Seite 1 von 10 12345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 227
  1. #1

    14 Wege der Versuchung - Minamoto Monogatari

    14 Wege der Versuchung / Minamoto Monogatari / 源君物語



    Gezeichnet von Inaba Minori

    Erscheint seit 2011 bei Shueisha im Young Jump

    Bisher 6 Bände und Läuft noch

    Genres : Borderline H , Adult , Harem , Comedy , Drama , Romance , School Life , Slice of Life ,

    Erscheint ab 2014 bei Planet Manga

    Inhalt ( THX an Anisearch ) :

    Das Gesicht von Terumi-kun ist so hübsch, dass alle glauben, er sei ein Mädchen. Sogar die Jungs auf der Mittelschule stehen auf ihn. Deswegen wird er von seinen Mitschülerinnen gemobbt und hat auch fünf Jahre nach diesen Attacken Angst vor Frauen. Das ändert sich, als er bei seiner Tante Kaoruko einzieht. Sie will ihn zu einem modernen Genji Monogatari (eine Casanova-ähnliche Figur aus ihrem Lieblingsroman) machen und dafür muss er mit 14 verschiedenen Frauen schlafen. Doch Terumi findet auch Kaoruko nicht gerade unattraktiv und außerdem bringt sie ihm bei, sich an Weiblichkeit zu gewöhnen...
    PS : 2 Infos :

    1. Der Manga bassiert GROB auf einer älteren Roman Serie

    2 . Das ist ein sogenanter Minimanga , sprich die Kapitel sind teils nur 7-9 Seiten lang
    Geändert von Desty (17.11.2014 um 15:22 Uhr)
    Meine Manga Wünsche : Zetman , Naru Taru ( Uncut HC von Manga Cult ) Parallel Paradise Somali to Mori no Kami-sama Maou no Hajimekata Aoi Horus no Hitomi

  2. #2
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Die Cover sind hübsch, aber Harem, Borderline-Hentai und die Tatsache, dass die eigene Tante auf den Hauptchara steht, lassen mich zu diesem Entschluss führen: Kein Kauf .
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  3. #3
    Mitglied Avatar von Efreet
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.349
    Pflichtkauf, ein großer Fang von PM
    Manga-Wünsche
    Zetman|Witch Hunter|Needless|Kannagi|Seikon no Qwaser|Kekkai Sensen|Ate-ya no Tsubaki|Jormungand|
    Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru!|Hidan no Aria|Bokura wa Minna no Kawaisou|Bungou Stray Dogs|Te to kuchi|Sekai Oni|Hawkwood|Arachnid
    Novel-Wünsche (realistisch!)
    Fate/Zero|Rokka no Yuusha|Hai to Gensou no Grimgar|The Isolator|Re:Zero



  4. #4
    Mitglied Avatar von Swizzie
    Registriert seit
    02.2014
    Ort
    Halle/Saale
    Beiträge
    1.724
    Ja, Pflichtkauf! Sehe ich auch so <3

  5. #5
    Mitglied Avatar von Einhorn
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.673
    Die Cover sind ganz hübsch, der Inhalt weniger.
    Kein Kauf meinerseits.
    life and death have been in love
    for longer than we have words to describe
    life sends countless gifts to death
    and death keeps them forever


  6. #6
    Mitglied Avatar von Peuchel
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    1.811
    Die Cover sind ganz nett, aber nichts Besonderes. Mit dem Inhalt bzw. mit dem Genre-Mix kannste mich aber jagen..
    Mangawünsche: 3-gatsu no Lion | 7 Seeds | Again!! | Arakawa Under the Bridge | Barakamon | Doukyuusei Series | Durarara!! (LN) | flat | Gakuen Babysitters | Gekkan Shoujo Nozaki-kun | Hoshikuzu Nina | Houseki no Kuni | Jinba | Kuragehime | Monster (Neuauflage) | Nankuru | Orenchi no Furo Jijou | Ran to Haiiro no Sekai | Renjou Desperado | Saezuru Tori wa Habatakanai | Sakamichi no Apollon | Shimanami Tasogare | Shounen Note | Tamen de Gushi | Uchuu Kyoudai | Yankee-kun to Megane-chan | ...

  7. #7
    Ich habe auf gut Glück in ein paar Kapitel reingespinkst, aber die Serie reizt mich gar nicht. :/
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Warui Koto Shitai Series, Historie,
    Koujitsusei no Tobira, Mushishi, 3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, MPD Psycho,
    Dogs, Sakamichi no Apollon, Needless, 7 Seeds, Immortal Rain, Kingdom, Flat,
    Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Doukyuusei Series

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  8. #8
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    3.403
    ... und Murasaki Shikibu dreht sich im Grabe um

  9. #9
    Mitglied Avatar von Murasaki
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.529
    Warum musste man unbedingt die Geschichte des Prinzen Genji dafür missbrauchen? Nein, als großer Murasaki Shikibu Fan geht das mal gar nicht, auch wenn ich bei Borderline-Manga sonst nicht "nein" sage.

  10. #10
    Es ist wirklich lustig, dass dieser Manga als lose Adaption des berühmten "Genji-Monogatari" gilt. Dies ist in der Praxis natürlich keineswegs der Fall - die beiden Werke haben bemerkenswert wenig miteinander gemein.

    In Japan wird mit historischen Kulturgütern und Personen in verarbeiteter Manga-Form aber seit jeher sehr locker mit umgegangen, sei da noch angemerkt. Daher wird hier auch niemand grollen sondern vielmehr darüber schmunzeln.

  11. #11
    Auch bei mir eine TOP Lizenz ^^

    So sehen gute interpredationen von Klassiker Romanen aus :3
    Meine Manga Wünsche : Zetman , Naru Taru ( Uncut HC von Manga Cult ) Parallel Paradise Somali to Mori no Kami-sama Maou no Hajimekata Aoi Horus no Hitomi

  12. #12
    Tja, sieht ja schon vom Stil her nicht schlecht aus. Erotik bin ich nicht unbedingt abgeneigt. Aber um es genau zu beurteilen zu können, brauch ich dann doch eine Leseprobe...
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  13. #13
    Mitglied Avatar von Murasaki
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.529
    Zitat Zitat von Kulturkerbe Beitrag anzeigen
    In Japan wird mit historischen Kulturgütern und Personen in verarbeiteter Manga-Form aber seit jeher sehr locker mit umgegangen, sei da noch angemerkt. Daher wird hier auch niemand grollen sondern vielmehr darüber schmunzeln.
    Tja, in Deutschland ist man da dann vielleicht doch etwas anders. Da ich den Klassiker liebe, mag ich solche Adaptationen einfach nicht haben, egal, ob die Adaptation extrem lose ist, oder auch nicht.

  14. #14
    Hallo Mikku-chan,

    Tja, sieht ja schon vom Stil her nicht schlecht aus. Erotik bin ich nicht unbedingt abgeneigt. Aber um es genau zu beurteilen zu können, brauch ich dann doch eine Leseprobe...
    Um dir einen Einblick zu verschaffen, hier die Leseprobe des ersten Kapitels:
    Japanische Leseprobe

    Du kannst dich auf der Seite auch durchklicken. Dort gibt es auch Leseproben zu den anderen Bänden. Vielleicht bekräftigt dich dies ja zum Kauf.

    Hallo Murasaki,

    Tja, in Deutschland ist man da dann vielleicht doch etwas anders. Da ich den Klassiker liebe, mag ich solche Adaptationen einfach nicht haben, egal, ob die Adaptation extrem lose ist, oder auch nicht.
    Ich möchte dir natürlich keineswegs sagen, wie du diesen Manga anzunehmen hast. Auch ich habe in den Jahren schon oft das Genji-Monogatari in diversen Ausführungen gelesen. Sowie das Tagebuch von der Autorin. Auch ich finde diese Werke faszinierend. Ich gehe da nur mit einem gewissen Humor heran.

    Ungeachtet dessen, welcher Ursprungstext hier "adaptiert" werden soll, kann man diesen Manga tatsächlich als eigenständigen Titel bewerten, denn wie gesagt, diese derart lose Adaption hat erst einmal nur eins gemein: das "Monogatari" und das sollte niemanden allzu sehr stören.
    Geändert von Kulturkerbe (17.11.2014 um 19:53 Uhr)

  15. #15
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.698
    Blog-Einträge
    98
    Harem und dann steht die blutsverwandte Tante auf den minderjährigen Neffen - ähm nun ja.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  16. #16
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Harem und dann steht die blutsverwandte Tante auf den minderjährigen Neffen - ähm nun ja.
    Das ist auch mein Problem mit dem Manga. Dazu finde ich es irgendwie blöd, dass die Tante die Persönlichkeit eines Charas aus ihrem Lieblingsroman auf den Neffen übertragen will, indem er auch son Casanova wird, der mit 14 Weibern pennt.
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  17. #17
    Wo habt ihr den das her das er Minderjährig ist ???
    Meine Manga Wünsche : Zetman , Naru Taru ( Uncut HC von Manga Cult ) Parallel Paradise Somali to Mori no Kami-sama Maou no Hajimekata Aoi Horus no Hitomi

  18. #18
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.698
    Blog-Einträge
    98
    Yepp, bereits die Intention aus einem Minderjährigen (oder überhaupt aus jemandem) einen Casanova machen zu wollen.

    Das Artwork finde ich ganz nett. Der männliche Protagonist schaut so jugendlich minderjährig aus wie er ist und die erwachsenen Frauen, die ihn "Trainieren" haben alle keine Nasen, dafür sind sie aber sonst gut gebaut. Einführung in die Erotik durch 14 ältere attraktive Lehrmeisterinnen - Reifeprüfung mal 14. Auf mich wirkt die Geschichte ein bisl wie die Umsetzung eines einzigen langen feuchten Traumes eines pubertierenden männlichen Teenagers.

    @Desty:

    Ist er das nicht?

    Im Netz schaut er aus wie ein Teenager, und er hat absolut null Erfahrung. Es ist sein erster Kuss!! Welcher erwachsene Mann bekommt seinen ersten Kuss denn von seiner Tante? Sorry, aber so wie er aussieht und sich benimmt ist das nie im Leben ein erwachsener Mann. Ich würde denken, er wird wohl zwischen 16 und 17, höchstens 18 sein und damit ist er minderjährig, da man in Japan erst mit 21 volljährig wird.
    Geändert von Sujen (17.11.2014 um 20:31 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  19. #19
    Zitat Zitat von Kulturkerbe Beitrag anzeigen
    Hallo Mikku-chan,


    Um dir einen Einblick zu verschaffen, hier die Leseprobe des ersten Kapitels:
    Japanische Leseprobe

    Danke dafür. Doch, es wird ein Kauf. Ich find den Stil toll, ich mag die Augen von der einen, die auftauch, die schauen ein wenig clampmäßig aus, wie bei Chobits (ich meine nicht Chis Augen).

    Story klingt zwar... leicht absurd, aber hey, es muss ja nicht immer komplett logisch sein. Seichte Unterhaltung darf auch mal sein. Und das Verführermotiv bzw. Casanova-Motiv interessiert mich. Steh auf so Verführer-Kram. (ich weiß, nicht wirklich wissenschafltich ausgedrückt :P)
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  20. #20
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Harem und dann steht die blutsverwandte Tante auf den minderjährigen Neffen - ähm nun ja.
    er geht zur Uni, wenn ich nicht irre, und ist 20. Und im Grunde sind die hälfte der Damen bisher in seinem Alter gewesen, und die andere Älter (wenn ich das jetzt noch richtig im Kopf habe). Und sie steht auch nicht wirklich auf ihn. Wobei der kleine Perverse in mir nichts dagegen hätte
    Geändert von synergieeffekt (17.11.2014 um 20:30 Uhr)

  21. #21
    @Sujen : er ist 20 und hat ne Frauwnphobie weil sie ihn wegen sein Femininen Ausehen gemoppt haben und diese Phobie bzw Angst versucht seine Tante zu kurieren , unter diesen umständen ist das mehr als nachvollziebar
    Meine Manga Wünsche : Zetman , Naru Taru ( Uncut HC von Manga Cult ) Parallel Paradise Somali to Mori no Kami-sama Maou no Hajimekata Aoi Horus no Hitomi

  22. #22
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.698
    Blog-Einträge
    98
    ER geht zur Uni? Nun gut, das kommt ja öfter vor, dass Charas angeblich älter sein sollen, aber er schaut definitiv wie ein Schüler aus und benimmt sich auch so, finde ich zumindest.

    Doch auch selbst dann, wenn er volljährig ist, ist die Lady trotzdem die Schwester seines Vaters und damit seine Tante, und das nicht nur angeheiratet.

    @Desty:

    Aha, danke. Das ist aber schon eine witzige Form, eine Frauenphobie zu kurieren.

    Mich stört das nicht, ich bin sicher der Manga wird vielen gefallen, aber meinen persönlichen Geschmack trifft er jetzt weniger.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  23. #23
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    @Sujen : er ist 20 und hat ne Frauwnphobie weil sie ihn wegen sein Femininen Ausehen gemoppt haben und diese Phobie bzw Angst versucht seine Tante zu kurieren , unter diesen umständen ist das mehr als nachvollziebar
    Etwas extreme Art wen zu "kurieren".

    Man stelle sich vor, dass z.B. ein Mädchen Angst vor Männern hätte. Da bringt es sicher nichts, wenn man sie zum "Maneater" trainieren will, indem man ihr 14 Kerle präsentiert, mit denen sie Sex haben soll.
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  24. #24
    Tja Schocktherapie halt xD
    Meine Manga Wünsche : Zetman , Naru Taru ( Uncut HC von Manga Cult ) Parallel Paradise Somali to Mori no Kami-sama Maou no Hajimekata Aoi Horus no Hitomi

  25. #25
    Mitglied Avatar von Murasaki
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.529
    Zitat Zitat von Kulturkerbe Beitrag anzeigen
    Hallo Murasaki,
    Ich möchte dir natürlich keineswegs sagen, wie du diesen Manga anzunehmen hast. Auch ich habe in den Jahren schon oft das Genji-Monogatari in diversen Ausführungen gelesen. Sowie das Tagebuch von der Autorin. Auch ich finde diese Werke faszinierend. Ich gehe da nur mit einem gewissen Humor heran.
    Bei manchen Sachen bin ich halt humorlos.

    Zitat Zitat von Kulturkerbe Beitrag anzeigen
    Ungeachtet dessen, welcher Ursprungstext hier "adaptiert" werden soll, kann man diesen Manga tatsächlich als eigenständigen Titel bewerten, denn wie gesagt, diese derart lose Adaption hat erst einmal nur eins gemein: das "Monogatari" und das sollte niemanden allzu sehr stören.
    Es ist ja nicht der einzige Aspekt, der mich am Werk stört. Der Inzest-Aspekt tut sein übriges. Aber ich muss ja auch nicht bei jedem Borderline-Manga zugreifen, inzwischen ist die Auswahl in Deutschland ja zum Glück schon größer geworden.

    Zitat Zitat von Soul_Silence Beitrag anzeigen
    Etwas extreme Art wen zu "kurieren".

    Man stelle sich vor, dass z.B. ein Mädchen Angst vor Männern hätte. Da bringt es sicher nichts, wenn man sie zum "Maneater" trainieren will, indem man ihr 14 Kerle präsentiert, mit denen sie Sex haben soll.
    Tja, Männerphantasien halt...

Seite 1 von 10 12345678910 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •