Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 145
  1. #26
    Mitglied Avatar von MONEYS
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von Historia Beitrag anzeigen
    Naja so wie die erste Folge vom Tempo her war, geht man von 12 Folgen aus. Sind bisher auch nur 4 DvDs/BDs in Japan angekündigt mit jeweils 3 Folgen. Sui Ishida hat bei Twitter auch irgendwas von 3 Monaten geschrieben.
    Wäre wirklich schade wenns stimmt, da die Serie eine anständige Adaption verdient hätte. Warte da aber noch auf Offizielle Folgenanzahl vom Studio.
    NEIIIIIIIIIN! WARUM? 12 FOLGEN? Was zum F*ck soll dass?
    12 Folgen? Nein! Das ist OFFENSICHTLICH zu wenig. Pierrot! Ihr macht Bleach und Naruto! Hallo? Ich habt doch übung in vielen Episoden! MEHR! MEHR! MEHR! MEHR TokyoGhoul! vorallem kann man Vol. 1-7 1/2 nicht in 12 Folgen packen......
    Schade.....
    Naja vielleicht ist es wie bei Hamatora oder Space Dandy XD Das wir in der Übernächsten Season mehr zu sehen bekommenXD
    Ich hoffe doch.
    12 Folgen werden dem Potential und dem Manga nämlich nicht gerecht.
    Geändert von MONEYS (04.07.2014 um 23:56 Uhr)

  2. #27
    Wirklich nur 12 Folge ?

    Die erste Folge ging von den Geschehnissen her von Kapitel 1 - 5 und hat da schon einige Inhalte weggelassen ( die inhalte könnten aber genauso gut auch in den darauf folgenden Folgen kommen )

    Stimme dir komplett zu, 7 Bände auf 12 Folgen geht gar nicht, vor allem nicht bei Tokyo Ghoul.

    Heute Band 2 gelesen, wird etz bald richtig losgehen, freue mich auf die zukünftigen Bände

  3. #28
    Mitglied Avatar von ElPsy
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    1.218
    Ich sage es nochmal, bei den Japanern geht alles. Wie das dann im Endeffekt resultiert ist was anderes^^ Denke aber, Toyko Ghoul wird Splitcour sein, also 12 Folgen Juli bis September und 12 Folgen Januar 2015 - März 2015.

  4. #29
    Mitglied Avatar von MONEYS
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von ElPsy Beitrag anzeigen
    Ich sage es nochmal, bei den Japanern geht alles. Wie das dann im Endeffekt resultiert ist was anderes^^ Denke aber, Toyko Ghoul wird Splitcour sein, also 12 Folgen Juli bis September und 12 Folgen Januar 2015 - März 2015.
    Hoffe ich auch, Dann erscheint bei uns in Deutschland der Anime bei KAZÉ wenn der Second Cour in Japan anläuft, wär ganz praktisch.

  5. #30
    Hmm wie heißt die Kleine die man auch im Teaser sieht denn nun? Im Simulcast wird sie Lisa genannt, in der deutschen Veröffentlichung des Manga heißt sie Liz und MAL listet sie als Rize.

    Folge 1 war ordentlich, der Manga gefällt mir dann doch 'n Stücken besser.
    Manga-Wünsche: Nanatsu no Taizai / Angel Beats! -Heaven's Door- / Toaru Majutsu no Index / Toaru Kagaku no Railgun / Amanchu! / Barakamon / Giant Killing / Kuroko no Basket / Haikyuu!! / Medaka Box / Meister / Inari, Konkon, Koi Iroha. / Suzumiya Haruhi no Yuuutsu / Monster (Neuauflage) / Dr. Slump (Neuauflage) / One Punch-Man / Higurashi / Sakurasou no Pet na Kanojo / Kokoro Connect / Hotarubi no Mori e / Silver Spoon / Little Busters! / Sayonara Zetsubou Sensei / Witch Hunter / WataMote /

  6. #31
    Annerose
    Gast
    Finde das ziemlich ärgerlich. Kaze soll sie jetzt auch im Anime Liz nennen wenn sie es schon so im Manga haben. Man sollte es schon einheitlich machen, wenn man beides veröffentlicht.

  7. #32
    Mitglied Avatar von MONEYS
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von Historia Beitrag anzeigen
    Finde das ziemlich ärgerlich. Kaze soll sie jetzt auch im Anime Liz nennen wenn sie es schon so im Manga haben. Man sollte es schon einheitlich machen, wenn man beides veröffentlicht.
    Da stimm ich dir zu nunja zumindest sollte ein Charakter nicht 3 Namen Tragen Anime/Manga Japan=Rize Manga Deutschland= Liz Anime Deutschland = Lisa also bitte KAZÉ nein, nicht die Japanischen Namen so abändern.
    Liz für die Vertonung und Untertitel sind Okay, da man mit der deutschen Betonung "Rize" garnicht passend aussprechen kann, aber bitte nicht Lisa, das hat mich mega verwirrt.

    Die erste Episode an sich war ziemlich genial, bisher die beste Episode der Summer Season(wenn man von der sache mit SpaceDandy absieht XD)
    Die Hintergründe des Anime sind soooowas von unglaublich! Ich hab noch NIEEEE ein so schönes Tokyo geshen. Allein wenn man sich die Skyscraper mal ansieht, einfach unglaublich.
    Die Animationen waren auf höchsten Niveau, das Charakter Design genial und die Farbgebung umwerfend.
    Das Opening ist hammer und der Soundtrack macht mir Gänsehaut.h
    Kana Hanazawa als Lize was einfach Unglaublich, sie spricht ja eigentlich immer die zurückhaltenden und sie in der Rolle zu höhren war endlich mal etwas abwechslung. Wobei sie den niedliche Mädchen part ja nicht weglassen musste.
    Der Ken Sprecher wirkt so überzeugend, das ich stellenweise nicht mehr wusste wie ich reagieren soll.
    Der Rest des Casts ist auch gut gewählt.
    Die Story an sich kenne ich schon (Manga Lesen FTW!), Aber die Umsetzung war so unglaublich gut und ernsthaft, ich weiss nicht ob AttackonTitan mich so beeindruckt hat. Allein die Darstellung verdient nen Preis, diese Blickwinckel sind SOWAS VON GÖTTLICH!
    Ich hätte nie Gedacht, das es möglich ist einen Mangain Anime Form sogut zu inszenieren.

    Bitte Bitte viele Goodies für die DVD und BR version!!!!!

  8. #33
    Mitglied Avatar von MONEYS
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    170
    Der Offizielle TokyoGhoul YT Kanal hat heute Opening und Ending hochgeladen (Sollte man öfter machen XD)
    Opening: https://www.youtube.com/watch?v=uMeR...ature=youtu.be
    Ending: https://www.youtube.com/watch?v=426yinffNdU

    Das Ending ist SOWAS VON GEIL!!! (Die Atmosphäre passt perfekt zum Anime und die Animationen des Openings sind Ebenfalls genial! Der OP Song is ja schon etwas länger Bekannt XD)
    Geändert von MONEYS (10.07.2014 um 18:55 Uhr)

    "Es war an einem heißen Sommertag, als ich ein Lächeln sah, so warm wie die Sonne und einen Blick so kalt wie Eis"


    ZankyouNoTerror Mishima Lisa Episode 1

  9. #34
    Mitglied Avatar von ElPsy
    Registriert seit
    11.2012
    Beiträge
    1.218
    Jo, das Opening ist episch geil. Das Ending hingegen werde ich wohl bei jeder Folge skippen, find ich langweilig

  10. #35
    Annerose
    Gast
    Mag Opening und Ending beide sehr gern Passt Perfekt zur Serie und dank dem offiziellen Youtube Kanal können wir es Creditless sehen. Hatte mich schon gewundert als ich die Videos gefunden hatte und dann keine Credits drin waren.
    Die Bilder im Ending find ich sehr schön.

  11. #36
    Mitglied Avatar von Efreet
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.349
    Von den Animationen und dem Tempo her ein sehr ruhiges Opening aber der geile Song fügt sich da perfekt in die passenden Stellen ein und erzeugt die passende Stimmung der Serie^^
    Manga-Wünsche
    Zetman|Witch Hunter|Needless|Kannagi|Seikon no Qwaser|Kekkai Sensen|Ate-ya no Tsubaki|Jormungand|
    Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru!|Hidan no Aria|Bokura wa Minna no Kawaisou|Bungou Stray Dogs|Te to kuchi|Sekai Oni|Hawkwood|Arachnid
    Novel-Wünsche (realistisch!)
    Fate/Zero|Rokka no Yuusha|Hai to Gensou no Grimgar|The Isolator|Re:Zero



  12. #37
    Mitglied Avatar von Efreet
    Registriert seit
    06.2013
    Ort
    Oberpfalz
    Beiträge
    2.349
    Muss jetzt hier ganz offen sagen, dass mir die Entwicklung des Anime ganz und garnicht gefällt. Schon vom ersten Band wurde extrem viel Material weggelassen, das Tempo ist mir durchgehend viel zu hoch und in Episode 3 wurde sogar ein Charakter eingeführt der (was ich von Kennern höre) erst etwas später auftauchen sollte. Auch stört mich dass die Geschichte um Hinami und ihrer Mutter total außen vor gelassen wurde und das schlimmste sind ja nach wie vor die grausigen Zensierungen der Splatterszenen (vergleicht das in der Season mal mit Akame ga Kill! Hilfe...)
    Tokyo Ghoul hab ich jetzt also erstmal gestoppt und lese den Manga weiter. Nun warte ich ab wie der Anime sich noch entwickelt und entschiede dann über einen Kauf.
    Manga-Wünsche
    Zetman|Witch Hunter|Needless|Kannagi|Seikon no Qwaser|Kekkai Sensen|Ate-ya no Tsubaki|Jormungand|
    Kono Bijutsubu ni wa Mondai ga Aru!|Hidan no Aria|Bokura wa Minna no Kawaisou|Bungou Stray Dogs|Te to kuchi|Sekai Oni|Hawkwood|Arachnid
    Novel-Wünsche (realistisch!)
    Fate/Zero|Rokka no Yuusha|Hai to Gensou no Grimgar|The Isolator|Re:Zero



  13. #38
    Annerose
    Gast
    Zitat Zitat von Efreet Beitrag anzeigen
    Muss jetzt hier ganz offen sagen, dass mir die Entwicklung des Anime ganz und garnicht gefällt. Schon vom ersten Band wurde extrem viel Material weggelassen, das Tempo ist mir durchgehend viel zu hoch und in Episode 3 wurde sogar ein Charakter eingeführt der (was ich von Kennern höre) erst etwas später auftauchen sollte. Auch stört mich dass die Geschichte um Hinami und ihrer Mutter total außen vor gelassen wurde und das schlimmste sind ja nach wie vor die grausigen Zensierungen der Splatterszenen (vergleicht das in der Season mal mit Akame ga Kill! Hilfe...)
    Tokyo Ghoul hab ich jetzt also erstmal gestoppt und lese den Manga weiter. Nun warte ich ab wie der Anime sich noch entwickelt und entschiede dann über einen Kauf.
    Bin da ganz deiner Meinung. Klar ich hab mich gefreut endlich Shu animiert zu sehen, aber warum man einen Arc aus Band 4 gleich Ende ep 3 starten muss? Das Tempo ist viel zu schnell und ich denke nicht das die Änderung der Reihenfolge dem Anime gut tut. Das weglassen von Szenen sowieso nicht.
    Die Zensierungen lassen sich ja noch überleben, wenn die zumindest bei den BDs weg sind.
    Den Anime werde ich mir wahrscheinlich trotzdem holen, aber der Manga bleibt viel besser.

  14. #39
    Mitglied Avatar von MONEYS
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von Historia Beitrag anzeigen
    Bin da ganz deiner Meinung. Klar ich hab mich gefreut endlich Shu animiert zu sehen, aber warum man einen Arc aus Band 4 gleich Ende ep 3 starten muss? Das Tempo ist viel zu schnell und ich denke nicht das die Änderung der Reihenfolge dem Anime gut tut. Das weglassen von Szenen sowieso nicht.
    Die Zensierungen lassen sich ja noch überleben, wenn die zumindest bei den BDs weg sind.
    Den Anime werde ich mir wahrscheinlich trotzdem holen, aber der Manga bleibt viel besser.
    Zitat Zitat von Efreet Beitrag anzeigen
    Muss jetzt hier ganz offen sagen, dass mir die Entwicklung des Anime ganz und garnicht gefällt. Schon vom ersten Band wurde extrem viel Material weggelassen, das Tempo ist mir durchgehend viel zu hoch und in Episode 3 wurde sogar ein Charakter eingeführt der (was ich von Kennern höre) erst etwas später auftauchen sollte. Auch stört mich dass die Geschichte um Hinami und ihrer Mutter total außen vor gelassen wurde und das schlimmste sind ja nach wie vor die grausigen Zensierungen der Splatterszenen (vergleicht das in der Season mal mit Akame ga Kill! Hilfe...)
    Tokyo Ghoul hab ich jetzt also erstmal gestoppt und lese den Manga weiter. Nun warte ich ab wie der Anime sich noch entwickelt und entschiede dann über einen Kauf.

    Nee ich denk das is wie bei AttackonTitan, man setzt manche Story Arcs einfach in eine ander, aber chronologisch sinnvolle Reihen Folge. Denk das mit dem CCG wird nach dem Shuu Arc passieren, in der 2 PV( https://www.youtube.com/watch?v=1O4b5psUJJg @Historia, die hast du sicher auch vorab 1 Millionen mal angeschaut XD) Ist eindeutig zu sehen, das die Teile zu 100 % drankommen, zudem bin ich mir Mittlerweile zu 100% sicher, Das der Anime in der Winter Season fortgesetzt wird. Suzuya wird im OP gezeigt, kommt aber erst in Band 5 oder 6 im Manga vor, also relativ am Ende des Anime und ein Charakter Design für 2 Folgen zu machen wäre Sinnlos, weshalb ich vermute das der Anime mit Ken's Charakter Entwicklung enden wird(oder davor?) Und dann am Ende von EP 12 Fortsetzung Folgt dransteht und wir 3 Monate auf heißen Kohlen sitzen und hoffen nicht vor April 2015 zu sterben XD Also mit dem Verlauf der Story im Anime bin ich ganz zufrieden, geht zwar alles etwas schnell, ist deshalb aber nicht Langweilig und einfach (Wie bei SAO 2 z.B. ) Nervtötend.
    Finde außerdem Gut das Ein Charakter länger lebt als im Manga, dann wird sein Tod emotionaler und Kens Antrieb wird Nachvollziehbarer, im Manga läuft das ja relativ schnell ab "......Zeit ist Um!...." XD
    Und um ehrlich zu sein ist die Umsetzung von Shuuuuuuuuuuuuu Tsukiyama, SO hervorragend <3 iCh glaube Levi hat einen neuen Rivalen.... oder Hannibal?
    Das einzige was mich stört ist, das Tsukiyama's Auftritt (Mit strahlenden AUGEN XDDD ) Nicht vorkommt, das fand ich nämlich richtig fantastisch!
    AM DONNERSTAG SIND WIR IN DER MITTE DES ANIME ANGEKOMMEN UND BIS JETZT HAT MIR JEDE EPISODE RICHTIG VIEEEEEL SPASS GEMACHT! HOFFE aber das Die BluRay Unzensiert ist, will mehr Blut sehen! Und Menschenfleich, hannibal hat mich auf den Geschmack gebracht XD

    UPDATE: Itori ist im Anime Richtig heiß! Bitte mehr vom Itori,Uta und Yomo Trio, die drei habe ich nämlich richtig in mein Herzgeschlossen XD Vor allem im Manga ishida-Sensei! MORE ITORI!!!!


    Bitte Entschuldigt eventuelle Rechtschreib fehler, bin in Bonn uns schreib vom Handy aus XD)
    Geändert von MONEYS (02.08.2014 um 11:53 Uhr)

    "Es war an einem heißen Sommertag, als ich ein Lächeln sah, so warm wie die Sonne und einen Blick so kalt wie Eis"


    ZankyouNoTerror Mishima Lisa Episode 1

  15. #40
    Zitat Zitat von MONEYS Beitrag anzeigen
    Suzuya wird im OP gezeigt, kommt aber erst in Band 5 oder 6 im Manga vor, also relativ am Ende des Anime und ein Charakter Design für 2 Folgen zu machen wäre Sinnlos, weshalb ich vermute das der Anime mit Ken's Charakter Entwicklung enden wird(oder davor?) Und dann am Ende von EP 12 Fortsetzung Folgt dransteht und wir 3 Monate auf heißen Kohlen sitzen und hoffen nicht vor April 2015 zu sterben XD
    Also ist es sinnlos etliche Nebenfiguren und den ganzen Komparse zu designen? Diese treten nämlich oft auch nur 1-2 Folgen auf (wenn überhaupt )

  16. #41
    Mitglied Avatar von MONEYS
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von -Ganondorf- Beitrag anzeigen
    Also ist es sinnlos etliche Nebenfiguren und den ganzen Komparse zu designen? Diese treten nämlich oft auch nur 1-2 Folgen auf (wenn überhaupt )
    Nein, aber ich bin bin mir sicher das es so sein wird
    Alternativ wäre die Menge der Werbung ein beweis: TokyoGhoul werbe plakate sieht man in jeder U Bahn und in jedem Bahnhof
    Außerdem Ist suzuya zu beliebt um "nur" in 2 episoden zu erscheinen. Und wen der Anime mit 12 Episoden enden würde, müsste man viele Charaktere garnicht vorkommen lassen, weil die erst später wichtig werden.
    Geändert von MONEYS (02.08.2014 um 23:19 Uhr)

    "Es war an einem heißen Sommertag, als ich ein Lächeln sah, so warm wie die Sonne und einen Blick so kalt wie Eis"


    ZankyouNoTerror Mishima Lisa Episode 1

  17. #42
    Annerose
    Gast
    Zitat Zitat von MONEYS
    @Historia, die hast du sicher auch vorab 1 Millionen mal angeschaut XD)
    Ja hab ich und ja weiß welche Teile gemeint sind.
    Das mit Suzuya hat mich allerdings auch gewundert. Allerdings wäre es nicht verwunderlich wenn sie ihn früher auftauchen lassen. Naja mal schauen wie sie das letztendlich machen. Für Split-cour wäre ich auf jeden fall.


    Und um ehrlich zu sein ist die Umsetzung von Shuuuuuuuuuuuuu Tsukiyama, SO hervorragend <3 iCh glaube Levi hat einen neuen Rivalen.... oder Hannibal?
    Find ich auch genial. Ich lach mich schon allein jedesmal bei den Schnüffel-Szenen weg. Schon im Manga war das witzig, aber im Anime ist das noch lustiger und dann noch mit der klassischen Musik untermalt Ich bin wirklich froh das sie Mamoru Miyano als sein Seiyuu genommen haben. Wer wäre sonst besser geeignet als Kiras Synchronsprecher?
    Hatte gesehen das Tsukiyama auf Platz 3 im Beliebtheitsranking war. Direkt nach Ken und Toka. Das freut mich

    HOFFE aber das Die BluRay Unzensiert ist, will mehr Blut sehen! Und Menschenfleich, hannibal hat mich auf den Geschmack gebracht XD
    Ich denke schon das es unzensiert sein wird. Kann mir irgendwie kaum vorstellen das man das so verkauft. Gerade die Negativfarben sehen blöd aus.

  18. #43
    Mitglied Avatar von MONEYS
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    170
    Der Anime hat in letzter Zeit nochmal richtig zugelegt. Es wird immer besser ! OMG Episode 6 war so fies und stellenweise richtig Traurig (Hinaaamiii Q_Q) Und ich muss sagen das ich von dem Anime in keiner weise enttäuscht bin (Außer der LÄNGE aber besser als 25 Folgen die voll gefillert sind) ich bin wirklich froh das der Anime so hochwertig geworden ist. Zudem hab ich mir die Zeit genommen und die Negativ Szenen zu Positiven gemacht. Fazit : Die Szene sieht gewaltig aus (auch wenn beim Positiv nicht der Farbfilter des Anime drüber liegt (würde das Negativ Dunkler machen) Also Kaze : Das ist mit AoT eine der besten Lizensen die ihr habt und noch nicht veröffentlicht wurde. Geht mit Tokyo Ghoul bitte ähnlich um wie mit AoT, das hat er nämlich verdient. @Efreet ich empfehle dir den Anime weiter zu gucken das Ergebnis wird dich überraschen.

    "Es war an einem heißen Sommertag, als ich ein Lächeln sah, so warm wie die Sonne und einen Blick so kalt wie Eis"


    ZankyouNoTerror Mishima Lisa Episode 1

  19. #44
    Zitat Zitat von MONEYS Beitrag anzeigen
    Geht mit Tokyo Ghoul bitte ähnlich um wie mit AoT, das hat er nämlich verdient.
    Was machen sie denn bei AoT anders, als bei allen anderen Animes?

  20. #45
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    MONEYS nimmt wohl an, dass AoT von Kazé eine besondere Behandlung bekommt, und dass TG auch so eine kriegen soll.
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  21. #46
    Naja, da würd ich mich jetzt aber nicht drauf verlassen und skeptisch bleiben.

  22. #47
    Mitglied Avatar von MONEYS
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    170
    Die Animationen lassen langsam aber deutlich nach. Viele sehen nach wievor toll aus und der Rest wirkt unsimmig und passt absolut Garnicht zur atmosphäre und macht diese teilweise zu nichte. Das zu schnelle erzältempo nimmt dem Anime den Tiefgenag ( CCG Szenen sind betroofen und szenen die ab Episode 7 am Tag spielen) die ernsthaftigkeit. die Hintergründe lassen nach und einige Kampfszenen sind zwar gut, sahen in der PV aber besser aus und zeugen auch davon das man es eigentlich auch besser Kann, die Farben sind nichtmehr so kraftvoll wie zu beginn und auch hier haben die ersten episoden und die PV gezeigt das man es eigentlich besser kann nur eben sparen will. Der Soundtrack ist zweifellos Atemberaubend, besteht aber nur aus 4 oder 5 tracks und deren Remixes was schade ist und einem einwenig den Eindruck vermittelt auch hier sparen zu wollen. Zwar bin ich mit dem Anime ganz gut unterhalten, man zeigt mir aber gleichzeitig dass man es um einiges Epische Atmosphärischer und besser hätte machen können. Schade, die manga vorlage hätte soviel hergegeben um einen weiteren Over-Hype titel ala Shingeki no Kyojin zu Produzieren, letzten endes wird dieses Potential der Vorlage aber in eine 2. Klassige Anime umsetzumg verschwendet und ganz einfach nicht genutzt. Ich wünsche mir eine neu Fassung mit besseren Animationen und besserem Erzähltempo. Man sollte sich mehr an die Vorlage halten, und nicht die hälfte weg lassen die züsätzlichen Szenen jedoch sind durchaus unterhaltsam und sind durchaus eine Bereicherung. Die Arbeit der Seiyu ist unglaublich gut und auch die Besetzung der Charaktere ist gut.
    Das Chrakter Design ist Umwerfend und ein klarer Pluspunkt des Anime. ( wer sich elbst davon Überzeugen will: http://www.marv.jp/special/tokyoghoul/chara.html Link zu Offiziellen Website)
    Fazit. Tokyo Ghoul ist ein Guter bis Sehr Guter Anime dessen Vorlage aber einen Episch Fett Krass Geilen oder sogar einen Meilensetein zugelassen hätte. Hoffe sehr auf eine New Edit Fassung die ihn zu einem der zwei zuletzt genannten Anime Formen werden lässt.



    Volume 1 erscheint am 26.09 in Japan und beinhaltet die Episoden 1-3 unter anderm in einer BluRay und einer DVD Fassung (BluRay für 8800 Yen und die DVD für 7800 Yen)
    KAZE: Bitte den Japan release Originalgetreu (gleiche Extras) nach Deutschland bringen XD
    Geändert von MONEYS (04.09.2014 um 22:59 Uhr)

    "Es war an einem heißen Sommertag, als ich ein Lächeln sah, so warm wie die Sonne und einen Blick so kalt wie Eis"


    ZankyouNoTerror Mishima Lisa Episode 1

  23. #48
    Annerose
    Gast
    Die Bilder mit dem weißhaarigen Ken Kaze kann es ruhig so mit dem Digipack übernehmen.

  24. #49
    Mitglied Avatar von MONEYS
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    170
    Zitat Zitat von Historia Beitrag anzeigen
    Die Bilder mit dem weißhaarigen Ken Kaze kann es ruhig so mit dem Digipack übernehmen.
    Das ist wirklich wünschenswert, wenn es Amarys gibt importiere ich mich zusätzlich die J. Version und Pack da die deutschen BluRays rein. Hab ich bei Fate/Zero auch gemacht weil ich den Pepermint Release n bisschen armselig fand(Also von den Extras und der Qualität der Verpackung her). Bei PsychoPass schau sich auch das ich mir. Den OST importiere und bei AoT werde ich dasselbe machen wenn Kaze es nicht schafft (ich weiß es liegt am Liezenzgeber XD)den Anime noch 2014 zu veröffentlichen.

    "Es war an einem heißen Sommertag, als ich ein Lächeln sah, so warm wie die Sonne und einen Blick so kalt wie Eis"


    ZankyouNoTerror Mishima Lisa Episode 1

  25. #50
    Annerose
    Gast
    Zitat Zitat von MONEYS Beitrag anzeigen
    Das ist wirklich wünschenswert, wenn es Amarys gibt importiere ich mich zusätzlich die J. Version und Pack da die deutschen BluRays rein. Hab ich bei Fate/Zero auch gemacht weil ich den Pepermint Release n bisschen armselig fand(Also von den Extras und der Qualität der Verpackung her). Bei PsychoPass schau sich auch das ich mir. Den OST importiere und bei AoT werde ich dasselbe machen wenn Kaze es nicht schafft (ich weiß es liegt am Liezenzgeber XD)den Anime noch 2014 zu veröffentlichen.
    Hoffe es kommt nicht in normalen Amarays.>__<
    Jetzt wo du AoT erwähnst, hatte gestern das mit dem fehlenden Material gelesen. Ich frag mich echt wie lange das noch dauern wird. Will doch hoffen das es nicht erst nächstes Jahr kommt xD

    Schade das bei Tokyo Ghoul der Soundtrack abgesagt wurde. War ja am Anfang vorbestellbar.
    http://www.cdjapan.co.jp/product/MJSA-1118

    Falls der OST jetzt bei den DvD/BDs kommt dann muss ich wohl verzichten.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •