Seite 15 von 15 ErsteErste ... 56789101112131415
Ergebnis 351 bis 375 von 375
  1. #351
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.214
    Eine Frage in die Runde:
    Es betrifft die Doppelposts. Ich versuche wirklich sie zu vermeiden, und finde die Regel auch echt sinnvoll, wenn man innerhalb kürzester Zeit zu exakt dem selben Thema mehrere Posts tätigt.
    Ich benutze ja den Real-Film-Thread um ein bisschen was über Realfilme zu schreiben, die ich gesehen habe und für die es keinen Sinn macht einen eigenen Thread zu eröffnen. Jetzt kommt es vor, dass ich der letzte war, der etwas geschrieben hat. Jetzt könnte ich natürlich den alten Post einfach ändern, würde das auch tun, nur leider erscheint der Thread, dann nicht als ungelesen und keiner weiß, dass ich da was neues geschrieben habe. Vielleicht interessiert es den einen oder anderen ja doch.
    Was meint ihr dazu und wie sehen es die Mods.
    Danke für eure Unterstützung
    Ok, But First Coffee!

  2. #352
    Ich finde die Regel gegen Doppelposts grundsätzlich sinnvoll, weil es echt manchmal nervt, wenn am selben Tag z.B. 3-4 Posts hintereinander von derselben Person in einem Thread kommen. Dann kann man die Edit-Funktion nutzen, finde ich.

    Allerdings finde ich die 3-Tages-Regel ein bisschen zu lang. Von mir aus könnte man schon am nächsten Tag wieder etwas in dem Thread posten dürfen. Wenn man nach 1-2 Tagen wieder etwas postet und dann die Edit-Funktion benutzt, sieht es ja keiner, weil der Thread ja nicht als ungelesen angezeigt wird.
    Aber die Mods haben sich mit der 3-Tages-Regel ja sicher was gedacht. Gutes Thema Baymax, ich bin jetzt auch gespannt, wie die anderen und besonders die Mods darüber denken
    just say goodnight & go
    http://fairytale-castle.de

  3. #353
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    4.486
    Als wir die Regeln damals verfasst haben mussten wir erstmal einen groben Leitfaden erstellen um eventuelle Probleme zu vermeiden, damit auch wir uns erstmal an den neuen Job hier gewöhnen können. Die Doppelpost-Regel gibt es im Comicforum so ja nicht, sprich: es ist unsere Hauseigene Regel, die wir aufgestellt haben weil uns eben dieses Postingverhalten damals negativ aufgefallen ist. Zuerst war sogar eine 7-tägige Sperre im Gespräch

    Allerdings stimmt es, dass seit damals viel Zeit vergangen ist und ich sehe ein dass es in dem ein oder anderen Thread eventuell eher kontraproduktiv ist, wenn man 3 Tage warten muss bis man wieder etwas schreiben darf - sofern eben niemand auf den eigenen Beitrag geantwortet hat. Ich habe das in letzter Zeit selbst auch öfter beobachtet, dass diese Regel manchmal schwer einzuhalten ist.
    Nur als Entwarnung: Die Doppelpost-Regel ist in erster Linie dazu da, dass hier einfach Ordnung ist und gerade nach kürzester Zeit ist es viel sinnvoller (und übersichtlicher) wenn man die Editierfunktion nutzt. Außerdem soll die Regel uns dabei helfen, eventuelle Trolle schnell zu erkennen und um zu vermeiden dass ein Thread nur aus 100000 Beiträgen von einem User bestehen - kurz hintereinander gepostet natürlich.
    Kurzgefasst: Niemanden passiert etwas wenn er die Regel doch einmal bricht. Es geht wirklich überwiegend um die Ordnung und darum, dass es nervig ist wenn innerhalb von 2 Minuten 5mal der gleiche User Beiträge hintereinander postet, statt den Ursprungsbeitrag zu editieren.
    Ihr solltet vielleicht auch mitbekommen haben, dass wir meist nur auf die Regel hinweisen und Beiträge entsprechend zusammenfügen, wenn diese wirklich kurz hintereinander geschrieben wurden.

    Ich würde mich natürlich erstmal gerne mit Bobcat beraten, aber spontan würde ich folgende 2 Alternativen anbieten:
    -statt 3 Tagen eine 24h Sperre
    -Die 3 Tage bestehen lassen aber noch weitere Threads von der Regel ausnehmen (neben der Plauderecke also z.B. weitere Off-Topic Threads, zuletzt gesehener/gekaufter Film, Spielethreads..)

    Außerdem würde ich es wie immer begrüßen wenn sich noch weitere User dazu äußern, ob sie ein Problem mit der 3-Tages Regel haben und lieber eine kürzere Spere möchten oder nicht

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  4. #354
    Mitglied Avatar von chris-85
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.516
    Ist mir auch schon passiert, dass ich 3 Beiträge nacheinander verfasst habe, allerdings weil ich alle 3 News dazu immer erst nach dem Posten gefunden habe. Sofern möglich, vermeide ich es auch.
    Denke auch immer, durch die „Edit“-Funktion gehen evtl. auch Infos unter, da – wie erwähnt – keine Benachrichtigung als „neu“ erfolgt.

    Ich denke, eine Regel bräuchte es erst, wenn es (wieder) überhand nimmt. Sollte es zwingend eine brauchen, halte ich 24h für ausreichend.
    Liebe Grüße Chris

    Wenn die Hoffnung stärker ist als die Angst, wenn der Mut die Verzweiflung besiegt… …gibt es immer ein Morgen.

  5. #355
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2017
    Beiträge
    175
    Ich denke eine 24h-Richtline (ich habe es zumindest eher als Richtline interpretiert) sollte ausreichend sein, es sei denn es nimmt irgendwann Überhand.

    Ich persönlich habe es noch nicht gebraucht, aber auch schon darüber nachgedacht. Allerdings denke ich es sollten auch der "Gesunde Menschenverstand" und die "Logik" benutzt werden. Das ich um einen Satz hinzuzufügen oder zu korrigieren keinen neuen Post mache sollte klar sein, ebenso wie dass ein Doppelpost in manchen Situationen durchaus Sinn machen kann (z.B. im Off-Topic Bereich oder in Sammel Theards wenn es z.B. Inhaltlich um etwas ganz anderes geht oder eine wichtige neue Info gekommen ist)

    Allerdings musste ich in letzter Zeit doch auch des Öfteren feststellen, dass meine Auffassung von "Das ist doch Logisch, dass so und so macht" doch auch mal von anderen abweicht (nein nicht hier )


    Alles in allem Denke ich das es oft auch auf die Situation ankommt.

    *Edit: habe jetzt gerade gesehen, dass es schon geändert wurde. Das kommt davon wenn man nach dem Osterurlaub hier so viel nachzulesen hat Somit ist meine Bemerkung eigentlich überflüssig.
    Geändert von Kummer (18.04.2017 um 14:32 Uhr)

  6. #356
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    4.486
    Überflüssig ist sie nicht Auch wenn wir die Änderung schon gemacht haben ist es gut zu wissen, dass andere auch damit einverstanden sind

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  7. #357
    Hey. Habe das mit Tierisch Wild jetzt mal auf Wikipedia nachgelesen. Dort steht wirklich, dass er seit 2017 offiziell ein Meisterwerk ist. Weiß jemand genaueres?

  8. #358
    Genaues weiß ich zwar nicht, aber ich glaube das ist vielleicht nur darauf bezogen, dass er ja jetzt mit den anderen Disney Meisterwerken in der "Disney Classics Collection" VÖ wird/wurde.

    Ich würde Wikipedia in solchen Dingen aber generell nicht all zu viel Glauben schenken, denn da kann bekanntlich jeder editieren, wenn er möchte.
    just say goodnight & go
    http://fairytale-castle.de

  9. #359
    Mitglied Avatar von T.E.R.Sven
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Hessen\Marburg-Biedenkopf
    Beiträge
    183

    Suche InternetSeite mit einzelnen Disney Meisterwerke "Frames"

    Ahoi,
    Was ein Akt.
    Bis ich meinen Account hier wieder aktiviert hatte (Passwort vergessen - E-Mai-Adresse vergessen - dort das Passwort vergessen etc. pp.) ist jetzt fast 1h rum ... :/.

    Wollte euch nur folgendes fragen --> Vor einigen Jahren wurde hier mal eine Seite geLinkt, wo von JEDEM Disney Meisterwerk jeder einzelne FilmFrame (also pro FilmSekunde 24? Bilder) einzusehen und als Grafik/Screenshot runterzuladen war.

    Brauche nämlich dringend eine ganz bestimmte Stelle von 'Das Dschungelbuch', da ich von dort einen ganz bestimmten Blick/Situation (als Mowgli von Kha umschlungen/gewürgt und dabei in 'Doppeldenk'-"Glückseligkeit" hypnotisiert wird) zur Veranschaulichung brauche.

    Weiß noch jemand wo ich das finde ?

    Danke im Voraus
    Weisheit ist der Schlüssel, doch wo ist das Schloß ?

    Man kann die Wahrheit nicht ins Feuer werfen - sie ist das Feuer.

    Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln möchte, für den ist kein Wind ein günstiger.

  10. #360
    Meinst du vielleicht https://animationscreencaps.com/? Selbst, wenn es nicht genau das Gesuchte sein sollte - klick mal rein, die Seite ist super.

    Ich kenne sie noch unter "disneyscreencaps com" aber anscheinend haben die in den letzten Jahren expandiert
    just say goodnight & go
    http://fairytale-castle.de

  11. #361
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    4.486
    Huch, ich habe garnicht mitbekommen, dass die sich umbenannt haben

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  12. #362
    Mitglied Avatar von T.E.R.Sven
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Hessen\Marburg-Biedenkopf
    Beiträge
    183
    @ Tiana : Jop - die hab ich gemeint --> https://animationscreencaps.com/the-jungle-book-1967/6

    Vielen Dank !
    Weisheit ist der Schlüssel, doch wo ist das Schloß ?

    Man kann die Wahrheit nicht ins Feuer werfen - sie ist das Feuer.

    Wer den Hafen nicht kennt, in den er segeln möchte, für den ist kein Wind ein günstiger.

  13. #363
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2016
    Beiträge
    19

    Suche Disney Club Folgen von 1991 bis Mitte 1995

    -

    Kein Verkauf von Raubkopien/TV-Mitschnitten oder Ähnlichem. Das sollte jedem klar sein, auch ohne dass es nochmal explizit in unseren Regeln steht.

    -melody
    Geändert von *melody* (22.04.2018 um 11:53 Uhr) Grund: Siehe Beitrag

  14. #364
    Weil ich das gerade lese. Die Gummibärchenbande hätte ich mir auf DVD gewünscht. Ich verstehe da Disney nicht.

  15. #365
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2016
    Beiträge
    19

    TV-Aufnahme kopieren ist Raubkopie, Wo ist da der Sinn???

    Hi,
    da hier meine Anfragen nach TV Mitschnitten gelöscht wurden weil es illegal ist sie zu verkaufen oder zu kopieren, möchte ich mal die Frage in die Runde werfen wo da der Sinn dabei ist.

    1. Wenn mir jetzt jemand eine TV-Aufnahme kopiert, woher soll man da wissen das ich die Sendung nicht selbst vom TV aufgenommen hab? Man sieht ja immerhin am Senderlogo das es nicht von einer Kauf-DVD kopiert wurde

    2. Auf Flohmärkten usw. werden haufenweise VHS-Kassetten mit TV-Aufnahmen verkauft, wieso ist das dann erlaubt wenn es verboten ist TV-Mitschnitte zu verkaufen?
    Geändert von LouFerrigno (01.06.2018 um 21:29 Uhr)

  16. #366
    Mitglied Avatar von Thaddäus Tentakel
    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Bikini Bottom
    Beiträge
    330
    Auf dem Flohmarkt wird einiges verkauft, was man eigentlich nicht verkaufen darf. Wo kein Kläger, da kein Richter.
    Auch Fernsehaufnahmen unterliegen dem Urheberrecht und im Prinzip ist das wie mit gekauften CDs: Wenn man keinen Kopierschutz umgehen muss darf man für sich selbst Sicherungskopien erstellen, aber weiterverkaufen darf man die trotzdem nicht.

  17. #367
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2016
    Beiträge
    19
    Zitat Zitat von Thaddäus Tentakel Beitrag anzeigen
    A
    Auch Fernsehaufnahmen unterliegen dem Urheberrecht und im Prinzip ist das wie mit gekauften CDs: Wenn man keinen Kopierschutz umgehen muss darf man für sich selbst Sicherungskopien erstellen, aber weiterverkaufen darf man die trotzdem nicht.
    Aber eine Kauf CD darf ich weiterverkaufen.
    Meine Frage wurde aber noch nicht beantwortet. Ich weiß ja mittlerweile das es verboten ist FreeTV-Aufnahmen zu kopieren oder zu verkaufen, aber die Logik dahinter verstehe ich nicht! Free-TV ist für jeden Menschen frei empfangbar und JEDER kann die Sendungen aufzeichnen ohne das es illegal ist.
    Hier verstehe ich einfach den Sinn nicht wieso es illegal ist legale Aufnahmen zu verkaufen/kopieren, wo es doch jeder selbst aufgenommen haben kann!
    Geändert von LouFerrigno (01.06.2018 um 22:01 Uhr)

  18. #368
    Mitglied Avatar von adamajo
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Bei Erfurt
    Beiträge
    194
    Privatkopie

    „Die Vervielfältigung darf nur zum privaten Gebrauch hergestellt werden; damit ist eine Verwendung für kommerzielle Zwecke ausgeschlossen.“ § 53 Absatz 1 UrhG

  19. #369
    Mitglied Avatar von Thaddäus Tentakel
    Registriert seit
    03.2013
    Ort
    Bikini Bottom
    Beiträge
    330
    Zitat Zitat von LouFerrigno Beitrag anzeigen
    Aber eine Kauf CD darf ich weiterverkaufen.
    Klar - eine gekaufte DVD eines Films darfst du ebenso weiterverkaufen, eine selbst erstellte Fernsehaufnahme aber nicht.

    Zitat Zitat von LouFerrigno Beitrag anzeigen
    Meine Frage wurde aber noch nicht beantwortet. Ich weiß ja mittlerweile das es verboten ist FreeTV-Aufnahmen zu kopieren oder zu verkaufen, aber die Logik dahinter verstehe ich nicht! Free-TV ist für jeden Menschen frei empfangbar und JEDER kann die Sendungen aufzeichnen ohne das es illegal ist.
    Hier verstehe ich einfach den Sinn nicht wieso es illegal ist legale Aufnahmen zu verkaufen/kopieren, wo es doch jeder selbst aufgenommen haben kann!
    Das ist ein Trugschluss! Nur weil der Sender frei empfangbar ist darfst du trotzdem noch nicht alles mit dem gesendeten Material machen, was du willst. Zum Eigengebrauch darfst du es aufnehmen, aber weiterverkaufen nicht. Inzwischen gehen einige Sender ja sogar hin und versuchen selbst die Aufnahme zum privaten Gebrauch zu unterbinden oder zumindest einzuschränken, dass man sie nicht mehr vorspulen kann und somit die Werbung anschauen muss.

  20. #370
    Moderator Duckfilm Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Beiträge
    4.486
    @LouFerrigno: Du scheinst nach wie vor den Unterschied zwischen dem privaten und dem öffentlichen Bereich nicht zu verstehen. adamajo hat oben das entsprechende Gesetz bereits rausgesucht.

    Natürlich darfst du eine gekaufte (Original-)CD weiter verkaufen. Du darfst dir sogar Privatkopien davon anfertigen, in einem gewissen Maße. Diese Privatkopien wiederum darfst du aber nicht verkaufen, da es sich hierbei logischerweise nicht mehr um die einst erworbene originale CD handelt! Man verkauft ja auch keine gebrannten DVDs..

    Ebenso verhält es sich mit der Aufnahme von TV-Mitschnitten. Um diese zu erlangen, musst du dir erstmal die Sendung im TV aufzeichnen. Entsprechend erstellst du dir davon eine private Kopie. Nur weil prinzipiell jeder diese Sendung auch empfangen könnte heißt das aber nicht, dass du diese private Kopie des Mitschnitts weiter verkaufen darfst, weil du sie damit für öffentliche/gewerbliche Zwecke verwendest.
    Du darfst schließlich nicht vergessen, dass die Sendeanstalten für die Austrahlung diverser Sendungen/Filme etc. Lizenzen erwerben. Du hingegen hast keine teure Lizenz erworben, also darfst du deine privaten Mitschnitte auch nicht verkaufen.

    Ich hoffe das war jetzt verständlich genug erklärt. Ansonsten solltest du dich vielleicht mal mit der Gesetzeslage vertraut machen, besonders was die Punkte Urhebergesetz, Lizenzen und Privatkopien betrifft.

    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice




  21. #371
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    2

    Suche einen Trickfilm mit Donald Duck wo die Wohnung anfängt zu leben, wenn er geht.

    Hallo!
    Icn alten Donald Duck TRickfilem sieht man immer wieder mal, dass Donal Duck die Küche oder das Haus verlässt. Die Wohnugn beginnt dann zu leben sozusagen. Die Töpfe machen z.B. klack klack und alle Dinge machen mit, site musizieren sozusagen ein wenig. Bis er wiederkommt, dann ist schlagartig Ruhe. Ich suche den Namen einer solchen Folge. Danke!

  22. #372
    Sagt mir was, aber kenne den Titel nicht.

  23. #373
    Mitglied Avatar von Baymax
    Registriert seit
    03.2002
    Ort
    26655 Westerstede
    Beiträge
    1.214
    Es tut mir leid. Habe viele Sieten durchgeblickt, aber nix gefunden.
    Hast Du sonst noch einen Anhaltspunkt?
    Ok, But First Coffee!

  24. #374
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    243
    ist es evtl. der Cartoon: Doanld Duck - Wunder der Technik

    https://www.youtube.com/watch?v=XhiQEOKhfX8

  25. #375
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    07.2018
    Beiträge
    2
    Das ist es leider nicht. Trotzdem danke! Ich kann nur sagen, dass es ein altes Donald-Duck Filmchen war. Sonst weiß ich leider nichts mehr.

Seite 15 von 15 ErsteErste ... 56789101112131415

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.