Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 132
  1. #51
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.162
    Ich auch!! Kiara ist zudem etwas blass geraten...sieht eher aus wie Nalas Fellfarbe ^^

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  2. #52
    Ist Simabs Stimme die originale von damals?

    Wenn Kiara noch so klein ist kommt vielleicht auch nochmal Scars Familienzweig vor. :-)

  3. #53
    Mitglied Avatar von ecilA
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    3.629
    Habe mir den Ausschnitt auch mal angesehen. Die Musik zu Beginn sorgte bei mir mal wieder für eine kurze Gänsehaut. Bis zur Abänderung, die ist nicht so meins. ^^ Die Animation finde ich jetzt nicht unbedingt schlecht, aber wirklich super ist sie auch nicht. Gibt aber schlimmere Fälle.

    Keine Ahnung, wer Simba spricht, aber der Sprecher von früher ist es glaube ich nicht...


    Kovu, Nuka und Vitani kommen anscheinend wirklich kurz vor.


  4. #54
    Mitglied Avatar von Tiana
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    1.105
    Zitat Zitat von Mat Beitrag anzeigen
    Ist Simabs Stimme die originale von damals?
    Nein, leider nicht. Ich wollte das auch gerade anmerken, denn es stört mich irgendwie schon. Die Stimme damals war irgendwie so "weich" und passend, diese hier finde ich so kühl und distanziert. Auch diese übertriebene, aber gleichzeitig monotone Betonung der Worte.. gefällt mir gar nicht

    Allgemein finde ich die Serie inhaltlich bisher sehr süß, aber die Animation ist wirklich hässlich... richtig Disney-Junior-typisch eben :/

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.280
    Zitat Zitat von Tiana Beitrag anzeigen
    Nein, leider nicht. Ich wollte das auch gerade anmerken, denn es stört mich irgendwie schon. Die Stimme damals war irgendwie so "weich" und passend, diese hier finde ich so kühl und distanziert. Auch diese übertriebene, aber gleichzeitig monotone Betonung der Worte.. gefällt mir gar nicht
    Ich weiß nicht, wovon du da sprichst. Sie ist erwachsen, väterlich und direkt. Eigentlich ist sie sogar sehr gut besetzt. Viel schlimmer ist Kions Stimme, da man exakt raushören kann, dass der Junge seine Texte stellenweise runterliest.

  6. #56
    Mitglied Avatar von Tiana
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    1.105
    Ich mochte halt die alte Simba-Stimme aufgrund der Kindheitserinnerungen etc. lieber. Sie ist einfach fest eingebrannt in meinem Gedächtnis. Ich bin da zugegebenermaßen etwas unflexibel
    Väterlich ist sie schon - aber in der alten Stimme lag diese gewisse Besorgnis, die die Figur mit sich bringt. Ist einfach mein persönliches Empfinden.

    Was ist denn nun eigentlich Banga-tastisch, welches Bobcat im ersten Post auf der 2. Seite erwähnte?

  7. #57
    Ich frage mich wirklich was an den Animationen jetzt so hässlich sein soll. Hab ich was an den Augen?

  8. #58
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.162
    Nicht hässlich, einfach nur dezent ..abgehackt, die Bewegungen sind nicht so flüssig. Dafür dass es 'nur' eine Disney Junior Serie ist, ist das aber verkraftbar Denn Look an sich finde ich recht hübsch. Nur wenn man so ein klares Bild sieht, erwartet man nicht solche unflüssigen Bewegungen ^^ Aber da gibt es noch weitaus schlimmeres. Kennt ihr diese Abklatschfilme..da gibt es auch Anastasia, Balto, Pocahontas, Der König der Tiere.. letzteres habe ich mir angetan.. DAS war mal eine unflüssige Animation

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.280
    Zitat Zitat von Tiana Beitrag anzeigen
    Ich mochte halt die alte Simba-Stimme aufgrund der Kindheitserinnerungen etc. lieber. Sie ist einfach fest eingebrannt in meinem Gedächtnis. Ich bin da zugegebenermaßen etwas unflexibel
    Dann werde halt flexibel. Ich wünschte mir auch, dass Matthew Broderick wieder den Simba sprechen würde aber er tut es nicht. Und Clarke hat seine Rolle auch nicht reprised, aber das ist okay. Die Ersatzstimme ist sehr gut geworden. Manchmal muss man eben loslassen können. Ich liebe auch die absolut geniale Scrooge McDuck Stimme von Alan Young - aber er wird die Rolle nicht für Duck Tales 2017 antreten können. Ditto O'Hara mit Belle. Man muss da einfach bissel Erwachsen werden und einsehen, dass persönliche Empfinden nichts mit der Realität der Produktion zu tun haben können. Wir allen hätten gerne es "ideal", aber das Leben ist es nun einmal nicht. :/

  10. #60
    Mitglied Avatar von Tiana
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    1.105
    Zitat Zitat von *melody* Beitrag anzeigen
    Denn Look an sich finde ich recht hübsch. Nur wenn man so ein klares Bild sieht, erwartet man nicht solche unflüssigen Bewegungen ^^
    Genau das war es, was ich als hässlich betitelt hatte. Das war vielleicht etwas hart. Es sieht nur irgendwie so.. ruckartig aus. Aber da gibt es wirklich schlimmeres, das stimmt. Zum Glück habe ich mir aber nie einen solchen Abklatsch-Film angetan

    @Zak es ist ja nicht so, als könnte ich die neue Stimme nicht akzeptieren. Mir ist halt nur SOFORT aufgefallen, dass es eine neue Stimme ist, und die hat mir zunächst gar nicht gefallen. Jetzt geht es aber. Und als damals Toy Story 3 rauskam, werden richtige Fans als erste Reaktion auch nicht in die Luft gesprungen sein, als Woody neu synchronisiert wurde
    Die Stimme finde ich schon ok. Die von damals war aber perfekt (für mich), das ist der Unterschied. Ich kann mich durchaus mit neuen Stimmen anfreunden, es braucht aber ein bisschen Und gerade bei KdL, wo ich die Stimmen so prägnant im Kopf habe.
    Wenn zB Ralph Reichts in 10-20 Jahren ein Spinoff bekäme, würde mich das vermutlich nicht so hart treffen. Versteht man mich?

  11. #61
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.162
    Wenn die Figuren nicht sprechen geht es eigentlich mit der Animation, aber wenn sie sprechen, dann ist es dezent abgehackt Ich hab mir den Clip jetzt mal komplett angesehen, das konnte ich neulich auf Arbeit nicht. Ich hätte jetzt fast gesagt, dass Simba mittlerweile ja auch älter geworden ist, da stört das nicht so sehr mit der anderen Stimme. Aber es scheint ja zwischen Teil 1 und 2 zu spielen...^^ Spontan finde ich die Stimme auch etwas ungewohnt, aber auch die von Kiara UND Kiaras Verhalten.. sie wirkt so..anders. Und Kion kann nicht das Baby vom Ende des erstens Teils sein, wie ich gerade gesehen habe soll er jünger sein als Kiara.. und das Baby, also Kopa, sollte ja etwas älter sein als Kiara^^

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  12. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.280
    Es wird wahrscheinlich ein Recton werden.

    Kion wird getötet durch Zira, weshalb Simba so paranoid wird. Und zu dem jetzigen Zeitpunkt gibt es ja auch noch Hyänen in den Pride Lands. Mal sehen, was da noch alles passieren wird.

    Zitat Zitat von Tiana Beitrag anzeigen
    Wenn zB Ralph Reichts in 10-20 Jahren ein Spinoff bekäme, würde mich das vermutlich nicht so hart treffen. Versteht man mich?
    The Lion Guard ist ein Spinoff, der 22 Jahre später ins Leben gerufen wurde.

  13. #63
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.442
    Zitat Zitat von Zak Beitrag anzeigen
    Ditto O'Hara mit Belle.
    Was ist mit ihr?

  14. #64
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.280
    Zitat Zitat von Bobcat Beitrag anzeigen
    Was ist mit ihr?
    Retired. Die neue Belle-Stimme trifft sie so gut wie gar nicht mehr - überhaupt beim Singen.

  15. #65
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.442
    Sie spricht doch in beiden Filmen und in der zauberhaften Welt die Belle. Gibt es noch mehr?

  16. #66
    Eine Disney Prinzessin zu sein ist ein lebenslanger Job, weil man auch nach den Filmen immer wieder von Disney für Live-Auftritte, Promo-Material, Merchandise-Artikel oder Aufnahmen für Disneyland-Attraktionen eingeladen wird. O'Hara wurde aber vor ein paar Jahren ersetzt, weil ihre Stimme zu stark gealtert ist und sie beim Singen nicht mehr die Töne trifft.

  17. #67
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.442
    Naja, für mich sind eh nur die Filme interessant. So ein Auftritt in nervt Serie ist mir da relativ egal.

  18. #68
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.162
    Ich habe eben auch gelesen, dass 2011 alle noch relevanten Originalstimmen der Prinzessinnen ins Studio eingeladen wurden, um ihre Originalsongs nochmal zu singen, um zu testen, ob ihre heutigen Stimmen dem noch nahe kommen. Bei Paige O'Hara war das nicht mehr der Fall. Jodi Benson und Lea Salonga hatten noch das Jugendliche in ihren Stimmen, weswegen sie zB bei Sofia the first auch wieder Arielle bzw Mulan/Jasmine ihre Stimmen geliehen haben.

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  19. #69
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.280
    Alte Stimme: https://youtu.be/pMGfkOaJ6zw?t=19s
    Neue Stimme: https://youtu.be/mOpACQHy5_s?t=34s

    Belle hat's sehr stark getroffen.

  20. #70
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.442
    Naja, wie gesagt uninteressant für mich. Nur wenn es wieder einen neuen Film geben sollte ^^

  21. #71
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.162
    öhm, Zak, dir ist bewusst dass Belle in beiden deiner verlinkten Videos die gleiche Stimme hat? Und dabei handelt es sich jeweils um die neue Sprecherin/Sängern für Belle. ^^

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  22. #72
    ^
    Du musst zwei Mal auf denselben Link geklickt haben, denn das erste ist ein Ausschnitt aus dem Film.

  23. #73
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.162
    Haha, lol. Tatsächlich Verzeihunh! Ich hatte mir vorhin nämlich auch dieses Sofia Video angesehen bevor Zak das gepostet hat. Die Sprechrolle übernimmt die Neue eigentlich ganz gut, der Gesang ist anders, ja. Aber nicht unbedingt schlecht..

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  24. #74
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.280
    Zitat Zitat von *melody* Beitrag anzeigen
    Haha, lol. Tatsächlich Verzeihunh! Ich hatte mir vorhin nämlich auch dieses Sofia Video angesehen bevor Zak das gepostet hat. Die Sprechrolle übernimmt die Neue eigentlich ganz gut, der Gesang ist anders, ja. Aber nicht unbedingt schlecht..
    Die Stimmen sind wie Tag und Nacht. Keine Ähnlichkeit zu O'Hara leider.. aber was soll's. Solange sie nicht den ersten Film neu dubben.. wie bei uns Arielle.. sollte alles in Butter sein.

  25. #75
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.162
    Warum sollten sie das auch tun? ...
    Und natürlich ist die Stimme nicht DIE Stimme von Belle. Sie ist anders. Aber die Stimme an sich ist nicht schlecht. Dazu muss ich aber auch sagen, dass mir die Singstimme von Paige O'Hara nur stellenweise gefällt. Größtenteils sagt sie mir eher nicht zu. Asche auf mein Haupt. Amen.

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.