Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 88
  1. #51
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.595
    Der richtige Trailer.

  2. #52
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    466
    Blog-Einträge
    1
    Wurde der speziell angekündigt? Oder lief der einfach nur so nebenbei? Oder vielleicht innerhalb dieser "Magic Moments" Reihe?

    Komisch, dass man ihn ansonsten nirgendwo finden kann.

  3. #53
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.595
    Der lief glaube am Freitag in der Werbung während Cinderella kam

  4. #54
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.595
    Disney Deutschland hat den Trailer veröffentlicht
    https://www.youtube.com/watch?v=-hsB...be&app=desktop

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    466
    Blog-Einträge
    1
    Boah, ist der langweilig geworden.... :/

  6. #56
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    593
    Blog-Einträge
    1
    Schaut gut aus, eben wie man sich einen klassischen Märchenfilm vorstellt.

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    03.2005
    Beiträge
    466
    Blog-Einträge
    1
    Aber wenn ich diesen Trailer mit dem Original-Trailer vergleiche, dann ist dort in der Redaktion echt etwas schief gelaufen. So uninspirierend und langweilig, wie der Deutsche geraten ist. Warum dürfen wir keine Magie erleben?

  8. #58
    Mitglied Avatar von Sleeping Beauty
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    821
    Cinderella trifft ihre neue Familie: https://www.berlinale.de/en/programm...tab=filmStills

  9. #59
    n/a
    Gast
    Zweiter offizieller Trailer


  10. #60
    Sieht von der Story her ganz interessant aus - auch mit ein paar neuen Änderungen.... aber sieht doch seehhr kitschig aus (zumindest opitsch). Da war ja der Zeichentrickfilm fast 'unbunt' dagegen

  11. #61
    n/a
    Gast
    Hier eine erste Kritik zum Film

    Zitat Zitat von moviereporter Beitrag anzeigen
    Sieht von der Story her ganz interessant aus - auch mit ein paar neuen Änderungen.... aber sieht doch seehhr kitschig aus (zumindest opitsch). Da war ja der Zeichentrickfilm fast 'unbunt' dagegen
    Der Kritiker von Filmstarts ist da recht ähnlicher Meinung.
    Wobei der Part von Cate Blanchett überaus positiv bewertet wurde.

    Werdet ihr euch den Film im Kino anschauen?
    Geändert von n/a (14.02.2015 um 15:06 Uhr)

  12. #62
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.595
    Ich habe vor ihn zu sehen. Schon allein, weil Frozen Fever davor läuft.

  13. #63
    Eigentlich schon - zumal der Zeichentrick zu meinen Favoriten gehört und die Darsteller scheinen ja auch ganz gut gewählt zu sein. Nur Pomp schreckt mich ziemlich ab

  14. #64
    n/a
    Gast
    Für alle Interessierten, hier noch ein kurzer Einblick (inkl. Interviews)


  15. #65
    n/a
    Gast
    Cinderella auf der Berlinale


  16. #66
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    593
    Blog-Einträge
    1
    "Die Welt" schreibt über den Film auf der Berlinale:

    "Es kommt nicht oft vor, dass Kritiker einen Film so einmütig akklamieren, wie sie es am Freitag in Berlin getan haben. Entzückt über die Leichtigkeit, mit der Branagh dem alten grimmschen Märchen "Aschenputtel" Leben eingehaucht hat. Erwachsene, die sich sonst nur wegen ihrer Kinder ins Kino schleppen, wenn es um Märchenverfilmungen geht, dürfen jetzt auch mal ihren Spaß haben.

    Dass die Berlinale Branaghs Film in den Wettbewerb aufgenommen hat, ist auch eine kleine Reminiszenz an die allerersten Berliner Filmfestspiele: 1951 gewann der Zeichentrickfilm von Walt Disney den Goldenen Bären in der Kategorie Musikfilm. Die wurde danach allerdings sofort wieder abgeschafft."

  17. #67
    n/a
    Gast
    Ausschnitt


  18. #68
    n/a
    Gast

  19. #69
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    593
    Blog-Einträge
    1
    Hier die aktuelle Kritik vom Filmdienst

    http://www.filmdienst.de/kinokritike...5-,545684.html

  20. #70
    Mitglied Avatar von RoArdnas
    Registriert seit
    01.2005
    Beiträge
    2.720
    Ich habe den Trailer im Kino gesehen und jetzt habe ich noch weniger Interesse daran den Film zu sehen als vorher.
    Da gefiel mir ja gar nichts, kein Funke Neugier auf die Charaktere.
    Das Glück, das man nicht kaufen kann, ist ziemlich teuer
    König auf dem Weg zur Göttlichkeit!

  21. #71
    Mitglied Avatar von Sleeping Beauty
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Wien
    Beiträge
    821
    Der Score ist wunderschön. Hier das Finale zum Reinhören: http://www.goear.com/listen/be9f0ba ❤️

  22. #72
    Mitglied Avatar von Biest
    Registriert seit
    03.2006
    Beiträge
    261
    Juhu ich habe via Facebook eine gratis Kinokarten gewonnen!
    Märchen schreibt die Zeit!

  23. #73
    Moderator Duckfilm Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    3.595
    Zitat Zitat von Biest Beitrag anzeigen
    Juhu ich habe via Facebook eine gratis Kinokarten gewonnen!
    Glückwunsch

  24. #74
    Mitglied Avatar von calohn
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    530
    Blog-Einträge
    8
    Gestern Abend in der Vorstellung gewesen und rundum zufrieden wieder rausgegangen. Der Film hat ein paar wunderschöne Reminiszenzen ohne dabei zur Hommage zu verkommen. Überraschungen darf man von der Handlung natürlich nicht erwarten, da Branagh den Film gradlinig erzählt und ganz dem Stoff von Perrault und Clyde Geronimi folgt. Dafür spart er aber nicht mit genauen Einblicken in das Leben der Hauptfiguren und gibt der Handlung einen starken Unterbau. Die Kamera fängt Bilder ein und bietet Fahrten, die die Handlung beschleunigen und Spannung erzeugen. Geradzu grandios eingefangen wurde die Kutschenfahrt um Mitternacht. Im Gedächtnis bleiben vor allem Cate Blanchet als die Stiefmutter und Helena Bonham Carter als Fee. Und diese unglaublich schöne bombastische Ausstattung mit ihren wohldosierten aber überzeugenden Effekten, sowie einem märchenhaften Score von Doyle.

    Branagh gestaltet ganz im altmodischen Stil mit modernen Bildern einen klassischen Märchenfilm. Hier darf geträumt und geschwelgt werden. Keine Ironie, keine Düsternis, keine Monster und keine unnötigen Modernisierungen. Ein ehrlicher und romantischer Film mit gutem bis genialem Cast und Substanz in der Handlung. Ansehen!
    Geändert von calohn (13.03.2015 um 08:09 Uhr)

  25. #75
    n/a
    Gast
    Eine sehr schöne Kritik muss ich sagen Danke

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.