Seite 3 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 286
  1. #51
    Mitglied Avatar von Toki Code 04
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Erbach
    Beiträge
    1.231
    Neues von Yoko Maki! Pflichtkauf für mich!

  2. #52
    Zitat Zitat von Soul_Silence Beitrag anzeigen
    und mit B.A.D. macht EMA wieder denselben Fehler und lizenziert einen Manga mit einem abgebrochenen Ende.
    Stimmt, an den hatte ich gerade nicht gedacht. Aber dich denke mal, das die Story wahrscheinlich episodisch ist? Wenn ja, wäre es ja noch verschmerzbar.

    Zitat Zitat von Soul_Silence
    Carlsen hatte bislang auch immer die wenigstens Neuheiten für mich, aber ich lasse mich gerne überraschend. Jetzt wo TP, bei dem ich sonst immer viel Neues finde, eher mau ausgefallen ist, habe ich grosse Erwartungen in Carlsen
    Und ich dachte schon, ich wäre die einzige. Aber stimmt, nach der Flaute von TP steht Carlsen's Programm vielleicht sogar selbst dann besser dar, wenn er wie üblich nur mäßig Titel für mich hätte

    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    @AnotherWish:

    Sorry, wenn ich da deine Hoffungen nicht nähre, aber du weißt ja eh selbst längst, dass die in diesem Fall wohl aussichtslos sein dürften

    Persönlich fände ich so eine Thematik auch mal sehr gut - aber das wäre dann sicher ein Josei kein Shojo.
    Ja, leider bin ich bei meinen Inzest-Fantasien eh schon gewöhnt enttäuscht zu werden. Da wäre Romantica Clock nicht der erste. Mit meinem Fetisch hat man es eben nicht leicht

    Aber es kann ja dennoch vorkommen, das sich ein Mangaka sich den Thema rantastet. Es könnte also bei allem vielleicht mal möglich sein, ob es nun typisch ist oder nicht

    Perfekte Inzest Geschichte meiner Meinung war ja Blumen des Bösen, der aber leider mit zwei Bänden bei Panini abgebrochen wurde. Darüber ärger ich mich heute noch. Aber das Thema scheint auch wirklich heikel zu sein, als das man auf dem deutschen Markt großartig mit dieser Thematik rechnen könnte. Schade.

    Edit: @Noire Blumen des Bösen habe ich online *hust* zuende gelesen und er gehört heute noch zu meinen absoluten Liebslingswerken. Fand das Manhwa einfach genial. Der Erzählstil, die Thematik, und die Zeichnungen waren auch hübsch. Aber vorallem das Ende hat es für mich epic gemacht *schwärm*
    Geändert von AnotherWish (20.11.2013 um 20:18 Uhr)

    MyAnimeList | My Manga Collection

    Manga-Wünsche:
    7 Seeds, Annarasumanara, Noblesse, Kuroko no Basket, Oresama Teacher, Akatsuki no Yona, Horimiya, Zombie-Loan, Alive: Saishuu Shinkateki Shounen, Mayonaka no Ariadone, Lovely Complex, Majin Tantei Nougami Neuro, Otome Youkai Zakuro, Kamisama Dolls, MPD Psycho, Onani Master Kurosawa, Bokurano

  3. #53
    Mitglied Avatar von xiaohua
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    3.330
    Endlich ein neuer Yoko Maki Manga! Habe sehr lange auf Nachschub gewartet und ein Highlight des Programms.

  4. #54
    Ich liebe Yoko Maki und deswegen wird dieser Manga definitiv in meinem Einkaufskorb landen!
    Ich finds toll, dass wieder etwas von ihr erscheint und bin schon sehr gespannt :3
    Es hört sich auf jeden Fall interessant an!

  5. #55
    OMG! DANKE TP!!! *__* <333
    Der ist aber sowas von gekauft!

  6. #56
    ENDLICH!!! Ich habe mich schon die ganze Zeit auf die Serie gefreut, seit ich sie auf der Ribon Homepage gesichtet habe *.*
    Der neue Zeichenstil in Between the worlds 5 war erstmal ein Schock, da ich ihre großen Kulleraugen mehr mochte als bei Arina Tanemura :P Ist euch aufgefallen, dass sich besonders ihre Augen mit der Zeit verändert haben? Sie variieren von Zeit zu Zeit ;D
    Dennoch ändert es nichts an ihrem wunderschönen Zeichenstil ^o^

    PikaIchi wünsche ich mir auch hierher! Das Ende habe ich nochnicht gelesen o.O Mal schauen!
    Und der Einzelband Sekai wa Kimi o Sukuu würde auch sofort in meine Hände kommen, sobald er hier erscheint *_*

    Inzest ist ja in Mangas aus Japan nichts besonderes mehr ^^" Von daher schreckt mich das jetzt nicht so ab, allerdings bin ich strikt gegen Inzest in meiner eigenen Mangaserie! Ja, das ist schon komisch, wenn man Inzest in Mangas toleriert, aber nicht in seinem eigenen Manga XD Manchmal verstehe mich selbst nicht! Ich hoffe trotzdem auf keinen Inzest T^T Das ist total komisch, genauso wie manche Leute Geschwister shippen -.- ( Supernatural: Dean x Sam)
    Egal, jeder hat seinen eigenen Geschmack Wir werden es ja sehen

    Wo ich mir allerdings zu 90% sicher bin ist, dass die Story wieder so crazy like Yoko Maki Style sein wird, siehe Taranta Ranta oder Devils of the victory und sie uns wieder ein relativ offenes Ende präsentieren wird wie es bei Between the worlds, Devils of the victory, Taranta Ranta oder selbst in 14R der Fall war! Sie macht es sich so ganz einfach XD Deswegen weiß ich fast immer gegen Ende, dass ich ein wenig enttäuscht sein werde, es sei denn, es tritt ein anderer Fall ein ^^ Dies ist trotzallem etwas, was man bei Yoko Maki immer wiederfindet-> Pluspunkt für sie!
    Zudem waren ihre Mangas noch nie wirklich Shoujohaft, finde ich Viel mehr Komödie als Romanze, vergleichbar mit Matsuri Hino ^.^ Auch wieder ein Pluspunkt für sie-> es wird nie richtig dramatisch, sondern sie schafft es die Atmosphäre wieder aufzulockern
    Geändert von Lucy Harada (21.11.2013 um 13:58 Uhr)

  7. #57
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Ich wünschte mir ja, dass Yoko Maki wieder Mangas in Richtung Aishiteruze Baby zeichnen würde. Damit meine ich nicht unbedingt die Thematik mit Kindererziehung und so, sondern einen Manga mit einem "richtigen" Ende und keine offenen. AB fand ich nicht nur von der Grundstory her toll, sondern auch die Charas hatten alle was an sich, was ich mochte. Ausserdem gab es dort einen guten Misch aus lustigen, schönen und traurigen Momenten. Taranta Ranta dagegen war einfach nur bescheuert (zumindest für mich), 14R war auch nicht mein Fall und bei Between the Worlds wäre die Thematik zwar interessant, aber in jenem Thread habe ich gelesen, dass es zu seltsamen Wendungen kommt und das Ende auch komisch sein soll.

    Bei Romantica Clock werde ich abwarten, auch wenn die momentane Tendenz sehr stark auf Nicht-Kauf ist. Ich mag Yoko Makis Zeichenstil, aber ihre Storys haben für mich einfach nicht mehr den Charme von Aishteruze Baby :/
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  8. #58
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    11.964
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Soul_Silence Beitrag anzeigen
    AB fand ich nicht nur von der Grundstory her toll, sondern auch die Charas hatten alle was an sich, was ich mochte. Ausserdem gab es dort einen guten Misch aus lustigen, schönen und traurigen Momenten. Taranta Ranta dagegen war einfach nur bescheuert (zumindest für mich)
    Same here.

    Aishiteruze Baby liebe ich heiß und innig, umso enttäuschter war ich von Taranta Ranta. Ich konnte kaum glauben, dass beide von derselben Mangaka sind, weil ich Taranta Ranta einfach nur merkwürdig und in keinster Weise unterhaltsam fand.

    Daher bin ich momentan bei Romantica Clock ein wenig verunsichert. Sofern dieser Manga mehr im Stil von Aishiteruze Baby sein sollte, wäre ich so was wie Taranta Ranta brauche ich kein weiteres Mal.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Beiträge
    4.493
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    weil ich Taranta Ranta einfach nur merkwürdig und in keinster Weise unterhaltsam fand.
    So ging es mir mit Devil of the Victory. Aber Aishiteruze Baby ist einfach nur niedlich.

    Bei Romantica Clock werde ich abwarten.

  10. #60
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von kvetha_fricai Beitrag anzeigen
    So ging es mir mit Devil of the Victory. Aber Aishiteruze Baby ist einfach nur niedlich.

    Bei Romantica Clock werde ich abwarten.
    Achja, Devil of the Victory habe ich vergessen zu erwähnen. Naja, auch dort soll es nicht so toll enden bzw. die Charas sind auch nicht so das Wahre...

    @Sujen
    Leider glaube ich, dass Romantica Clock auch nicht so der Renner wird. Der Zeichenstil ist ja schön, aber schon alleine die schnelle Wandlung des "seltsamen" Bruders zum Mädchenschwarm und das schon im 1. Band machen für mich keinen tollen Eindruck. Dazu die Protagonistin, die hübsch aber relativ hohl sein soll. Da hätte ich lieber wieder ein kleines Kind wie Yuzuyu oder ein Mädchen wie Kokoro aus AB als Heldin.
    Geändert von Soul_Silence (21.11.2013 um 17:26 Uhr)
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  11. #61
    Die Wandlung des Bruders könnte ich verkraften, wenn er weiterhin alle so stoisch abblitzen lässt. Aber wenn ich hier die Berichte über den Verlauf der Story lese, fürchte ich, dass der Titel mich doch eher langweilen wird. :/
    *schließt sich den Insgeheim-auf-Inzest-Hoffenden an*

  12. #62
    Mitglied Avatar von NamikaCerise
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    1.960
    Ich weiß ja nicht, wie es euch geht, aber man stelle sich vor, ein Außenstehender findet urplötzlich diesen Thread und liest, dass alle Welt (oder zumindest 90%) auf Inzest hofft. Das ist doch...krank.
    Und das Schlimmste ist, ich schließe mich nicht aus.

  13. #63
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Dann gehöre ich zu den 10 %, die kein Inzest wollen (auch wenn es denkbar wäre)
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  14. #64
    Zitat Zitat von Soul_Silence Beitrag anzeigen
    Dann gehöre ich zu den 10 %, die kein Inzest wollen (auch wenn es denkbar wäre)
    Dann schließe ich mich den 10% auch an
    Manga Wunschliste: Amatsuki, Kuroko no Basket, Sket Dance, Nodame Cantabile, Lovely Complex, La Corda D’Oro, Witchcraft Works, Gin no Saji, Durarara, Honey, Love So Life, Hajiotsu., Ore Monogatari!!, Detarame Mousouryoku Opera, Sennen no Yuki, Urakata!!, Earl and Fairy Novel, Servant x Service, Kimi Shika Iranai, Marmalade Boy Little, Perfect World, ReRe Hello, Honto Yajuu, Sola, Koi to wa Yobenai ,Kyou wa Kaisha Yasumimasu., Takane to Hana, uvm

  15. #65
    Freue mich auf den Manga, wird gekauft.

  16. #66
    @Soul_Silence Der Faktor "Mädchenschwarm" scheint ja ein besonders stechender Punkt zu sein xD Ich hoffe darunter stellst du dir jetzt aber nicht vor, das der Bruder dauernd rumflirtet oder von den Mädchen als Prinz gekürt wird oder sowas xD Ich würde ihn zwar jetzt nicht als creepy bezeichnen, aber er ist dennoch eher der ruhige/stille und ausdruckslose Typ. Man sieht ihn jedenfalls eher selten von Mädchen umscharen.

    Zitat Zitat von poematium Beitrag anzeigen
    *schließt sich den Insgeheim-auf-Inzest-Hoffenden an*
    Uh, die ersten Verbündeten schließen sich mir an!

    MyAnimeList | My Manga Collection

    Manga-Wünsche:
    7 Seeds, Annarasumanara, Noblesse, Kuroko no Basket, Oresama Teacher, Akatsuki no Yona, Horimiya, Zombie-Loan, Alive: Saishuu Shinkateki Shounen, Mayonaka no Ariadone, Lovely Complex, Majin Tantei Nougami Neuro, Otome Youkai Zakuro, Kamisama Dolls, MPD Psycho, Onani Master Kurosawa, Bokurano

  17. #67
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von AnotherWish Beitrag anzeigen
    @Soul_Silence Der Faktor "Mädchenschwarm" scheint ja ein besonders stechender Punkt zu sein xD Ich hoffe darunter stellst du dir jetzt aber nicht vor, das der Bruder dauernd rumflirtet oder von den Mädchen als Prinz gekürt wird oder sowas xD Ich würde ihn zwar jetzt nicht als creepy bezeichnen, aber er ist dennoch eher der ruhige/stille und ausdruckslose Typ. Man sieht ihn jedenfalls eher selten von Mädchen umscharen.
    Dass er selbst nicht rumflirtet, war mir schon bewusst und würde wohl nicht so passen, da er als "introvertiert" beschrieben wurde. Naja, und stille/ruhige Typen werden ja auch oft in Shojos umschwärmt, weil sie eben so ausdruckslos sind = cool Aber schön zu wissen, dass er nicht dauernd einen Mädchenhaufen um sich hat...
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  18. #68
    Haha ich weiß, das solche Typen auch gerne mal umschwärmt werden, hauptsache sie haben eben das Aussehen Aber ich würde manche Type von audruckslos doch schon zwischen cool unterscheiden, auch wenn die Grenzen ein seidener Faden ist. Es ist schon schwer zu beschreiben

    MyAnimeList | My Manga Collection

    Manga-Wünsche:
    7 Seeds, Annarasumanara, Noblesse, Kuroko no Basket, Oresama Teacher, Akatsuki no Yona, Horimiya, Zombie-Loan, Alive: Saishuu Shinkateki Shounen, Mayonaka no Ariadone, Lovely Complex, Majin Tantei Nougami Neuro, Otome Youkai Zakuro, Kamisama Dolls, MPD Psycho, Onani Master Kurosawa, Bokurano

  19. #69
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Also ich persönlich würde wohl nie einen Typen (grundlos) umschwärmen, der immer denselben gelangweilten bzw. emotionslosen Ausdruck im Gesicht hat Naja, aber Japaner scheinen darauf abzufahren, ansonsten gäbe es nicht so viele Shojo-Love Interest, die so sind.
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  20. #70
    Oh ich muss dann doch sagen, das ich wie die Japaner mehr auf genau diese Typ abfahre als der dauernde Grinse-Typ Aber mein Geschmack bei Typen ist sowieso eher speziell...

    MyAnimeList | My Manga Collection

    Manga-Wünsche:
    7 Seeds, Annarasumanara, Noblesse, Kuroko no Basket, Oresama Teacher, Akatsuki no Yona, Horimiya, Zombie-Loan, Alive: Saishuu Shinkateki Shounen, Mayonaka no Ariadone, Lovely Complex, Majin Tantei Nougami Neuro, Otome Youkai Zakuro, Kamisama Dolls, MPD Psycho, Onani Master Kurosawa, Bokurano

  21. #71
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von AnotherWish Beitrag anzeigen
    Oh ich muss dann doch sagen, das ich wie die Japaner mehr auf genau diese Typ abfahre als der dauernde Grinse-Typ Aber mein Geschmack bei Typen ist sowieso eher speziell...
    Naja, ich mag beide Arten von Jungs wobei ich die fröhlicheren doch ein wenig bevorzuge
    Oder sagen wir's so: Es muss bei mir einfach der Funken rüberspringen, damit ich jemanden in einem Manga (egal ob Junge oder Mädchen) mag. Bei den Mädels muss ich aber sagen, dass ich dort auch lieber die ruhigere/coole Fraktion mag, als die naiven Schussel

    Nochmals zu Romantica Clock: Wenn der 1. Band erschienen ist, werde ich sicher einen Blick darin werfen. Vielleicht finde ich ihn dann doch nicht so schlecht.
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  22. #72
    Zitat Zitat von Soul_Silence Beitrag anzeigen
    Naja, ich mag beide Arten von Jungs wobei ich die fröhlicheren doch ein wenig bevorzuge
    Oder sagen wir's so: Es muss bei mir einfach der Funken rüberspringen, damit ich jemanden in einem Manga (egal ob Junge oder Mädchen) mag. Bei den Mädels muss ich aber sagen, dass ich dort auch lieber die ruhigere/coole Fraktion mag, als die naiven Schussel

    Nochmals zu Romantica Clock: Wenn der 1. Band erschienen ist, werde ich sicher einen Blick darin werfen. Vielleicht finde ich ihn dann doch nicht so schlecht.
    Naja, ich unterscheide da deutlich zwischen Charas die ich unterstütze und Charas die mir gefallen.

    Bei Romance Manga kommt es bei mir ja eher selten vor, das mich überhaupt welche Characktere ansprechen. Sofern die mir die Romance stimmt, sind mir die Charas eigentlich ganz gleich bzw. bin ich einfach für alles offen.

    Beim Mädchen reicht es mir schon, wenn ich mich gut in sie hineinversetzen kann oder sie sympathisch finde. Aber die dummen und naiven Mädchen sind in Shoujos da peinlich in der Überzahl, dass es einem langsam und gewaltig auf die Nerven gehen kann. Daher ist es wirklich erfrischend, wenn auch mal starke Persönlichkeiten die weibliche Hauptrolle spielen. Was hier in diesem Manga dann aber nicht der Fall ist

    Ich habe ja das Gefühl das es negativ enden wird

    MyAnimeList | My Manga Collection

    Manga-Wünsche:
    7 Seeds, Annarasumanara, Noblesse, Kuroko no Basket, Oresama Teacher, Akatsuki no Yona, Horimiya, Zombie-Loan, Alive: Saishuu Shinkateki Shounen, Mayonaka no Ariadone, Lovely Complex, Majin Tantei Nougami Neuro, Otome Youkai Zakuro, Kamisama Dolls, MPD Psycho, Onani Master Kurosawa, Bokurano

  23. #73
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von AnotherWish Beitrag anzeigen
    Beim Mädchen reicht es mir schon, wenn ich mich gut in sie hineinversetzen kann oder sie sympathisch finde. Aber die dummen und naiven Mädchen sind in Shoujos da peinlich in der Überzahl, dass es einem langsam und gewaltig auf die Nerven gehen kann. Daher ist es wirklich erfrischend, wenn auch mal starke Persönlichkeiten die weibliche Hauptrolle spielen. Was hier in diesem Manga dann aber nicht der Fall ist

    Ich habe ja das Gefühl das es negativ enden wird
    Nein, denn hier bekommen wir (wieder) eine Heldin nach der Kategorie "süss, aber hohl"
    Dabei kann Yoko Maki starke Mädels zeichnen, man denke an Kokoro aus Aishiteruze Baby...
    Naja, manche (naiven) Schusselchen in Shojos mag ich durchaus, obwohl die bei mir auch eher in der Unterzahl sind, weil sie mich meistens doch nerven, vor allem, wenn sie nur ihren Schwarm im Kopf haben und sonst nix (darum habe ich auch schon Kokoro Button nach einem Band gedroppt. Das Mädel heult ja gleich los, wenn der Junge etwas "fies" ist ). Die Heldinnen in Mangas müssen bei mir nicht unbedingt immer total tough, cool oder stark sein, einfach ganz normal würde mir auch reichen.

    Wie stellst du dir ein Bad Ending vor?
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  24. #74
    Zitat Zitat von Soul_Silence Beitrag anzeigen
    Nein, denn hier bekommen wir (wieder) eine Heldin nach der Kategorie "süss, aber hohl"
    Dabei kann Yoko Maki starke Mädels zeichnen, man denke an Kokoro aus Aishiteruze Baby...
    Naja, manche (naiven) Schusselchen in Shojos mag ich durchaus, obwohl die bei mir auch eher in der Unterzahl sind, weil sie mich meistens doch nerven, vor allem, wenn sie nur ihren Schwarm im Kopf haben und sonst nix (darum habe ich auch schon Kokoro Button nach einem Band gedroppt. Das Mädel heult ja gleich los, wenn der Junge etwas "fies" ist ). Die Heldinnen in Mangas müssen bei mir nicht unbedingt immer total tough, cool oder stark sein, einfach ganz normal würde mir auch reichen.

    Wie stellst du dir ein Bad Ending vor?
    Die Heldin von Pika Ichi ist wiederum tough. Fazit ist also wohl, das der die bessere YK Lizenzierung gewesen wäre xD Aber ich bin dennoch glücklich, solange ich noch meine klitze kleine winzige Hoffnung hab

    Haha, das Beispiel mit Kokoro Button wollte ich auch geben xD Das ist nämlich so einer, bei denen ich beide MC's charackterlich komplett uninteressant finde. Ich lese das Manga auch nur noch wegen Manabu weiter (der Typ auf dem Cover von Band 6), er ist der einzige der mir die Geschichte noch überhaupt lesenswert macht xD

    Ein Bad-End bezüglich deiner Kauffrage
    Geändert von AnotherWish (22.11.2013 um 17:50 Uhr)

    MyAnimeList | My Manga Collection

    Manga-Wünsche:
    7 Seeds, Annarasumanara, Noblesse, Kuroko no Basket, Oresama Teacher, Akatsuki no Yona, Horimiya, Zombie-Loan, Alive: Saishuu Shinkateki Shounen, Mayonaka no Ariadone, Lovely Complex, Majin Tantei Nougami Neuro, Otome Youkai Zakuro, Kamisama Dolls, MPD Psycho, Onani Master Kurosawa, Bokurano

  25. #75
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von AnotherWish Beitrag anzeigen
    Die Heldin von Pika Ichi ist wiederum tough. Fazit ist also wohl, das der die bessere YK Lizenzierung gewesen wäre xD Aber ich bin dennoch glücklich, solange ich noch meine klitze kleine winzige Hoffnung hab
    Ja, das Mädel dort sieht wesentlich tougher aus und die Lizenzierung wäre mir auch lieber gewesen (auch wenn es TP nicht kann, da Kodansha).

    Haha, das Beispiel mit Kokoro Button wollte ich auch geben xD Das ist nämlich so einer, bei denen ich beide MC's charakterlich komplett uninteressant finde. Ich lese das Manga auch nur noch wegen Manabu weiter (der Typ auf dem Cover von Band 6), er ist der einzige der mir die Geschichte noch überhaupt lesenswert macht xD
    Also mich könnte kein Manga überzeugen ihn weiterzukaufen, wenn ich nur einen einzigen Chara toll fände
    Nein echt, Nina sieht zwar süss aus, aber sonst total einschläfernd und ne Heulsuse. Koga ist kein Sadist, sondern neckt sie nur etwas (was eben Nina schon zum Heulen bringt... er sagt mal nein, sie gleich heulheul ) und auch sonst nicht sehr spannend...

    Ein Bad-Ende bezüglich deiner Kauffrage
    Das heisst...? (sorry stehe auf dem Schlauch xD)
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

Seite 3 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •