Seite 11 von 11 ErsteErste ... 234567891011
Ergebnis 251 bis 271 von 271
  1. #251
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2009
    Beiträge
    356
    Danke!

  2. #252
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    501
    Das Problem der Chronologie dieser Reihe wurde ja schon angesprochen, vor allem, weil ab Band 7 die abgedruckten Alben springen.
    Wenn ich inhaltlich richtig lesen will, kann ich dann nach der in Wikipedia angegebenen Reihenfolge vorgehen? Ich habe nämlich irgendwo gelesen, dass die Bände 21. Die goldene Flotte (1983) und 24. Revolte auf Jamaika (1987) inhaltlich zusammengehören. Dann würde es ja zumindest einigermaßen passen, dass die in einem Band zusammengefasst sind.
    Ich will aber ungern zu lesen anfangen und dann mittendrin aufhören müssen, weil der nächste Band (mir welchen Alben auch immer) erst in einem halben Jahr erscheint.

    Da in GA 8 nun die Bände 18 und 19 enthalten sind, in GA 7 aber u.a. Band 21, fehlt ja erst mal Band 20, dann 22 und 23. Die sind hoffentlich alle in GA 9 enthalten. Danach wäre zu 24 aufgeschlossen und es könnte (theoretisch) normal weitergehen.
    Zumindest endet Band 18 mit "Ende" und nicht mit "Fortsetzung folgt". Das lässt darauf schließen, dass die in GA 7 enthalten Alben 16 und 17 mit 18 in GA 8 immerhin einen Abschluss gefunden haben und man bis dahin lesen kann.

  3. #253
    @M-Hulot
    Es ist ganz einfach:
    Während Band 17 (in GA6) starb der Zeichner Hubinon.
    Charlier musste einen Zeichner suchen:
    Jije zeichnete (mit Lorg) erst Band 17 fertig und dann nach und nach Band 18 und 19.
    Das zog sich aber über etliche Jahre hin. Jije war ja auch schon nicht mehr der Jüngste.
    Mit Band 18 ist die Storyline auf Band 17 beendet.
    Mit Band 19 fängt eine neue Storyline an.
    Dann starb aber auch Jije.

    Charlier suchte wieder nach einem Zeichner und wurde doppelt fündig:
    Er setzte die Reihe jetzt mit zwei Zeichnern fort.
    Gaty zeichnete Band ab 20 (die Fortsetzung des Jije-Bandes 19) die Reihe weiter.

    Parallel entwickelte Charlier für Pellerin eine eigene Geschichte um den Roten Korsaren.
    Eben die Bände 21 und 24. Die eine eigene abgeschlossene Handlung haben.
    Und somit richtigerweise in einem Gesamtausgabenband zusammen gefasst wurden. = GA 7
    D.h. in der Chronologie der Handlung kann man die GA 7 ruhig nach der GA 6 lesen.
    Da Charlier die Geschichte in GA 7 eh "parallel" zu anderen Handlung geschrieben hat.
    Die in GA 6 angefangene Handlung wird in GA 8 (Band 18 und 19) beendet - und gleich wieder eine neue Handlung angefangen, die dann in GA 9 (Band 20, 22,23) fortgesetzt wird.
    Denn auch die GA 8 wird auch wieder einem Zeichner "gewidmet": Jije.

    Das mag dem einen oder anderen etwas unglücklich erscheinen.
    Aber die französische GA folgt eben der Philosophie, die am Roten Korsaren beteiligten Zeichner jeweils in eigenen Bänden zu veröffentlichen.

    Ich kann die Vorgehensweise bei der Zusammenstellung der GA gut nachvollziehen.
    Denn die einzelnen Zeichner in der Reihe unterscheiden sich im Stil und auch der Qualität doch erheblich. Leider.
    Mir fällt kaum eine andere Reihe aus der Zeit ein, die so gravierende Wechsel hatte.
    Geändert von Feivy_Browne (23.01.2017 um 15:40 Uhr)

  4. #254
    Zitat Zitat von M.Hulot Beitrag anzeigen
    Das Problem der Chronologie dieser Reihe wurde ja schon angesprochen, vor allem, weil ab Band 7 die abgedruckten Alben springen.
    Somit liegst du (fast) komplett richtig.
    Allein das "Problem mit der Chronologie" ist eben gar kein Problem. Weil Charlier zeitweise eben 2 parallele Geschichten erzählt hat. Und dabei m.M. nach schon darauf geachtet hat, das keine Inkonsistenzen auftreten.

    Warum Charlier das so gemacht hat, lässt sich im sehr umfangreichen Bonusmaterial der GA 7 sehr gut nachvollziehen.
    Daher spar ich mir diese Ausführungen hier.....

  5. #255
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    501
    Vielen Dank für die ausführliche und verständliche Erklärung. Jetzt weiß ich nicht nur kompakt etwas über die Hintergründe, sondern auch, welche Stories/Zyklen ich beruhigt lesen kann.

    Gesendet mit tapatalk von meinem BlackBerry | Priv

  6. #256
    Mitglied Avatar von tarzan
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    UK, London
    Beiträge
    337
    Der letzte band hat sich um ein Monat verschoben. Gründe?

  7. #257
    Mitglied Avatar von herzbube
    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    190
    Die Ga-Ga-Gallier sind dem Roten Korsaren über den Weg gelaufen.

    Schöne Grüße vom Herzbuben

  8. #258
    Mitglied Avatar von Manx cat
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.658
    Blog-Einträge
    2
    Schade, ich hab eben auf den neuesten Band aufgeschlossen und warte jetzt ungeduldig.

  9. #259
    Mitglied Avatar von M.Hulot
    Registriert seit
    02.2006
    Ort
    Ober-Mörlen
    Beiträge
    501
    Die nerven, die Gallier

    Gesendet von meinem BlackBerry | Priv mit Tapatalk

  10. #260
    Mitglied Avatar von Manx cat
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.658
    Blog-Einträge
    2
    ISt vielleicht gar nicht um ein Monat verschoben sondern nur von Ende Juni auf Anfang Juli? Aber ich bin auch schon ungeduldig.

  11. #261
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.540
    Auf der Verlagsseite war bis vorgestern die erste Augustwoche angegeben, aber die Vorbestellungsseite ist nicht mehr existent, wenn man einen Suchbegriff eingibt, dann kommt alles, nur nicht Roter Korsar Gesamtausgabe 9 oder Blueberry Chroniken 19.
    Eine Schande, daß da keine Aktualität gepflegt wird, plötzlich laufen alle Suchen in den blöden Verkaufsshop mit den aktuellen Titeln. Auch werden im aktuellen Programm die neuen Titel nicht mehr mit Links unterlegt.
    Wenn man einen Roter Korsar Band aufruft und dann die 09 in die Browserzeile tippt, dann findet man das hier, allerdings mit falschem Cover:
    http://www.egmont-shop.de/der-rote-k...e-ausgabe.html
    Geändert von Raro (03.07.2017 um 22:06 Uhr)

  12. #262
    Mitglied Avatar von Donovan
    Registriert seit
    07.2002
    Beiträge
    1.929
    Der Band wurde laut Egmont verschoben

  13. #263
    Mitglied Avatar von Manx cat
    Registriert seit
    06.2009
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    1.658
    Blog-Einträge
    2
    Mit Band 9 bin ich sehr zufrieden. Super Bildmaterial, sogar die Titelbilder sind mit abgedruckt. Aber ist das nicht etwas willkürlich, jetzt die Covers abzudrucken, frühere aber nicht? Wie man's nimmt. Ich war nie ein großer Fan der früheren Titelbilder, die von Pellerin gestalteten Bilder zum Azteken-Zyklus sind da eine andere Liga.
    Der redaktionelle Teil ist ebenfalls wieder sehr informativ und diesmal nicht so ausufernd. Schönes Interview mit Pellerin.

  14. #264
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.708
    Auch wenn es nicht der Rote Korsar ist, meint Ihr Ehapa packt das kurz vor seinem Tode entstandene und bei uns noch unveröffentlichte Seefahrerabenteuer von Hubinon noch als Bonus in die GA ?
    Da es 2009 in F/B erschien müsste das ja sicher schon digitalisiert sein
    https://www.bedetheque.com/serie-21896-BD-Mouette.html
    Geändert von Huckybear (26.09.2017 um 21:13 Uhr)

  15. #265
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.811
    Zitat Zitat von Huckybear Beitrag anzeigen
    ....meint Ihr Ehapa packt das kurz vor seinem Tode....
    Bei dieser Formulierung wurde dem einen oder anderen hier vermutlich für einen Moment ganz warm ums Herz.

  16. #266
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.540
    Ist doch ein Raubdruck in Frankreich.

  17. #267
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    4.708
    Interessant , wusste ich nicht
    Schade , damit hätte sich die Frage ja auch erübrigt

  18. #268
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.892
    Als ob Ehapa Eigeninitiative ergreifen würde...!!!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  19. #269
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    2.540
    Die beiden Bände wären aber noch möglich:
    http://abload.de/img/dscn9480m1l7w.jpg

  20. #270
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2016
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    160
    Bei meiner GA10 die ersten Seiten auf spanisch . Komplette Auflage falsch gebunden ?
    Wie sieht es bei euch aus ?

  21. #271
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    190
    Ich habe meine heute abgeholt und auch schon das Album gelesen. Bei meiner Ausgabe ist alles in Ordnung.

    Jetzt kannst du umtauschen oder dein Exemplar aufheben und in 10 Jahren als Rarität an einen verrückten Sammler verscherbeln.

Seite 11 von 11 ErsteErste ... 234567891011

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Manganet
Egmont Graphic Novel
Egmont Comic Collection
Egmont Balloon
Schneiderbuch
Egmont Ink