Copyright Comic Culture Verlag
COMIC CULTURE VERLAG
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. #1
    Mitglied Avatar von Red Kite
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    1.088

    Iakes (Miriam Esdohr)

    Einen nagelneuen Titel haben wir hier für euch im Verlagsprogramm: Iakes ist das Debutwerk der Bremer Zeichnerin Miriam Esdohr, Im Internet auch bekannt als miri-chuuei, und ab sofort überall bestellbar.



    Inhalt:

    Einst war Rik Wigand dank seiner Fähigkeit, Geister zu sehen, ein erfolgreicher Kriminalpsychologe. Doch der Tod seiner Partnerin Nang warf ihn aus der Bahn. Nun verbringt Rik seine Tage mit Selbstmitleid, Alkohol und launigen Universitätsvorlesungen, bis die tote Nang eines Tages erneut vor ihm steht und ihm um Hilfe bittet. Rik begleitet seine damalige Partnerin in die Totenwelt Iakes, in der ein Serienkiller umgeht. Denn auch die Toten haben noch ein Leben zu verlieren ...


    Freut euch auf einen spannenden, ungewöhnlichen Mystery-Thriller aus dem Reich der Toten!

    Details:

    Miriam Esdohr
    "Iakes"
    192 Seiten, davon 4 Farbseiten, westliche Leserichtung
    Einzelband

    Format: 130mm x 188mm
    Preis: 7,90€

    Leseprobe auf Animexx

    Leseprobe auf mycomics


    Die Leseproben werden in den nächsten Tagen auch noch weiter aktualisiert, also schaut ruhig zu einem späteren Zeitpunkt noch mal rein!


    Miri wird ebenfalls auf der kommenden Leipziger Buchmesse / Manga Comic Con für euch signieren, und zwar Freitag und Samstag am Verlagsstand! Ich hoffe, man sieht sich!

  2. #2
    Mitglied Avatar von Red Kite
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    1.088
    AnimeY haben Iakes besprochen:
    http://www.animey.info/2014/04/13/mi...es-manga-test/

    Und dabei wurde Miri auch gleich noch ausfürhlich interviewt:
    http://www.animey.info/2014/04/13/in...dohr-zu-iakes/

  3. #3
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    32.496
    Ich habe mir gerade 20 Seiten von "Iakes" angeschaut und bin zu folgendem Ergebnis gekommen: Die Leseprobe war klasse, ist genau nach meinem Geschmack und hat mich vollkommen überzeugt

    Wurde soeben bestellt.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Red Kite
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    1.088
    Huhu!

    Hab im Tempest-Curse-Thread ja schon gesehen, dass es dir anscheinend gefallen hat? ^^

  5. #5
    Mitglied Avatar von Red Kite
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    1.088
    Hier gibt's noch eine ausführliche und ziemlich gute Rezension als Podcast:
    http://comicreview.de/crff076-iakes/

  6. #6
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    32.496
    Zitat Zitat von Red Kite Beitrag anzeigen
    Huhu!

    Hab im Tempest-Curse-Thread ja schon gesehen, dass es dir anscheinend gefallen hat? ^^
    Das ist wahr

    Als ich Iakes bekam, mußte ich jedes Mal, wenn ich dran vorbei ging, das Büchlein in die Hand nehmen. Und wenn ich das tue, ist das stest ein gutes Zeichen. Es war wie ein Zwang. Ein außergewöhnliches Werk (was ich ja schon vorher wußte, als es dann aber endlich ankam, hatte ich die Bestätigung für mein gutes Gefühl und selbst die obige Review bestätigt nur das, was ich mir die ganze Zeit denke)

  7. #7
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2015
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3
    Am Anfang hatte mich der Stil etwas verwundert, da er nicht sehr Mangamäßig aussieht aber die Story war spannend, lustig und cool war. Für mich gehört es zu den besten deutschen Werken. Etwas worüber ich gerne mal etwas berichten würde.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •