Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 85
  1. #51
    Sorry, bin heute erst spät aus meinem Wochenende gekommen.

    Bilder gibts daher morgen .

  2. #52
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2012
    Beiträge
    16
    Habe mir auch die erste Box gekauft. Über die Bildqualität kann ich nichts sagen, da sieht bei mir meist alles gleich aus, es sei denn es liegt was total im argen.
    Es ist ein Slimpack mit einem schön stabilem Schuber. Nicht ganz so stabil/hochwertig, wie z.B. der von Gunslinger Girl 1.Staffel, aber immer noch weit stabiler, als die meisten anderen Animeslimboxen (wie Guardian of the Spirit, Naruto oder ganz schlimm Cowboy Bebop von NA). Das Cover gefällt mir auch. Die Cover der Slims sind dieselben, wie die der einzelnen DVDs.
    Da hört das richtig gute aber auch schon auf.
    Die Synchro wurde übernommen. Da die Uts weiß sind, gehe ich davon aus, dass auch das dieselben sind. Der Vorspann ist leider nicht übersetzt (war er das bei Panini?). Schade, dass war bei Kazeeigenen Titeln bisher immer Standard. Wenn man schon den Rest einfach so übernehmen kann hätte man sich wirklich noch dafür die Mühe machen können. Das wäre wenigstens ein kleines Extra gewesen. Davon haben die vier DVDs nämlich 0,0 in Worten null komma nix. Nicht mal Trailer.
    Insgesamt hat man hier scheinbar nur den nötigsten Aufwand betrieben. Dafür ist der UVP viel zu hoch. Der ist ja fast so hoch wie der der ersten Fassung von Panini, obwohl die noch die komplette Synchro bezahlen mussten.
    Im Gegensatz zu den meisten Kazeerstveröffentlichungen bin ich ein wenig enttäucht, aber da ich die alten DVDs nicht habe, werde ich mir wohl auch die zweite Box holen, immerhin ist es etwas günstiger als das 8ter Set von NA, aber wer noch die alten DVDs besitzt kann sich einen erneuten Kauf wohl sparen.

    Bilder kann ich leider keine machen.

  3. #53
    - Extras auf der Disc fehlen komplett
    - Keine Booklets
    - schlechterer Ton

    Als Gesamtfazit: "Schlimmer gehts nimmer"
    Geändert von Fragmaster (04.08.2014 um 19:16 Uhr)

  4. #54
    Annerose
    Gast
    hmm ok dann bin ich froh das ich alle Panini DvDs habe Schon allein (unter anderem) wegen dem Interview mit Mamoru Miyano

  5. #55
    Zitat Zitat von LiSha Beitrag anzeigen
    Habe mir auch die erste Box gekauft. Über die Bildqualität kann ich nichts sagen, da sieht bei mir meist alles gleich aus, es sei denn es liegt was total im argen.
    Es ist ein Slimpack mit einem schön stabilem Schuber. Nicht ganz so stabil/hochwertig, wie z.B. der von Gunslinger Girl 1.Staffel, aber immer noch weit stabiler, als die meisten anderen Animeslimboxen (wie Guardian of the Spirit, Naruto oder ganz schlimm Cowboy Bebop von NA). Das Cover gefällt mir auch. Die Cover der Slims sind dieselben, wie die der einzelnen DVDs.
    Da hört das richtig gute aber auch schon auf.
    Die Synchro wurde übernommen. Da die Uts weiß sind, gehe ich davon aus, dass auch das dieselben sind. Der Vorspann ist leider nicht übersetzt (war er das bei Panini?). Schade, dass war bei Kazeeigenen Titeln bisher immer Standard. Wenn man schon den Rest einfach so übernehmen kann hätte man sich wirklich noch dafür die Mühe machen können. Das wäre wenigstens ein kleines Extra gewesen. Davon haben die vier DVDs nämlich 0,0 in Worten null komma nix. Nicht mal Trailer.
    Insgesamt hat man hier scheinbar nur den nötigsten Aufwand betrieben. Dafür ist der UVP viel zu hoch. Der ist ja fast so hoch wie der der ersten Fassung von Panini, obwohl die noch die komplette Synchro bezahlen mussten.
    Im Gegensatz zu den meisten Kazeerstveröffentlichungen bin ich ein wenig enttäucht, aber da ich die alten DVDs nicht habe, werde ich mir wohl auch die zweite Box holen, immerhin ist es etwas günstiger als das 8ter Set von NA, aber wer noch die alten DVDs besitzt kann sich einen erneuten Kauf wohl sparen.

    Bilder kann ich leider keine machen.

    das mit den fehlenden UTs im vorspann war wenn ich mich recht erinner auch bei panini so, weil viele leute vorher im forum sagten sie wollen das OP lieber ohne UT haben.
    dafür gab es damals ne karaoke (eigentlich normale UTs) version in den extras. aber genau die extras fehlen ja jetzt wie es scheint völlig.
    bin nicht mehr sicher ob es bei den extras auch ne version mit übersetzung gab.

  6. #56
    Zitat Zitat von Shadowguy Beitrag anzeigen
    das mit den fehlenden UTs im vorspann war wenn ich mich recht erinner auch bei panini so, weil viele leute vorher im forum sagten sie wollen das OP lieber ohne UT haben.
    dafür gab es damals ne karaoke (eigentlich normale UTs) version in den extras. aber genau die extras fehlen ja jetzt wie es scheint völlig.
    bin nicht mehr sicher ob es bei den extras auch ne version mit übersetzung gab.
    Nun, das ist ja bei KAZÉ-Rereleases Standart.

  7. #57


    Hier die Bilder.

    Also ehrlich gesagt, finde ich, dass sich die Leute, die meinen "Diese Fassung wäre lächerlich" mit ihr gar nicht auseinandergesetzt haben.

    Hier meine Eindrücke:

    Erstauflage:
    - Unschöne Cover / Unschöne Hüllen
    - Unübersichtliches DVD-Menü
    - "Miniposter" ist schon sehr wenig für eine Dreingabe.
    - Ton in 5.1 (nett)

    Neuauflage:
    - Hübscher Pappschuber (schön designed)
    - Platzsparender
    - "Nur" 2.1 Ton (braucht man bei Anime mehr?)
    - Fehlende Extras (Wäre nett, wenn jemand mal auflistet, welche das waren. Habe auf meinen ersten "Erstauflage"-DVDs keine gefunden)

    An und für sich ziehe ich dennoch die Neuauflage vor, auch wenn die ominösen Extras fehlen. Der 5.1 Ton interessiert mich nicht. Da stelle ich mir lieber die bessere Packung in den Schrank ;-)!

  8. #58
    Zitat Zitat von ChrizzlyBear711 Beitrag anzeigen


    Hier die Bilder.

    Also ehrlich gesagt, finde ich, dass sich die Leute, die meinen "Diese Fassung wäre lächerlich" mit ihr gar nicht auseinandergesetzt haben.

    Hier meine Eindrücke:

    Erstauflage:
    - Unschöne Cover / Unschöne Hüllen
    - Unübersichtliches DVD-Menü
    - "Miniposter" ist schon sehr wenig für eine Dreingabe.
    - Ton in 5.1 (nett)

    Neuauflage:
    - Hübscher Pappschuber (schön designed)
    - Platzsparender
    - "Nur" 2.1 Ton (braucht man bei Anime mehr?)
    - Fehlende Extras (Wäre nett, wenn jemand mal auflistet, welche das waren. Habe auf meinen ersten "Erstauflage"-DVDs keine gefunden)

    An und für sich ziehe ich dennoch die Neuauflage vor, auch wenn die ominösen Extras fehlen. Der 5.1 Ton interessiert mich nicht. Da stelle ich mir lieber die bessere Packung in den Schrank ;-)!
    deine bilder gehen nicht, deswegen kann ich jetzt auch leider nix zur optik sagen.

    aber bei dem satz ob man 5.1 bei anime überhaupt braucht schüttelt sich doch gleich alles bei mir...
    5.1 ist eigentlich IMMER besser als 2.0/1 wenn es denn gut abgemischt ist, egal bei was. bei death note kann man aufgrund der starken dialoglastigkeit vielleicht drüber reden das es nicht viel mehrwert bringt, aber mehrwert ist es immer...

    an extras gabs halt auf jeden fall die clean OPs mit ner karaoke spur (also nicht ganz clean eigentlich), an die kann ich mich erinnern. warum panini keine der extras auf den verpackung erwähnt kann ich aber nicht sagen. weiß auch grad net obs mehr gab, da ich keine lust hab die discs nochmal einzulegen

  9. #59
    Einfach eine Seite vorher schauen, da steht, was bei der alten Fassung drauf war

  10. #60
    Dann müssen die Bilder wohl tatsächlich noch freigeschaltet werden. Mal sehen, vielleicht tut sich ja noch was ;-)!

    @ Shadowguy: Leider kann ich mit deinem "besser" nichts anfangen. Da lässt sich nämlich einiges hineininterpretieren. Ansonsten kann ich bei einem 2.1 mit 5.1 wenig anfangen. Natürlich kommt es auch immer auf die Umsetzung an. Da gebe ich dir recht.

    Clean Openings sind für mich leider nicht als wertiges Extra zu zählen . Da hätte ich gern schon Interviews, Entstehungsgeschichte usw. Was halt bei Extras dazugehört :-)!

    @ Fragmaster: hab leider nicht viel gefunden, ausser der Hinweis für ein Intro (Clean) und ein Internview. Aber trotzdem vielen Dank .

    Gruß

    Chrizzly

  11. #61
    Moderator KAZÉ Fan-Community Avatar von artemis
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.712
    Zitat Zitat von ChrizzlyBear711 Beitrag anzeigen
    Dann müssen die Bilder wohl tatsächlich noch freigeschaltet werden. Mal sehen, vielleicht tut sich ja noch was ;-)!
    Sehe nur Broken Pictures, also keine Bilder, da kann ich nix machen.

    Gruß
    Artemis
    Unterstützt den lokalen, stationären Einzelhandel - Buchhandlungen, Comic- & Plattenläden!
    Pi-piru-piru-piru-pi-piru-pi
    Cocona, Cocona, Coconaaaa!

  12. #62
    Zitat Zitat von ChrizzlyBear711 Beitrag anzeigen

    Neuauflage:
    - Hübscher Pappschuber (schön designed)
    - Platzsparender
    - "Nur" 2.1 Ton (braucht man bei Anime mehr?)
    - Fehlende Extras (Wäre nett, wenn jemand mal auflistet, welche das waren. Habe auf meinen ersten "Erstauflage"-DVDs keine gefunden)
    Ist es jetzt ein normaler Pappschuber, oder ein Hartschuber?

  13. #63

  14. #64
    @Chrizzly
    Kein Ding. Darum frag ich nicht

    Ok, ich muss zugeben, dass die Box insgesamt ganz gut aussieht, auch wenn ich immernoch was gegen Slimpackboxen hab
    Aber jetzt muss ich noch was fragen:
    Haben die Slims Wendecover? Oder nicht? o.O

  15. #65
    Wenn ich zuhause bin werde ich mal unter die "Haube" guggen ;-).

  16. #66
    Wendecover ohne Altersflatschen ist vorhanden . Hab vorhin mal druntergeguggt.

  17. #67
    Gut! Damit wäre eines von zwei Mankos, die mich stören, ausgemerzt. Gegen das andere kann man leider nichts machen...
    Ob ichs mir aber kaufe, weiß ich noch nicht. Vielleicht, wenn es mal runtergesetzt wird
    Geändert von -Ganondorf- (08.08.2014 um 22:08 Uhr)

  18. #68
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    14.314
    In Japan erscheint am 19. Oktober ene Blu-ray Komplettbox.
    Das enthaltene Bildmaterial wird jedoch anscheinend nur ein Upscale sein und läuft nicht mit 1080p sondern 1080i
    => HDアップコンバート (HD appukonbaato -> Upconvert)



  19. #69
    Mitglied Avatar von Mia
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    19.707
    Blog-Einträge
    118
    Da die Usa ja da erst was machte, haben sie sich vielleicht einfach die von denen bequem geholt.

  20. #70
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2018
    Beiträge
    4
    Kann man mit einem Full HD Release auf Blu Ray mit Death Note rechnen oder ist da immer noch nichts geplant?
    Wäre super, wenn man mal Überlegungen in diese Richtung anstellen würde.

  21. #71
    Hatte das auch mal angefragt. Kaze meinte: da es keine richtige HD Fassung/Material aus Japan gibt. Wird eine Bluray Fassung sinnlos erscheinen da diese keine echten 1080p hätte. Daher: Deathnote Bluray - never ever

  22. #72
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2018
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von MR_TONI_KUN Beitrag anzeigen
    Hatte das auch mal angefragt. Kaze meinte: da es keine richtige HD Fassung/Material aus Japan gibt. Wird eine Bluray Fassung sinnlos erscheinen da diese keine echten 1080p hätte. Daher: Deathnote Bluray - never ever
    Erst mal danke für die Antwort.

    Schade .. bin letztens durch Zufall über die Omega Edition von Death Note gestolpert und fand, als ich die Disks mal eingelegt hatte, dass die Videoqualität schon merklich verbessert wurde und man dadurch ein besseres Erlebnis hat, obwohl man die Serie bereits zig mal gesehen hatte. Weiß jetzt aber nicht, ob nur die Omega Edition die aufpolierte Videoqualität hat oder ob die vorherigen auf Blu Rays erschienenen Death Note Teile diese auch schon besaßen.

    Leider wurde die Edition nur für den US Markt produziert und hat somit auch nicht den passenden Regionalcode und die deutsche Synchro, die ich eigentlich sehr gut finde.

    Und auch wenn es keine richtige 1080p Fassung ist, finde ich sie trotzdem besser als auf DVD. Schade, dass da wohl nichts geplant ist :/

  23. #73
    Bei der Omega Edition handelt es sich meine ich um einen Upscale. Wir bekommen das so zwar nicht auf Disc allerdings gibt es auf AoD ebenfalls einen Upscale der der Omega Edition mit ziemlicher Sicherheit das Wasser reichen kann.
    Geändert von SilentSurvivor (16.08.2018 um 05:06 Uhr)

  24. #74
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2014
    Beiträge
    245
    Zitat Zitat von MR_TONI_KUN Beitrag anzeigen
    Hatte das auch mal angefragt. Kaze meinte: da es keine richtige HD Fassung/Material aus Japan gibt. Wird eine Bluray Fassung sinnlos erscheinen da diese keine echten 1080p hätte. Daher: Deathnote Bluray - never ever
    Zu der Zeit gab es aber keine Blu-ray in Japan.

  25. #75
    Heute hat man die Blu-ray angekündigt. http://news.kaze-online.de/ov?mailing=2WTSJS3B-K971075
    L oder Light – Wer ist der Schärfste?

    L oder Light – Wer ist der Schärfste?

    Lange hast du es dir gewünscht – und die KAZÉ-Wunschfee hat dich erhört: Wir veröffentlichen den Mystery-Klassiker Death Note auf Blu-ray!

    Damit kannst du nun in besserer Bildqualität verfolgen, wie Light Yagami das Death Note des Shinigami Ryuk aufliest und bald darauf anstrebt, eine neue Weltordnung zu errichten …

    Die 37 Episoden werden auf zwei Volumes aufgeteilt, die erste Box mit den Folgen 1-18 erscheint voraussichtlich Mitte März. Genaue Infos zur weiteren Ausstattung folgen später.
    und weiter unten im Newsletter steht
    Death Note auf Blu-ray

    Death Note auf Blu-ray

    Wir erfüllen einen der größten Wünsche der letzten Jahre: Death Note erscheint endlich auf Blu-ray! Damit kannst du nun in besserer Bildqualität verfolgen, wie Light Yagami das Death Note des Shinigami Ryuk aufliest und bald darauf anstrebt, eine neue Weltordnung zu errichten …

    Das erste Volume von Death Note auf Blu-ray ist voraussichtlich ab 15. März erhältlich.
    Geändert von Yang Xing Ho (23.09.2018 um 16:09 Uhr)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •