Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 171
  1. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.219
    Das kann es jetzt aber auch nicht sein.
    Klar würden sich einige freuen wenn es weitergeht und es wurden ja auch immer schöne Neuheiten präsentiert. In den letzten Jahren wurde monatlich 1 Band präsentiert , das war doch ein klares Konzept.
    Wenn das jetzt alles wieder runtergespielt wird und man grundsätzlich nichts im Comicmarkt erwarten darf ist das sehr unbefriedigend und schade und für mich überhaupt nicht akzeptabel.
    Dann hätte man auch das geheimnisvolle Lizenz Verhandlungs Thema stecken lassen können.
    Viel Lärm um nichts!

  2. #77
    Mitglied Avatar von Schninkel
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    ... unbekannt verzogen
    Beiträge
    2.453
    Natürlich ist es schade um all das Unbekannte auf das man sich gefreut hat. Die alte Strategie pro Monat einen Band zu präsentieren und auch entsprechend Neues auf den Markt zu werfen scheint aber nicht haltbar zu sein. Daran dass der Verlag an Lizenzvereinbarungen dran ist muss man glauben oder es lassen. Ich bin ein großer Kritiker der teilweise schleppenden Veröffentlichung franko-belgischer Comics, aber wo nichts versprochen wurde an konkreten Comics, kann auch nichts gebrochen werden.
    Es gibt einfach zu viele Verlage für den Markt - da werden die Häppchen kleiner.
    Massenweise Graphic Novels oder was darunter firmiert, hauptsächlich Reprodukt und Avant
    Ebenfalls neu: US-DC und Marvel, US-30 Days of Night u.a.
    Alles zum Preissturz freigegeben
    http://www.comicforum.de/showthread....93#post5098393

  3. #78
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.475
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Das kann es jetzt aber auch nicht sein.
    In den letzten Jahren wurde monatlich 1 Band präsentiert , das war doch ein klares Konzept.
    Wenn das jetzt alles wieder runtergespielt wird und man grundsätzlich nichts im Comicmarkt erwarten darf ist das sehr unbefriedigend und schade und für mich überhaupt nicht akzeptabel.
    Wer spielt was runter? Bis jetzt hat der Piredda-Verlag keine einzige Serie aufgegeben. Und die laufenden Serien wie Orphan Train und Cubitus werden bearbeitet und sollen laut Aussage auch fortgesetzt werden. Wenn alles passt, wird es auch eventuell eine neue Lizenz geben.

    Was erwartest du eigentlich? Ein Verlag hat seine Bücher zu beobachten und muss mit seinen Zahlen jonglieren. Dass man grundsätzlich und generell nichts vom Comicmarkt erwartet darf, stimmt doch hinten und vorne nicht und ist nur ungeduldiges Jellyman-Gejammer. Der Gesamt-Output ist riesengroß.

    Es können nicht alle ständig wachsen. Gerade in Zeiten wie diesen. Und lieber ein zusätzliches zartes gesundes zurückgeschnittenes Pflänzchen im Hintergrund als gar nix mehr.

    PS:
    Und nicht falsch verstehen, jellyman71. Wir sind alle ungeduldig. Wohl auch die Verlagsvertreter selbst. Und jeder würde gerne pro Monat eine Riesenauswahl angeboten haben und anbieten. Wenn es denn finanziell im Spielraum drinnen ist. Sind doch alle Liebhaber der neunten Kultur. Aber gut Ding will eben manchmal Weile haben. Und Verzögerungsgründe hat der Piredda-Verlag mehr als genug genannt. Da kann man ihnen wirklich nichts vorwerfen.
    Geändert von Huxley (20.04.2015 um 14:03 Uhr)

  4. #79
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.653
    Ich muss auch sagen, dass man da differenzieren muss: Piredda war immer sehr zuverlässig - überhaupt kein Grund zur Klage. Insofern ist es zwar schade, wenn erst mal keine neue Serie begonnen wird (denn der Verlag hat fast immer guten Geschmack bewiesen) - ein Grund zur Verärgerung ist es aber nicht. Die hebe ich mir für die Zack Edition mit ihrer miesen Kommunikationspolitik und zig abgebrochenen Serien und natürlich vor allem für Epsilon (aus unzähligen bekannten Gründen) auf. Piredda hat sich diesbezüglich nichts zuschulden kommen lassen.

  5. #80
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.219
    Gerade weil ich Piredda sehr schätze, befürchte ich das Sie als nächster Verlag hinten runterfallen.
    Wenn man von Verlagsseite jetzt was verbindliches vermelden könnte wäre das schon sehr beruhigend und Wachstum erwarte ich von Piredda beim besten Willen nicht.
    Wenn in 3-4 Wochen aber immer noch das Gedulds Argument strapaziert wird, ist es wahrscheinlich zu spät...
    Aber ich bin bei Euch und hoffe inständig das alles gut wird! :-)

  6. #81
    Moderator Piredda Verlag
    Registriert seit
    04.2006
    Beiträge
    314
    Alles wird gut.
    PS. Derzeit wird noch wegen einer Luxusausgabe nachverhandelt.

  7. #82
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.219
    Zitat Zitat von Martin Surmann Beitrag anzeigen
    Alles wird gut.
    PS. Derzeit wird noch wegen einer Luxusausgabe nachverhandelt.
    Super!!! Das freut mich :-)

  8. #83
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.007
    Zitat Zitat von Jonah Beitrag anzeigen
    Die hebe ich mir für die Zack Edition mit ihrer miesen Kommunikationspolitik und zig abgebrochenen Serien und natürlich vor allem für Epsilon (aus unzähligen bekannten Gründen) auf.
    Wenn ich das immer höre mit den "abgebrochenen" Serien. So ziemlich jede Serie wurde bisher ENTWEDER als Album ODER im Heft fortgesetzt bzw. beendet, in einigen Fällen sogar in beiden Versionen. Einzig strittig ist doch der Abschlussband von CAP HORN und die vor Einführung der ZACK Edition gestarteten Serien wie MAYAM und IAN.
    Gruß Derma

  9. #84
    Mitglied Avatar von areyoureadysteve
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    1.258
    Blog-Einträge
    1
    Was für ein Scheiss.... NICO und bei Empire USA setze ich auch ein Fragezeichen.... und wahrscheinlich gibts noch mehr

  10. #85
    Mitglied Avatar von calohn
    Registriert seit
    08.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    527
    Blog-Einträge
    8
    Einen lieben Gruß und ein dickes Danke an Mirko, der Gestern sich nicht gescheut hat die Fragen auch persönlich bei der Comicbörse im Ellington Hotel Berlin die Fragen zu beantworten. Ich drücke ihm die Daumen, dass seine Pläne bald von Erfolg gekrönt werden und warte dann gespannt auf das neue Programm. Bis dahin hab ich ja Whaligoe 2 als Lektüre. *smile*

  11. #86
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    5.007
    Zitat Zitat von areyoureadysteve Beitrag anzeigen
    Was für ein Scheiss.... NICO und bei Empire USA setze ich auch ein Fragezeichen.... und wahrscheinlich gibts noch mehr
    ???
    Von NICO sind doch alle bisherigen Episoden im ZACK erschienen und zu EMPIRE USA siehe hier:
    http://www.comicforum.de/showthread....2-15-Editorial
    Gruß Derma

  12. #87
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.475
    Ich könnte mir ja die Reihen "Special Branch" oder "Clues" wirklich gut im Piredda-Programm vorstellen. Ich bin schon gespannt.

  13. #88
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    5.011
    @ Derma. Serien in Zack interessieren mich nicht die Bohne. Ich bin Albenleser und möchte begonnene Serien in dieser Form zu Ende lesen.

  14. #89
    Mitglied Avatar von prami
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Basel
    Beiträge
    737
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    @ Derma. Serien in Zack interessieren mich nicht die Bohne. Ich bin Albenleser und möchte begonnene Serien in dieser Form zu Ende lesen.
    dito
    Zuletzt gelesen: Meinen Beitrag hier .....

  15. #90
    Mitglied Avatar von Schreibfaul
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Schlaraffenland
    Beiträge
    4.239
    Zitat Zitat von prami Beitrag anzeigen
    dito
    Auch dito.

  16. #91
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    5.219
    Und noch ein dito hinterher!

  17. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Östl.Nieders.
    Beiträge
    3.392
    Zitat Zitat von Derma R. Shell Beitrag anzeigen
    ???
    Von NICO sind doch alle bisherigen Episoden im ZACK erschienen
    Wirklich klasse, dass in ZACK Serien, die als Album (leider) nicht genug Käufer finden, für uns Comicleser/innen fortsetzt. So konnte ich heute den 5.Band von CASSIO genießen.

  18. #93
    Mitglied Avatar von franque
    Registriert seit
    07.2011
    Beiträge
    3.281
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    @ Derma. Serien in Zack interessieren mich nicht die Bohne. Ich bin Albenleser und möchte begonnene Serien in dieser Form zu Ende lesen.
    Und die Katze will ne Bratwurst. Jedenfalls gibt es dank des Zack-Magazins wenigstens die Möglichkeit, viele der darin begonnenen Serien weiter zu lesen.

  19. #94
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2010
    Beiträge
    267
    Bevor ich mir 4-5 Zack Magazine kaufe, hole ich mir lieber eine englische oder französische Version. Die sind bei mir unten durch mit der Edition. Schade um einige Serien.

    Um zum Thema wieder zurück zu kommen: Ich finde es besser, dass Piredda hier keine Luftschlösser baut, sondern sagt "momentan gibt es noch keine Neuigkeiten." Mir ist lieber ich kann sämtliche auf der Homepage gelisteten Alben bestellen und lesen als wenn von der schönsten Vorschau noch kein Album vorliegt. Für einen so kleinen Verlag wird hier ein sehr, sehr guter Job gemacht. Alle Alben sind qualitativ hochwertig und einen Serienabbruch habe ich hier auch noch nicht erlebt. Deshalb warte ich lieber länger auf ein kleines aber feines Programm, dass dann aber auch durchgezogen wird. Macht weiter so!

  20. #95
    Mitglied Avatar von franque
    Registriert seit
    07.2011
    Beiträge
    3.281
    Wer französisch kann, ist gebenedeit und hat immer eine Ausweichmöglichkeit, das ist sowieso klar. Und gerade bei Empire USA würde der Magazin-Abdruck des zweiten Zyklus ja eine halbe Ewigkeit dauern, da es sich immerhin um 6 Alben handelt. Hier habe ich mir dann letztens auch die frz. besorgt.

  21. #96
    Mitglied Avatar von ChrisK
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    881
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Ich könnte mir ja die Reihen "Special Branch" oder "Clues" wirklich gut im Piredda-Programm vorstellen. Ich bin schon gespannt.
    Beide Titel würden mich interessieren.

  22. #97
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.954
    Clues ist eher so meh. Das hatte ich mal überlegt, aber die ersten beiden Bände sehen zeichnerisch noch zu unprofessionell aus, alles sehr steif und hölzern. Ab dem dritten Band geht's langsam. Generell sind die sonstigen Illus (Pin-ups, sonstige Skizzen etc.) zur Reihe deutlich besser als das eigentliche Comic-Artwork. Von daher sollte man sich da nicht zu viel erhoffen, wenn man nur die Covers und ein paar Illubeispiele kennt.

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    5.475
    Ist halt immer Geschmackssache. Steif und hölzern mag als Beschreibung in Ordnung gehen, vom technischen Können her unprofessionellere Veröffentlichungen habe ich in Deutschland in den letzten Monaten aber mehrere gesehen, die Clues lange nicht das Wasser reichen können. Eine sogar bei dani books.
    Wie gesagt, es ist aber immer Geschmackssache.
    Und man kann von Clues ja locker mehr kennen als nur die Covers und ein paar Illubeispiele. Die ersten Seiten der ersten beiden Bände sind jederzeit einsehbar und locker zu beurteilen.

  24. #99
    Mitglied Avatar von Johnny_Hazard
    Registriert seit
    03.2004
    Beiträge
    2.404
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen
    @ Derma. Serien in Zack interessieren mich nicht die Bohne. Ich bin Albenleser und möchte begonnene Serien in dieser Form zu Ende lesen.
    So what....denktst du , dass du der Mittelpunkt der Erde bist? Dann lauf mal nicht in deiner Anschauung über den Rand.
    Ich kaufe das ZACK Heft weiter .....und lese Stories zu Ende die ich mag....und ignoriere die, die ich nicht mag.

  25. #100
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.921
    Wobei das ZACK-Heft echt ne schlechte Alternative ist für einen Sammler. ICH möchte mir auch keine Hefte nebenen meine schönen Alben stellen. Es gibt nunmal mehrere Sorten Sammler: Die, die nur an den Geschichten interessiert sind und eben solchen, zu denen ich mich auch zähle, die haptische Qualität! Klar ist die Story auch wichtig, aber dann in einer vernünftigen Ausstattung... So und jetzt wieder zum Piredda-Programm:

    Wann kommt ein neues Programm?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •