Seite 2 von 25 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 609
  1. #26
    Mitglied Avatar von Jounouchi
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    1.334
    Auch bei diesem Titel sagen mir weder das Genre noch die Zeichnungen oder die Geschichte wirklich zu. Zudem scheint der Manga über die zweistellige Anzahl hinaus zu gehen und ein Ende ist noch nicht absehbar. Daher ist meine Entscheidung gegen einen Kauf ziemlich eindeutig.

  2. #27
    Mitglied Avatar von Masayuki
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.192
    Zitat Zitat von Sujen
    Kazé haut mich gerade aus den Socken - ein Titel besser als der nächste.

    Ein absoluter Wunschtitel von mir, daher wird diese Serie natürlich gekauft.
    Wundert mich, dass dies ein absoluter Wunschtitel von dir war^^
    Dachte immer du seist eher auf die BL-Schiene xD
    Wunschliste:
    ~Alive: Saishuu Shinkateki Shounen,
    Amnesia Labyrinth, Angel Beats! Heaven's Door,
    Hentai Ouji to warawanai Neko,
    Hito Kui, Usagi Drop, Sakurasou no Pet na Kanojo, Watamote~

  3. #28
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.588
    Blog-Einträge
    98
    @Masayuki:

    Nur weil ich BL liebe heißt das doch nicht, dass ich keine anderen Sachen mag. Tatsächlich habe ich sogar ein ziemlich großes Interessengebiet.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  4. #29
    Zitat Zitat von davos Beitrag anzeigen
    Hab die ViZ Version storniert, danke Kazé ;D
    Bei mir genauso ^^

    THX Kaze das ihr meine Harem sucht befriedigt

  5. #30
    Mitglied Avatar von Masayuki
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.192
    @Sujen

    War nicht bös gemeint ;D

    Hab nur nicht mit nem JUMP-Manga bei dir gerechnet xD
    Wunschliste:
    ~Alive: Saishuu Shinkateki Shounen,
    Amnesia Labyrinth, Angel Beats! Heaven's Door,
    Hentai Ouji to warawanai Neko,
    Hito Kui, Usagi Drop, Sakurasou no Pet na Kanojo, Watamote~

  6. #31
    Mitglied Avatar von Spaceman
    Registriert seit
    08.2012
    Ort
    Aalen
    Beiträge
    277
    Hmm Cover sieht eigentlich nicht schlecht aus aber weder Story noch Genre sprechen mich wirklich an , wobei ich eigentlich Titel aus dem Shonen Jump gerne lese. Tendiere zum Nichtkauf aber werde diesen Manga im blick behalten .
    Manga Wünsche: Mushishi, Mushishi, Mushishi
    Mehr Käufer brauchen: Gin Tama , Ikigami


  7. #32
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.588
    Blog-Einträge
    98
    @Masayuki:

    Dabei liebe ich doch Bakuman abgöttisch, und die Serie ist doch aus der Shonen Jump

    Spaß beiseite, es stimmt schon, im Allgemeinen sind Shonen Jump Serien nicht so meins, aber es gibt halt Ausnahmen. Allerdings hat Destys Posting mich hier gerade zum Wanken gebracht. Ich wusste nicht, dass Nisekoi ein Harems-Manga ist. Ich dachte immer es wäre eine Yakuza-Romance-Comedy mit Ecchi Elementen, das finde ich super ... aber auf Harem stehe ich eher nicht so.
    Geändert von Sujen (20.10.2013 um 22:46 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  8. #33
    @Sujen: Ich glaub du hast nicht so viel Harem zu erwarten bzw. solltest dich nicht vom Begriff abschrecken lassen.
    Das was ich anhand Google-Bilder sehe ist eigl recht "normal" bzw. im Rahmen... XD

    Ich glaub aber schon, dass es dir gefallen könnte

    Wobei hier vllt die Länge ein Hindernis für dich sein dürfe 8 Bände, nicht abgeschlossen.

    Erscheint mir jetzt eher so a la Love Hina, also mit Comedy, Romance..
    Geändert von Mikku-chan (20.10.2013 um 23:07 Uhr)
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  9. #34
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.588
    Blog-Einträge
    98
    @Mikku-chan:

    Wenn Desty als begeisterter Harems-Fan diesen Manga als 100%ig in sein Beuteshema fallend betrachtet, dürfte es schon ziemlicher Harem sein

    So traurig bin ich darüber dann angesichts der Tatsache, dass die Serie doch schon viele Bände hat und noch nicht abgeschlossen ist auch nicht. Eine Yakuza-Comedy wäre zwar toll gewesen, aber endlos muss das auch nicht gehen.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  10. #35
    @Sujen:

    Naja, Love Trouble Darkness-mäßig ist es aber nicht, und das liebt Desty ja auch

    Von daher, das was ich bisher beim Rumsurfen im Netz gefunden hab erinnert mich sehr an Love Hina. Und es ist sehr Comedy-lastig. Ich musste schon öfter grinsen

    Mein Fall ist es, freu mich schon drauf.

    Der Zeichestil sagt mir auch zu, find den total süß :3

    Huh, das erinnert aber extrem an LH:
    Der hat er nämlich im Kindesalter ewige Liebe geschworen. Dumm nur, dass er nicht mehr genau weiß, wer die Glückliche eigentlich war.
    Ist ja genauso wie bei Naru, Keitaro und Mutsumi...
    Geändert von Mikku-chan (20.10.2013 um 23:13 Uhr)
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  11. #36
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.638
    ok kaufe

  12. #37
    Mitglied Avatar von Peuchel
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    1.803
    Zitat Zitat von five leaves Beitrag anzeigen
    Hm, ich glaube das wird was, zumal ich auch ein Auge auf "Ore monogatari!!" von ihm geworfen habe....
    Ore Monogatari!! ist von Kawahara Kazune & Aruko. Vielleicht hast du etwas verwechselt, weil zwei Crossover-Kapitel zwischen Nisekoi und Ore Monogatari!! gibt. Ich hätte aber nichts dagegen, wenn es hier erscheinen würde.
    Mangawünsche: 3-gatsu no Lion | 7 Seeds | Again!! | Arakawa Under the Bridge | Barakamon | Doukyuusei Series | Durarara!! (LN) | flat | Gakuen Babysitters | Gekkan Shoujo Nozaki-kun | Hoshikuzu Nina | Houseki no Kuni | Jinba | Kuragehime | Monster (Neuauflage) | Nankuru | Orenchi no Furo Jijou | Ran to Haiiro no Sekai | Renjou Desperado | Saezuru Tori wa Habatakanai | Sakamichi no Apollon | Shimanami Tasogare | Shounen Note | Tamen de Gushi | Uchuu Kyoudai | Yankee-kun to Megane-chan | ...

  13. #38
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Ich wusste nicht, dass Nisekoi ein Harems-Manga ist. Ich dachte immer es wäre eine Yakuza-Romance-Comedy mit Ecchi Elementen, das finde ich super ... aber auf Harem stehe ich eher nicht so.
    Das mit dem Harem als Genre hab ich auch nicht gewusst (hab gedacht, der Kerl muss nur mit der Mafia-Tochter und dieser Brünetten auf Cover 1 sich rumschlagen, und jetzt kommen noch mehr Weiber? ).

    Das mit der "Ich suche meine 1. Liebe, bei der ich nicht mehr weiss, wie die aussieht"-Sache hat mich auch an Love Hina erinnert und ich hoffe, da bleibt's bei der Gemeinsamkeit, da ich LH nicht interessant finde.

    Solang es nicht übertrieben wird mit dem Harem-sein, kann ich damit leben (ich mag z.B. Nyankoi auch sehr gerne, obwohl der Hauptchara mit der Zeit mehr Frauen um sich schart... aber dort wusste er zumindest genau, wen er liebt und bei Nisekoi ist das ja nicht der Fall...).

    Hoffe auch nicht, dass der Manga zu lang wird, max. 20 Bände würde ich verschmerzen bei so einer Story.
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  14. #39
    Mitglied Avatar von Masayuki
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    NRW
    Beiträge
    1.192
    Ich glaub aber nicht, dass der Manga ewig in der JUMP laufen wird.
    Solche Titel gehen doch immer recht schnell dort unter?
    Wunschliste:
    ~Alive: Saishuu Shinkateki Shounen,
    Amnesia Labyrinth, Angel Beats! Heaven's Door,
    Hentai Ouji to warawanai Neko,
    Hito Kui, Usagi Drop, Sakurasou no Pet na Kanojo, Watamote~

  15. #40
    @Peuchel:

    ....ups. Danke. Da war ich wirklich im falschen Teich unterwegs....

    (Ja, "Ore Monogatari!!" hier zu haben, wäre schön.....
    Vielleicht hält der Trend ja an, dass uns die Verlage weiterhin so positiv mit ihren Lizenzierungen - auch in den nächsten Programmen - überraschen.)
    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Burning hell - Kami no kuni, Death edge,
    Gisele Alain, Haigakura, Handa-kun, Ilegenes, Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Painting warriors, Peace Maker, Rainbow, Seishun x Kikanjuu, Shinigami x doctor, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Zetman...



  16. #41
    Zitat Zitat von Masayuki Beitrag anzeigen
    Ich glaub aber nicht, dass der Manga ewig in der JUMP laufen wird.
    Solche Titel gehen doch immer recht schnell dort unter?
    Würd ich nicht so sagen. Nisekoi rangiert, anders als andere Titel in der Mitte des TOC-Rankings (mal Platz 10, dann 12, 15 etc.). Desweiteren ist ja jetzt ein Anime angekündigt, der zu Jahresbeginn 2014 in Japan rauskommt. Sowas pusht ungemein.

    Ewig läuft sowas natürlich nicht, aber ich kann mir durchaus vorstellen, dass es um die 15+ Bände werden. Ist aber jetzt nur so ein Gefühl von mir

    _______________________________
    Edit: Ore Monogatari würde mich auch interessieren. Es gibt nämlich neben dem Nisekoi x OM -Crossover auch eins mit "Nah bei dir - Kimi ni Todoke"
    Geändert von Mikku-chan (21.10.2013 um 11:33 Uhr)
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  17. #42
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.588
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    @Sujen:

    das was ich bisher beim Rumsurfen im Netz gefunden hab erinnert mich sehr an Love Hina. Und es ist sehr Comedy-lastig. Ich musste schon öfter grinsen
    Love Hina mag ich sehr, wobei mich daran allerdings auch die Haremskomponente ziemlich stört. Nach wie vor bin ich unentschlossen, zumal die Länge mir ein wenig Bauchschmerzen bereitet. Bis zum Erscheinen von Band 1 ist es noch eine Weile hin, also noch genügend Zeit um eine Entscheidung zu treffen.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  18. #43
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    @Mikku-chan:
    Wenn Desty als begeisterter Harems-Fan diesen Manga als 100%ig in sein Beuteshema fallend betrachtet, dürfte es schon ziemlicher Harem sein
    Jep es ist Harem

    Und nein es bleibt NICHt bei den beiden Mädels auf dem Cover des 1. Band ( aktuell sind es 4 ( eigentlich 5 aber bei der einen ist es noch Unklar))

    Nur anklicken wenn ihr wissen wollt wer die 4 ( bzw 5 ) sind





    Ergo kann man sagen es hält sich im Ramen ^^
    Aber nicht Ecchi Lastig wie z.b TLRD
    Hier Domminiert der Comedy Anteil ^^
    Ich würde es eher bei Love Hina, TWGOK oder Ai Yori Aoshi einsorteiern .
    Also ganz dezenter Ecchi anteil .
    ( bei mir ist nicht der Ecchi aspekt ausschalggebend sondern der Harems aspekt , von mir aus braucht en Harem überhaupt kein Ecchi , hauptsachen ne menge süser Mädels die um den Mainchar kämpfen )

    Ich finde das Chara Design ( ins besondere die Augen ) super ^^

    Und ich Tippe mal der Manga wird so 15-20 Bänder bekommen
    Geändert von Desty (21.10.2013 um 12:40 Uhr)

  19. #44
    Mitglied Avatar von Nicole Ebenhöch
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    4.638
    bei den weis es nocht ob sammlung kommt

  20. #45
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    12.588
    Blog-Einträge
    98
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    ( bei mir ist nicht der Ecchi aspekt ausschalggebend sondern der Harems aspekt , von mir aus braucht en Harem überhaupt kein Ecchi , hauptsachen ne menge süser Mädels die um den Mainchar kämpfen )
    Bei mir ist es genau umgekehrt. Ecchi kann ruhig etwas mehr drin sein, aber wenn sich eine Horde attraktiver Frauen um einen (zumal leider oftmals völlig unscheinbaren) Kerl prügelt, mag ich das nicht. Das hat mir auch an Love Hina nicht gefallen. Ich bin generell kein Fan von Harem, das gilt auch für Reverse Harem. Aber natürlich soll jeder Geschmack bedient werden, nur für mich ist das dann einfach nichts.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  21. #46
    Wenn es so in die Richtung Ai Yori Aoshi und Love Hina geht, ist das ein absoluter Kauf. Ich find die Serien so toll *.*

    Ecchi find ich manchmal dabei einfach zu übertrtieben. Muss ich auch nicht ständig haben.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: Poseidon Lynch - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  22. #47
    Mitglied Avatar von Kaitaro91
    Registriert seit
    03.2012
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    1.439
    Juhuuu ein Jump Manga
    Aber leider nicht soo mein Genre... Mag Liebeskomödien leider nicht so

    Hier für alle die sich noch unschlüssig sind, ein Review von einem User auf anisearch.de :

    „ I will keep the Key, so make sure you keep the lock with you at all times and always treasure it.”

    Nisekoi lässt sich inhaltlich wohl in wirklich ein einziges Genre zusammen fassen: Der romantischen Komödie. Dies und nichts anderes ist Nisekoi und will er auch gar nicht sein. Zur Handlung: Ichijou ist der Sohn einer Yakuza Familie und wird dazu aufgefordert mit der Tochter einer Gangsterbande auszugehen, damit die beiden Gruppen Frieden schließen können. Einfacher gesagt als getan, denn seine zukünftige Freundin Kirisaki erweist sich als eine nicht besonders angenehme Zeitgenossin und dazu ist er bereits in seine Klassenkameradin Onodera verliebt.

    Einen Innovationspreis hat sich Nisekoi damit sicherlich nicht eingehandelt, aber zu meiner Verwunderung , ist der Manga trotz seines sehr simplen Aufbaus äußerst beliebt in Japan und hält sich im Ranking des Shounen Jump Magazins immer unter den ersten zehn Plätzen, was ich ehrlich gesagt aber nicht wirklich unterschreiben kann, denn trotz großer Unterhaltsamkeit, insgesamt ganz sympathischen Charakteren und einer gut gemachten Dreiecksbeziehung, fehlt Nisekoi das gewisse Etwas. Nicht das ich etwas gegen romantische Komödien hätte, oder den Aufbau zu einfach fände, aber gerade die Shounen Jump ist doch dafür bekannt, dass in all ihren guten Titeln, volles Herzblut steckt und es etwas gibt was wirklich zum weiterlesen animieren soll. Gerade Letzteres fehlt mir bei Nisekoi. Den hohen Unterhaltungswert mal beiseitegeschoben: Weshalb sollte ich Nisekoi überhaupt lesen? Was hebt ihn von anderen Romantischen Komödien aus Shounen Magazinen ab? Selbstverständlich ist die Qualität der Romantischen Komödie des Mangas höher als bei vielen anderen Manga dieses Genres, genauso gibt es aber auch einige Manga die sich genau auf demselben Niveau halten, oder sogar besser sind und dieses zuvor genannte „gewisse Etwas“ mitbringen. Dies ist in Nisekoi weder in der Handlung noch in den Charakteren zu finden. Kurz gesagt: Man findet hier eine typische romantische Komödie, mit all seinen Klischees und Eigenheiten.

    Zuvor geschriebenes mag nun sehr negativ herüberkommen, doch sollte es einen nicht stören, dass es eigentlich keinen speziellen Grund gibt, weswegen man Manga nun unbedingt mal lesen sollte, darf gerne mal hinein schnuppern. Unterhalten wird man hier alle mal, auch wenn es einige Längen gibt, dank des eher gemächlichen Erzählstils und dem einem oder anderen Klischee, die mal mehr, mal weniger originell umgesetzt werden. Die Charaktere sind hier die bekannten Archetypen, welche aber immerhin größtenteils sympathisch sind. Da haben wir den recht angenehmen Normalo Protagonisten Ichijou, welcher eigentlich schon ein Segen für den Manga darstellt, Tsundere Freundin Kirisaki, bei der man als Leser einige Anlaufschwierigkeiten haben könnte, Onodera die Sandkastenfreundin, die keine ist, eine Attentäterin die gerne mal für einen Jungen gehalten wird und zu guter Letzt den obligatorischen Sidekick des Protagonisten, welcher in diesem Fall aber sogar recht unterhaltsam ist, da er alles absolut alles durchschaut. Etwas Innovatives ist hier also nicht dabei, aber die Figuren sind immerhin gut zu gebrauchen für die Handlung und als Leser findet man sie in der Regel ganz sympathisch, wenn auch vielleicht nicht sofort von Anhieb.

    Was ich dem Manga aber zu gute schreiben kann ist die Dreiecksbeziehung, worauf man hier ganz besonderen Wert legt. Durch ein geschicktes Storytelling und nur teilweisem preisgeben von Informationen, wird der Leser gerne mal irritiert und dazu gebracht seine eigenen Annahmen zum Ausgang der Beziehung zu machen, nur um im nächsten Moment zu bemerken, dass seine zuvor gestellte Theorien, wieder völlig auf den Kopf geworfen wurden. Man könnte meinen, dass ein Twist dem nächstem folgt, wodurch der Leser im Unklaren bleibt und nicht genau sagen kann für wen sich Protagonist Ichijou, letztendlich entscheiden wird.

    Fazit: Nisekoi ist eine romantische Komödie, wie sie im Buche steht, dem es aber etwas an Würze fehlt, was aber durch den hohen Unterhaltungswert und der gut gemachten Dreiecksbeziehung, wieder gut gemacht werden kann. Ist man also nicht auf der Suche nach einem innovativen Werk, voller Überraschungen, ist Nisekoi ein gutes Werk für Zwischendurch.

    6/10 Punkten

  23. #48
    Mitglied Avatar von Soul_Silence
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    15.947
    Ich bin weder grosser Fan von Ecchi noch Harem (mit Reverse Harem kann ich noch leben), aber da bei Nisekoi anscheinend die Comedy an 1. Stelle steht, werd ich mir den Manga trotzdem kaufen.

    Jedoch, wenn ich die Beschreibungen der Mädels lese...

    Dann gibt's für mich eigentlich nur 2 Ausgangsmöglichkeiten: Entweder der Typ kommt mit der zusammen, für die er auch Gefühle hat (die nette Brünette ) oder er verliebt sich schlussendlich doch in die blonde Mafia-Tochter (vor allem, weil sie anscheinend auch irgendwas von der Vergangenheit weiss, was sie aber doch irgendwie vergessen hat oder keine Ahnung... Wundern würde es mich nicht, wenn sie sich als seine Kindheitsliebe rausstellen würde, aber der Mainchara muss ja ned immer mit dieser zusammenkommen *an Love Hina denk*).



    Naja, ich warte mal den ersten Band ab und sehe dann weiter
    Meine PKT: IS - Otoko demo Onna demo nai sei (oberste Priorität!), B Gata H Kei, Rudolf Turkey, Harapeko Usagi to Koisuru Ookami, Boku no Kimi to de Niji ni naru, Haikyuu!!, Sugars
    Sonstige Wünsche:
    Kuroko no Basket, Lady Detective, Lovely Complex, Cousin, Gunka no Baltzar, Hitori-Tachi, Tight Rope

  24. #49
    Mitglied Avatar von Andora
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    1.991
    Ich hätte mir lieber einen anderen Jump-Titel gewünscht. Aber ich freue mich dass die Serie kommt Ob ich sie kaufe steht aber in den Sternen XD Das erste Kapitel hat mir nicht so gefallen, weil ich dass blonde Mädchen nicht leiden konnte -.-
    Folgt mir auf:
    https://www.facebook.com/pages/Andor...895297?fref=ts
    http://worldcosplay.net/member/164279

    Don't worry, be happy!

    Mangas, die erscheinen müssen aber nie erscheinen werden: Nanatsu no Taizai, Gamaran, Until death do us apart, Medaka Box, Zetman, Aphorism, Bloody Monday, Bloody Cross


  25. #50
    Unter 7€ kommt da wohl kein KAZE Manga mehr, bedauerlich
    kameskram.jimdo.com
    (Weiterhin der 3. beste Animeblog Deutschlands)

Seite 2 von 25 ErsteErste 123456789101112 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •