Seite 226 von 227 ErsteErste ... 126176216217218219220221222223224225226227 LetzteLetzte
Ergebnis 5.626 bis 5.650 von 5658
  1. #5626
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.566
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Aber, was macht die Spätschicht?
    Hoppla, hab ich wohl leider übersehen. Als du gefragt hast dürfte die gearbeitet haben und hat mich so sehnlichst herbeigesehnt wie ich jetzt die Frühschicht.

  2. #5627
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.566
    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    Es wird ganz schön einsam um den Groupie. Ist aber sicher nur ne Frage der Zeit bis auch sein Account Nummer Zwei gesperrt wird.
    Zauberlands Prophezeiung erfüllt sich schneller als gedacht.

  3. #5628
    Mitglied Avatar von Mayaca
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.240
    Dramatische Zuspitzung , der dritte Akt ,der Konflikt eskaliert, die Auflösung,und ich vertrödelt meine Zeit mit schlafen.
    Geändert von Mayaca (15.06.2017 um 05:30 Uhr)

  4. #5629
    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    Ernsthaft, Bernd? Der Apache schreibt er wolle (anderen) Leuten in die Fresse hauen ( #5567 ) und unterstellt mir ich sei ein IS-Sympathisant ( #5228 ) und Affentanz und mich ermahnst du? Wirklich? *kopfschüttel*

    Kein Wunder, dass Threads, wie dieser hier, ausarten.
    Du bekommst wohl alles in den falschen Hals.

    Lies den betreffenden Beitrag nochmals durch. Ich habe den Todenhöfer als IS-Sympathisant gemeint - nicht dich, du Heulsuse!

  5. #5630
    Schräger Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    27.546
    Blog-Einträge
    43
    Zitat Zitat von affentanz Beitrag anzeigen
    Zauberlands Prophezeiung erfüllt sich schneller als gedacht.
    Zumindest vorläufig. Aber er wird sich nicht entschuldigen. Ist meiner Meinung nach so ein Typ Mensch, der nicht kapiert, wenn er Grenzen überschreitet. Das wird in eine dauerhafte Sperre münden.

  6. #5631
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    11.587
    Geh erst einmal ins Kino!
    Viel Spaß mit der Familie!

  7. #5632
    Schräger Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    27.546
    Blog-Einträge
    43
    Zitat Zitat von horst Beitrag anzeigen
    Geh erst einmal ins Kino!
    Viel Spaß mit der Familie!
    Danke. Ich sage nur Wonder Woman :-)

  8. #5633
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.658
    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    (Du hattest einen Professor?? Heißt das, du hast studiert??).
    Logo. 37 Semester Phlegmatik an der Trump Universität!

    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    Doch Bob und du ... ihr eiert nur endlos herum.
    Stell keine idiotischen Pseudo-Fragen, dann hast Du eine gute Chance, Antworten zu bekommen. Dann kannst Du zum Beispiel erfahren, was ich von den Berliner Autonomen-Krawallen am 1. Mai halte.

  9. #5634
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    Du bekommst wohl alles in den falschen Hals.

    Lies den betreffenden Beitrag nochmals durch. Ich habe den Todenhöfer als IS-Sympathisant gemeint - nicht dich, du Heulsuse!
    Steh´ doch wenigstens dazu was du geschrieben hast und versuch´ dich nicht wieder billig herauszureden.
    Geändert von Zauberland (15.06.2017 um 12:34 Uhr)

  10. #5635
    Zitat Zitat von horst Beitrag anzeigen
    Der IS hat eines nicht: Zweifel!
    Der IS wird eines nicht tun: von den Taten deswegen ablassen!
    Da muss ich dir mal (ausnahmsweise) zustimmen. Der IS muss militärisch (und idiologisch) besiegt werden. Da gibt es leider keine Alternative.

  11. #5636
    Zitat Zitat von Bernd Glasstetter Beitrag anzeigen
    Na Gott sei dank wird auf das gesündere Rindfleisch und Putenfleisch umgestellt. Das ist meiner Meinung nach die beste Entwicklung, die es gibt an den Schulen. Zu Hause kann ja dann wieder Schwein gegessen werden.
    Das ist aber nicht das hüpfende Komma. Es wurde ja nicht aus gesundheitlichen Gründen gemacht, sondern weil die Befindlichkeiten / Forderungen unserer Moslem Freunde immer über die Interessen der eigenen Bevölkerung gestellt werden.

  12. #5637
    Mitglied Avatar von Mayaca
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.240
    Zitat Zitat von falkbingo Beitrag anzeigen
    Das ist aber nicht das hüpfende Komma. Es wurde ja nicht aus gesundheitlichen Gründen gemacht, sondern weil die Befindlichkeiten / Forderungen unserer Moslem Freunde immer über die Interessen der eigenen Bevölkerung gestellt werden.
    Lieber Herr Falkbingo, wieso sollte sich hier jemand integrieren wenn er am Ende doch nicht zur"eigenen Bevölkerung" gehört?
    Vier gehüpfte Kommata, zwei gesprungene Pärchen: interpunktionelle Gymnastik.

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

  13. #5638
    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    Der IS muss militärisch (und idiologisch) besiegt werden. Da gibt es leider keine Alternative.
    Ich habe da so meine Zweifel, ob eine religiös motivierte Terrorbewegung ideologisch zerschlagen werden kann. Sollte der IS militärisch erst bezwungen sein, was wird dann aus den Kämpfern, die sich absetzen konnten, bzw. sich evtl. vorher schon abgesetzt haben? Da kämpft ja keine reguläre Armee, die rational eine Niederlage eingestehen kann und dann davon abläßt, wofür sie gekämpft haben. Sollten sie militärisch keine Rolle mehr spielen, befürchte ich eher eine noch größere Terrorwelle aus der Defensive heraus.

  14. #5639
    Zitat Zitat von Mayaca Beitrag anzeigen
    Lieber Herr Falkbingo, wieso sollte sich hier jemand integrieren wenn er am Ende doch nicht zur"eigenen Bevölkerung" gehört?
    Vier gehüpfte Kommata, zwei gesprungene Pärchen: interpunktionelle Gymnastik.

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk
    Die eigene Bevölkerung isst Schweinefleisch. Wer sich richtig integriert isst das auch.

  15. #5640
    Mitglied Avatar von Mayaca
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.240
    Zitat Zitat von falkbingo Beitrag anzeigen
    Die eigene Bevölkerung isst Schweinefleisch. Wer sich richtig integriert isst das auch.
    Du und dein Bauch-und-Magen-Volk.
    Ich esse z.B. auch kein Schweinefleisch, zwar nicht aus religiösen Gründen, aber schön zu sehen das es immer jemanden gibt, dem keine Dümmlichkeit zu dümmlich ist. Jemand meint in den meisten Fällen dich.

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

  16. #5641
    Zitat Zitat von Mayaca Beitrag anzeigen
    Du und dein Bauch-und-Magen-Volk.
    Ich esse z.B. auch kein Schweinefleisch, zwar nicht aus religiösen Gründen, aber schön zu sehen das es immer jemanden gibt, dem keine Dümmlichkeit zu dümmlich ist. Jemand meint in den meisten Fällen dich.
    Ja, ich bin ein dummer Mensch. Ich lasse mich aber gerne von Geistesriesen erleuchten. Oh großer Mayaca lass mich an Deiner Intelligenz teilhaben.
    Geändert von falkbingo (15.06.2017 um 15:31 Uhr)

  17. #5642
    Mitglied Avatar von Mayaca
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.240
    In den meisten Fällen löst man so was mit einem zweiten Menu (für Muslime geeignet). Haben sich denn wirklich die Kinder aufgeregt, oder vielleicht eher die Eltern.

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

  18. #5643
    Zitat Zitat von Mayaca Beitrag anzeigen
    In den meisten Fällen löst man so was mit einem zweiten Menu (für Muslime geeignet). Haben sich denn wirklich die Kinder aufgeregt, oder vielleicht eher die Eltern.
    Sehr viele Eltern natürlich. In der Großküche von meinem Nachbarn werden, schon 3 verschiedene Menu's gemacht. In der Regel zwei verschieden Fleischgerichte und ein vegetarisches. Aber kein Schweinefleisch. Noch mehr Varianten in diesen Ablauf zu packen, ist von der Kapazität der Küche nicht möglich.

  19. #5644
    Mitglied Avatar von Mayaca
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.240
    Ich habe im übrigen nicht geschrieben das du ein dummer Mensch bist, ich habe nur festgehalten, dass dir hin & wieder keine Dümmlichkeit zu dumm ist. Das ist ein Unterschied.

    Bei drei Gerichten ist keins dabei das ab und zu Schwein enthält- das ist in der Tat komisch.
    Geändert von Mayaca (15.06.2017 um 16:05 Uhr)

  20. #5645
    Frei nach den Gespenster Geschichten - "Seltsam, aber so steht es geschrieben" Die Erklärung ist relativ simpel. 1.) Es muss ein vegetarisches Menu dabei sein. 2.) Die Kinder müssen die Wahl zwischen zwei Fleisch Gerichten und einem vegetarischen haben. (Der eine mag das nicht, der andere dies nicht.) 3.) Es ist schlicht und ergreifend einfacher, Schweinefleisch wegzulassen, als hier auch noch eine zusätzliche Variante anzubieten.
    Wenn bei den 2 Fleischvarianten jetzt Schweinefleisch wäre, hätte ein Moslemkind nur noch die Wahl zu dem anderen Fleisch Menu, oder vegetarisch. Wenn es dies aber nicht mag, isst es gar nichts. So sind Kinder nun mal. Und deshalb....

  21. #5646
    horst, du hast am 25.01.2015 folgendes geschrieben, ich zitiere:

    Multikulti (ich meine das hier wieder "global") ist
    tatsächlich von vielen Menschen gewollt und "genau
    dadurch" eines der aktuellsten Probleme weltweit.

    Augen auf - ganz ohne Ideologie - und dann wird
    man das glasklar sehen. Wer also multikuturelle
    Gesellschaften fördern will, der (wie gesagt
    global) wird auch für mehr Auseinandersetzungen
    bis hin zum Tötungsdelikten mitverantwortlich sein.
    Das ist nach wie vor Brandaktuell.

    Sind sich die Verantwortlichen bewusst, was sie da anrichten?

    "Wir wollen MultiKulti um jeden Preis, koste es was es wolle? Wir nehmen die Toten in Kauf"?

    Gehört der Terror zum MultiKulti dazu, so wie Blau-weiß zu Bayern?

  22. #5647
    Zitat Zitat von DER LETZTE APACHE Beitrag anzeigen
    horst, du hast am 25.01.2015 folgendes geschrieben, ich zitiere:



    Das ist nach wie vor Brandaktuell.

    Sind sich die Verantwortlichen bewusst, was sie da anrichten?

    "Wir wollen MultiKulti um jeden Preis, koste es was es wolle? Wir nehmen die Toten in Kauf"?

    Gehört der Terror zum MultiKulti dazu, so wie Blau-weiß zu Bayern?
    Multikulti funktioniert nicht. Hat noch nie und wird auch nie. Am 16.10.2010 hat selbst unsere Sonnenkanzlerin Multikulti für gescheitert erklärt.

  23. #5648
    Zitat von affentanz:
    Bis zum nächsten ellenlangen Beitrag morgen abend, felix.
    Denke, dass der so manche Aufmerksamkeitsspanne überfordert.

    5 x affentanz, einmal Bob Cramer, weiterhin keine Antwort auf meine simplen zwei Fragen.

    Unglaublich, wie schwer die zu beantworten sind.
    Dann will ich euch mal nicht länger quälen.

    D.h. Bob ist schon wieder gefragt:

    Zitat von Bernd Glasstetter:
    Zitat von Bob Cramer:
    Im übrigen ist es unsinnig und unredlich, das Clan-Problem mit dem Thema Flüchtlinge / Muslime in Verbindung zu bringen, bloß weil ein minimaler Promillesatz an Flüchtlingen / Muslimen in Clans organisiert ist. Die ideologische Stoßrichtung ist hier eindeutig - es geht darum, "den Ausländer", "den Flüchtling", "den Muslim" zu kriminalisieren.
    Da gebe ich Dir absolut Recht!
    Klar, hinter allem, was nicht eure Wirklichkeit darstellt, kann nur perfider Wille stehen. Die Verschwörung lauert überall!

    Na, dann könnt ihr mir sicher beantworten, wer in Bullerbü ein paar Vorstadthöllen hergestellt hat.
    Nochmal: vor 30 Jahren war Schweden sehr homogen. Es gab keine Problemzonen.
    Dann kamen die größeren Einwanderungswellen.
    Muslime stellen mittlerweile ca. 5 % der Bevölkerung.
    Und jetzt ratet mal, wer in den rund 50 No Go-Areas den Ton angibt.
    Alteingesessene Schweden?

    Schreibt mir bitte, wer da so viel Ärger macht und warum das in Deutschland nicht passieren wird.

    Ich bin auch auf diese Antworten gespannt.
    Ich fürchte, auch diesmal bleiben sie aus.


    Zitat von Bernd Glasstetter:
    Also ich habe dann doch eher Angst davor, dass sich die Christenheit weiter ausbreitet ;-)
    Völlig überflüssiger "Gag"*. Wir wissen alle, wie viel Terror Christen verbreiten.
    Da muss einem wirklich angst und bange werden.
    Dieses Christenpack! Andauernd überfahren sie Menschen, nur weil sie den sogenannten Christlichen Staat errichten wollen!


    *= angesichts der heftigen Christenverfolgung in muslimischen Ländern eine eher geschmacklose Verirrung.


    Und wenn wir schon mal bei Listen und Statistiken sind, gucken wir doch kurz nach Großbritannien.
    In einer Studie über das Denken von Muslimen in GB heißt es u.a.:
    23 Prozent sind der Überzeugung, dass nach der Scharia gelebt werden solle und nicht britische Gesetze den Handlungsrahmen vorgeben sollten.
    35 Prozent denken, dass Juden zu viel Macht im Land haben.
    Fünf Prozent halten Steinigung als Bestrafung für Ehebruch für legitim.
    Was nach den jüngsten Anschlägen in Paris und Brüssel als besonders Besorgnis erregend gewertet werden kann: Vier Prozent der Befragten sympathisieren mit Fanatikern, die im Kampf gegen „Unrecht“ Selbstmordanschläge ausüben. Übersetzt in die tatsächliche Bevölkerungsgröße seien dies 100.000 Unterstützer, so die Autoren.
    Und für alle, die im Kopfrechnen nicht so gut sind: wenn 4 % = 100.000 Einwohner, dann sind 23 % weit über eine halbe Millionen Muslime, die meinen, dass nach der Scharia gelebt werden sollte und nicht britische Gesetze den Handlungsrahmen vorgeben sollten.

    Also, ich würde das ein Problem nennen.
    Hab ich das gerade erfunden? Weil es meine kritische Sicht stützt?
    Aber besser nichts schreiben ... wer das erwähnt, hat was Böses im Schilde!
    Geändert von felix da cat (15.06.2017 um 21:16 Uhr)

  24. #5649
    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    Steh´ doch wenigstens dazu was du geschrieben hast und versuch´ dich nicht wieder billig herauszureden.
    Mach dich nicht ins Hemd.

    Du forderst etwas ein, was du selbst nicht einhalten tust.

    Du hast felix und mich schon oft als Nazi tituliert - aber das ist natürlich aus deiner beschränkten Sichtweise etwas völlig anderes.

    Was sagt der Threaderöffner Oberförster immer diesbezüglich? "Alles Larifari".

    Ich bin aber keiner, der sich bei Bernd ausheult.

  25. #5650
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.566
    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    Denke, dass der so manche Aufmerksamkeitsspanne überfordert...

    Na, dann könnt ihr mir sicher beantworten, wer in Bullerbü ein paar Vorstadthöllen hergestellt hat....

    Und jetzt ratet mal, wer in den rund 50 No Go-Areas den Ton angibt....

    Der von dir selbst gelegte Link hat anscheinend deine Aufmerksamkeitsspanne überfordert.

    Du machst ja immer noch Propaganda mit "rund 50 No-Go-Areas". Zitat aus deinem Link:

    "Das will die Stadt unter anderem mit einem Projekt in Sofielund ändern, einem der 15 schwedischen Viertel, die die Polizei als besondere Problemgegenden ausgemacht hat und ausländische Medien als "No-Go-Areas" deklariert haben."

    Weiterhin:

    "Wie ihr geht es vielen - obwohl es insgesamt weniger Verbrechen in der Stadt gibt, meint Bürgermeister Schönström. "Nie zuvor in unserer Geschichte hatten wir so eine niedrige Kriminalitätsrate", sagt er. Dass die Schießereien trotzdem den Ton angeben und Malmös Ruf im Ausland ruinieren, ärgert ihn. "Wir kämpfen ja nicht nur gegen die Wahrnehmung der Leute an, sondern auch gegen den US-Präsidenten, Russlands Präsidenten. Russia Today war hier und hat viele alberne Berichte gemacht, vor der Kamera gelogen, genau wie Fox News....Wer an einem Frühlingstag durch den von vielen Migranten bewohnten Stadtteil Möllevången, Spitzname "Möllan" schlendert, sieht statt düsterer Gestalten junge Frauen ihre Kinderwagen vor sich herschieben und Rentner in der Sonne sitzen. Am Möllevångstorget, erst im Februar Schauplatz eines Verbrechens, geht es geschäftig zu. Im Feinkostladen "Möllans Ost", der von italienischen Würstchen bis zu feinen Konfitüren viele Spezialitäten feilbietet, decken sich drei ältere Damen mit isländischen Bonbons ein. Angst, dass ihr etwas passieren könnte, habe sie nicht, sagt die Verkäuferin. "Es war ja keine zufällige Schießerei."

    Ja ja, die Vorstadthölle, aber du wirst dir jetzt gleich wieder in einem ewig langen Beitrag alles zurecht eiern

    Zitat Zitat von felix da cat Beitrag anzeigen
    5 x affentanz, einmal Bob Cramer, weiterhin keine Antwort auf meine simplen zwei Fragen.
    Unglaublich, wie schwer die zu beantworten sind.
    Tja, felix da cat, für deine vor ca. einem halben Jahr verbreitete Falschmeldung in ganz Indonesion würde die Zwangsheirat für Minderjährige gelten, hast du ja auch nicht geliefert. Trotz mehrmaliger Aufforderung. Und ich kann mir gut vorstellen, wie du verzweifelt & schwitzend vor dem Rechner sitzend nach Quellen gesucht hast. Statt dessen ein Ablenkungsmanöver nach dem anderen. Unglaublich, wie schwer erfundene Meldungen nachzuweisen sind.
    Geändert von affentanz (15.06.2017 um 22:12 Uhr)

Seite 226 von 227 ErsteErste ... 126176216217218219220221222223224225226227 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.