Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 116
  1. #1
    Mitglied Avatar von Masayuki
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.124

    Lob & Kritik an Kaze-Manga

    Da ich so einen Thread noch nicht bei Kaze-Manga gesehen hab,
    habe ich mal schnell einen eröffnet

    Denn ich möchte etwas loswerden:


    Wie soll ich sagen Kaze, aber ich bin zurzeit sehr zufrieden, wie ihr eure Manga umsetzt und veröffentlicht!
    Über Preise, Ausstattung, Übersetzung, Lizenzierungen einzelner Titeln, Format, Programmvielfalt und vieles mehr, lässt sich bekanntlich streiten - aber ich bin der Meinung, dass ihr bis jetzt eine sehr gute Arbeit abgeliefert habt!!! Eure Preise gehen vollkommen in Ordnung (natürlich hoffe ich, dass sie nicht ansteigen werden xD), die Ausstattung und Umsetzung eurer Manga gefällt mir bis jetzt auch sehr gut. Ich sammel derzeit zwar nur Blue Exorcist, aber demnächst folgen noch Heimliche Blicke und Iris Zero. Und bei Blue Exorcist gefällt mir die Übersetzung ins Deutsche sehr gut. Ihr retuschiert zwar Soundwords, aber das ist ok, solange man das beim Lesen nicht merkt, ist mir das egal (Carlsen macht das auch bei fast allen ihren Titeln) und was ich besonders nice finde, ist dieser kleine Knick auf dem Cover wie auf der Rückseite, dadurch drückt der Manga nicht so zusammen, sondern federt sich son bisschen ab. Dadurch kann man den Manga weiter öffnen, ohne Angst haben zu müssen, dass man Seite rausreißt oder ähnliches. Hab ich zuvor auch noch bei keinem anderen deutschen Verlag gesehen - Hut ab Außerdem finde ich es toll, dass ihr Farbseiten bringt und eure Cover hochwertiger aussehen und sich auch so anfühlen, als bei paar anderen Verlagen. Mit Heimliche Blicke habt ihr auch ein GTB-Format eingeführt, was ich ebenfalls positiv erwähnen möchte! Ich finde es toll, dass ihr versucht eurer Sortiment auszubauen, aber dabei nicht so Kleinigkeiten vergesst. Euer neues Programm muss man dazukommend auch loben, denn so stell ich mir eine bunte Genremischung vor, wo jeder etwas finden kann. Zwar sind eure Programme noch recht klein, aber das wird ja noch^^ Bitte, lasst das in Zukunft auch so! Macht keine Experimente, die nur enttäuschen, sondern bringt weiterhin so ne nette Auswahl an Titel, denn damit punktet ihr bei uns wirklich sehr Nächstes mal vielleicht mit BL auch ein Yuri-Titel, oder ihr versucht mal was nettes von Sqaure Enix zu lizenzieren und den ein oder anderen JUMP-Titel und man findet wirklich von allem etwas xD

    Ich bin kein Fanboy von euch, falls es so rüber kommt, sondern das ist ein neutraler Lob von mir! Denn ich finde, bis jetzt vollbringt ihr wirklich gute Arbeit! Da ich immer wieder sehe oder lese, wie an euch rumgemeckert wird, dachte ich mir mal, ich kann euch dafür mal Loben!
    Geändert von Masayuki (28.11.2013 um 19:57 Uhr)
    Wunschliste:
    ~Alive: Saishuu Shinkateki Shounen,
    Amnesia Labyrinth, Angel Beats! Heaven's Door,
    Hentai Ouji to warawanai Neko,
    Hito Kui, Usagi Drop, Sakurasou no Pet na Kanojo, Watamote~

  2. #2
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.081
    Diese kleinen Einkerbungen sind auch bei PM Mangas.Nur zur Info.
    Wünsche: Dungeon Meshi - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Jojo’s Bizarre Adventures - Schaferhund - Stravaganza - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  3. #3
    Mitglied Avatar von Masayuki
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.124
    @Nebeljongleur

    Ok^^ Wusste ich nicht. Aber egal, ist trotzdem positiv.
    Sollte meiner Meinung nach jeder Verlag so machen^^
    Wunschliste:
    ~Alive: Saishuu Shinkateki Shounen,
    Amnesia Labyrinth, Angel Beats! Heaven's Door,
    Hentai Ouji to warawanai Neko,
    Hito Kui, Usagi Drop, Sakurasou no Pet na Kanojo, Watamote~

  4. #4
    Mitglied Avatar von Nebeljongleur
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.081
    Sag ich ja nichs und bin ganz deiner Meinung .
    Wünsche: Dungeon Meshi - Arasa Quest - Mama wa Maria-sama - Lock Up - Shijou Saikyou no Deshi Kenichi - Freezing - Sekirei - Zetman - Kuro Kuro - Detroit Metal City - Densetsu no Yuusha no Densetsu - Hawkwood - Manyuu Hikenchou - The Arms Peddler - Senran Kagura - Crows Reihe - Jojo’s Bizarre Adventures - Schaferhund - Stravaganza - Otome Sensou - Aiki+Aiki S - Witch Hunter - Needless - Doronkyu - Seto no Hanayome - Akumetsu - Seikon no Qwaser - Gun x Clover - Ura Joshi - Hakumei to Mikochi

  5. #5
    Das Programm ist bis auf Blood C nichts für mich. Mich würden Light Novels und Mangas zu den DVD`s freuen: z.B. zu Garden of Sinners oder Haruhi Suzumiya. Mich würden natürlich Yaoi Titel freuen, besonders Ai no Kusabi.
    Iason und Riki sind kein gewöhnliches seme uke Paar: während Iason kühl ist, ist Riki wild und stolz. Iason nutzt seine Stellung aus, um Riki zu zwingen, bei ihm zu bleiben. Kann Riki seinen Stolz überwinden und den Menschen lieben, der ihn als Sklaven hält? Die Dialoge zwischen Iason und Riki jegen einem Schauer über den Rücken.
    Bitte gebt Ai no Kusabi eine Chance und unterstützt meinen sehnlichsten Wunsch

    Weiteres findet ihr hier und wenn ihr noch Fragen habt, schreibt mir.

  6. #6
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    @MangaForever

    Naja, Kazé Manga ist ja noch nicht soo lange im Geschäft und dann sollen sie gleich auch noch mit Novels kommen? Bei Haruhi frage ich mich, ob der Zug nicht längst abgefahren ist...

    Und bei "Ai no Kusabi" würde ich bei Kazé echt nicht hoffen. Die fangen mit "Trau dich" erst mit dem BL-Genre an, da glaube ich kaum, dass gleich bei denen ein BL-Novel erscheint.

    Dass Kazé bisher nicht deinen Manga-Geschmack trifft, ist ja nicht ihre Schuld, denn im Gegensatz zu Panini (wo ich z.B. kaum was finde) hat Kazé noch eine breitgefächerte Auswahl. Fehlt eigentlich nur noch ein GL-Manga und sie haben die "wichtigsten" Genre beisammen.
    Geändert von Soul_Silence (22.06.2014 um 14:11 Uhr)

  7. #7
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.057
    Blog-Einträge
    98
    Ich finde, dass Kazé sich durchaus um ein ausgewogenes Programm bemüht. Momentan tasten sie sich in verschiedene Bereich vor, darunter auch BL. Da sie im Vergleich zu den anderen Verlagen (zurzeit) jedoch nur eine deutlich geringere Anzahl an Novis herausbringen, bezweifle ich, ob sie zB den BL Bereich jetzt stark erweitern, und auf Novels würde ich da vorerst lange noch nicht hoffen. Ich bin zufrieden, dass sie überhaupt einen BL veröffentlichen, noch dazu so einen schönen. Je nachdem, wie sich "Trau dich" verkauft, werden weitere Titel folgen, aber auf mehr als einen neuen pro Programm hoffe ich da nicht, da sie halt insgesamt noch nicht so viele Manga veröffentlichen.

    Wobei es mich erstaunt, dass du das als Kritik postest, denn das ist ja eher eine Sache des persönlichen Geschmacks.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  8. #8
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.939
    @MangaForever
    da du anscheinend viel BL liest und dadurch das Kazé Progrmm dich nicht wirklich anspricht, macht es das Programm aber nicht schlechter
    viele (jetzt nicht unbedingt konkret an dich gerichtet) machen leider immer wieder den Fehler ihren persönlichen Geschmack zum allgemeingültigen zu machen
    bedeutet...ist mal wenig bis nix bei einem Programm für einen dabei, ist es für die automatisch schlecht
    schlecht deffiniert sich aber meiner Meinung nach durch was ganz anderes wie z.b. übermäßige Autorenpflege und selten Abwechslung (siehe EMA mit Makoto Tateno)

    wie Mikeito und Sujen sagten, Kazé macht in Punkto BL mit Trau dich ihren ersten Schritt, da kann man einfach keine Novel erwarten, schon gar nicht eine längere Serie
    vorallem nicht, da Novels sich in der Vergangenheit als keine Verkaufsschlager erwiesen und TOKYOPOP die Sparte einstellte, genauso wie Carlsen Ab sofort Dämonenkönig einstellen musste
    TOKYOPOP hat sich wieder herangetraut mit Veränderungen (z.b. gleiches Format wie die Manga) und sollten die Novels dann im Schnitt gut laufen und sich Kazé auch deutlich mehr im Manga Bereich etabliert haben, kann man sicherlich auch mal mit einer Novel als Versuch bei ihnen rechnen sofern sie bereit sind damit ein mögliches Risiko einzugehn

    was mich persönlich angeht....
    Trau dich wird wohl der erste Titel sein, den ich von Kazé Manga kaufen werde
    zum einen, da der Titel interessant wirkt und zum anderen ich den BL Bereich unterstützen möchte um auf ggf mehr zu hoffen
    trotzdem finde ich das Kazé Manga Programm bisher sehr gut und abwechslungsreich auch wenn mich bisher nichts davon angesprochen hat
    Geändert von Ayumi-sama (22.06.2014 um 14:54 Uhr)

  9. #9
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.057
    Blog-Einträge
    98
    Ich kann Kazé da bisher auch nur loben, obwohl ich nur sehr wenig Manga von ihnen habe, da mich das Meiste nicht interessiert.

    Doch das Wenige, was ich von Kazé sammle, gefällt mir dafür extrem gut
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  10. #10
    Kaze ist auch nicht nur für ihre breite Auswahl auf die Genre bezogen zu loben, sondern auch für die Titel an sich, die sie lizensiert haben.

    Es sind keineswegs nur unbekannte Serien/Titel dabei. Im Gegenteil, Kaze hat sich den ein oder anderen Topseller aus Japan gekrallt, was zum Teil mutig ist. Daneben haben sie auch eine gute Mischung in den einzelnen Bereichen. So gibt es z.B. Abstufungen für die weibliche und männliche Käuferschaft. Es werden viele Genre geboten und viele Altersgruppen angesprochen.

    Ich bin auf jeden Fall mit Kazes Einstieg in den Mangamarkt sehr zufrieden, und wie es scheint, haben sie sich gut platziert und wurden auch gut aufgenommen.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  11. #11
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.057
    Blog-Einträge
    98
    Ob eine Serie in Japan ein Topseller ist oder wie hoch ihr Bekanntheitsgrad ist, kann ich zwar nicht beurteilen, aber bisher empfinde ich jede einzelne Serie, die ich von Kazé habe, als ziemlich hochwertig verglichen mit anderen Serien aus dem Genre/Bereich.

    "Akuma to Love Song" und "Daytime Shooting Star" zB. rangieren qualitativ deutlich über typischen Serien aus dem Shoujo/Romance Bereich.

    Zudem rechne ich es Kazé hoch an, dass sie bisher einen Bogen um Storysammlungen machen. Ganz gleich wo, sie sind stets mit einer (längeren) Serie an den Start gegangen.

    Insbesondere im BL Bereich weiß ich es sehr zu schätzen, dass sie nicht einfach irgendeine Sammlung lizenziert haben, oder einen Einzelband, sondern gleich mit einer zweibändigen Serie beginnen.

    Insgesamt habe ich das Gefühl, dass sie sich bei den Lizenzen sehr viele Gedanken machen und auch Leserwünsche berücksichtigen.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  12. #12
    So ausgewogen finde ich das Programm nicht. Zu viel Romance, Comedy und Erotik für meinen Geschmack.
    Und ich lese keinesfalls nur BL. Mit Code Geass, Garden of Sinners oder Higurashi bei Kaze wäre ich sehr glücklich.
    Iason und Riki sind kein gewöhnliches seme uke Paar: während Iason kühl ist, ist Riki wild und stolz. Iason nutzt seine Stellung aus, um Riki zu zwingen, bei ihm zu bleiben. Kann Riki seinen Stolz überwinden und den Menschen lieben, der ihn als Sklaven hält? Die Dialoge zwischen Iason und Riki jegen einem Schauer über den Rücken.
    Bitte gebt Ai no Kusabi eine Chance und unterstützt meinen sehnlichsten Wunsch

    Weiteres findet ihr hier und wenn ihr noch Fragen habt, schreibt mir.

  13. #13
    Junior Mitglied Avatar von alvi
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    22
    Mangels eines Fehlerthreads für Kazé-Mangas schreib ichs einfach mal hier rein:
    In Tokyo Ghoul Band 4 wird permanent das Wort "Narzisst" falsch geschrieben, nämlich "Narzist" - das geht doch nicht D:
    Das ist auch das einzige, was mich an der Übersetzung gestört hat. Die Max-und-Moritz-Zitate gegen Ende haben mir sogar sehr gut gefallen :3 Nur diesen einen Fehler musste ich mal loswerden.

  14. #14
    Die 5 Shades of Pink Kampagne ist der Hammer!
    Vielen Dank dafür
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  15. #15
    Kann mich Sakuya nur anschließen! Ihr habt ein gutes Gespür für BL-Titel Bitte mehr davon!
    "scary... you stabbed her 12 times...
    stop blaming yourself.
    you were the one that was in pain. you're the victim.
    you need to release that anger at least once.
    you must be tired of pretending to be good, innocent...
    good work."


  16. #16
    Mitglied Avatar von Angel of Death
    Registriert seit
    12.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.677
    Zitat Zitat von Sakuya Beitrag anzeigen
    Die 5 Shades of Pink Kampagne ist der Hammer!
    Vielen Dank dafür
    Zitat Zitat von Todesnacht Beitrag anzeigen
    Kann mich Sakuya nur anschließen! Ihr habt ein gutes Gespür für BL-Titel Bitte mehr davon!
    Kann ich mich nur anschließen.
    Über alles hat der Mensch Gewalt, nur nicht über sein Herz.

    Die reinste Form des Wahnsinns ist es, alles beim Alten zu lassen und gleichzeitig zu hoffen, dass sich etwas ändert.

    Menschen sind Monster, mit Monsterfüllung und Monsterguss überzogen.

    Normalität ist eine Illusion. Was für die Spinne normal ist, ist für die Fliege das Chaos.







  17. #17
    Na ja, an der Auswahl kann man meiner Meinung nach noch ein bisschen feilen. Yaoi hat ja von sich aus oft schon nicht viel Handlung. Muss dann auch noch überwiegend Smut dazu kommen? Es gibt genügend BL-Manga expliziten Inhalts, die trotzdem eine gute oder zumindest passable Handlung besitzen. Wenn schon explizit, dann bitte in Zukunft mehr in die Richtung.

    Trotzdem eine lobenswerte Initiative und von meiner Seite danke für Junko.
    Manga-Wünsche: Uchuu Kyoudai, Chihayafuru, Warui Koto Shitai Series, Historie,
    Koujitsusei no Tobira, Mushishi, 3-gatsu no Lion, Blue Sky Complex, Rainbow, MPD Psycho,
    Dogs, Sakamichi no Apollon, Needless, 7 Seeds, Immortal Rain, Kingdom, Flat,
    Udon no Kuni no Kiniro Kemari, Doukyuusei Series

    MyAnimeList ~ MyMangaList

  18. #18
    Mitglied Avatar von SoulxSilence
    Registriert seit
    11.2014
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.080
    Zitat Zitat von Eraclea Beitrag anzeigen
    Na ja, an der Auswahl kann man meiner Meinung nach noch ein bisschen feilen. Yaoi hat ja von sich aus oft schon nicht viel Handlung. Muss dann auch noch überwiegend Smut dazu kommen? Es gibt genügend BL-Manga expliziten Inhalts, die trotzdem eine gute oder zumindest passable Handlung besitzen. Wenn schon explizit, dann bitte in Zukunft mehr in die Richtung.

    Trotzdem eine lobenswerte Initiative und von meiner Seite danke für Junko.
    Kann ich so unterschreiben. Von den Junko-Titeln abgesehen, hören sich die BL-Titel so an, als wäre nur der Sex im Vordergrund, der Rest ist egal. Ich meine okay, manche wollen halt nur das Eine sehen, aber ich fände es schöner, wenn eine passable Story noch dabei wäre. Hoffentlich kommt im nächsten Programm dann was mit Sex UND Story.
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (!!!), Boku to Kimi to de Niji ni Naru, Sugars, Hatsu Haru, B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Lovely Complex, Sasameki Koto

    Sonstige Wünsche: Bread & Butter, Ad Astra, Gekkan Shojo Nozaki-kun

  19. #19
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.939
    mal abgesehn von dem 5 Shades of Pink (wieso? xD) finde ich die Aktion gut, auch wenn ich mir bei den 3 Titeln, die nach Junko erscheinen, noch recht unsicher bin
    ich denke aber mal es ist hier ein BL Pendant zu den Hentais angedacht
    denn wenn ich so auf all die BLs schaue, die bisher hier so rauskamen....waren sie doch recht harmlos auch wenn es in dem einen oder anderen Titel mal etwas expliziter zur Sache ging
    als bisher ausgefallerenes Beispiel fällt mir da echt nur das 1. Finder Kapitel ein, das glaube mal für ein SM Magazin gezeichnet wurde

  20. #20
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.057
    Blog-Einträge
    98
    Ich finde es sehr gut, dass Kazé sich hier für einige Werke mit hohem Erotik-Anteil entschieden hat. Es ist ja nicht so, als wäre das bei allen 5 der Fall. Bei Konbini-Kun steht die Handlung im Vordergrund, und bei Bodyguard hört es sich auch so an, als wäre die Handlung wichtiger. In Anbetracht dessen, dass in Deutschland bislang doch größtenteils softe BL erscheinen und gerade bei Carlsen zB überhaupt keine BL (mehr) kommen, die einen hohen oder wenigstens höheren Anteil an Yaoi-Szenen enthalten, ist es super, dass Kazé den Fans expliziter Szenen hier auch was bietet.

    Vom Gefühl her denke ich, dass diese Kampagne auch ein wenig das Ziel verfolgt, auszuloten, welche BL Manga sich in Deutschland ggfs. besser verkaufen bzw. ob sich BL mit mehr Handlung und weniger Sex genauso gut verkaufen wie BL mit weniger Handlung und mehr Sex bzw. eben BL, die gewisse Vorlieben wie Fetische und/oder Bondage/SM bedienen. Dadurch, dass Kazé zeitnah eine gewisse Bandbreite verschiedener Grade herausbringt, können sie anhand der Verkaufszahlen etwas besser abschätzen, was die Leser haben möchten.

    Von mir gibt es ein dickes Lob dafür, dass sie bei BL nicht die prüde Schiene fahren, sondern auch Erotik vom Level wie in "Heimliche Blicke" lizenzieren.

    Was die Farbschnitte angeht, könnte ich mir vorstellen, dass diese je nach Höhe des Erotikanteils von eher zartem, softem Pink bis hin zu kräftigem gestaltet werden.
    Geändert von Sujen (23.02.2015 um 16:29 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  21. #21
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Von mir gibt es ein dickes Lob dafür, dass sie bei BL nicht die prüde Schiene fahren, sondern auch bei Erotik vom Level wie in "Heimliche Blicke" lizenzieren.
    Ganz deiner Meinung
    Mangawünsche:
    Tableau Gate,
    Hinekure Chaser, Sennen Meikyuu no Nana Ouji, Ogeha, Hidoku Shinaide, Alles von Rei Toma, Sougiya Riddle, Somali to Mori no Kami-sama, Made in Abyss, Mori no Takuma-san, Kudamimi no Neko, Dead Tube, Hana yori mo Yaiba no Gotoku, Baby Baby(Kotoko Ichi), Kuroa Chimera, Kunisaki Izumo no Jijou,Shoujo Gensou Necrophilia, Alles von Miwako Sugiyama, Alles von Tomu Ohmi, Mother Keeper, Jinbaku Shounen Hanako-kun, Niehime to Kemono no Ou, Otona Keikenchi, Hibi Chouchou, Im - Great Priest Imhotep, Lotte no Omocha!, Happy Sugar Life, Kirihara Mika no Yuuutsu, Stravaganza - Isai no Hime, Alles von Owaru, Alles von Pedoro Toriumi , Alles von Kanda Neko, Koi to Uso, Simple Hot Chocolate, Seifuku de Vanilla Kiss,Sarusuberi Danshi Koutou Gakkou!!,Alles von Eri Sakondo, Hatsukoi Monster, It's my Life, Alles von Rin Miasa, Alles von Naki Ringo/Aoki Spica, Sex Friends von Ari Uehara, Shiri Fechi Nanka ni Sukarete Tamaru ka, Himitsu no Akuma-chan, Alles von Matoba, Graineliers, Kyou no Cerberus, Uratarou, Akazukin-chan wa Ookami-san o Nakasetai!, Soul Liquid Chambers, Kujira no Kora wa Sajou ni Utau, Fast alles von Hachi Itou, Versailles of the Dead, Killing Stalking...



  22. #22
    Mitglied Avatar von Miss Morpheus
    Registriert seit
    10.2014
    Ort
    Kuhdorf in Bayern
    Beiträge
    10.745
    ich schließe mich ebenfalls Sujens Meinung an
    bin wirklich froh, dass Kazé mal etwas "härtere" BL Titel zu uns holt ^^
    "They had dreams. But dreams are to heavy to bear on your own. As you mature, you discover the realities of your future and your inability to chase down the impossible. You lern abaout your maximum monthly salary of two hundred thousand yen pretax, the tragically low employment rate of alumni from prestigious universities, the annual suicide rate, rising taxes, and unreliable pensions that offer no return even after you've paid into them." - Hiki, Oregairu



  23. #23
    Mitglied Avatar von Einhorn
    Registriert seit
    01.2009
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.665
    Ich finde die 5 Shades of Pink Aktion auch eine schöne Idee.
    Für das nächste BL Programm wünsche ich mir allerdings, dass es nicht wieder nur Einzelbände sein werden.
    life and death have been in love
    for longer than we have words to describe
    life sends countless gifts to death
    and death keeps them forever


  24. #24
    Moderator Like a Dream Avatar von Koriko
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    2.838
    Zitat Zitat von Ayumi-sama Beitrag anzeigen
    mal abgesehn von dem 5 Shades of Pink (wieso? xD) finde ich die Aktion gut, auch wenn ich mir bei den 3 Titeln, die nach Junko erscheinen, noch recht unsicher bin
    Auch wenn ich vielleicht auf dem Holzweg bin und Pink nicht gleich Rosa ist, aber letzteres ist (ebenso wie Lila) die Farbe der Homosexualität. Zumeist wird rosa den Schwulen zugeordnet, lila den Lesben. Deswegen gibt es auch eine Menge Vereine, die sich rosalila nennen und für Schwule/Lesben stark machen:

    http://de.wikipedia.org/wiki/Rosa_%2...exualit.C3.A4t

    Vielleicht interpretiere ich ja auch zuviel hinein.

    Insgesamt: Tolle Aktion, auch wenn ich mir nur die Sachen von Junko holen werde. Ich bin unterdessen recht wählerisch, was Yaois anbelangt...
    Take a look:



    Wünsche:
    BL: Super Lovers, Honto Yajuu, Rutta to Kodama, Hidoku Shinaide, Kuroneko Kareshi no Asobikata, Warui Series, Maiden Rose, Aijin Incubus, Puchitto Hajiketa, Sex Therapist, Tight Rope, Asterisk, Koori no Mamono no Monogatari
    Allgemein: 1/2 Prince, Hell's Kitchen, Sougiya Riddle, Tenkyuugi - Sephirahnatus, Number, Lucky Dog, Durarara!, Togainu no Chi

  25. #25
    Mitglied Avatar von Ayumi-sama
    Registriert seit
    03.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.939
    @Koriko
    ich wollte Pink nehmen aber die vorgegebenen Farben hier haben nur Rosa xD
    wobei Pink ja der englische Name für Rosa ist

    bei mir hat sich das aber so eingeprägt, dass Pink dieses krasse ist und Rosa das blasse

    Wiki schreibt dazu folgendes:
    Es ist umstritten, ob das Wort pink im Deutschen heute einen anderen Farbton als das Wort rosa beschreibt. Manche Quellen behaupten, dass pink für schrillere, intensivere und weniger weiche Farbtöne als rosa steht. Diese Vorstellung geht möglicherweise auf den Farbton shocking pink zurück, ein Markenzeichen der Designerin Elsa Schiaparelli. Dieser Farbton, auch hot pink genannt, wurde erstmals 1937 für das Design der Schachtel ihres Parfüms „Shocking“ verwendet

Seite 1 von 5 12345 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •