Seite 3 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 222

Thema: Gung Ho

  1. #51
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Danke für das Lob! Der Fokus auf GUNG HO war wohl eine gute Idee und hat dem Premierenband die nötige Aufmerksamkeit verschafft.

  2. #52
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Danke für das Lob! Der Fokus auf GUNG HO war wohl eine gute Idee und hat dem Premierenband die nötige Aufmerksamkeit verschafft.


    Die insgesamt 13? Signierstunden von Benjamin und Thomas inklusive der langen Schlangen sollten aber auch nicht vernachlässigt werden. Um 10 Uhr morgens nach der langen Gala-Nacht und Freibier... Respekt
    "Do you happen to know how to fly this thing?"

    Die Sammlung

  3. #53
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Na klar, so ein Banner bildet ja nur den Rahmen.

    Ein herzliches Dankeschön an alle Fans, die uns besucht haben, an unser fleissiges Team am Stand und natürlich besonders an die Künstler: Thomas und Benjamin, Felix und Verena, Christian und Martin.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  4. #54
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.906
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Ein herzliches Dankeschön ... Christian ...
    Besonders an ihn. Schwatzt der mir doch tatsächlich sein Buch "Geek, Pray, Love" auf... Ich lese doch nix mit ohne Bildern...! Ich nehme es mir zwar immer wieder vor, breche aber meistens nach wenigen Seiten wieder ab! Aber er tat das mit so einer Leidenschaft und Überzeugung, dass ich mir eins gekauft und natürlich signieren lassen habe!

    Hängt der Banner zukünftig bei euch im Verlag?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #55
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Das Banner wird erstmal im Lager verschwinden. Um dann bei nächster Gelegenheit wieder zum Einsatz zu kommen.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  6. #56
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.733
    Wurde in Erlangen durch die Autoren erklärt , warum die Hauptfiguren in einem Europa der Zukunft alle Namentlich hauptsächlich Englischsprachig angelegt wurden ? Erhofft man sich da einen besseren Internationalen Vermarktungseffekt ?

    Bei den Texten würde mich interessieren , ob von Eckartsberg diese zuerst trotzdem in Deutsch für die Sprechblasen ausarbeitet und sie dann erst später von Paquet selbst in französisch übersetzt und in die Sprechblasen gesetzt werden ?
    In der deutschen Ausgabe von Gung Ho ist der Text manchmal wie bei anderen französischen Lizenzausgaben oftmals klein und eng, was meist darauf hindeutet das vorn herein die Sprechblasengröße für französischen Text konzipiert ist.

  7. #57
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Vielleicht wird durch die englisch klingenden Namen eine "Verortung" erschwert ... Und: Eigentlich gibt es, meines Wissens nach, zuerst die deutsche Letteringversion.

  8. #58
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    In der aktuellen Ausgabe des Comicmagazins ZACK (#181) findet ihr ein tolles, sehr ausführliches Interview, das Michael Hüster mit Thomas und Benjamin geführt hat. Also zackig das neue ZACK kaufen und GUNG HO Bd. 1 gleich mit dazu!



    ZACK: GUNG HO ist ja nun etwas völlig anderes als die Themen, an denen ihr im Comicbereich bisher gearbeitet habt. Was hat euch zu diesem, wie Benjamin es genannt hat, „Genre-Mischling aus Teenager-Drama und Action-Survival-Story“ inspiriert?

    BENJAMIN VON ECKARTSBERG: Im Sommer 2005 habe ich eines morgens beim Kaffee einen Illustrations-Bildband durchgeblättert.In dem Buch war eine Werbeillustration für eine Autofirma abgebildet. So eine Art werbliches Wimmelbild. Da war unter anderem ein gelber Grashügel mit einer Ampel obendrauf – ohne Straße oder so. Ein Überrest von Zivilisation in der Wildnis. Das hat Sachen, die sich in meinem Gehirn angesammelt hatten, getriggert. Ich habe mir vorgestellt, dass da Jugendliche drum herum sitzen, flirten, trinken und rauchen – dort aber gar nicht sein dürfen, weil sie aus ihrer befestigten Siedlung ausgebüxt sind. Die Teenager tragen Waffen und haben Wachen abgestellt, welche die Umgebung beobachten. Denn sie befinden sich dort in der Gefahrenzone, in der jederzeit gefährliche Bestien auftauchen könnten. Spannend an diesem Bild fand ich, dass die Teenager Verantwortung tragen müssen, die in unserer Gesellschaft den Erwachsenen und bestimmten Institutionen mit exekutiver Gewalt vorbehalten sind, gleichzeitig aber ihre Teenager-Bedürfnisse ausleben wollen. Da ist reichlich Konfliktstoff vorhanden, zwischen den Menschen und den Bestien, zwischen den Jugendlichen untereinander und zwischen ihnen und den Erwachsenen.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  9. #59
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.237
    Gong Ho ist einer der Highlights des Jahres! Zeichnungen, Story, einfach perfekt! Und die VZA ein Traum.
    Endlich habe ich mal bei euch nichts zu meckern, von wegen Format und so

  10. #60
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Zitat Zitat von Schreibfaul Beitrag anzeigen
    Endlich habe ich mal bei euch nichts zu meckern, von wegen Format und so
    Wahrscheinlich weil der Band so groß ist wie sonst noch keiner bei uns.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  11. #61
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.483


    Habe die VZA jetzt auch durch...hach. Alleine schon diese vielen, stimmungsvollen Bilder mit den gefächerten Sonnenstrahlen sind so schön. Passt wirklich alles. Auch die Hintergrundinfos zur Story in der VZA fand ich wichtig. Wäre wirklich schade gewesen, wenn einem die durch die Lappen gegangen wären.

    Man sollte sich auch unbedingt verkneifen, schon vorher hinten im Comic zu blättern, sonst geht einem die ganze Spannung flöten, was sich wohl hinter der weißen Plage verbirgt. Und es gibt immer so schöne subtile Hinweise darauf im Comic...

    Kann die Fortsetzung gar nicht abwarten.

  12. #62
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Schönes Interview, das auch Huckybears Fragen teilweise beantwortet …

    http://titel-kulturmagazin.net/2014/...dwo-in-europa/
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  13. #63
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Das ausführliche Bonusmaterial habe ich noch nicht durch, wohl aber den Comic. Hat mir wirklich sehr gut gefallen. Und das Dedicate, das ich in Erlangen bekommen habe, ist auch wirklich großartig. Vielen Dank nochmal dafür.

  14. #64
    Mitglied Avatar von Hluhluwe Umfolozi
    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    367
    Starke Sache das. Die Anhänge haben mir sehr gut gefallen und eine Karte ist immer schön. Ich kann die VZA nur empfehlen.

  15. #65
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    426
    Na, dankeschön. Eigentlich wollte ich mich dem Comic ja entziehen. Aber Dank Alfonz und diverser Meinungen und nicht zuletzt durch den Artikel im Zack Magazin habe ich gerade bei meinem Bücherhändler Die VZA bestellt. Mein Sparschwein, welches Geld für November in Köln Horten sollte, muss nun leider wieder etwas herausrücken. Soooo wird das nix für Köln.

  16. #66
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Das tut uns von Herzen leid.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  17. #67
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.906
    Zitat Zitat von Amigo Beitrag anzeigen
    Das tut uns von Herzen leid.
    Bestimmt genau so leid, wie Christian Humberg, der mir Geek Pray Love "angedreht" hat und ich gerade total gefesselt an einer Literatur-Form OHNE Sprechblasen sitze... Wie kann er das nur verantworten!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  18. #68
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    426
    Gester habe ich dann Gung Ho bei meinen Dealer abgeholt. Es wurde ja schon erwähnt das ein großes Format genutzt wurde. Wenn man dann aber den Band überreicht bekommt flasht einen das enorm. Diesees Format kennt man vo C.C. nicht. Prall und groß und dick. Heute dürfte ich dann die Folie entfernen und mich ganz in Ruhe dem Band widmen. Es hat sich echt gelohnt. Echt fantastische Zeichnungen die genau den Platz bekamen um sich für das Auge perfekt zu entfalten. Jedes Panel hat Spaß gemacht zu betrachten. Alles passte gut zusammen. Ich hatte viel spaß und dann kam schon das Ende. Das Zusatzmaterial war auch ganz nett. Am besten war eigentlich die ersten niedergeschriebenen Gedanken. Das ganze hat echt Potenzial zu einem Roman. Ich kann Gung Ho nur jedem Comicfan ans Herz legen. Er gefällt mir besser als Saga. Ich glaube das das ein Meilenstein in der Comicscene wird. Ich freue mich auf den nächsten Teil.

  19. #69
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2010
    Beiträge
    267
    Ich muss jetzt auch mal was zu Gung Ho schreiben. Dass Thomy von Kummant ein echt guter Zeichner ist dürfte die wenigsten überrascht haben, nachdem er ja bereits bei den Chroniken der Unsterblichen gezeigt hat was er kann. Was Benjamin von Eckartsberg für eine Story abliefert hätte ich nicht erwartet. Binnen kürzester Zeit wird man in eine echt tolle Story mit viel, viel Potential gezogen und ist regelrecht fasziniert von der andauernden Bedrohung die sowohl außerhalb als auch innerhalb des Lagers wartet. Die Serie hat echt das Zeug zum Meilenstein, wie yoorro schon geschrieben hat.

    Es lohnt sich übrigens auch die Bilder eingehender zu betrachten. Bei den Schießübungen steht z.B. an der Mauer: "2013 Bayern vs. Barcelona 4:0". Es ist also mindestens einer von den beiden Bayern-Fan.

  20. #70
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Wir waren schon von den ersten Ankündigungen und Entwurfszeichungen der Serie fasziniert und haben uns ins Zeug gelegt, dass wir sie euch präsentieren dürfen. Das Interesse während des Comic-Salons war ja schon mal sehr vielversprechend und auch eure Meinungen hier freuen uns sehr!
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  21. #71
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    718
    Das Teil hat mich echt überrascht, weil es nicht bei der opulenten Optik Halt macht, sondern sich angenehm Zeit lässt, Hintergrund und Figuren einer faszinierenden postapokalyptischen Welt vorzustellen. Ich hatte mehr Action befürchtet, doch der Fokus liegt auf dem spannungsreichen Figurenensemble und den Hintergrunddetails. Sehr schön! Jetzt bleibt nur zu hoffen, dass die folgenden Bände (wie viele sollen es eigentlich werden?) das halten, was dieser Einstieg verspricht.

  22. #72
    Wird die Zeitspanne zwischen Band 1 und 2 kürzer als die bei den "Unsterblichen! ???
    Wäre mehr als wünschenswert - 7 Jahre sind nämlich verdammt lange !

    Gruß vom lubidou

    P.S.: Falls das in diesem Thread schon besprochen wurde, bitte ich um Entschuldigung. Habe diesen nicht komplett durchgelesen.

  23. #73
    Moderator Cross Cult Forum Avatar von Amigo
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    D-71638 Ludwigsburg
    Beiträge
    11.530
    Es werden 5 Bände a 80 Seiten, die auch schon getextet sind. Thomas braucht für das Artwork pro Band rund 1,5 Jahre. Da er Vollzeit an der Serie arbeiten kann (im Gegensatz zu damals, als es bei "Chronik der Unsterblichen" Finanzierungsprobleme gab), kann man getrost davon ausgehen, dass dieser Plan auch eingehalten werden kann.

    Hier gibt es immer wieder Infos und Bilder:
    http://gungho-blog.blogspot.de

    Wir werden noch eine ähnliche Seite auf deutsch einrichten. Also eine Art Künstlerblog.
    http://www.cross-cult.de· Comicshop-Verzeichnis · Online-Shop · Leseproben · aktuelle News

  24. #74
    Mitglied Avatar von Rage102
    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Ostfriesland
    Beiträge
    166
    1,5 Jahre pro Band für das Artwork. Man muss sich wirklich beim lesen mal bewußt machen, was für eine Arbeit in so einem Band steckt.....Ich kann mich den Meinungen nur anschließen, der Band ist großartig und ich kann die Fortsetzung kaum erwarten. Rate auch jeden zur VZA! Die 13 Euro lohnen sich definitiv!

  25. #75
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.483
    Zitat Zitat von Pulverer Beitrag anzeigen

    Es lohnt sich übrigens auch die Bilder eingehender zu betrachten. Bei den Schießübungen steht z.B. an der Mauer: "2013 Bayern vs. Barcelona 4:0". Es ist also mindestens einer von den beiden Bayern-Fan.
    Ich finde ohnehin, dass dieses ein Comic ist, den man garantiert immer mal wieder hervorholt, alleine um die detaillierten Bilder wie in einem Bilderbuch eingehend zu betrachten.

    Hat denn eigentlich niemand Lust, mal Archer's Song mit Chor & Gitarre einzuspielen - oder bekommen wir das im Dezember als Special von der Cross Cult Weihnachtsfeier präsentiert?

Seite 3 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •