Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. #1
    Schräger Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    27.543
    Blog-Einträge
    43

    Fragen an die Redaktion von Egmont Graphic Novel

    Ihr könnt in diesem Thread Eure Fragen zur Egmont Graphic Novel stellen. Bitte nummeriert diese durch. Diskussionen zu den Fragen führt Ihr bitte in diesem Thema:

    http://www.comicforum.de/showthread....m-Fragenthread

    Und jetzt immer mal her mit Euren Fragen!

  2. #2
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.624
    Erster!!!

    1.) Wann werden die ersten Titel bekannt gegeben?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  3. #3
    Moderator ECC-Forum
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    407
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Erster!!!

    1.) Wann werden die ersten Titel bekannt gegeben?

    C_R
    Es ist mir ein Vergnügen, die erste Frage zu beantworten

    1) Die ersten Titel wurden in diesem Interview genannt: http://www.splashcomics.de/php/specials/1212

    und hier: http://www.comicforum.de/showthread....-Graphic-Novel
    Geändert von Wolf Stegmaier (16.04.2013 um 17:26 Uhr)

  4. #4
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.624
    Besten Dank. Werde ich mir mal anschauen!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #5
    Moderator Anime- und Mangaforum Avatar von Alita
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    28327 Bremen
    Beiträge
    6.692
    2) Weil ja Carlsen aufwendigere japanische Produktionen, wie z.B. die Bände von Jiro Taneguchi, auch zu den normalen Comics steckt, die Frage: Wird hier auch mit Mangas geplant? Also nicht sofort, aber ob so etwas generell möglich ist.
    Oder ist die Trennung Manga/Rest bei Egmont strickter?

  6. #6
    Moderator ECC-Forum
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Köln
    Beiträge
    407
    Zitat Zitat von Alita Beitrag anzeigen
    2) Weil ja Carlsen aufwendigere japanische Produktionen, wie z.B. die Bände von Jiro Taneguchi, auch zu den normalen Comics steckt, die Frage: Wird hier auch mit Mangas geplant? Also nicht sofort, aber ob so etwas generell möglich ist.
    Oder ist die Trennung Manga/Rest bei Egmont strickter?
    2) Ich kann mir die Integration japanischer Titel sehr gut vorstellen, sollten sie thematisch passen.

  7. #7
    Moderator Avatar von LeGuy
    Registriert seit
    06.2000
    Ort
    München
    Beiträge
    1.350
    Wird noch eine Website für EGN mit Leseproben, Buchinfos usw. kommen? Eine Domain gibt es ja schon, nur noch keine Inhalte.

  8. #8
    Moderator ECC & EGN Avatar von chb
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    155
    (3) @LeGuy: Eine Website wird kommen, ich kann allerdings noch keine Details bekanntgeben. Später dazu mehr. Was es schon gibt, ist unser Kanal auf Facebook: https://www.facebook.com/egmontgraphicnovel
    "Mein Gewerbe erfordert, allzeit bewaffnet zu sein, denn ich bin fahrender Ritter und womöglich derer der letzte!" (Don Quixote)



    DON QUIXOTE von Rob Davis

  9. #9
    Hallo Egmont Redaktion,

    Erst einmal würde ich euch gerne dafür danken, das ihr unter anderem Titel wie Vagabond und Blade of the Immortal nach Deutschland gebracht habt.
    Zwei meiner Lieblingscomics überhaupt. Schade das bei Band 30 bei BoI Schluss war, andererseits auch schön das Herr Samura nicht unnötig das Produkt gemolken hat! Passendes Ende ,absolut, und ich hoffe ihr bringt auch seine Folgeserie, sicherlich erfreut er sich hier zu Lande grosser Beliebtheit.

    4.) Nun zu meiner Frage: Könntet ihr euch vorstellen mit deutschen Künstlern zusammen zu arbeiten und eine abgeschlossene graphic-novel bringen? Sagen wir mal von einem umfang von ca.160 Seiten? Fall ihr bereits Deutsche unter vertrag habt, entschuldigt bitte, ich bin dann wohl schlecht informiert. :P
    Und sollte das der Fall sein, wird dem Zeichner ein Vorschuss gezahlt(Für das komplette Buch), pro Seite oder doch erst nach Abschluss der Veröffentlichung und den ersten Verkaufszahlen?

    Vielen Dank für eure harte Arbeit und euer Engagement Comics in Deutschland noch grösser Beliebtheit zu erfreuen, ich bin grosser Fan seit meinen Kindertagen!

    Mfg!

  10. #10
    Moderator ECC & EGN Avatar von chb
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    155
    (4) Wir sind sehr stolz darauf, zwei Comic-Künstlerinnen aus Deutschland im EGN-Programm zu haben: Olivia Vieweg mit "Antoinette kehrt zurück" und Katharina Greve mit "Hotel Hades". Und wir sind sehr daran interessiert, auch in Zukunft Werke von Künstlern aus Deutschland in unserem Programm zu haben.

    Zu den Verträgen kann ich an dieser Stelle im Detail nichts sagen.

    Wir freuen uns, wenn fertige Skripte bei uns eingereicht werden. Wir sehen uns jede Bewerbung an und besprechen sie ggf. in der Programmkonferenz. Geschickt ist es jedoch auch, ein Konzept einzureichen, in dem man beschreibt, was für ein Comic-Projekt geplant ist. Aus einem guten Konzept kann man ersehen, wie ein Comic werden wird.

    Grundsätzlich kann ich jedem Bewerber empfehlen, einen Schritt nach dem anderen zu tun. Und zu allererst müssen wir in der Redaktion von einem Titel überzeugt sein, dann kann man über Verträge sprechen. Das nur so als Tipp.
    "Mein Gewerbe erfordert, allzeit bewaffnet zu sein, denn ich bin fahrender Ritter und womöglich derer der letzte!" (Don Quixote)



    DON QUIXOTE von Rob Davis

  11. #11
    Danke chb,

    Für die ausführliche Antwort, das freut mich sehr zu hören!
    Dann hoffe ich mal das ihr meinen Comic in Betracht zieht!

  12. #12
    Moderator ECC & EGN Avatar von chb
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    155
    Zitat Zitat von chb Beitrag anzeigen
    (3) @LeGuy: Eine Website wird kommen, ich kann allerdings noch keine Details bekanntgeben. Später dazu mehr. Was es schon gibt, ist unser Kanal auf Facebook: https://www.facebook.com/egmontgraphicnovel
    Unsere Website ist inzwischen online:www.egmont-graphic-novel.de. Hier findet Ihr alle Infos zu unseren Titeln sowie Leseproben und weitere Infos.
    "Mein Gewerbe erfordert, allzeit bewaffnet zu sein, denn ich bin fahrender Ritter und womöglich derer der letzte!" (Don Quixote)



    DON QUIXOTE von Rob Davis

  13. #13
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.866
    Hallo,

    wären die Werke des Argentiniers Alberto Breccia (darunter z.B. "Mort Cinder" und "Perramus") etwas für Euren Verlag?
    Da sich inzwischen das Label "Graphic Novel" in Deutschland etabliert hat, denke ich dass seine Werke sich für eine erneute, hochwertige Publikation perfekt eignen würden.

    Lg,
    TheDuck

  14. #14
    Moderator ECC & EGN Avatar von chb
    Registriert seit
    05.2013
    Ort
    Köln
    Beiträge
    155
    Hallo TheDuck,
    Alberto Breccia hat wirklich starke Sachen gemacht, aber im Augenblick ist das bei uns nicht Thema.
    Viele Grüße,
    Christopher
    "Mein Gewerbe erfordert, allzeit bewaffnet zu sein, denn ich bin fahrender Ritter und womöglich derer der letzte!" (Don Quixote)



    DON QUIXOTE von Rob Davis

  15. #15
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.624
    Der "Sailor Twain"-Banner führt zu "Beyblade"...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  16. #16
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.624
    Wenn man euren Sailor-Twain-Werbebanner im CF anklickt landet man bei Beyblade...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  17. #17
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.866
    Zitat Zitat von chb Beitrag anzeigen
    Hallo TheDuck,
    Alberto Breccia hat wirklich starke Sachen gemacht, aber im Augenblick ist das bei uns nicht Thema.
    Viele Grüße,
    Christopher
    Danke für die rasche Antwort :-)
    Schade :-(

    lg
    TheDuck

  18. #18
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.624
    Schon wieder fertig das EGN-Projekt?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  19. #19
    Falls jemand wissen möchte, warum es hier so ruhig ist: Hiatus
    http://www.tagesspiegel.de/kultur/co.../13683380.html

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Top