Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4567891011121314
Ergebnis 326 bis 344 von 344
  1. #326
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.042
    "Abschlussband - Mit Extrastory über Yumins und Kens Dates!"

    Immer das Kleingedruckte lesen!
    Wünsche: Dungeon Meshi - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Jojo’s Bizarre Adventures - Schaferhund - Stravaganza - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  2. #327
    Zitat Zitat von Nebeljongleur Beitrag anzeigen
    "Abschlussband - Mit Extrastory über Yumins und Kens Dates!"

    Immer das Kleingedruckte lesen!
    Und das umfasst 200 Seiten? Kann ich mir irgendwie schwer vorstellen.

    Anime- und Mangafan aus Leidenschaft!
    Lieblingsanimes: Hunter x Hunter (2011) | Steins;Gate | Fullmetal Alchemist: Brotherhood | Rainbow: Nisha Rokubou no Shichinin
    Lieblingsmangas: Aku no Hana | Oyasumi Punpun | Sun-Ken Rock | Boku wa Mari no Naka

  3. #328
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.042
    Zitat Zitat von Ninelpienel Beitrag anzeigen
    Und das umfasst 200 Seiten? Kann ich mir irgendwie schwer vorstellen.
    Ich mir auch nicht wirklich. Werden wir ja dann sehen, wenn es so weit ist.
    Wünsche: Dungeon Meshi - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Jojo’s Bizarre Adventures - Schaferhund - Stravaganza - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  4. #329
    Der Abschlussband hat wirklich 416 Seiten :-)
    Neben dem jap. 25ten Band ist der Einzelband über die Dates von Yumin und Ken enthalten. Lasst euch überraschen ;-)
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  5. #330
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    9.742
    Zitat Zitat von Katrin Schankweiler Beitrag anzeigen
    Der Abschlussband hat wirklich 416 Seiten :-)
    Neben dem jap. 25ten Band ist der Einzelband über die Dates von Yumin und Ken enthalten. Lasst euch überraschen ;-)
    das hört sich sehr gut an
    danke dafür
    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “There is no such thing as a moral or an immoral book. Books are well written, or badly written. That is all.” Oscar Wilde



  6. #331
    OMG, das ist toll x3
    Habe die Serie erst neulich angefangen und hatte schon angst, dass der letzte Band dann blöd im Regal aussehen wird...NICHTS DAMIT! X3
    Danke dafür!!! <3

  7. #332
    Damit hätte ich gar nicht gerechnet das ist sehr schön zu hören

  8. #333
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    9.742
    Habe grade Band 11 und 12 verschlungen deren Inhalt mal wieder einfach nur klasse war
    Besonders Band 11 fand ich toll, da ich ehrlich gesagt gar nicht damit gerechnet hatte, das

    Ken mit Yumi schlafen würde ^^; Die Umsetzung war aber meiner Meinung nach wirklich mehr als gelungen

    Die Auflösung von Tae-Soos

    vermeindlichen Verrat hat mir aber auch sehr gut gefallen :3

    Ich freue mich nun schon sehr auf den Abschlussband dieser grandiosen Reihe

    am 6. April erscheint in Japan Band 2 von Boichis neuer Reihe Origin
    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “There is no such thing as a moral or an immoral book. Books are well written, or badly written. That is all.” Oscar Wilde



  9. #334
    Die Cover der neuen Reihe gefallen mir bisher nicht so :/
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou, Alles von Ogretsu Tanaka, Jigokuren - Love in the Hell, Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss, Abyss, Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!, Majo no Shinzou, Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Graineliers,Beelzebub Jou no Okinimesumama., Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead...



  10. #335
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    9.742
    hat noch jemand die letzen Bände gelesen und mag bisschen was dazu schreiben? :3

    am 11. Mai erscheint bei uns Band 13 und somit der Abschlussband der Reihe

    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “There is no such thing as a moral or an immoral book. Books are well written, or badly written. That is all.” Oscar Wilde



  11. #336
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    634
    Nachdem mir die ersten 12 Doppelbände und die Entwicklung der Geschichte sehr gut gefallen haben muss ich leider sagen, dass mich das Ende selbst nicht so überzeugt hat.

    Es gab für mich zu viele (spontane) Veränderungen die in meinen Augen zur bisherigen Geschichte nicht so recht passen möchten:


    1. Die ganzen Jahre (eigentlich ihr ganzes Leben lang) rennt Yumin vor ihrer Vergangenheit davon und versucht als Ausgleich etwas Gutes für die Welt zu tun und dann entschließt sie sich urplötzlich Ken zu erschießen um selbst den White Dragon Clan anzuführen? Und was soll das mit dem zweiten dunklen Ich? Schizophren? Dann hätte sie gerne die ganze Geschichte über immer wieder heimlich ihre dunkle Seite ausleben sollen, das wäre glaubhafter gewesen.
    2. Warum wird Ken plötzlich zum Paten von Asien obwohl er bisher das übliche Gangsterleben eher gemieden und seinen Kameraden überlassen hat? Bisher wollte er nur die Schwachen beschützen und nun wird er zu dem was er eigentlich immer abgelehnt, ja verabscheut hat?
    3. Was sollen diese Zeitsprünge? Musste der Autor die Geschichte schneller zu Ende bringen als gewollt? 12 Doppelbände lang gibt es eine kontinuierliche Entwicklung und in den letzten Abschnitten springt man alle paar Seiten um 2-5 Jahre.




    Erfreulicher war dagegen

    Das Wiedersehen mit den Wallman und dem Chefkoch.



    Ich muss ehrlich sagen, dass mir auf Grund der Veränderungen zum Schluss etwas der Spass an der Geschichte genommen wurde. Zwar hätte es kein Happy-End gebraucht, aber dann lieber ein offeneres Ende als sowas. Wenn ich da an Raqiya denke bin ich eigentlich anderes von Boichi gewohnt, daher auch meine Frage Nr.3 im Spoiler.

    Der Zusatzband war wieder unterhaltsamer, aber insgesamt irgendwie auch anstrengend zu lesen. Vermutlich hätte ich zwischen dem Lesen des letzten Teils von SKR und der Yumin-Story etwas Zeit verstreichen lassen sollen - so hat sich die Erfahrung mit dem in meinen Augen unwürdigen Abschluss von SKR auch auf die Zusatzstory übertragen. Ich werde daher zu einem späteren Zeitpunkt diese Zusatzstory nochmal lesen.
    Geändert von Yellowbird13 (19.05.2017 um 08:26 Uhr)
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  12. #337
    Auf die gefahr hin das ich mich blamiere aber ich habe das Ende nicht gerafft xD

  13. #338
    Mitglied Avatar von Swizzie
    Registriert seit
    02.2014
    Beiträge
    1.321
    Um ehrlich zu sein habe ich vom Ende auch viel mehr erwartet. Bin etwas enttäuscht gewesen. Und das ging dann auch wieder alles so schnell(?). Da hätte ich mir auch lieber kein "Happy End" gewünscht als so was ^^". Da hat das Ende irgendwie den ganzen geilen Aufbau bisschen kaputt gemacht.

  14. #339
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    9.742
    Also ich fand das Ende nicht schlecht, aber irgendwie wurde einfach viel zu viel in einen Band gequetscht, was hat etwas seltsam wirkte, da der Manga ja ansonsten ein eher langsames Pacing hatte...

    Ich hätte ja erwartet, das Ken einfach de Boss des White Dragen Clans umlegt und gut ist ^^
    Aber naja so wurde er ja jetzt praktisch zum Boss der Unterwelt der gesammten Welt xD

    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Auf die gefahr hin das ich mich blamiere aber ich habe das Ende nicht gerafft xD

    meinst du damit die letzen Seiten, bzw. das es so ausgesehen hat als würde Tae-so vor seinem eigenen Grab stehen? Das habe ich auch nicht verstanden ^^

    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “There is no such thing as a moral or an immoral book. Books are well written, or badly written. That is all.” Oscar Wilde



  15. #340
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2011
    Beiträge
    76
    Zitat Zitat von Swizzie Beitrag anzeigen
    Um ehrlich zu sein habe ich vom Ende auch viel mehr erwartet. Bin etwas enttäuscht gewesen. Und das ging dann auch wieder alles so schnell(?). Da hätte ich mir auch lieber kein "Happy End" gewünscht als so was ^^". Da hat das Ende irgendwie den ganzen geilen Aufbau bisschen kaputt gemacht.
    Das Ende war wohl anders geplant, bis etwas passiert ist: http://imgur.com/a/lC706

  16. #341
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    9.742
    Zitat Zitat von yikin Beitrag anzeigen
    Das Ende war wohl anders geplant, bis etwas passiert ist: http://imgur.com/a/lC706
    genau diese Seiten sind auch im Manga enthalten...?
    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “There is no such thing as a moral or an immoral book. Books are well written, or badly written. That is all.” Oscar Wilde



  17. #342
    Mitglied Avatar von Yellowbird13
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Rheinland-Pfalz
    Beiträge
    634
    Diese Seiten waren auch in diesem oder im Band davor enthalten, weiß das jetzt gerade nicht so genau bzw. kann nicht nachschauen.

    Aber dann hätte ich mir trotzdem lieber ein Ende wie in Miss Morpheus's Spoiler gewünscht als das Jetzige.

    So ganz kann ich das geänderte Thema "Vergebung" auch nicht im letzten Band finden, denn

    die Nr.1 und die Nr.2 des White Dragon Clan werden ja getötet. Vergebung sieht anders aus. Dann hätte der Vater seine Tochter und Ken in Frieden ziehen lassen müssen und versprochen sich nicht mehr in ihr Leben einzumischen.



    Die Szene mit dem Grab macht dahingehend noch mehr Sinn, da man

    Tae-so nie hat wirklich sterben sehen.



    Ich denke schon, dass Boichi ein anderes Ende im Sinn hatte, aber glaube auch, dass jemand anderes die letztendliche Entscheidung getroffen hat.
    To quote the poets... we're fucked - Master Ren, Monstress

  18. #343
    Es kommt mir so vor al ob der Mangaka nur schnell schnell die Serie beenden wollte oder musste .

  19. #344
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    9.742
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Es kommt mir so vor al ob der Mangaka nur schnell schnell die Serie beenden wollte oder musste .
    mir irgendwie auch ... ^^
    A Centaur's Life | Aku no Hana | Bread&Butter | Heartbroken Chocolatier | Honto Yajuu | Ibitsu | Non non Biyori | Shimauma | Super Lovers | Tourou no Ori | Twittering Birds never Fly | Uwasa no Midori-kun!! |Watamote | Zetman



    “There is no such thing as a moral or an immoral book. Books are well written, or badly written. That is all.” Oscar Wilde



Seite 14 von 14 ErsteErste ... 4567891011121314

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •