1. #4826
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    11.497
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Glaubt man den "Prophezeiungen" und "Kaffeesudlesern", dürfen sich die Franzosen nach diesem Wochenende dann zwischen einer rechtsextremen marktschreienden Marketenderin oder einem "unabhängigen" Sprössling der Finanzoligarchie entscheiden. Bist du deppert.

    Ich glaube nicht, dass das Kaffesatzleserei ist.
    Ich glaube, dass das was und bevorsteht, sehr
    klar als Projektion auf dem Tisch liegt.

    Zentraleuropa steht (man schaue auf Frankreich,
    als aktueller Vorreiter in dieser Situation) vor der
    Entscheidung für die nächsten Jahrzehnte im
    Ausnahmezustand
    zu leben und das zu akzeptieren ...
    oder einen wirklichen Politikwechsel herbeizuführen.

    Das hat imho Gestern ein Kommentar bei irgendeinem
    Nachrichtenportal sehr treffend beschrieben: wenn
    es Frau Le Pen diesmal nicht schafft, dann ist der
    Grundstein dafür gelegt, dass sie es bei der nächsten
    Wahl ganz sicher schafft. Das Volk hat halt nur die Option
    zu akzeptieren oder sich aufzulehnen.

    Dabei ist es - meiner Meinung nach - "deppert" eine
    ganze Region, wie Europa bewusst in eine solche Situation
    zu führen. Das hatte ich schon bei einem meiner ersten
    Beiträge in diesem Thread hier geschrieben.

    Die Spaltung der europäischen Gesellschaft ist die Ernte,
    die wir einfahren werden und anscheinend hat das die
    politische Elite schon längst akzeptiert. Sie führt der
    Bevölkerung täglich vor, dass das Europa der Werte in
    ihren Gedanken keine wirkliche Rolle spielt. Nur der Euro
    und die Wirtschaft werden bisher gepampert. Der Rest
    in der Betrachtung gleicht mehr einem verlorenen Haufen
    Elend.

  2. #4827
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    4.843
    Als Vorbild im Kampf gegen die Ungläubigen wird die Vorgehensweise Mohammeds in seinem Kampf gegen die Mekkaner im Jahr 628 empfohlen: Solange die muslimischen Glaubenskämpfer militärisch in einer zu schwachen Position sind, um den Dschihad offen führen zu können, dürfen sie "Verstellung“ - „Taqiyya" üben.

    Taqiyya bezieht sich auf Sure 3 Vers 28 wie Sure 16 Vers 106.

    Es stehen schon gewagte Thesen in manchen Glaubensbüchern rum.

    Zitat Zitat von horst Beitrag anzeigen
    Die Spaltung der europäischen Gesellschaft ist die Ernte,
    die wir einfahren werden und anscheinend hat das die
    politische Elite schon längst akzeptiert. Sie führt der
    Bevölkerung täglich vor, dass das Europa der Werte in
    ihren Gedanken keine wirkliche Rolle spielt. Nur der Euro
    und die Wirtschaft werden bisher gepampert. Der Rest
    in der Betrachtung gleicht mehr einem verlorenen Haufen
    Elend.
    Kommt schon noch. Ausnahmezustände werden ja überall prolongiert. Überwachung findet statt. Das Volk hat Angst. Und sobald man alles fest im Griff hat, wird der Euro nicht mehr gepampert werden. Ist der nächste logische und unausweichliche Schritt.
    Die USA und die Türkei sind Vorreiter, wie es demnächst aussehen wird. Mehr als die halbe Bevölkerung weiß man hinter sich.

    PS: Ist hier gerade jemand auf Löschkurs im Thread unterwegs???
    Geändert von Huxley (21.04.2017 um 13:22 Uhr)

  3. #4828
    Zitat Zitat von Martin Jurgeit Beitrag anzeigen
    Na wenigstens ist es ja noch ein Migrant. Das wäre ja auch nur zu dumm gewesen, wenn der Täter nach dem ganzen Bohei in der letzten Woche um Islamisten & Co. womöglich auch noch ein Bio-Deutscher gewesen wäre.
    Welt- bis Realitätsgeflüchteter wo auch immer du die deinigen Zelte aufgeschlagen haben magst unter Umständen erheblich weit über dem hier immerhin noch relativ bekannten Wolkenkuckucksheim. Allein für dich nach dem wohlmundenden Frühstücks-Kaffee mit Biscuit ganz kostenfrei nur eines jener zahllos aktuellen Winz*-Bsp. wenngleich wohl der Retorte von Prof. Raskin entnommen: http://www.augsburger-allgemeine.de/...d40947701.html Und jetzt den bestmöglichen Appetit beim reichlich dampfenden Mittagstische des MG.

    *Betonung auf ´Winz´

  4. #4829
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.490
    Manche flüchten auch aus Ihrer Realität indem sie immer neue Accounts eröffnen. 8fache Persönlichkeitsspaltung ist wirklich selten. Außer dir ist da nur noch ein Fall bekannt, der am sogenannten Au*orensyndrom leidet.

  5. #4830
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    PS: Ist hier gerade jemand auf Löschkurs im Thread unterwegs???
    Ja, ich.

  6. #4831
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.353
    Riad Sattouf zur Frankreich-Wahl

    "Der Hass auf Europa ängstigt mich"

    Riad Sattouf ist ein Star der französischen Comicszene, seine Bände verkaufen sich hunderttausendfach. Hier erzählt er, warum ihm Frankreichs Annäherung an die russische Politik mehr Sorgen macht als die Islamophobie.

    http://www.spiegel.de/kultur/literat...a-1144046.html

  7. #4832
    Zitat Zitat von affentanz Beitrag anzeigen
    8fache Persönlichkeitsspaltung ist wirklich selten.
    Diese multiple Persönlichkeitsstörung - in diesem Fall achtfach - ist für den Therapeuten mehr als erfreulich. Er kann dann halt acht Rechnungen erstellen.

  8. #4833
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.353
    Falls das zutrifft hat Deutschland ein echtes Problem
    https://www.welt.de/politik/deutschl...-Kaempfer.html

    In Afghanistan bekämpften unsere Soldaten diese Menschen und wir beherbergen und beschützen sie

  9. #4834
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.644
    Zitat Zitat von falkbingo Beitrag anzeigen
    Ja, ich.
    Ja, es sieht wirklich so aus, als wären eine Menge dumpfer, hetzerischer Postings aus diesem Thread verschwunden. Fragt sich nur, was der Grund dafür ist...

  10. #4835
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.644
    Interessanterweise ist gerade schon wieder ein Posting von falkbingo verschwunden - in dem er darüber informiert hat, dass er nicht mehr postet.

    Die Gründe dafür bleiben unklar. Verbitterung? Trotz? Frustration? Einsicht gar?

  11. #4836
    Na, schön. Eine letzte Antwort. Ich bin es einfach satt, mit Leuten zu diskutieren, die kein Problem damit haben, daß unser Land vor die Hunde geht.

  12. #4837
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.644
    Zitat Zitat von falkbingo Beitrag anzeigen
    Na, schön. Eine letzte Antwort. Ich bin es einfach satt, mit Leuten zu diskutieren, die kein Problem damit haben, daß unser Land vor die Hunde geht.
    Also keine Einsicht. Wie erwartet nur der übliche, wichtigtuerische, alarmistische AfD-Sprech.

  13. #4838
    Zitat Zitat von falkbingo Beitrag anzeigen
    .... Ich bin es einfach satt, mit Leuten zu diskutieren, die kein Problem damit haben, daß unser Land vor die Hunde geht.
    Oh, ich habe ein Problem damit. Ich habe aber ein noch größeres Problem damit, das die Welt durch das Verhalten der Menschen aus dem Gleichgewicht gebracht und unsere Existenzgrundlage gefährdet/zerstört wird.

    Ich habe sogar ein Problem mit unserer Regierung, die viel verspricht aber nichts wirklich tut. Die Reform der Wahl (Überhangmandate) wurde nicht umgesetzt, die Steuerreform auch nicht. Die Reform bei der Erwerbsminderungsrente ist ein Witz. Das betrifft nur die Neurentner ab 2018. Ohne rechliche Grundlage wird jedem Erwerbsminderungsrentner 10,8% abgezogen. Uns so weiter. Die Mängelliste passt auf keine Kuhhaut und zieht sich durch alle Bereiche.
    Wenn ein Politiker seine Aufgabe wirklich ernst nimmt, dann reichen ihm 24 Stunden am Tag nicht um alle Probleme anzugehen. Quintessenz: Es gibt viel zu tun, lassen wir es liegen!
    Ich weiß nicht mehr wen ich mit gutem Gewissen wählen kann.

  14. #4839
    Zitat Zitat von falkbingo Beitrag anzeigen
    Na, schön. Eine letzte Antwort. Ich bin es einfach satt, mit Leuten zu diskutieren, die kein Problem damit haben, daß unser Land vor die Hunde geht.
    Oder anders gesagt: Du bist es leid mit Leuten zu diskutieren, die anderer Meinung sind wie du.

  15. #4840
    Zitat Zitat von Toni Roco Beitrag anzeigen
    Ich habe sogar ein Problem mit unserer Regierung, die viel verspricht aber nichts wirklich tut ...... die Steuerreform auch nicht.
    Oh. Ich bin ganz zufrieden damit, dass sie die Steuerreform nicht angegangen sind. Ich möchte nicht wissen was dabei, unter Verantwortung von Herrn Schäuble, herausgekommen wäre. Wolfgang, mir graut vor dir!

  16. #4841
    Mitglied Avatar von Mayaca
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.127
    Nüchtern betrachtet liegt das Problem in der GroKo. Keiner kann so richtig, keiner will so richtig. Vor der Wahl schon mal gar nicht. Ergebnis sind vier Jahre Stillstand.

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

  17. #4842
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.644
    Zitat Zitat von Mayaca Beitrag anzeigen
    Nüchtern betrachtet liegt das Problem in der GroKo. Keiner kann so richtig, keiner will so richtig. Vor der Wahl schon mal gar nicht. Ergebnis sind vier Jahre Stillstand.
    Natürlich wünscht man sich manchmal, dass die Politik schneller und effizienter arbeitet und die großen Probleme angeht, statt schwachsinnige Projekte wie die PKW-Maut voranzutreiben. Aber das Gejammere von wegen "Deutschland geht vor die Hunde" ist doch einfach peinlich. Die Leute, die sowas von sich geben, sind in der Regel die, die sich das Deutschland der Adenauer-Ära zurückwünschen, wo alles überschaubar war und man sich nicht mit einer komplexen Realität mit vielen Problemfeldern auseinandersetzen musste. Es ist dieselbe Haltung, die Kreaturen wie Trump oder Le Pen nach oben spült.

  18. #4843
    Mitglied Avatar von Mayaca
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.127
    Die gute alte Zeit, die es nie gab.
    Die Haltung "Deutschland geht vor die Hunde" beinhaltet ja schon den Ruf nach einer starken Hand. Zum Glück befinden sich an den politischen Rändern Deutschlands nur ein Haufen Simpels mit den Charismen entlaufender Kaninchen.


    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

  19. #4844
    Mitglied Avatar von BobCramer
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.644
    Zitat Zitat von Mayaca Beitrag anzeigen
    Die gute alte Zeit, die es nie gab.
    Deshalb ist dem Adenauer in den 60er Jahren ja auch der Laden um die Ohren geflogen. Die gesellschaftlichen Probleme ließen sich halt nicht mehr unter dem Deckel halten. Aber es gibt anscheinend immer noch genügend Leute, die sich ein Leben unter dem Deckel (zurück)wünschen.

    Zitat Zitat von Mayaca Beitrag anzeigen
    Die Haltung "Deutschland geht vor die Hunde" beinhaltet ja schon den Ruf nach einer starken Hand.
    Die Leute, die die "starke Hand" wünschen und sich so massiv über die schwerfällige parlamentarische Demokratie beschweren, dürfen sich dann nicht beschweren, wenn sie oder jemand, der ihnen nahesteht, von der starken Hand eins in die Fresse bekommen und sie keine legale Möglichkeit haben, sich dagegen zu wehren. Wie schon Churchill sagte: Demokratie ist die schlechteste aller Regierungsformen, abgesehen von allen anderen, die schon ausprobiert wurden.

  20. #4845
    Dauerhaft gesperrt Avatar von RiasGremory17
    Registriert seit
    02.2017
    Beiträge
    283
    Ich glaube beim Herrn US-Präsidenten ist es echt zu spät oder?
    Jetzt hat er sogar einen FBI-Chef gefeuert..
    Geändert von RiasGremory17 (21.05.2017 um 22:32 Uhr)

  21. #4846
    Verbreitest du hier Fake-News?

    D. Trump kann einen FBI-Chef (oder Ex-FBI-Chef) nicht verhaften lassen. Das macht ein Bundesrichter.

    Schönen Sonntag noch.

  22. #4847
    Dauerhaft gesperrt Avatar von RiasGremory17
    Registriert seit
    02.2017
    Beiträge
    283
    *Beitrag vom Autor gelöscht*
    Geändert von RiasGremory17 (21.05.2017 um 22:46 Uhr)

  23. #4848
    Mitglied Avatar von Mayaca
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    1.127
    Entlassen, nicht verhaftet.

    Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk

  24. #4849
    Wer wurde denn da verhaftet, Rias?
    Gar nicht mitgekriegt.







  25. #4850
    Dauerhaft gesperrt Avatar von RiasGremory17
    Registriert seit
    02.2017
    Beiträge
    283
    Dann guck öfters Nachrichten, dann bekommst du auch was mit.

    Spätestens mit der Aktion ist der Ami-Präsident bei mir unten durch.

Seite 194 von 227 ErsteErste ... 94144184185186187188189190191192193194195196197198199200201202203204 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.