Ergebnis 1 bis 12 von 12

Thema: Comix 46

  1. #1
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985

    Comix 46

    Die neue Ausgabe ist inzwischen ausgeliefert.

    Das Frontcover:



    Das Backcover:




    INHALT:

    Inhalt
    Cartoon: Alle Jahre fieser von W. Kleinert & D. Schwalm (Hrsg.)
    Comic: Spirou von Vink
    Spot: Die besten Comics des Jahres 2014
    Comic: eriks deae ex machina von Erik
    Comic: Brett von Holger Bommer & Rudolph Perez
    Comic: Zuckerfisch von Naomi Fearn
    Novitäten: Alben, Spiele, Mangas, Helden
    Agenda: Ausstellungen
    Comic: Schöne Töchter von Flix
    Comic: Fred Flamingo von René Lehner
    Spot: Wie Herbert Feuerstein deutscher Vormund von Alfred E. Neumann wurde
    Comic: Roter Himmel von David Boller
    Comic: Schlaufuchs von Andreas Völlinger & David Füleki
    Manga: Chiao Bibi von Christiana Plaka
    Editorial, Ausblick & Impressum


    EDITORIAL

    Liebe Leser,

    am 13. November erschien mit der letzten Folge von Reinhard Kleist' Comic "Der Traum von Olympia" in der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" auch zum letzten Mal ein Comic-Strip im FAZ-Feuilleton. Damit ging eine ganze Ära zu Ende. Begründet wurde dieser harte Schritt mit dem strengen Sparkurs, mit dem die wirtschaftliche Schieflage bei der FAZ derzeit bekämpft wird.

    Damit ging eine Institution unter, deren Bedeutung für die deutschsprachige Comic-Szene kaum zu überschätzen ist. Denn Comics waren zum Ende des 20. Jahrhunderts in den deutschen Zeitungen zu einem absoluten Randphänomen geworden, das zumeist auf die Kinder- und Rätselseiten verbannt wurde. In diese trostlose Situation hinein, kam es dann im Herbst 2000 zur großen Initialzündung für eigenproduzierte deutsche Comic-Strips, als im Vorfeld der Frankfurter Buchmesse "Der Exlibris" von Ulf. K erschien – und das im Feuilleton der "Frankfurter Allgemeinen"! Damit wurde der bis heute wohl prominenteste Veröffentlichungsplatz für Comic-Strips im deutschen Blätterwald erkämpfte.

    Unvergessen sind etwa "Strizz" von Volker Reiche oder die Bibel-Comics von Ralf König. Aber auch große Künstler wie Flix oder Nicolas Mahler prägten über die Jahre diesen Platz und schnell war es Usus, dass die FAZ-Comics bei so renommierten Häusern wie Rowohlt, Carlsen oder Suhrkamp als Buch nachgedruckt wurden. Die Aktivitäten der FAZ ermunterten zudem andere Zeitungen, für sich Comics zeichnen zu lassen. Auch die "Tagesspiegel"-Comics in deren Wochenendbeilage verdanken ihre Existenz diesem von der FAZ angestoßenen Revival der Zeitungs-Comics.

    Aus genau jenem "Tagesspiegel" stammt auch die Zeitungs-Serie "Schöne Töchter" von Flix, die wir schon seit mehreren Jahren auf den Mittelseiten von COMIX abdrucken. Denn nicht nur wegen des Drucks von COMIX auf Zeitungspapier fühlen wir uns der Gattung der Comic-Strips sehr verbunden. Das unterstreicht auch, dass wir ab sofort den "Schlaufuchs" von Andreas Völlinger und David Füleki im Heft haben. Dieser Kinder-Comic erscheint wöchentlich in der "Fuldarer Zeitung".

    Und ganz besonders freuen wir uns, dass es in COMIX zukünftig neue Folgen von Naomi Fearns "Zuckerfisch" gibt. Nach über 14 Jahren Laufzeit wurde dieser Traditionsstrip leider im Sommer von der "Stuttgarter Zeitung" fallen gelassen. Zum Start in COMIX drucken wir in diesem Heft die letzte "Zuckerfisch"-Folge nach, die einen wunderbaren Einstieg in die Serie bietet, bevor es dann ab Januar mit neuen Abenteuern weitergeht.
    Geändert von Martin Jurgeit (17.08.2015 um 21:09 Uhr)

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.391
    Heute im Briefkasten.

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von Martin Jurgeit Beitrag anzeigen
    Und ganz besonders freuen wir uns, dass es in COMIX zukünftig neue Folgen von Naomi Fearns "Zuckerfisch" gibt. Nach über 14 Jahren Laufzeit wurde dieser Traditionsstrip leider im Sommer von der "Stuttgarter Zeitung" fallen gelassen. Zum Start in COMIX drucken wir in diesem Heft die letzte "Zuckerfisch"-Folge nach, die einen wunderbaren Einstieg in die Serie bietet, bevor es dann ab Januar mit neuen Abenteuern weitergeht.
    ist das jetzt ne Premiere?? das ein Zeitungscomic in der comiczeitung kommt?

    weiß jetzt nicht genau ob es am anfang schon mal einen gab

  4. #4
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985
    Zitat Zitat von Martin Beitrag anzeigen
    ist das jetzt ne Premiere?? das ein Zeitungscomic in der comiczeitung kommt?
    Nein, im Editorial (oben zu lesen) ging ich ja auch auf "Schöne Töchter" ein. Diese Serie von Flix ist ja auch ein Zeitungs-Comic. Außerdem hatte wir in den meisten Ausgaben auch immer einen Strip-Platz, wo wir ca. ein halbes Jahr lang Comic-Strips wie "Bubi Livingston" oder "Heinrich" vorgestellt haben und jetzt gerade ganz neu "Schlaufuchs".

    Ergänzt wurden diese regelmäßigen Abdrucke von Zeitungs-Comics auch immer wieder durch kleinere Sachen wie einzelne Tagesspiegel-Comics von Mawil. Und auch für die nächsten Ausgaben ist noch einiges Spannendes geplant. Lasst euch überraschen ...

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    ok danke

  6. #6
    Moderator Avatar von LeGuy
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.350
    Danke für den Abdruck aus der Herbert-Feuerstein-Biographie, das war für mich das Highlight dieser Ausgabe. Ob ich das gesamte Buch lesen möchte, weiß ich noch nicht, aber der Ausschnitt war auf jeden Fall toll!

  7. #7
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985
    Zitat Zitat von LeGuy Beitrag anzeigen
    (...) Ob ich das gesamte Buch lesen möchte, weiß ich noch nicht (...)
    Kann ich dir aber nur empfehlen. Selbst die Teile ganz ohne Comic-Bezug sind sehr, sehr interessant. Wo bekommt man schon eine Künstler-Biographie geboten, in der es in ein und demselben Leben um Musik, Literatur, Zeitungsjournalismus, Verlagsführung, Satire-Comics, Fernsehen, Film und Theater geht! Mehr geht wirklich nicht! Und geschrieben ist das Ganze auch noch wirklich gut!
    Geändert von Martin Jurgeit (30.12.2014 um 18:16 Uhr)

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.391
    Habe ich mir schon vorgemerkt. Eine andere Frage zu SPIROU: Wird es in COMIX auch den von vielen Zeichnern gestalteten SPIROU-Jam-Comic geben?

  9. #9
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.254
    Danke ebenfalls für den Feuerstein-Auszug. Den hab ich komplett ausgelassen und hab direkt auf die Vollversion upgegradet.
    Lese das Buch seit gestern mit grossem Vergnügen und habe schon an vielen Stellen laut lachen und amüsiert grinsen müssen.

  10. #10
    @Jurgeit: Danke für die Lieferung!


    Zu COMIX 46:

    Bei Spirou fehlt noch die übliche Quellenangabe: Spirou No 3914 (2013) „Escale à Danang“

    Zum Auszug aus dem Feuerstein-Buch kann ich nur LeGuy beipflichten: sehr interessant und amüsant!

    Warum gab's in Comix 46 keine "Bestseller"-Rubrik? Zum Jahresende hätte es sich doch angeboten, die Listen der letzten 12 Monate aufzuaddieren zu einer Gesamt-Jahres-Bestseller-Übersicht - oder habt ihr außer im Januar und August keine Erhebungen gemacht?
    Wäre jedenfalls u.U. spannend gewesen, die Verkaufsliste mit der Bestenliste der Kritiker zu vergleichen.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Stefan
    Registriert seit
    07.2001
    Ort
    Tübingen
    Beiträge
    1.322
    Nr. 46 war wohl nominell die Dezember-Ausgabe... Ich würde mit der Jahresbilanz 2014 in der Nr. 47 rechnen, die wohl meiner Schätzung nach Ende Februar erhältlich sein wird. Es zeigt sich, dass es wirklich zu überlegen wäre, ob es noch sinnvoll ist, Fortsetzungscomics zu veröffentlichen. Die Abstände zwischen den einzelnen Ausgaben sind dafür meiner Meinung nach zu groß.

  12. #12
    Moderator COMIX ⋅ Internationaler Comic-Salon Erlangen Avatar von Martin Jurgeit
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Lehrte, Niedersachsen
    Beiträge
    3.985
    Zitat Zitat von Stefan Beitrag anzeigen
    Nr. 46 war wohl nominell die Dezember-Ausgabe...
    Das war nicht nur nominell die Dezember-Ausgabe, schließlich waren etwa 95 Prozent der Auflage bereits zum 19. Dezember ausgeliefert. Und deshalb konnte ein "wirtschaftlicher" Jahresrückblick noch nicht zusammengestellt werden ("inhaltlich" hatten wir ja die Tagesspiegel-Jury im Heft), das Jahr lief ja noch.

    Am Marktrückblick auf 2014 sitze ich aber gerade für Buchreport und COMIX. Das kommt dann in den jeweiligen Magazinen in gut eineinhalb Wochen. Und ab Februar geht es dann mit ganz normalen monatlichen Bestsellerlisten weiter.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •