Die aktuelle Ausgabe von ALFONZ


Aktuell:
Die neue Ausgabe von
ALFONZ - Der Comicreporter

Jetzt lieferbar!

Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.791

    REDDITION 61 mit neuem Hermann-Dossier

    Wenn ich es dem neuen Alfonz richtig entnommen habe, erscheint im Januar 2015 auch eine neue Reddition mit dem Themen Hermann und SAF?

    edit:
    Und nun habe ich auch den Newsletter im Spam-Fach entdeckt.... Ja, erscheint also Ende Januar.
    Geändert von Simulacrum (12.12.2014 um 18:31 Uhr)

  2. #2
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.024
    Wann kommt mal endlich eine Reddition für mich? Gabe nur zwei: Rosinsky und Brüssler Schule!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  3. #3
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.791
    Vielleicht kannst du trotzdem wertvolle Infos daraus ziehen? Z.B. weiß ich seit der alten Hermann-Reddition Nr. 28, dass "zwischenmenschliche Beziehungen und deren psychologische Ausdifferenzierung, wie sie in den Abenteuern eines Corto Maltese zu finden sind, für Hermann unerreicht bleiben"; somit Hermann für mich eher nicht in Frage kommt, aber voraussichtlich Corto Maltese

  4. #4
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    291

    REDDITION 61 mit neuem Hermann-Dossier

    Ende Januar 2015 erscheint endlich die neue Ausgabe der REDDITION, die sich mit einem neuen Dossier des belgischen Zeichners Hermann und einem Porträt der im ehemaligen Jugoslawien gegründeten Agentur SAF von Ervin Rustemagić vor allem europäischen Comics der 1970er und 1980er Jahre widmet:

    http://www.comic-report.de/index.php...n-reddition-61


  5. #5
    Moderator Comic Report
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    291
    Rechtzeitig zum Erscheinen der neuen REDDITION mit der Aktualisierung des Hermann-Dossiers hat sich der belgische Zeichner ins Gespräch gebracht:

    Hermann for President?!

    Wenn in der kommenden Woche auf dem 42. Internationalen Comicfestival von Angoulême (29. Januar bis 1. Februar 2015) die diesjährigen »Comic-Oscars« verliehen werden, könnte zum ersten Mal auch Hermann (Jeremiah) unter den Gewinnern sein. Unglaublich, denn der belgische Zeichner kann in diesem Monat bereits auf eine 50-jährige Karriere zurückblicken.

  6. #6
    Lies mal die von Dir verlinkte Meldung bis zum Schluss ... "Update" ... ;-)
    COMIC REPORT
    Der deutschsprachige Comicmarkt: Berichte + Analysen
    www.comic-report.de

  7. #7

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.483
    Heute eingetroffen und schon beim Durchblättern wieder hier und da im Text versunken, auf die Antworten zu den Fragen der Kollegen bin ich schon gespannt, wird morgen als erstes gelesen. Satz und Layout wieder großartig von Volker gestaltet.

  9. #9
    Die neue Reddition ist Heute auch bei mir eingetroffen. Was die Qualität der Texte und die Aufmachung angeht kann ich mich meinem Vorschreiber nur anschliessen.

    Allerdings muss ich leider auch eine Kritik loswerden: Das Titelbild des Hermann Beilagenheftes, die fünte Seite der Reddition und der beiliegende Werbezettel sind eine unheilvolle Farballianz eingegangen. Anders geschrieben: Die genannten Seiten und Titelbilder sind leider verschmiert und zeigen Abdrücke der jeweiligen (vermutlich noch nicht getrockneten?) Gegenstücke. Der Beilagenzettel hat soviel Farbe verloren, dass er kaum noch zu lesen ist, die fünfte Redditionseite ist dafür Kunterbunt und bietet mehrere Texte übereinnanderscheinend und (besonders) der Himmel des Beilagenheftes hat abstrakte Farbanwandlungen.

  10. #10
    Mitglied Avatar von guenni63
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    zu Hause
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    Das Titelbild des Hermann Beilagenheftes, die fünte Seite der Reddition und der beiliegende Werbezettel sind eine unheilvolle Farballianz eingegangen. Anders geschrieben: Die genannten Seiten und Titelbilder sind leider verschmiert und zeigen Abdrücke der jeweiligen (vermutlich noch nicht getrockneten?) Gegenstücke. Der Beilagenzettel hat soviel Farbe verloren, dass er kaum noch zu lesen ist, die fünfte Redditionseite ist dafür Kunterbunt und bietet mehrere Texte übereinnanderscheinend und (besonders) der Himmel des Beilagenheftes hat abstrakte Farbanwandlungen.
    Habe das Heft auch gestern bekommen, ist aber bei mir nicht der Fall

  11. #11
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.791
    Bei meinem auch nicht.

    Ich bin auch erst auf S. 33 angekommen. Aber obwohl diese Ausgabe von lauter Zeichnern und Managern/ Verlegern handelt, von denen ich wohl nie* etwas lesen werde, finde ich es wieder äußerst interessant und lesenswert



    *ähem, nun habe ich doch Alfonso Font eingekauft
    Geändert von Simulacrum (08.02.2015 um 10:53 Uhr)

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Schayol
    Beiträge
    537
    Kann man die Hardcover-Ausgabe des Detlef Lorenz Buches bei euch direkt auf der Homepage bestellen?
    Kampf der verderblichen Schundliteratur

  13. #13
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.136
    Bei meinem Heft ist auch alles in Ordnung und die Ausgabe sieht wieder sehr gut aus. freu mich aufs Lesen.

  14. #14
    Zitat Zitat von Bad Company Beitrag anzeigen
    Heute eingetroffen und schon beim Durchblättern wieder hier und da im Text versunken, auf die Antworten zu den Fragen der Kollegen bin ich schon gespannt, wird morgen als erstes gelesen. Satz und Layout wieder großartig von Volker gestaltet.
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Ich bin auch erst auf S. 33 angekommen. Aber obwohl diese Ausgabe von lauter Zeichnern und Managern/ Verlegern handelt, von denen ich wohl nie* etwas lesen werde, finde ich es wieder äußerst interessant und lesenswert
    *ähem, nun habe ich doch Alfonso Font eingekauft
    Vielen Dank für die freundlichen Worte zur neuen REDDITION! Es freut mich sehr, wenn das Magazin immer wieder neue Einblicke in die Welt der Comics ermöglicht und zur weiteren Beschäftigung einlädt, auch mit Zeichnern, die man bisher nicht im Fokus hatte!

    Zitat Zitat von Zauberland Beitrag anzeigen
    Allerdings muss ich leider auch eine Kritik loswerden: Das Titelbild des Hermann Beilagenheftes, die fünte Seite der Reddition und der beiliegende Werbezettel sind eine unheilvolle Farballianz eingegangen. Anders geschrieben: Die genannten Seiten und Titelbilder sind leider verschmiert und zeigen Abdrücke der jeweiligen (vermutlich noch nicht getrockneten?) Gegenstücke. Der Beilagenzettel hat soviel Farbe verloren, dass er kaum noch zu lesen ist, die fünfte Redditionseite ist dafür Kunterbunt und bietet mehrere Texte übereinnanderscheinend und (besonders) der Himmel des Beilagenheftes hat abstrakte Farbanwandlungen.
    Ach, verflixt! Da sind leider doch Exemplare des Flyers in die Aussendung geraten, bei denen der Druckertoner der schwarzen Farbe nicht fixiert war. Dann gibt es diesen unschönen Abrieb. Normalerweise sollten sich Rückstände auf Beilage und Innenseiten der REDDITION aber problemlos mit einem trockenen Tuch entfernen lassen. Wenn nicht, melde dich bitte bei mir und ich organisiere einen Umtausch.

  15. #15
    Zitat Zitat von B´dikkat Beitrag anzeigen
    Kann man die Hardcover-Ausgabe des Detlef Lorenz Buches bei euch direkt auf der Homepage bestellen?
    Eine Bestellung des Buches von Detlef Lorenz wird in Kürze überall möglich sein. Aber bitte nicht verwechseln: Vorzugsausgabe meint nicht gleich Hardcover. Der 99er-Auflage liegt ein von Helmut Nickel signierter Druck bei, das Buch hat allerdings dieselbe Ausstattung wie die Normalausgabe, also ein festeres Softcover (vergleichbar mit dem Cover von CAMP).

  16. #16
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    1.836
    Für die paar Interessierten: Sowohl "Jon Rohner" als auch "Barcelone im Morgengrauen", beides von Alfonso Font, sind im Moment günstig zu bekommen. Beides super Bände! Nur hätte ich dem Verlag gegönnt dass er die Exemplare auch früher zum regulären Preis hätte verkaufen können...

  17. #17
    Mitglied
    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Schayol
    Beiträge
    537
    @ Volker

    Danke für die erläuterung. Das die Lim. Ausgabe Hardcover sein sollte ist wohl meinen Wunschdenken entsprungen ...
    Kampf der verderblichen Schundliteratur

  18. #18
    Mitglied Avatar von JeffBär
    Registriert seit
    10.2009
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    1.136
    War wieder eine sehr schöne Ausgabe und ich habe wieder ein paar Comics mehr, die ich kaufen muss...
    z.B. Font war an mir bis jetzt komplett vorbeigegangen...

  19. #19
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2008
    Beiträge
    1.818
    Dieses "Reihen-Interview" liefert doch einige neuen Erkenntnisse über Hermann.
    So zum Bsp. seine Abneigung gegenüber detaillgetreue "Segel"-Schiffe. Es ist ihm ein Graus, wenn er an die ganzen Segel , Taue und andere nautische Details denkt

    Warum tut er sich nicht enmal mit Delitte zusammen ?

    Oder z.b. seine Einsicht darin, dass Giraud graphisch ihm immer um einen Schritt voraus war.
    Bzw. seine Bewunderung für Bouqc's locker, leichten Zeichenstil (man lese dazu das GCT-Heft "Der Janitor")

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Nach oben

Copyright © Comic Report Online - Das unabhängige Comic-Magazin: Aktuelle Meldungen, Analysen, Interviews 2011-2012

Template by Joomla Themes & Projektowanie stron internetowych.