht die Frage in meinem Sinne, sonst hätte ich diese Frage auch nicht gestellt.
    Sorry, dann muss ich gestehen, dass ich die Frage in deinem Sinne offensichtlich nicht korrekt verstanden habe.
    Bin jetzt auf die entsprechende Antwort gespannt.
    Allen Leuten recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann.

  19. #119
    Mitglied Avatar von soad
    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Detmold
    Beiträge
    1.464
    @robert 3000

    Zu Frage 34.

    Wurde bei Nr. 21 bereits beantwortet.

    Zitat Zitat von Mark O. Fischer Beitrag anzeigen
    In zwei Wochen, muss ich noch lettern. Rubine GA 2 hat jetzt Vorrang.

  20. #120
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.158
    Bei mir gibts da kein Missverständnis. Steht für mich eindeutig da, was Sache ist!

  21. #121
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.209
    Zitat Zitat von idur14 Beitrag anzeigen
    Bei mir gibts da kein Missverständnis. Steht für mich eindeutig da, was Sache ist!
    Für mich auch. Es kommt wenn es kommt und wenn es nicht kommt ist es nicht da.

  22. #122
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.158
    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Das mag in Deinem Falle ja so sein, für mich stellt sich "die Sache" leider überhaupt nicht so klar dar.
    Bitte habe Verständnis dafür, dass ich die Frage an Mark gestellt habe und hoffe er kann sie mir entsprechend beantworten. Danke.
    Dann schlag ich vor du stellst sie im Fragenthread. Dafür ist der nämlich da und dort werde ich auch nichts dazu schreiben. Im allgemeinen Diskussionsthread erlaube ich mir zu diskutieren.
    Ansonsten sehe ich es genauso wie Schreibfaul.

  23. #123
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.429
    Zitat Zitat von idur14 Beitrag anzeigen
    Ansonsten sehe ich es genauso wie Schreibfaul.
    Joh... dann kann man sich die Ankündigungen ehrlich gesagt aber auch sparen. Enttäuschungen würden somit gar nicht erst aufkommen.

    Wie wäre es mit einer Kooperation mit Ferrero?!! MEHR Spannung und Spass beim nächsten Comicprogramm!! Ein Epsilon-Comic garantiert in jedem siebten Ei!

  24. #124
    Schräger Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    27.554
    Blog-Einträge
    43
    Zitat Zitat von Mark O. Fischer Beitrag anzeigen
    auch Facebook kriegt schon Geld von mir, um meine Botschaften zu verbreiten.
    Muss ich mal ganz ehrlich sagen: Halte ich für rausgeschmissenes Geld. Wir machen seit Jahren bei Google Adwords Werbung mit einem überschaubaren Budget von maximal 40 € im Monat. Und da überlege ich gerade mal wieder das zu canceln. Denn da kommen echt nur ganz wenige Leute drüber und der Aufwand ist zu groß. Insbesondere bei Facebook. Da rauscht alles so dermaßen schnell vorbei, dass man es meistens nicht sieht, auch wenn Facebook angibt, dass man es sieht.

    Die Zahlen beim GCT sprechen da eine deutliche Sprache. Von den angeblichen Sichtungen kommen maximal 20 % wirklich auf die Website. Ist leider ein Fakt. Zahl da lieber nix für, es bringt nichts.

  25. #125
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.158
    Zitat Zitat von Ollih Beitrag anzeigen
    Gibt es eine Forenregel, die besagt man darf nur im Frage-Thread Fragen stellen? Nein.
    Wissend um die Problematik hier Fragen zu stellen (bezogen auf die lange Diskussionshistorie der letzten Jahre), habe ich mich bewusst für diesen Thread entschieden, auch um zu verhindern, dass Bernd dann evtl. wieder Beiträge hierher verschieben muss, was dem Gesamtzusammenhang der Fragen auseinander reisst.
    Und natürlich kannst Du meine Fragen gerne kommentieren. Ich habe sie gelesen und sogar darauf geantwortet.
    Die Frage ist nur wie sinnvoll es ist, wenn User Fragen kommentieren, die gar nicht persönlich an sie gerichtet sind.
    Nein ich schlage es ja auch nur vor.
    Aber wozu gibts dann einen Fragenthread? Und ehrlich, auch Fragen können hier rüber kopiert werden und dann hier weiter diskutiert werden. Da sehe ich keinen Unterschied!

    und wass die Sinnhaftigkeit meines Kommentars angeht, da du gesagt hast ob es nicht Missverständnisse aufwirft und ich habe dir gesagt bei mir nicht. ist doch logo oder? andere können ja sagen, dass es bei ihnen Missverständnisse aufwirft.

    wie gesagt Diskussionsthread und nicht Dialogthread!

Seite 5 von 67 ErsteErste 12345678910111213141555 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •