Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 125 von 194
  1. #101
    Mitglied Avatar von BloodyAngelSharon
    Registriert seit
    08.2011
    Ort
    Velvetroom
    Beiträge
    6.169
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Komplett farbig? Eine Eigenproduktion in dem Format? Zudem mit der relativ geringen Auflagenhöhe?

    Da müsste vor der 8 dann eine "1" stehen.
    mich würde interessieren wie "gering"....
    „Wo andere blindlings der Wahrheit folgen, bedenket …“
    „…nichts ist wahr.“
    „Wo andere begrenzt sind, von Moral oder Gesetz, bedenket …“
    „…alles ist erlaubt“

    meine manga wünsche: zone-00, suzumiya haruhi no yuuutsu, devil survivor, rolan the forgotten king, yahari ore no seishun love comedy wa machigatteiru, gosick, persona 3, persona 4, boku wa tomodachi ga sukunai


  2. #102
    Farbig ist lediglich das Poster.
    Der Rest dann s/w.

    Da die Größe aber wie die Prequel von ITW sind, ist es schon deutlich größer als das TP-Standardformat.

    Und eben, dadurch, dass die Möglichkeit eingeräumt wird, dürfte es mMn wenig Beschwerden geben. Es ist halt freigestellt, welche man kauft. Wer eben die exklusive Austattung will bezahlz 8 Euro. Wer das nicht will bekommt alle 6 Kapitel in (vermute ihc mal) Standard-TP-Format.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  3. #103
    Moderator Tokyopop Avatar von Kristin Eckstein
    Registriert seit
    11.2013
    Beiträge
    1.210
    Und jetzt könnt ihr auch schon Heft 2 vorbestellen.
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  4. #104
    Mitglied Avatar von takuma69
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Verania
    Beiträge
    2.436
    Zitat Zitat von Kristin Eckstein Beitrag anzeigen
    Und jetzt könnt ihr auch schon Heft 2 vorbestellen.
    Erledigt - natürlich in der signierten Variante
    "Hey, if it makes you feel comfy – you could call me God."
    ~ Hell's Angel ~

    Avatar:
    Shinohara Kenji - In these Words (c) Guilt|Pleasure - edited by Shandini



  5. #105
    Nun bin ich gestern abend dazu gekommmen das Kapitel von DIO+ zu lesen.

    Zeichnerisch erinnert es stark an Kaori Yuki, viele Figuren in ihrer Gestaltung schauen denen aus Angel Sanctuary z.B. recht ähnlich (z.B. der Typ mit der Gasmaske, der auf dem Felsvorsprung hockt; der erinnert stark an den Engel Michael)
    Diese Ähnlichkeit ist aber kein Kritikpunkt.

    Das erste Kapitel fängt schon gut an, man fragt sich sogleich, was

    unser Protagonist gemacht hat, denn anscheinend ist er ja in der Hölle. Wir haben den Hinweis, dass er Menschen getötet hat und sich, aufgrund der Schwere seiner Last umgebracht hat, allerdings steht einiges im Raum.

    Sehr interessant find ich ja Gadara und dass er ihn "Mein Prinz" nennt. Man fragt, sich, ob es nicht spöttisch ist.

    Allgemein die Attitude von Gadara ist recht spritzig. Er ist ein Dämon durch und durch, aber zugleich auch recht frech Colin gegenüber. Auch diese kleinen Andeutungen, die in Richtung Boys Love gehen sind amüsant. (ich mein, der Bootsführer über den Acheron ist ein alter Typ, der als Preis Colins Jungfräulichkeit verlangt? Ich musste echt über Colins Reaktion lachen.

    Aber ich bin gespannt, was Gadara vorhat und was die andere Methode ist, um die Überfahrt zu starten.




    Ein wirklich gutes erstes Kapitel. Hat mir gefallen und ich freue mich auf das 2. Kapitel. Das wird ebenso gekauft in der Einzelversion.

    Weiß eigl jemand, auf wieviel Bände insgesamt DIO+ ausgelegt ist? Es heißt ja nach 6 Kapiteln, dass ein Sammelband erscheint. Bleibt dass dann ein Einzelband oder wird es eine Serie?! Würde mich sehr interessieren.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  6. #106
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.449
    Zitat Zitat von Kristin Eckstein Beitrag anzeigen
    Und jetzt könnt ihr auch schon Heft 2 vorbestellen.
    Vorhin erledigt und ebenso in der signierten Variante, ich freu mich schon.
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  7. #107
    Mitglied Avatar von takuma69
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Verania
    Beiträge
    2.436
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Ein wirklich gutes erstes Kapitel. Hat mir gefallen und ich freue mich auf das 2. Kapitel. Das wird ebenso gekauft in der Einzelversion.

    Weiß eigl jemand, auf wieviel Bände insgesamt DIO+ ausgelegt ist? Es heißt ja nach 6 Kapiteln, dass ein Sammelband erscheint. Bleibt dass dann ein Einzelband oder wird es eine Serie?! Würde mich sehr interessieren.
    Schön, dass es dir auch gefallen hat

    Ich meine mal irgendwo gelesen zu haben, dass es wohl auf 2 Bände ausgelegt ist. Allerdings bin ich mir vom bisherigen Plotaufbau nicht sicher, dass man die Geschichte wirklich in so wenigen Bänden abschließen kann bzw. sollte.
    Aber mal schauen, wie es weitergeht - es hängt vllt. auch vom Erfolg der Einzelkapitel und des 1. Sammelbandes ab.
    "Hey, if it makes you feel comfy – you could call me God."
    ~ Hell's Angel ~

    Avatar:
    Shinohara Kenji - In these Words (c) Guilt|Pleasure - edited by Shandini



  8. #108
    Mitglied Avatar von takuma69
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Verania
    Beiträge
    2.436
    Huch? Noch keine Meinungen zum 2. Kapitel?

    Na gut, dann fange ich mal an:

    Mir hat auch das 2. Kapitel sehr gut gefallen. Man erfährt mehr über Colins Vergangenheit und es werden weitere Fragen aufgeworfen,

    ob und wenn ja, inwieweit er wirklich Schuld auf sich geladen hat.
    Oder ob ihm seine - scheinbar vorhandenen - Schuldgefühle nur von diesem Mönch, der ihn scheinbar missbraucht hat, eingeredet wurden.



    Ich fand es auch interessant zu sehen, dass

    die Beziehung zwischen Gadara und Colin - zumindest von Gadaras Seite - scheinbar doch über ein reines Herr und Diner-Verhältnis hinaus geht.
    Der (fast) Kuss schien mir doch eine tiefere Bedeutung zu haben, als nur ein Versuch von Gadara Colin zu ärgern.



    Toll war auch das 'Interview' mit Gadara am Ende des Kapitels und ich bin schon sehr gespannt, was davon 'wahr' ist und in den folgenden Kapitel noch eine Rolle spielen wird.

    Fazit: Ich freue mich schon sehr auf das 3. Kapitel
    "Hey, if it makes you feel comfy – you could call me God."
    ~ Hell's Angel ~

    Avatar:
    Shinohara Kenji - In these Words (c) Guilt|Pleasure - edited by Shandini



  9. #109
    Junior Mitglied Avatar von Kithara
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    4
    Aufgrund einer schlaflosen Nacht, dachte ich, das wäre ein guter Zeitpunkt für eine etwas genauere, nächtliche Exkursion durch das 2. Kapitel von DIO :>.

    Zuerst zu den Zeichnungen, da ich ja solch ein großer Detailfetischist bin:
    Kai gelingt es wieder mit einer sehr schönen Linienführung und durch die offenen Emotionen in den Gesichtern der Charakteren, besonders bei Colin, mich durch seine Geschichte zu führen und zu bewegen. Während, wie immer, Gadara und Colin zeichnerisch mich am meisten beeidruckten (die Haare, die Kleidung, die Augen, die aufwändigen Hintergründe (!), muss ich nun eine Beichte abgeben u_u:

    die best gezeichneten Helden dieses Kapitels für mich sind dieses Mal definitivl - Trommelwirbel:

    die Mönche (!!!).

    Ich habe ehrlich ganz plötzlich Wasserfälle lachen müssen, gleich im großen Panel in dem alle drei zum ersten Mal zu sehen sind. Ich habe mich schon länger nicht mehr bis zu Bauchschmerzen vor Lachen gekringelt. Weiß auch nicht was mich geritten hat, aber die beiden Glatzköpfigen (okay, glatzköpfig sind sie wohl alle drei) im Hintergrund und ihre Gesichtsaudrücke sind so herrlich komisch dargestellt! Sie waren mein ganz persönliches Highlight, weil ich natürlich mit so jemanden gar nicht gerechnet hatte . Way to go Kai!

    Ich bin von ihnen einfach hin und weg ...

    Zu der Geschichte:
    Hm.

    Nun bekommt man einen weiteren Hinweis auf Colin's Innerstes und was ihn bewegt. Bevor ich die letzten beiden Seiten gelesen hatte, dachte ich, dass dieser (eklige) Priester eher eine Personifizierung seiner Schuldgefühle (und womöglich noch zusätzlichere tiefe Trauma/Emotionen) darstellen könnte. Wie als ob diese die Überhand in Colin genommen haben und so eine Art Selbstbestrafung im tiefsten Inneren erzeugt haben ..? Doch dann sieht man am Ende plötzlich diese Person sozusagen ebenfalls in (mehr oder weniger-) Fleisch und Blut stehen - hm. Entweder hat Colin diese Person angezogen, da er offensichtlich ein reines Herz hat (oder hatte), doch durch einem gravierenden Fehler (?) waren einst viele Menschen umgekommen. Bzw. bevor Colin sich das Leben nahm (die Anfangsseiten vom 1. Kapitel), war etwas ganz schlimmes/trauriges passiert und das hat an seiner "Reinheit" gezerrt, weswegen er ein gefundenes "Fraß" und Opfer für diese negative Abscheulichkeit/Parasit wurde ...? Nun, natürlich alles Spekulationen aufgrund der gelieferten Krümmel in der bisherigen Geschichte. Bin gespannt wie sich das alles weiter entwickelt. Ich kann Colin nur wünschen, dass er sein Innerstes am Ende überwinden und über sich (bzw. sein Trauma etc.) hinaus wachsen wird.

    Schön fand ich ebenfalls die (fast) Kuss Szene, da (wie Takuma vor mir erwähnte) man dort einen ganz kleinen Einblick bekommt, wie Gadara in Colin etwas "besonderes" erkennt und auch hier weitere Entwicklungsmöglichkeiten in ihrer "Beziehung" offen lässt, die vielleicht etwas von der klassischen Dämon & Mensch Variante abweicht .

    Besonders interessant fand ich den Teil, in dem Samael in die Vorhölle erscheint und das Wortwechsel zwischen ihm und Agaku zu verfolgen. Colin scheint ja einen ganz großen Wirbel in der Hölle zu veranstalten . Wie wohl diese Adoption zustande kam ..? Und wenn Colin nicht "in diesen Kreisen" willkommen ist, er aufgrund seiner inneren Dunkelheit sinngemäß auch in den Kreisen des Himmels nicht willkommen ist ... wo würde er wohl dann "willkommen" sein?

    Nun, da die Geschichte den Untertitel "Ascension" beinhaltet, lässt es mich schon mal ein bisschen erahnen welchen Weg Colin noch zu gehen hat bis er sein (falsches) Innerstes bezwingt und zu seinem (wahren) Innersten erwacht. Bin auch hier sehr gespannt inwieweit Gadara ihn auf diesem Weg begleiten wird :>.



    Insgesamt ein für mich sehr gelungener Kapitel. Kann das 3. kaum erwarten und wünsche Kai viel Kraft für die weitere, gute Arbeit .

    P.S.: und natürlich wünsche ich mir noch mehr (sexy) "Highlights", ha!

  10. #110
    Junior Mitglied Avatar von pue-chan
    Registriert seit
    05.2014
    Beiträge
    10
    Eine Frage: Müsste man nicht schon bald das dritte Kapitel vorbestellen können? Würde mich über eine kurze Antwort freuen. LG

  11. #111
    Zitat Zitat von Kristin Eckstein Beitrag anzeigen
    348)
    Werdet Ihr signierte DIO+ Hefte von der Animagic für den Webshop mitbringen? So wie damals mit den GuiltPleasure Doujinshis, für uns arme Seelen die nicht bis nach Bonn können?

    Nein, das ist nicht geplant. KHAOS wird nur vor Ort für die BesucherInnen der Signierstunde seine Hefte signieren.
    Sehr schade... ich hätte die Hefte gerne als Geschenk für eine Freundin gekauft, leider wird wohl nichts daraus
    Geändert von Silver Kitsune (26.07.2014 um 08:31 Uhr)
    Mangas zu verkaufen (50% vom NP):

    Ein melancholischer Morgen 1-5
    Blue Sheep Dream 1-5,
    Death Note 13 (Erstauflage), Coyctus, Diener des Mondes 1

    Bein Interesse bitte eine PN!

  12. #112
    DIO+ ist für den diesjährigen Pochi-Award 2014 in der Kategorie "Manga national" nominiert.

    http://www.pochiaward.de/index.html

    Voted fleißig für den Titel, wenn ihr ihn oben sehen wollt.

    Bis zum 1. September könnt ihr auf unserer Homepage eure Stimme für euren Lieblingstitel in folgenden Kategorieren abgeben:

    • Animefilm
    • Animeserie
    • Manga National
    • Manga International
    • Videospiele
    Quelle: Connichi.de


    Meine Stimme hat DIO+ schon. :3
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  13. #113
    Mitglied Avatar von takuma69
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Verania
    Beiträge
    2.436
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    DIO+ ist für den diesjährigen Pochi-Award 2014 in der Kategorie "Manga national" nominiert.

    http://www.pochiaward.de/index.html

    Voted fleißig für den Titel, wenn ihr ihn oben sehen wollt.


    Quelle: Connichi.de


    Meine Stimme hat DIO+ schon. :3
    Meine Stimme natürlich auch
    Jetzt heißt es nur noch: Daumen drücken!
    "Hey, if it makes you feel comfy – you could call me God."
    ~ Hell's Angel ~

    Avatar:
    Shinohara Kenji - In these Words (c) Guilt|Pleasure - edited by Shandini



  14. #114
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.494
    Im Shop hier vor Ort liegen die ersten beiden Hefte seit längerem aus. Scheinen sich hier allerdings nicht sonderlich gut zu verkaufen.

    Ich hätte gedacht, dass die eingeschweißt wären, aber dank fehlender Folie konnte ich einen längeren Blick hineinwerfen.

    Der Zeichenstil ist gelungen und sagt mir als solches zu. Lediglich die Art der Bilder überhaupt nicht.
    Männliche Figuren in Korsetts und so einer merkwürdigen "Gasmaske" sagen mir gar nicht zu. Dieses Korsett macht es für mich eher lächerlich, als dass es einen düsteren Eindruck hinterlässt.

    Selbst wenn irgendwann der Sammelband erscheint, werde ich hier mit Sicherheit auf einen Kauf verzichten.

  15. #115
    Mitglied Avatar von takuma69
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Verania
    Beiträge
    2.436
    Wie Tokyopop gestern auf Facebook geposted hat, hat "DIO+" den Pochi-Award gewonnen
    https://www.facebook.com/TOKYOPOP.Gm...type=1&theater
    "Hey, if it makes you feel comfy – you could call me God."
    ~ Hell's Angel ~

    Avatar:
    Shinohara Kenji - In these Words (c) Guilt|Pleasure - edited by Shandini



  16. #116
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    11.940
    Blog-Einträge
    98
    Ich habe zwar für Demon Lord Camio gestimmt, aber die Mehrheit hat entschieden, von daher meinen Glückwunsch an Tokyopop und Khaos
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  17. #117
    Zitat Zitat von takuma69 Beitrag anzeigen
    Wie Tokyopop gestern auf Facebook geposted hat, hat "DIO+" den Pochi-Award gewonnen
    https://www.facebook.com/TOKYOPOP.Gm...type=1&theater
    Und das freut mich natürlich total. Habe die Awardverleihung leider nicht selbst sehen können, aber DIO+ hat es verdient gehabt. :3

    Werde mir in den nächsten Tagen ganz gemütlich Kapitel 2 durchlesen und meine Meinung hier posten. :3
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  18. #118
    Ich zieh das mal auf dem Demon Lord Camio Thread rüber, da ich es beantworten möchte:

    Zitat Zitat von Goldsternchen Beitrag anzeigen
    (...)

    im übrigen hatte ich mal im über den Khaos von dio+ recharchiert
    ich frag mich was der für ne herkunft hat
    der kann anscheinend japanisch deutsch und englisch
    der hat auch schon mit japanischen zeichnern zusammen gearbeitet..
    also weiß nicht ober der junge überhaubt national ist.. oder doch eher international öö

    weil der hat doch nen nationalen preis bekommen für den manga dio+?
    oder ist das falsch?
    So wie ich weiß, ist Khaos ein Künstler - unanhängig davon ist Khaos wohl Deutscher bzw. publiziert den Manga auf Deutsch und somit ist es eine Eigenproduktion von TP und daher auch unter der Kategorie "Manga national" gelistet.

    Sprachen zu können und, wie bei Khaos das Glück haben, für und mit einem jap. Mangaka muss ja kein Ausschusskriterium sein. xD Es bringt halt Erfahrung - und daran ist ja nichts auszusetzen. ^^


    Ich persönlich stehe total auf Dio+ und auch wenn da Männer in seltsamen Kleidern vorkommen, das ist ja so Style a la Kaori Yuki, etwas gothic mäßig anghaucht, leicht surreal... ich finde, es passt zu der Story. Immerhin haben wir es mit Teufeln und der Hölle zu tun. :3

    Von daher sollte man sich vllt nicht nur von dem Aspekt abschrecken lassen. xD

    Edit: Nachdem ich leicht verwirrt war wegen einer Namensgleichheit bzgl. zwei Künstler auf FB, handelt es sich bei Khaos um einen Mann... die weibl. Künstlerin trägt zwar den gleichen Namen, ist aber jemand anders...
    Geändert von Mikku-chan (17.09.2014 um 23:35 Uhr)
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  19. #119
    Mitglied Avatar von Yamina
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    Ratingen
    Beiträge
    2.642
    ähm, Khaos ist doch der Typ hier oder nicht? http://www.tokyopop.de/manga-shop/in...?cPath=134_261

    v.a. wenn TP ihn als Mann bezeichnet... ich meine die werden das doch wohl am besten wissen, deswegen versteh ich nicht wieso du das anzweifelst.

  20. #120
    Zitat Zitat von Yamina Beitrag anzeigen
    ähm, Khaos ist doch der Typ hier oder nicht? http://www.tokyopop.de/manga-shop/in...?cPath=134_261

    v.a. wenn TP ihn als Mann bezeichnet... ich meine die werden das doch wohl am besten wissen, deswegen versteh ich nicht wieso du das anzweifelst.
    Edit:

    Und nicht unbedingt, auch Verlage können sich bzgl. des Geschlechts der Künstler irren...

    Zudem: Irren ist menschlich. Tut mir Leid, wenn ich vllt was missverstanden oder verdreht habe.
    Geändert von Kristin Eckstein (18.09.2014 um 09:35 Uhr)
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  21. #121
    Mitglied Avatar von takuma69
    Registriert seit
    03.2011
    Ort
    Verania
    Beiträge
    2.436
    @ Mikku:

    Khaos ist eindeutig männlich
    siehe auch seine FB-Seite: https://www.facebook.com/khaoskai?fref=ts

    Bei der Nationalität würde ich auch auf Deutsch tippen, aber das sagt ja nichts über seine Wurzeln


    @ Yamina:

    Ja, genau, das ist dieselbe Person
    "Hey, if it makes you feel comfy – you could call me God."
    ~ Hell's Angel ~

    Avatar:
    Shinohara Kenji - In these Words (c) Guilt|Pleasure - edited by Shandini



  22. #122
    Zitat Zitat von takuma69 Beitrag anzeigen
    @ Mikku:

    Khaos ist eindeutig männlich
    siehe auch seine FB-Seite: https://www.facebook.com/khaoskai?fref=ts

    Bei der Nationalität würde ich auch auf Deutsch tippen, aber das sagt ja nichts über seine Wurzeln


    @ Yamina:

    Ja, genau, das ist dieselbe Person
    Ja, es gab aber eben zwei Khaos auf FB und ich konnte erst nicht erkennen, wer der richtige Künstler war. XD Es gibt ja durchaus Künstler, die eine offz. Seite haben und eine "private"...
    Das Profil auf TPs Homepage kenne ich natürlich.
    Ich war mir auch immer sicher, dass er männlich ist, war aber dadurch jetzt unsicher geworden. Ist jetzt editiert.

    Denke, das Thema ist nun durch.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  23. #123
    Moderator Tokyopop Avatar von Kristin Eckstein
    Registriert seit
    11.2013
    Beiträge
    1.210
    Um alle Unklarheiten zu beseitigen: Die einzige offizielle facebook-Seite von unserem KHAOS, der DIO+ zeichnet, ist diese hier. Ein paar Infos über KHAOS und ein kleines Interview mit ihm findet ihr übrigens hier.

    Über den Pochi Award haben wir uns sehr gefreut! Und damit keine weiteren Verwechslungen entstehen: Katrin und ich haben ihn auf der Bühne in Empfang genommen, das war nicht KHAOS.
    Immer topaktuell informiert! Mit dem TOKYOPOP-Newsletter. Bestell ihn dir gleich hier!

  24. #124
    Ah, hab grade Kapitel 2 durchgeblättert und die Bonussseiten sind ja diesmal wundervoll. Freu mich schon drauf. :3

    Gelesen wird es aber erst später, will es mir noch etwas aufheben.

    Kann es aber kaum erwarten, dass Kapitel 3 herauskommt. Hoffentlich macht Khaos bald weiter, gesund scheint er glücklicherweise wieder zu sein. :3 *bei Facebook gelinst hab*
    Geändert von Mikku-chan (19.09.2014 um 21:42 Uhr)
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  25. #125
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Ah, hab grade Kapitel 2 durchgeblättert und die Bonussseiten sind ja diesmal wundervoll. Freu mich schon drauf. :3

    Gelesen wird es aber erst später, will es mir noch etwas aufheben.

    Kann es aber kaum erwarten, dass Kapitel 3 herauskommt. Hoffentlich macht Khaos bald weiter, gesund scheint er glücklicherweise wieder zu sein. :3 *bei Facebook gelinst hab*
    Habe jetzt das zweite Kapitel durch und ich bin wieder genauso begeistert wie von Kapitel 1.

    Es geht ein Stückchen weiter, das gefält mir. :3

    Garaku und Colin gelangen aus der Hölle heraus und landen auf einem Friedhof eines Klosters. Dort erfährt man, wenn auch nur bruchstückhaft, dass einer der "Mönche" eine gemeinsame Vergangenheit mit Colin hat - es scheint, als sei Colin von diesem vergewaltigt worden. Das Auftreten des Mönchs ist ziemlich eklig, nicht zuletzt wegen seiner Verletzung im Gesicht. Das macht es aber zugleich spannend.



    Mein Herz hat ja vor Aufregung geklopft, als

    Garaku Colin einen Kuss versucht abzuluchsen. Dieser kleine BL-Fanservice darf gerne weitergesponnen werden. :3



    Ebenso interessant wie die Sache um Colin ist das Auftreten Sammaels,

    der eine wirklich seltsame Rolle innehat. Und obwohl er ganz eindeutig zu den "Bösen" (um es mal Stereotyp zu bezeichnen) gehört, ist er von seinem Auftreten und der Optik her sehr interessant. Nicht zuletzt wegen seiner Maske.
    Hier merkt man aber schon einen gewissen Einfluss von Kaori Yuki, zumindest ist verständlich, wieso es zu einer Zusammenarbeit zwischen ihm und Kaori Yuki gekommen ist. xD




    Wieder ein gutes 2. Kapitel. Ich freu mich sehr auf die weiteren Kapitel. Auch wenn in jedem Kapitel nicht viel passieren mag, zumindest hat es den Anschein, erfährt man doch viel bzw. regt es generell das Nachdenken an.

    Ich weiß schon, wieso Dio+ den Preis gewonnen hat, auch wenn es weiß Gott noch kein kompletter Band ist, der vorliegt. :3 Es hat aber eben so viel Potenzial bzw. ist auf seine Art philosophisch und schaurig-mysteriös, wie man es sonst bei Werken von Kaori Yuki kennt (und liebt).
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

Seite 5 von 8 ErsteErste 12345678 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •