Seite 20 von 22 ErsteErste ... 10111213141516171819202122 LetzteLetzte
Ergebnis 476 bis 500 von 540

Thema: Malcolm Max

  1. #476
    Der MALCOLM MAX Trailer für das vierte Album "BLUTRAUSCH" ist online!
    Produziert von Ingo Römling, Illustration


  2. #477
    Mitglied Avatar von herzbube
    Registriert seit
    03.2015
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    251
    Starkes Filmchen.

    Schöne Grüße vom Herzbuben

  3. #478
    Moderator Splitter
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    3.106
    Peter Mennigen schreibt in seiner neuesten Kolumne auf Comic.de ausführlich über die Anfänge von "Malcolm Max":

    http://www.comic.de/2019/01/die-ents...ischen-helden/

  4. #479
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    859
    Leider gefällt mir die Kolorierung des neuen Bandes nicht so gut (Leseprobe). Die bislang gezeigten S/W-Bilder waren wesentlich stimmungsvoller. Das wirkt alles etwas eintönig. Aber egal, ich freue mich trotzdem sehr auf diesen Comic, die Zeichnungen sind trotz der nicht so gelungenen Kolorierung immer noch ein Augenschmaus und Malcolm Max macht einfach Spaß.

  5. #480

  6. #481
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    859
    Wow, jetzt freue ich mich noch mehr auf den demnächst anstehenden Blutrausch.

  7. #482
    Mitglied Avatar von Anasor
    Registriert seit
    10.2006
    Ort
    Kiel
    Beiträge
    1.104
    Blog-Einträge
    5
    Das wär doch was, Cross Over mit Lady Mechanika

  8. #483
    Moderator Splitter
    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Bielefeld
    Beiträge
    3.106
    Der zweite Teil von Peter Mennigens Kolumne über Malcolm Max' Anfänge ist frisch auf Comic.de erschienen:

    http://www.comic.de/2019/02/die-ents...iel-zum-comic/

  9. #484
    Auf der LEIPZIGER BUCHMESSE erfolgt die offizielle Präsentation des vierten "MALCOLM MAX" Albums "BLUTRAUSCH".
    Ingo Römling signiert vom 21. bis 24. März an folgenden Terminen:


  10. #485
    Mitglied Avatar von yoorro
    Registriert seit
    02.2009
    Ort
    Trostlos, NRW
    Beiträge
    562
    Was für ein schöner, schöner, schöner Band. Das hat mir jetzt richtig Spaß gemacht diesen zu lesen. Alleine die Satzbildung ist pure Unterhaltung. Ich mag diese hochkandiedelte Ausdrucksweise. Dazu noch ein wenig Ironie. Ich bin begeistert. Dazu noch die Zeichnungen die alles so wunderbar ins rechte Licht rücken. Ein purer Genuß heute Vormittag.

  11. #486
    Mitglied Avatar von Gagel
    Registriert seit
    07.2017
    Ort
    Emschermünde
    Beiträge
    1.025
    Dem kann ich mich anschließen, auch wenn es bei mir der frühe Abend war.

  12. #487
    Der glückliche Künstler beim Auspacken seiner Belegexemplare:


    Quelle: https://www.facebook.com/ingoroemling.art/
    Geändert von Malcolm Max (27.02.2019 um 05:56 Uhr)

  13. #488
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    7.277
    Wieder ganz große Zeichenkunst.
    Wunderschöne Gesichter, Augen, Mimik Ausdruck.
    Wenn ich mir meine Traumfrau zeichnen lassen könnte, der Po von Serpierie, die Eleganz und Augen von Ingo Römling der Rest von Manara und eine von Guido Sieber nur so zum saufen.
    Ne is Quatsch, von jedem eine Alleine und mit jeder 3 Kinder.
    Das wär das paradies. 3 Frauen und 9 Kinder.

  14. #489
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    7.277
    Das Album ist optisch ein Traum, Kolorierung wie ich sie liebe.
    Ingo Römling setzt sich so dermaßen in der Zeichner Champions Leauge fest, das man es kaum glauben kann.
    Was bin ich stolz auf so einen Starzeichner aus deutschen Lande.

  15. #490
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.914
    OK, ich bin wieder mal inkonsequent geworden, nach der tollen Nummer mit der Jubiläumsausgabe hatte ich eigentlich gesagt ich kaufe kein MM mehr, aber im Comicladen dann die Zeichnungen in Band 4 gesehen.
    Das ist schon ganz großes Kino, das brauch sich vor nix aus Fronkreisch oder Belgien verstecken.
    Naja, blöd nur, dass ich Band 3 jetzt doch noch kaufen muss.

  16. #491
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    7.277
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    OK, ich bin wieder mal inkonsequent geworden, nach der tollen Nummer mit der Jubiläumsausgabe hatte ich eigentlich gesagt ich kaufe kein MM mehr, aber im Comicladen dann die Zeichnungen in Band 4 gesehen.
    Das ist schon ganz großes Kino, das brauch sich vor nix aus Fronkreisch oder Belgien verstecken.
    Naja, blöd nur, dass ich Band 3 jetzt doch noch kaufen muss.
    Wenn es einer verdient hat doppelt gekauft zu werden dann Ingo Römling.
    Alles von Ihm kaufen was geht damit er noch lange davon Leben kann und uns jedes Jahr mit einem neuen Werk beglückt.
    Das ist ein Stil an dem kann ich mich nicht sattsehen.

  17. #492
    Mitglied Avatar von OK.
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    2.532
    Ich hoffe ja, dass Ingo Römling MM bald abschließt und dann eine neue Serie in einem ganz anderen Setting beginnt. Grandioser Zeichner.

  18. #493
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.914
    Zitat Zitat von OK. Beitrag anzeigen
    Ich hoffe ja, dass Ingo Römling MM bald abschließt und dann eine neue Serie in einem ganz anderen Setting beginnt. Grandioser Zeichner.
    Ja, bin gerade in Band 4, Mennigen schreibt den Comic leider etwas tot.

  19. #494
    Mitglied Avatar von dino1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    3.914
    Vielleicht liest den Band ja der eine oder andere auch. Hier meine kurze Rezension.

    Malcolm Max 4, Blutrausch, Menningen, Römling, Bridcoe, Splitter

    Malcolm Max kann man getrost als Geisterjäger bezeichnen. Ihm zur Seite steht eine attraktive Halbvampirin, Charisma Myskina, in diesem Band kommen noch eine Roboterfrau und zwei doch etwas nervige Mädchen dazu. Max schlägt sich mit Tentakelmonstern rum, ausgleichend dazu bekommt er eine reizvolle Tentakeldame und dazu gibt es noch Probleme besessener Frauen zu klären. Hinzu kommen noch weitere Handlungsstränge wie der des unbekannten Rächers, eine Vereinigung in einem Mädcheninternat sowie zahlreiche politische Geschehen im ausgehenden 19 Jahrhundert.

    Tolle Zeichnungen die leider zu sehr von narrativen Einlagen erdrückt werden, lange Dialoge tragen auch nicht gerade zur Spritzigkeit beim Lesen bei. Insgesamt macht das aber Spaß, Zeichner Röhmling bringt tolle Momente, wobei ich auf digitale Hintergründe aus Sketch-Up und Co. gern verzichten kann. Das wird den meisten Lesern allerdings kaum auffallen, sie sind recht gelungen in die Panels eingearbeitet.
    Menningen kann unterhalten und schafft es viele Plots miteinander zu verbinden und die Spannung hochzuhalten. Etwas weniger TKKG in seinen Panel Captions könnte nichts schaden, und die zwei neunmalklugen Mädchen hätte ich nicht gebraucht. Allerdings schafft er eine tolle knisternde Stimmung zwischen Max und Myskina aufzubauen.

    Fazit, ein starker Comic aus deutschen Landen der den internationalen Vergleich nicht scheuen muss, ja sogar neue Maßstäbe durch die starke Verschmelzung von Steampunk-Horror-Liebes-Kriminalgeschichten schafft.

  20. #495
    In einem Artikel auf Comic.de erzählt PETER MENNIGEN, wie es zu der Zusammenarbeit mit INGO RÖMLING an MALCOLM MAX kam:

    https://www.comic.de/2019/02/die-ent...nes-zeichners/


  21. #496
    Mitglied Avatar von Mervyn
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Frankfurt
    Beiträge
    3.103
    Blog-Einträge
    12
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen

    und die zwei neunmalklugen Mädchen hätte ich nicht gebraucht.
    Band 4 ist für mich auch ganz großes Kino!
    Und sehr witzig: die zwei neunmalklugen Mädchen finde ich total klasse

  22. #497
    Mitglied Avatar von Huckybear
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Höhle Plomb du Chantal
    Beiträge
    6.143
    @Malcolm Max
    ...Wobei ich gleich klarstellte, dass für eine Veröffentlichung nur der Splitter Verlag in Frage käme. Es gab keine Doppelstrategie, keinen Plan
    ...es gab nur: Splitter oder nix.
    Würde der Verlag ablehnen, wäre es das Aus für „Malcolm Max“ gewesen. Die Serie einem anderen Verlag anzubieten, war seinerzeit für mich keine Option...


    ....das erinnert mich doch ganz stark an einen anderen Herrn
    http://www.spiegel.de/sport/fussball...-a-910613.html

    PS: Was ist eigentlich aus dem Skript von dem Fantasy-Western geworden ?
    Liegt das noch in der Schublade und wartet auf einen Zeichner ?
    Oder ist das nur Malcom Max in einem anderen Genre oder auch von den Dialogen wirklich ganz anders (Sprache, Stil,Textmenge usw.) ?
    Geändert von Huckybear (28.02.2019 um 11:05 Uhr)
    Ein
    Herz
    für Hardcover

  23. #498
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    18.186
    Zitat Zitat von Mervyn Beitrag anzeigen
    Band 4 ist für mich auch ganz großes Kino!
    Und sehr witzig: die zwei neunmalklugen Mädchen finde ich total klasse
    Dito. Und während sich bei der Signierstunde damals fast alle Charisma oder Malcolm haben zeichnen lassen, hab ich mich tierisch über meine Emmeline gefreut.

  24. #499
    Zitat Zitat von dino1 Beitrag anzeigen
    Malcolm Max 4, Blutrausch, Menningen, Römling, Bridcoe, Splitter

    Fazit, ein starker Comic aus deutschen Landen der den internationalen Vergleich nicht scheuen muss, ja sogar neue Maßstäbe durch die starke Verschmelzung von Steampunk-Horror-Liebes-Kriminalgeschichten schafft.
    Danke! Das werden Ingo Römling und Peter Mennigen sicher gern lesen.

  25. #500
    Mitglied Avatar von Kohlenwolle
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Emscherinsel
    Beiträge
    1.681
    Zitat Zitat von Clint Barton Beitrag anzeigen
    Dito. Und während sich bei der Signierstunde damals fast alle Charisma oder Malcolm haben zeichnen lassen, hab ich mich tierisch über meine Emmeline gefreut.
    Ist deine so hübsch wie meine?
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


Seite 20 von 22 ErsteErste ... 10111213141516171819202122 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •