Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 135

Thema: Half Past Danger - Damen. Draufgänger. Dinosaurier.

  1. #51
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    Da ich gerade per Mail gefragt wurde, schreib ich das lieber auch mal direkt ins Forum, damit man nicht unter falschen Erwartungen die deutsche Ausgabe kauft und stattdessen notfalls halt zur US-Ausgabe greift, wenn man drauf Wert legt:

    Für die deutsche Ausgabe sind in Abstimmung mit Autor und Zeichner Stephen Mooney sämtliche verfassungsfeindlichen Symbole der NS-Zeit entfernt worden, da sonst aufgrund der deutschen Rechtslage eine Beschlagnahmung und Strafanzeige drohen kann. Leider lässt sich dies nicht vermeiden, solange es in Deutschland kein Grundsatzurteil gibt, das Comics ebenso als "Kunst" ansieht wie Filme und Fernsehserien (bei denen eine Verwendung unter dieser Voraussetzung erlaubt ist). Daher hat die deutsche Ausgabe auch ein Exklusivcover und verwendet nicht das der US-Ausgabe.

    Wem in dieser Hinsicht Authentizität wichtig ist, der sollte also lieber zur amerikanischen Fassung von IDW greifen. (Auch wenn ich mich über Erwerb der deutschen Fassung natürlich mehr freue. )
    Geändert von Jano (20.02.2014 um 20:35 Uhr)

  2. #52
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.924
    Noch ein guter Grund, dass ich mir die US-Ausgabe gekauft habe... Die deutsche wird aber auch gekauft. Zumindest die HC-Ausgabe, die du hoffentlich zu Erlangen verwirklichen kannst...

    Hast du mal die Serie "WW 2.2" von Diabolo-Comics gesehen? Schau dir mal die Leseprobe zum ersten Band an...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  3. #53
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    Mir ist bewusst, dass das zum Teil gemacht wird ... was aber noch lange nicht heißt, dass es erlaubt ist. Ich hatte auch überlegt, ob ich die Seiten so lassen soll, wie sie sind, da die Wahrscheinlichkeit, dass das jemand sieht, dem's nicht passt, bei meinen Miniauflagen wohl verschwindend gering sein dürfte, aber in Deutschland weiß man ja nie, wer einen wann wie warum anzeigt. Wenn's nur die Printausgabe gäbe, hätte ich's vielleicht sogar wirklich drin gelassen, aber dadurch, dass der Inhalt auch über Google-Buchsuche, Amazon Search Inside, Digital Copy etc. weitläufig einsehbar ist, ist mir das zu riskant. Vermutlich würde es keinen interessieren ... Es braucht sich aber nur ein einziger Leser (oder Gezieltdanachsucher ...) dran anzuecken und ich habe tierischen Stress, auf den ich gern verzichten kann, da das mit dem Verlegen eh schon stressig ist. Von daher hab ich keinerlei Lust, da in irgendeiner Form ein Risiko einzugehen, auch wenn ich selbst derjenige bin, der solche Retuschen immer am blödesten findet.

  4. #54
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.924
    Alles verständlich. Aber kann man sich nicht mal mit anderen Verlegern zusammentun, die ähnliche bedenken haben und mit dem Verfassungsschutz sprechen? Ggf mal auf ne Comic Messe einladen um die allgemeine Problematik zu besprechen?

    Als Künstler fände ich es nicht gerade toll, wenn jemand an meinen Werken rumwerkelt...
    Natürlich ist das mit Arbeit usw verbunden, aber irgendwann sollte sich mal jemand darum kümmern. Junge Verleger zum Beispiel...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #55
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    Na ja, der Inlandsnachrichtendienst hat damit jetzt nicht so wirklich viel zu tun, trotz des Namens.

    Im Prinzip ist es auch nicht mal ein Problem des eigentlichen Gesetzes, denn das erlaubt ganz klar künstlerische Verwendung, sondern eines der Auslegungssache von Gerichten und Staatsanwaltschaften. Es wäre sicherlich möglich, da im Zweifelsfall in höchster Intanz mal ein Grundsatzurteil zu erwirken, das bestätigt, dass Comics ebenso als Kunst anzusehen sind wie z. B. Filme und TV-Serien, diese Prozesskosten könnten sich aber nur große Verlage leisten, die daran aber kein nennenswertes Interesse haben dürften, da Comics, für die das relevant ist, eh nur alle paar Jahre mal vorkommen.

    Und selbst wenn sich solch ein Urteil erwirken ließe, würde das bedeuten, dass zuerst einmal ein Titel beschlagnahmt werden müsste, gegen dessen ungerechtfertigte Beschlagnahmung dann eben (bis in höchste Instanz) vorginge. Für Kleinstverlage hieße das: keine Verkäufe, weil Buch bis Klärung nicht verkauft werden darf + Unsummen an Gerichtskosten, die man sich eh nicht leisten kann.

    Von daher ist es hoffentlich verständlich, wenn so was lieber im Vorhinein vermieden wird. Ein entsprechendes gerichtliches Vorgehen wäre ausschließlich dann lohnenswert, wenn man hier einen sicheren Millionenbestseller hätte ... was bei Comics aber dann doch eher selten der Fall ist.

  6. #56
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    In der geschlossenen
    Beiträge
    7.692
    Ich brauch jetzt nicht unbedingt Kreuze und Runen; Wichtigkeit: Werde deswegen bestimmt nicht auf die US-Ausgabe zurückgreifen. Und Mooneys künstlerisches Vermächtnis wird durch das Weglassen bestimmt auch nicht angetastet
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

  7. #57
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    516
    wann kommt der Band?

  8. #58
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    Wegen der Signierstunde mit Stephen Mooney wird HPD als Neuerscheinung erstmals in der Woche vom Comicsalon erhältlich sein, also Mitte Juni. Siehe auch Erlangen-Thread. Je nachdem, wann genau ich drucken lasse, bekommen Vorbesteller ihre Lieferung vielleicht schon etwas früher. Eventuell gebe ich den Band auch bereits Ende Mai in den Verkauf, das wird allerdings der allerfrüheste Termin sein, damit er in Erlangen wirklich zumindest noch halbwegs neu ist.
    Geändert von Jano (12.03.2014 um 00:08 Uhr)

  9. #59
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2009
    Ort
    NRW
    Beiträge
    516
    Danke

  10. #60
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.924
    Das passt ganz gut! Ich habe schon wieder viel zu viel auf meiner Liste...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  11. #61
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    So, nun hab ich auch die Details zur Erlangen-Edition.

    Die Festivalausgabe von HPD kommt als signiertes, nummeriertes Hardcover mit zusätzlichem signierten Druck in einer Auflage von 50 Exemplaren zum Preis von 50,- EUR.

  12. #62
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.924
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    So, nun hab ich auch die Details zur Erlangen-Edition.

    Die Festivalausgabe von HPD kommt als signiertes, nummeriertes Hardcover mit zusätzlichem signierten Druck in einer Auflage von 50 Exemplaren zum Preis von 50,- EUR.
    Den muss ich mir direkt mal auf die Erlangen-Liste setzten! Mooney kommt aber nach Erlangen, oder? Stand vorhin noch nicht in deiner Thread-Liste!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  13. #63
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    Ja, siehe letzte Posts im Erlangen-Thread. Ich ergänz ihn gleich auch noch dort im Ausgangsposting.

  14. #64
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    Da inzwischen doch mehrere Leute gefragt haben, hab ich mal ein zusätzliches Reservierungsformular für die Festival-Edition von Half Past Danger eingerichtet. Es wird sicherlich noch mehr als genug Exemplare zum freien Verkauf in Erlangen geben, aber wer sich seines gerne schon vorab reservieren möchte (oder nicht zum Salon kommen kann und Postversand wünscht), kann dies ab sofort hier tun.

  15. #65
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.924
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    Da inzwischen doch mehrere Leute gefragt haben, hab ich mal ein zusätzliches Reservierungsformular für die Festival-Edition von Half Past Danger eingerichtet. Es wird sicherlich noch mehr als genug Exemplare zum freien Verkauf in Erlangen geben, aber wer sich seines gerne schon vorab reservieren möchte (oder nicht zum Salon kommen kann und Postversand wünscht), kann dies ab sofort hier tun.
    Super Idee! Habe mir gleich mal eins reserviert! Hoffentlich kann ich noch viel viel Geld zur Seite packen bis Erlangen!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  16. #66
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    Die Leseprobe zu Half Past Danger ist nun online:
    http://www.danibooks.de/half-past-da...st-danger.html

    Nicht vergessen: In Erlangen kann man sich den Band von Stephen Mooney signieren lassen und es gibt vor Ort auch die auf 50 Exemplare limitierte Festival-Edition im Hardcover.

  17. #67
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    So, HPD ist nun ebenfalls fertig und geht am Montag in die Druckerei.

    160 Seiten Comic plus 50 Seiten Bonusmaterial für nur 18,99 EUR, da kann man nichts falsch machen, denke ich. (Und mit der limitierten Festival-Edition natürlich genauso wenig. )

  18. #68
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    Und so wird der Paperbackband aussehen (die Erlangen-Special-Edition ebenfalls, aber ohne den Strichcode auf der Rückseite):



    Ich hoffe, er gefällt.

  19. #69
    Hatte zuerst ja auch bock darauf, aber mit deinen kleinen Änderungen kommt für mich wenn dann nur noch die US-Ausgabe in Frage.

  20. #70
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954


    Weil's sooo schlimm ist, dass keine Hakenkreuze und SS-Zeichen drin sind? Na, wenn du meinst.

    Stephen ist von der deutschen Ausgabe übrigens begeistert und findet sie mindestens genauso gut wie das Original. Hat sich die Woche noch mehrfach per Mail bedankt, dass sie so gut geworden ist.

    Ich kann's natürlich nachvollziehen, wenn einen Retuschen bzw. Entfernungen stören ... aber die sind hier letztlich völlig minimal und beeinträchtigen die Handlung in keiner Weise. Und sorry, aber ich riskier's echt nicht, eine Strafanzeige zu bekommen oder dass die komplette Auflage beschlagnahmt wird. Dafür ist die Produktion einfach zu teuer.

  21. #71
    Egal ob mit oder ohne Hakenkreuze, das wird mein erstes dani book werden.

    Sieht einfach toll aus. Und solche Abenteuergeschichten liebe ich einfach.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  22. #72
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2006
    Beiträge
    791
    Zitat Zitat von Jano Beitrag anzeigen
    So, HPD ist nun ebenfalls fertig und geht am Montag in die Druckerei.

    160 Seiten Comic plus 50 Seiten Bonusmaterial für nur 18,99 EUR, da kann man nichts falsch machen, denke ich. (Und mit der limitierten Festival-Edition natürlich genauso wenig. )
    super Preis-/Leistungsverhältnis! Kann's kaum erwarten den Band hier zu haben. hast Du klasse gemacht Jano.
    Mile



  23. #73
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    Die Bände kommen nächste Woche an und die reguläre Ausgabe ist dann im Handel ab dem 17.06. erhältlich, zeitgleich zur Erlangen-Woche. Wer's nicht zum Comic-Salon schafft und bei seinem Comichändler vor Ort kaufen möchte, muss also nicht noch ewig auf sein Exemplar warten.

  24. #74
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    Hier das Motiv des signierten A5-Drucks, der der limitierten Festivalausgabe beiliegen wird:


  25. #75
    Mitglied Avatar von DonMa
    Registriert seit
    03.2013
    Beiträge
    337
    Hot

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •