Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Was geht denn da ab bei Kauka?

  1. #1
    Schräger Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    27.710
    Blog-Einträge
    43

    Was geht denn da ab bei Kauka?

    Sehr ominös ist es ja schon, was da gerade bei kauka.de abgeht. Da ist derzeit eine sehr eigenartige Website online, die vom Designer her nicht einmal annähernd etwas mit Kauka zu tun. Irgendwelche komischen Modells im Slider, ein Business-Layout. Dazu Blind-Texte in Latein.

    Und jetzt kommt es: Die Website wird nicht nur in Holland gehostet, sondern gehört nun auch noch einer Firma namens General Gifts in Waarde in Holland. Der Admin-C ist ein Albert van Engelenhoven, auch in Holland ansässig, interessanterweise in derselben Straße wie General Gifts, wenn auch mit einem anderen Firmennamen: Mundo Recreatie.

    ABER: Die Denic erlaubt diese Art der Einträge nicht. Entweder Domaininhaber oder Admin-C müssen eine deutsche Adresse haben. Also auch sehr komisch.

    Interessant ist auch der Hintergrund der eingetragenen Firma. Denn die stellt offensichtlich Werbeartikel her: http://www.generalgifts.nl/ Und guck an: Das Design der Site ist Copyright bei Albert van Engelenhoven. Nach Mundo Recreatie habe ich auch mal gesucht: http://www.mundo-recreatie.nl/ Nur was Outdoor-Artikel mit Kauka zu tun haben, erschließt sich mir immernoch nicht.

    Ich dachte mir, dass ich da mal eine Diskussion drüber anrege ;-) Vielleicht hat ja auch mal jemand von Euch Lust in Holland anzurufen oder ist gerade zufällig in der Nähe von Waarde :-D

  2. #2
    Freiwillig ausgetreten Avatar von Brisanzbremse
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Melting Pott
    Beiträge
    2.415
    Warum Blogeinträge?
    Warum auf Latein?
    Warum unter "Gallerie"?
    Warum ist "Gallerie" falsch geschrieben?

    Fragen über Fragen.

  3. #3

  4. #4
    fuxiger Teilzeit-SysOp Avatar von Markus
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    BRD/ BaWü/ Heidelberg
    Beiträge
    3.363
    die Seite fiel mir vor ca 2 wochen schonmal auf und es scheint sich auf den ersten Blick um ein unfertig bearbeitetes Template zu handeln. Es erschliesst sich mir nicht, inwieweit hier überhaupt ein legales Angebot aufgebaut wird (offenbar sitzt jemand seit September schon dran). Die derzeitigen Verhältnisse, wer bei Kauka momentan kompetenter Ansprechpartner ist, sind derzeit leider etwas nebulös.

  5. #5
    Zitat Zitat von Markus Beitrag anzeigen
    Die derzeitigen Verhältnisse, wer bei Kauka momentan kompetenter Ansprechpartner ist, sind derzeit leider etwas nebulös.
    Die "derzeitigen" ...? Das Unternehmen ist doch seit spätestens Rolfs Tod eine Dauerbaustelle mit Tausenden "guten" Projektideen, die alle gescheitert sind. Übrigens kann ich mich an keinen FF-Webauftritt erinnern, der wirklich professionell gemacht worden wäre. Das alles war immer sehr hausbacken, vom Content und von der Technik her. You get what you pay for. Und für FF will schon lange keiner wirklich Geld in die Hand nehmen.

  6. #6
    Zitat Zitat von Bernd Glasstetter Beitrag anzeigen
    Sehr ominös ist es ja schon, was da gerade bei kauka.de abgeht. Da ist derzeit eine sehr eigenartige Website online, die vom Designer her nicht einmal annähernd etwas mit Kauka zu tun. Irgendwelche komischen Modells im Slider, ein Business-Layout. Dazu Blind-Texte in Latein.

    Und jetzt kommt es: Die Website wird nicht nur in Holland gehostet, sondern gehört nun auch noch einer Firma namens General Gifts in Waarde in Holland. Der Admin-C ist ein Albert van Engelenhoven, auch in Holland ansässig, interessanterweise in derselben Straße wie General Gifts, wenn auch mit einem anderen Firmennamen: Mundo Recreatie.

    ABER: Die Denic erlaubt diese Art der Einträge nicht. Entweder Domaininhaber oder Admin-C müssen eine deutsche Adresse haben. Also auch sehr komisch.

    Interessant ist auch der Hintergrund der eingetragenen Firma. Denn die stellt offensichtlich Werbeartikel her: http://www.generalgifts.nl/ Und guck an: Das Design der Site ist Copyright bei Albert van Engelenhoven. Nach Mundo Recreatie habe ich auch mal gesucht: http://www.mundo-recreatie.nl/ Nur was Outdoor-Artikel mit Kauka zu tun haben, erschließt sich mir immernoch nicht.

    Ich dachte mir, dass ich da mal eine Diskussion drüber anrege ;-) Vielleicht hat ja auch mal jemand von Euch Lust in Holland anzurufen oder ist gerade zufällig in der Nähe von Waarde :-D
    Da tippe ich mal auf den neuerlichen Durchbruch verschütteter Strandpiraten-Gene .

    Könnte aber auch an einer temporären Überreichweite des Internetzes liegen - ähnlich wie damals bei den Hörfunkanstalten, zu Beginn der Siebziger.

  7. #7
    Schräger Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    27.710
    Blog-Einträge
    43
    Zitat Zitat von fixundfertig Beitrag anzeigen
    Das alles war immer sehr hausbacken, vom Content und von der Technik her. You get what you pay for. Und für FF will schon lange keiner wirklich Geld in die Hand nehmen.
    Da hast Du leider Recht. Ich hab ja auch mal für Kauka gearbeitet. Wenn man mehr machen wollte und das dann auch mehr kosten sollte, konnte man es gleich vergessen. Professionell war es nur, wenn mal ein kleiner Fehler unterlief. Dann gabs professionelle Watschen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •