Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 51 bis 70 von 70

Thema: Kalimbo (Crisse, Besson)

  1. #51

  2. #52
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Tja, im ersten Monat mal wieder nur 227 Exemplare ausgeliefert ... Schade, das is nich so prall. Mal sehen, ob der zweite Band im Winter da noch was rausreißen kann oder ob das ein weiterer der 95 % finanziellen Floptitel meines Programms wird ... Na ja, vielleicht gehen ja im März noch eins, zwei über den Ladentisch. Aber sonderlich viel kommt da nach den ersten paar Wochen erfahrungsgemäß nicht mehr (wenn's jetzt keine mehr oder weniger regelmäßige bzw. fortlaufende Reihe wie MA oder Akte X ist).

  3. #53
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    923
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Tja, im ersten Monat mal wieder nur 227 Exemplare ausgeliefert ... Schade, das is nich so prall. Mal sehen, ob der zweite Band im Winter da noch was rausreißen kann oder ob das ein weiterer der 95 % finanziellen Floptitel meines Programms wird ... Na ja, vielleicht gehen ja im März noch eins, zwei über den Ladentisch. Aber sonderlich viel kommt da nach den ersten paar Wochen erfahrungsgemäß nicht mehr (wenn's jetzt keine mehr oder weniger regelmäßige bzw. fortlaufende Reihe wie MA oder Akte X ist).
    Wie läuft denn Fatale?

  4. #54
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Zitat Zitat von satyricon Beitrag anzeigen
    Wie läuft denn Fatale?
    Hab derzeit noch 762 von 1200 im PPM-Lager. Paar stehen noch hier daheim, ein Schwung ist als Reziexemplare rausgegangen. Von daher schätz ich mal, dass bislang wohl zwischen 350 und 400 real ausgeliefert worden sein dürften ...

  5. #55
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Heute habe ich zufällig in der LUDWIG-Buchhandlung am Leipziger Hauptbahnhof gleich mehrere Exemplare von Kalimbo im Comicregal stehen sehen. Das war dann zumindest mal ein kleines positives Erlebnis, wenn der Band schon nicht so toll läuft ... (... auch wenn es noch positiver gewesen wäre, wenn noch mehr dani-books-Titel da gestanden hätten. )


  6. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Wild Wedding
    Beiträge
    7.295
    Blog-Einträge
    77
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Heute habe ich zufällig in der LUDWIG-Buchhandlung am Leipziger Hauptbahnhof gleich mehrere Exemplare von Kalimbo im Comicregal stehen sehen. Das war dann zumindest mal ein kleines positives Erlebnis, wenn der Band schon nicht so toll läuft ... (... auch wenn es noch positiver gewesen wäre, wenn noch mehr dani-books-Titel da gestanden hätten. )
    wärs nicht noch viel positiver, wenn da KEIN Band (mehr) gestanden hätte?
    Von Blutbäumen und Weltraumgärtnern: Neue Horrorkracher von mir demnächst irgendwann bei Weissblech.

    Bitte beachtet auch meinen Verkaufsthread.

  7. #57
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Nö, dann hätt ich's ja nicht mitgekriegt und mir nur gedacht, warum die De... äh ... scheinbar qualitätsignorierenden Leute dort keine dani-books-Comics im Angebot haben. So war's jedenfalls ein deutlich positiveres Erlebnis.
    Geändert von Jano (16.03.2015 um 23:31 Uhr)

  8. #58
    Mitglied Avatar von ChrisK
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    880
    Der Elefant Kalimbo spürt die Jahre und macht sich auf seine letzte Reise,
    die 'Dank' eines vorwitzigen jungen Zebras, und zweier alter Freunde,
    weit weniger friedlich verläuft als erhofft.
    Eine witzige und schön gezeichnete Fable über eine etwas andere Rentner-Gang.
    Liebenswerte Unterhaltung.

  9. #59
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Crisse hat heute das Cover zu Band zwei bei Facebook gepostet. Hier ist die deutsche Version. Erscheint voraussichtlich parallel zur französischen Ausgabe gegen Jahresende.


  10. #60
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.375


    Hier noch ein Bild , angeblich von Bessons Facebookseite

  11. #61
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.650
    Das Bild stammt von Besson's Facebook-Seite! Genauso wie die beiden:




    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  12. #62
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.375
    Ah, hatte seine Seite eben nicht gefunden ... <--- mit Leerzeichen

  13. #63
    Mitglied Avatar von Atlan
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    794
    Auf den freu ich mich jetzt schon.

  14. #64
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Ich kann es mir zwar nicht erklären, aber erstaunlicherweise sind im Mai noch mal 212 Exemplare an den Handel rausgegangen, sodass der Band nun insgesamt bei 494 Handelsexemplaren liegt. Zu Druckkostendeckung sind zwar 531 Stück nötig, aber ich denke mal, das lässt sich noch reinholen, wenn dann der zweite (und eventuell irgendwann ein Dritter, sofern es den in Frankreich gibt) erscheint. Von daher bin ich momentan ganz zufrieden.

  15. #65
    Mitglied Avatar von Atlan
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    794
    Freut mich.

  16. #66
    Ich kann es gar nicht erwarten, bis es mit Kalimbo Band 2 endlich weitergeht.
    Meiner Meinung nach dein bester Titel im Programm.
    Geändert von Tiga (16.06.2016 um 14:16 Uhr)

  17. #67
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Ach, na ja, die Handlung ist ja schon etwas ... einfach gestrickt und greift sehr offensichtlich auf Ice Age und König der Löwen zurück, zumindest im ersten Teil. Da hab ich schon noch deutlich stärkere Comics. Aber hübsch anzusehen und kurzweilig sind die Bände auf jeden Fall ... und auch jüngeren Lesern weitergebbar, das ist ja immer ganz gut. Mal sehen, ob irgendwann noch ein Band drei kommt, bei Crisse weiß man ja nie (und Soleil wollte das eh auch erst anhand der Absatzzahlen von Band zwei entscheiden). Wenn nicht, macht's aber zum Glück wegen der in sich abgeschlossenen Einzelgeschichten auch nichts.

  18. #68
    Kritisierst du gerade meinen Geschmack?
    Also von den Serien, die ich habe - neben Kalimbo sind das Monster Allergy, John Tiffany, Isnogud, Daffodil, Katzen, Richard Löwenherz - ist mir das die liebste.
    Wobei ich keine missen will. Geht ja zum Glück bald bei vielen weiter.

  19. #69
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.886
    Iiiich doch nicht. Aber ich les und arbeite ja mit ziemlich vielen Comics und für mich ist nach wie vor Monster Allergy die am besten geschriebene Reihe aus meinem Programm (und auch generell eine der bestgeschriebenen Comicreihen der letzten Jahrzehnte). Fand ich auch schon, bevor ich's veröffentlicht habe, deshalb hab ich's ja dann veröffentlicht. Artibani hat's halt drauf.

    Kalimbo zeichnet sich da schon deutlich eher primär durch das Artwork aus. Die Story ist zwar nett und macht Spaß (wenn's mir nicht gefallen hätte, hätte ich's ja auch nicht gebracht ), aber ist jetzt nicht soooo All-Ages-übergreifend interessant wie bei MA und würde sicher unter Autor Crisse auch nicht genug Stoff für eine regelmäßige Reihe hergeben. Von daher sehe ich Kalimbo inhaltlich eher so im Mittelfeld. Nicht die am schwächsten geschriebene Reihe aus meinem Programm, aber sicher auch nicht die mit dem allerbesten oder innovativsten Skript. Muss ja auch nicht immer alles weltbewegend sein, nette Story mit schönen Zeichnungen ist ja nicht verkehrt.

    Freut mich aber auf jeden Fall, dass du dich auf die Fortsetzung freust.

  20. #70
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.375
    Sehe ich auch so. Kalimbo ist für Erwachsene ein sehr schöner Comic für zwischendurch, der dann auch öfter mal genossen werden kann. An so 'nem MA-Band liest man ja immer länger ...

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •