User Tag List

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 23456789101112
Ergebnis 276 bis 287 von 287

Thema: Julie Wood

  1. #276
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.992
    Mentioned
    3 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von m.baumgaertner Beitrag anzeigen
    alles klar
    :d

  2. #277
    Mitglied Avatar von Horatio
    Registriert seit
    09.2001
    Ort
    Barcelona und Münster/Wf.
    Beiträge
    652
    Mentioned
    1 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Was wirklich lange überfällig ist, nach Post #80

    Zitat Zitat von wwwuddel Beitrag anzeigen
    Dazu hatte ich Frau Bücker vor 3 Monaten angeschrieben und folgende gute Nachricht bekommen:
    "Julie Wood Band 2 kommt Ende 2018."
    und Post #150

    Zitat Zitat von Bhur Beitrag anzeigen
    Im Verlag werden Monat für Monat 2 Magazine produziert, eines davon komplett selbst. Alle 3 Monate kommt ein weiteres selbst produziertes Comicheft dazu. Dann noch alle 2 Monate ein neuer MOSAIK-Sammelband (+ nötige Nachdrucke) und ein Michel-Vaillant-Album. Wir drehen bestimmt nicht Däumchen. Ich persönlich würde gern weitermachen mit Julie Wood. Aber wir müssen halt Prioritäten setzen und schauen, womit wir auch wirklich Geld verdienen. Wer hier zum Beispiel schreibt, er kauft den Band 1 erst, wenn die Reihe komplett ist, denkt genau falsch herum …
    ist eine Mitteilung des Verlages zum weiteren Vorgehen. Damit endlich Schluss ist mit Spekulationen und Unterstellungen.
    Horatio

  3. #278
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.994
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    Na ja, um mal den Blick auf einen Bereich zu werfen, in dem du mehr zu Hause bist: Es soll einen Manga Verlag geben, der nervt weil seine Titel teilweise nach zwei Monaten nicht mehr lieferbar sind. Tatsächlich heult dann der ein oder andere Händler mit seinen Kunden (das sind Händler, die über Empathie* (*https://de.wikipedia.org/wiki/Empathie verfügen oder sich einfach über entgangenen Umsatz ärgern) mit.
    Ist ja ne andere Baustelle als das Mini-Programm der Zack Edition, aber auch da muss nicht unbedingt geheult werden.

    Ebenfalls ganz nüchtern betrachtet steht da nämlich dem entgangenen Umsatz die Möglichkeit gegenüber, für diverse vergriffene Titel nach wenigen Monaten bereits ein Vielfaches des ursprünglichen Preises zu bekommen, wenn man sich ein bisschen damit eingedeckt hat. Ein Prinzip, das seit Ewigkeiten fest in der DNA vieler schwarzer Händler-Seelen verankert ist. Sieht man aktuell ja auch bei Michel Vaillant Band 6 der neuen Serie.

    Kapitalismus > Empathie.

  4. #279
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.397
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Ganz schlechtes Karma...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2019 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  5. #280
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    In der Nähe der Elbe
    Beiträge
    1.690
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von ELDORADO Beitrag anzeigen
    Ist ja ne andere Baustelle als das Mini-Programm der Zack Edition, aber auch da muss nicht unbedingt geheult werden.

    Ebenfalls ganz nüchtern betrachtet steht da nämlich dem entgangenen Umsatz die Möglichkeit gegenüber, für diverse vergriffene Titel nach wenigen Monaten bereits ein Vielfaches des ursprünglichen Preises zu bekommen, wenn man sich ein bisschen damit eingedeckt hat. Ein Prinzip, das seit Ewigkeiten fest in der DNA vieler schwarzer Händler-Seelen verankert ist. Sieht man aktuell ja auch bei Michel Vaillant Band 6 der neuen Serie.

    Kapitalismus > Empathie.
    Ich finde die Einstellung zum Kunden immer wieder interessant. Man könnte den Eindruck gewinnen, der Kunde hat sein Geld abzuliefern und ansonsten sein Mund zu halten.

  6. #281
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.397
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Ist Dir schon mal aufgefallen, dass Du in einem kapitalistischen System lebst? - Selbst alle 'Nettigkeiten', die Dir von Firmen, Händlern und sonstigen Unternehmen entgegen gebracht werden, dienen letztlich nur der 'Kundenzufriedenheit'. Betonung auf 'Kunden'. Denn das bist Du für die: Ein Kunde, kein 'Mensch' und man behandelt Dich mit Sicherheit nicht 'gut', weil Du so'n netter Mensch bist oder so schöne Augen hast. Sondern, weil Du möglichst viel Geld bei Ihnen lassen sollst.
    Und was das 'Mundhalten' betrifft: Natürlich kannst Du gerne Feedback geben. Aber auch das hat den Hintergrund, dass sie dadurch 'lernen' wollen, wie sie 'besser' werden können, wobei 'besser' bedeutet, noch mehr Geld einzunehmen.

    Solltest Du andere Erfahrungen mit Wirtschaftsunternehmen gemacht haben, dann waren diese Unternehmen einfach 'gut' genug, Dir die Illusion(!) zu vermitteln, dass es ein wie auch immer geartetes Interesse an Dir gäbe, das über Dein 'Kunde-sein' hinaus geht. - In dem Zusammenhang: Wenn etwas 'kostenlos' ist, bist DU die 'Ware'. Siehe Facebook und Co.

    Also, was erwartest Du?
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2019 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  7. #282
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    In der Nähe der Elbe
    Beiträge
    1.690
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Doch, doch mir ist schon aufgefallen, das wir in einem kapitalistischen System leben. Und deshalb bin ich ja doch hin und wieder erstaunt, wie man mit den Kunden umgeht.

    Was ich erwarte? Etwas mehr, als Äußerungen, Kunden sollen nicht rumheulen.
    Geändert von amicus (06.01.2020 um 09:57 Uhr)

  8. #283
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    20.397
    Mentioned
    7 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Blog-Einträge
    11
    Nun, ja... 'Rumheulen' in Zusammenhang mit 'Kunden' kam ja nicht von Verlagsseite...
    Gruss!,liver - Du bist von mir genervt? Kotz Dich hier aus!
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2019 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  9. #284
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.994
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    Ich finde die Einstellung zum Kunden immer wieder interessant. Man könnte den Eindruck gewinnen, der Kunde hat sein Geld abzuliefern und ansonsten sein Mund zu halten.
    Zitat Zitat von amicus Beitrag anzeigen
    Was ich erwarte? Etwas mehr, als Äußerungen, Kunden sollen nicht rumheulen.

    Ich weiß nicht wo Du das rausziehst.
    Das vermeintliche "Rumheulen" wurde erst dem Verlag und dann den Händlern in den Mund gelegt und ich habe widersprochen.

    Der Begriff "Kunde" ist in meinen Beiträgen überhaupt nicht gefallen und es steht auch nirgendwo etwas dazu wie der behandelt wird oder sich zu verhalten hat. Klar darf der kritisieren wenn Reihen nicht lieferbar gehalten werden.

    Da scheint sich bei Dir aber halt ein bestimmtes Weltbild festgesetzt zu haben, für dass Du auch dort Belege findest wo gar keine sind.
    Geändert von ELDORADO (10.01.2020 um 11:43 Uhr)

  10. #285
    Mitglied Avatar von amicus
    Registriert seit
    01.2018
    Ort
    In der Nähe der Elbe
    Beiträge
    1.690
    Mentioned
    16 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Zitat Zitat von ELDORADO Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht wo Du das rausziehst.
    Das vermeintliche "Rumheulen" wurde erst dem Verlag und dann den Händlern in den Mund gelegt und ich habe widersprochen.

    Der Begriff "Kunde" ist in meinen Beiträgen überhaupt nicht gefallen und es steht auch nirgendwo etwas dazu wie der behandelt wird oder sich zu verhalten hat. Klar darf der kritisieren wenn Reihen nicht lieferbar gehalten werden.

    Da scheint sich bei Dir aber halt ein bestimmtes Weltbild festgesetzt zu haben, für dass Du auch dort Belege findest wo gar keine sind.
    Ich bitte um Entschuldigung. Meine Zeilen haben mit deinem Post in der Tat nichts zu tun. Ich muss da im Eifer des Gefechts den falschen Beitrag zu zitieren gewählt haben. Asche auf mein Haupt.

  11. #286
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.994
    Mentioned
    0 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Danke und alles klar, Asche muss deshalb auch nicht gleich aufs Haupt geschüttet werden.

  12. #287
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    7.089
    Mentioned
    12 Post(s)
    Tagged
    0 Thread(s)
    Glaube schon das man irgendwann ( in Jahren gerechnet) weitermacht.
    Hat halt nur null Priorität da sehr lästiges teures Verlustobjekt.
    Aber wenn Zeit, Geld ,Bedingungen und Möglichkeit mal da ist kommt sicher auch Band 2
    Nur solange würde ich als Verleger meine personellen Kräfte und finanzielle Mittel auch in gewinnbringendere Dinge einsetzen.
    Denke wenn man das so oder so ähnlich öfters von Mosaik kommunizieren würde , würde es zwar kurz einen Aufschrei geben, ansonsten wäre aber alles gesagt. Gar keine Kommunikation ist aber nie gut.
    Ein
    Herz
    für Hardcover

Seite 12 von 12 ErsteErste ... 23456789101112

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •