Finix Comics - Das Warten hat ein Ende
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 65

Thema: Nävis

  1. #26
    Gestern in einem Comicshop im Ruhrgebiet die Bände 1 und 2 für zusammen 16 € gekauft.

    Warte jetzt ungeduldig auf die Nummer 3 von Finix.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  2. #27
    Mitglied Avatar von ChrisK
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    880
    Zitat Zitat von embe Beitrag anzeigen
    außerdem könnte finix ja noch einen nachlegen und die restlichen chroniken veröffentlichen, das wären dann noch n paar SC.
    http://www.bedetheque.com/serie-9323...niques-de.html

    Wäre schön, wenn nach Navis diese Serie fortgesetzt wird.

  3. #28
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    683
    Zitat Zitat von ChrisK Beitrag anzeigen
    http://www.bedetheque.com/serie-9323...niques-de.html

    Wäre schön, wenn nach Navis diese Serie fortgesetzt wird.
    Oh ja! Habe ich und bei Splitter auch schon desöfteren genannt. Wäre zu schön, wenn das mal gemacht werden würde.

  4. #29
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.367
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Ah ok, Danke! Dann werde ich mir erstmal die Sillage-Bände vornehmen und dann entscheiden. Habe gerade mal meinen alten Händler angeschrieben, ob er noch die beiden ersten Nävis-Alben im Bestand hat. Er hat ja alles, bei sich im (ausgebauten) Keller eingelagert...

    C_R
    Gibt es denn noch Händler, die Bd. 2 zum Normalpreis verkaufen? Band 1 konnte ich noch günstig antiquarisch erwerben, Band 2 konnte ich aber nur leihweise in Englisch lesen. Der hat mir auch sehr gut gefallen, alleine wie Nävis und Houyo so schön zusammen ka... ähm: defäktieren Hätte ich auch gerne in Deutsch, aber nicht zu den Fantasiepreisen, die in den üblichen Portalen verlangt werden. Oder legt Carlsen die ersten beiden Bände noch einmal neu auf aus Anlass der Weiterführung?

  5. #30
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Gibt es denn noch Händler, die Bd. 2 zum Normalpreis verkaufen? Band 1 konnte ich noch günstig antiquarisch erwerben, Band 2 konnte ich aber nur leihweise in Englisch lesen. Der hat mir auch sehr gut gefallen, alleine wie Nävis und Houyo so schön zusammen ka... ähm: defäktieren Hätte ich auch gerne in Deutsch, aber nicht zu den Fantasiepreisen, die in den üblichen Portalen verlangt werden. Oder legt Carlsen die ersten beiden Bände noch einmal neu auf aus Anlass der Weiterführung?
    Es gibt hin und wieder Glücksfälle, bei denen jemand die Bände kostengünstig bei seinem Händler vor Ort bekommen hat.
    Da wir die Bände 3-5 bringen werden, darf Carlsen die Bände 1+2 nicht nachdrucken. Und wir werden sie auch nicht nachdrucken, da die Auflage viel zu gering wäre.

  6. #31
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.367
    Tja, schade. Da ich in einer Kleinstadt ohne Comichändler lebe, kann ich leider nur online nachforschen, wo es noch Angebote gibt. Da bin ich bisher zu meinen Preisvorstellungen nicht fündig geworden. Könntet Ihr die ersten beiden Bände denn nicht als eBook anbieten, dann müsste man sie ja nicht nachdrucken?

  7. #32
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    920
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Gibt es denn noch Händler, die Bd. 2 zum Normalpreis verkaufen? Band 1 konnte ich noch günstig antiquarisch erwerben, Band 2 konnte ich aber nur leihweise in Englisch lesen. Der hat mir auch sehr gut gefallen, alleine wie Nävis und Houyo so schön zusammen ka... ähm: defäktieren Hätte ich auch gerne in Deutsch, aber nicht zu den Fantasiepreisen, die in den üblichen Portalen verlangt werden. Oder legt Carlsen die ersten beiden Bände noch einmal neu auf aus Anlass der Weiterführung?
    Hallo,

    das folgende ist allgemein und geht an niemanden persönlich.

    Verleger habens heutzutage wohl nicht ganz einfach. Der Finix hat dabei wohl die schwierigste Ausgangslage.

    Bringt man die Alben einzeln (Nävis, Kogaratsu, Chroniken usw.) schauen einige in die Röhre bezüglich der vorangegangenen Alben und/oder sind unzufrieden, weil eventuell lieber GAs gekauft worden wären. Bringt man Serien komplett (Troll, Jackie Kottwitz, Dieter Lumpen usw.) gibts unzufriedene Kunden, weil man ja eventuell gezwungen wird etwas doppelt zu kaufen. Wird dann auch noch eine Serie komplett neu gestartet (Hauteville House) um hoffentlich etwas Geld in die Kasse zu spülen um Serienbeendigungen von quasi toten Serien (Warrens Schwur, Lou Cale usw.) zu stützen wird gleich Verrat am Modell Finix gewittert.

    Von daher ein ganz großes DANKE an die tragenden Stützen von Finix!

    Bitte weiter so. Ich freue mich total auf Krän, Nävis, HH usw.
    Auch möchte ich gar nicht auf die vergangenen Großtaten (Chroniken, HoS, Abersen usw.) eingehen.

    Beste Grüße

  8. #33
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    2.933
    Zitat Zitat von Simulacrum Beitrag anzeigen
    Tja, schade. Da ich in einer Kleinstadt ohne Comichändler lebe, kann ich leider nur online nachforschen, wo es noch Angebote gibt. Da bin ich bisher zu meinen Preisvorstellungen nicht fündig geworden. Könntet Ihr die ersten beiden Bände denn nicht als eBook anbieten, dann müsste man sie ja nicht nachdrucken?
    Jede Form der Publikation bedarf einer Extralizenz, dass heisst zusätzliche Ausgaben.
    Druckkosten mögen bei einem eBook wegfallen, dafür fallen neue Kosten bei der visuellen Bearbeitung und bei der Verfügungstellung im Netz an.
    Schließlich ist unsere Kundengruppe vor allem eine "analoge", dass heisst die Nachfrage nach einem eBook ist überschaubar.

    Nimmt man alle drei Kompontenen zusammen, ergibt sich für uns ein finanzieller Mehraufwand, der in keinem Verhältnis zur Arbeit + Einnahmen stünde.

    Das wäre eher etwas für einen "Finix-Manga Verlag" in 10 bis 20 Jahren

  9. #34
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.367
    Ah, okay. Danke für die Antworten.

  10. #35
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533

    Leseprobe

    Ende August geht es bei Finix Comics mit dem Spin-Off zu Sillage (erscheint bei Carlsen) weiter und seit heute ist die Leseprobe zu Band 3 bei uns online:
    http://finixcomics.de/naevis-band-3.html

  11. #36
    Mitglied Avatar von prami
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Basel
    Beiträge
    723
    Schön. Darauf freue ich mich sehr.
    Zuletzt gelesen: Meinen Beitrag hier .....

  12. #37
    Mitglied Avatar von PhoneBone
    Registriert seit
    10.2005
    Ort
    Bergstraße
    Beiträge
    1.656
    Zitat Zitat von satyricon Beitrag anzeigen
    ... Bringt man Serien komplett (Troll, Jackie Kottwitz, Dieter Lumpen usw.) gibts unzufriedene Kunden, weil man ja eventuell gezwungen wird etwas doppelt zu kaufen. ...
    Echt? Es hat sich jemand über die GAs beschwert? Bisher hatte ich eher den Eindruck gewonnen, dass die GAs äußerst positiv aufgenommen wurden. Bitte mehr davon!

  13. #38
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533
    Zitat Zitat von PhoneBone Beitrag anzeigen
    Echt? Es hat sich jemand über die GAs beschwert? Bisher hatte ich eher den Eindruck gewonnen, dass die GAs äußerst positiv aufgenommen wurden. Bitte mehr davon!
    Natürlich nicht wegen der Qualität der GA, sondern aus rein persönlichen Gründen hätte manch einer lieber ein weiteres SC neben den Bestehenden gesehen.

  14. #39
    Band 3, "Latitzoury" ist bei mir gestern eingetrudelt und sollte demnach lieferbar sein.

  15. #40
    Hallo zusammen....mensch, die Bände 1+2 sind ja schon ne Weile her...ich habe sie und werde sie mal heute abend auf Ihren Zustand prüfen.
    Sollten noch sehr in Ordnung sein! Da ich mir die anderen Bände wohl nicht holen werde, könnte ich mir schon vorstellen sie abzugeben...

    Wer Nävis haben möchte schaue bitte hier:
    http://www.comicforum.de/showthread....plitter-Verlag

    beste Grüße
    Thies
    Geändert von Thies (26.08.2014 um 22:23 Uhr)

  16. #41
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    920
    Endlich geht es mit Nävis weiter. Gefällt mir gut. Die Grundstimmung der Serie ist halt deutllich positiver und lockerer als in der Hauptserie.
    Es muß ja nicht immer böse sein. Ich erfreue mich an den tollen Zeichnungen und dem jeweiligen "Monster of the week"

  17. #42
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.867
    Zitat Zitat von satyricon Beitrag anzeigen
    Endlich geht es mit Nävis weiter. Gefällt mir gut. Die Grundstimmung der Serie ist halt deutllich positiver und lockerer als in der Hauptserie.
    Es muß ja nicht immer böse sein. Ich erfreue mich an den tollen Zeichnungen und dem jeweiligen "Monster of the week"
    Seh ich genauso :-)

  18. #43
    Mitglied Avatar von Kater Paustian
    Registriert seit
    02.2002
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    179
    Bevor ich sie auf dem Marktplatz anbiete, ein Angebot an dieser Stelle: Biete Nävis Band 1+2 in gutem Zustand für 25 Euro (incl. unversicherter Buchsendung) zum Verkauf. Entspräche damit ungefähr dem Neupreis.
    Ich würde mir wünschen, dass ein Interessent die Gelegenheit nutzt, der dann in Folge unsere Finix-Alben erwirbt ;-)
    Bitte PN an mich!

  19. #44
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2001
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    223
    Hätte ich sofort gekauft, aber hab vor 4 Tagen die beiden Alben bem ComicExpress für zusammen 36 Euro erworben, weil es die Bände sonst nirgendwo mehr gab :P
    Geändert von ScHlAuChi (16.09.2014 um 01:40 Uhr)

  20. #45
    Mitglied Avatar von Kater Paustian
    Registriert seit
    02.2002
    Ort
    Schwerin
    Beiträge
    179
    Schade! - Sonst hat sich so spontan "über Nacht" noch niemand gemeldet. Wenn ich den Markt in letzter Zeit beobachte, so ist es wohl vor allem Band 2, der nicht so leicht zu bekommen ist. Ich möchte sie natürlich gerne zusammen abgeben, und hoffe auf einen Interessenten der die Reihe selber lesen und sammeln möchte, und keinen Spekulanten.
    Ich lasse das Angebot jetzt noch 48 Stunden stehen! Nävis Band 1+2 zusammen 25,- Euro incl. Buchsendungsporto!

  21. #46
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.867
    Sodala hab noch gar nix zu Band 3 geschrieben!

    Was für ein TOLLE und vorallem herz-erwärmende Geschichte.
    Eigentlich was für einen ruhigen Weihnachtsfeierabend - ja ich glaub da les ich die Geschichte nochmal.
    Schön das es so schöne und tolle Geschichten heute noch gibt - gerade für Kinder :-)

  22. #47
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.429
    Mir hat die Geschichte des 3. Bandes auch super gefallen. Ich konnte da eine Aufwärtsbewegung für mich feststellen. Den ersten Band fand ich bislang am schwächsten, der 2. hatte mir auch schon sehr gut gefallen, aber der 3. ist für mich noch ein stückweit besser, weil weniger brutal und dafür humorvoller. Bin gespannt, wie die Serie weitergeht und bin froh, dass wir sie hierzulande komplettieren können.

  23. #48
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.867
    Diese "Zahn-fee-Geschichte" ist halt einfach wunderschön und fantasiereich umgesetzt.
    Im Grunde könnte das für jedes Vorschulkind / Grundschulkind ein Vorlesealbum werden :-)

  24. #49
    Mitglied Avatar von Simulacrum
    Registriert seit
    09.2013
    Ort
    HC SVNT DRACONES
    Beiträge
    1.367
    Kann man aber auch prima ohne Kinder lesen

  25. #50
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533

    Leseprobe

    Nun ist auch die Leseprobe des vierten Bandes bei uns online:
    http://finixcomics.de/naevis-band-4.html
    Für mich selbst ist dies ein wunderschöner Band, den jeder Sillage-Fan haben sollte - ab Ende Februar im Handel erhältlich.

    PS: Band 5 wird erst Ende Juli in den Handel kommen, da wir Hauteville House 11 auf den Mai vorziehen.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •