Seite 3 von 19 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 460
  1. #51
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786

    Pirates Of The Caribbean: The Curse Of The Black Pearl 2 Disc Collector's Edition

    Zwar nicht mehr neu die Meldung aber da es noch nich gepostet wurde und mir grad langweilig war.. ...

    Am zweiten Dezember, der Tag an dem auch die neuen Disney Treasures erscheinen erscheint auch die Doppel DVD zum Megaerfolg "Pirates Of The Caribbean: The Curse Of The Black Pearl" (Fluch der Karibik)

    Hier die Infos zur RC1 DVD: Hoffentlich kommt noch ne dts Spur dazu...


    Buena Vista Home Entertainment have announced the Region 1 DVD release of Pirates Of The Caribbean: The Curse Of The Black Pearl for 2nd December 2003 with a retail price of $29.98. One of the biggest live-action Theatrical blockbusters of the year, and certainly the most entertaining, will be presented on a two-disc set with the following features...

    2.35:1 Anamorphic Widescreen
    English and French DD5.1 Surround
    English and French subtitles
    Audio Commentary #1 with Director Gore Verbinski and Star Johnny Depp
    Audio Commentary #2 with Producer Jerry Bruckheimer and Stars Keira Knightley and Jack Davenport
    Audio Commentary #3 with Writers Stuart Beattie, Ted Elliot & Terry Rossio and Jay Wolpert
    An Epic At Sea: The Making of “Pirates of the Caribbean: The Curse Of The Black Pearl”
    Deleted Scenes
    “Moonlight” Scene Progression
    Image Gallery
    Blooper Reel
    Below Deck: An Interactive History Of Pirates
    And more!

    Hier das Cover, das nochmals zeigt dass zukünftig wohl alle Disney Doppel DVDs in einem schicken pappschuber kommen




    Und noch n paar Menüscreens...
















    MfG
    Philipp
    Geändert von philipp616 (15.09.2003 um 10:21 Uhr)

  2. #52
    Ich habe gestern endlich Zeit gefunden, ins Kino zu gehen.
    Dieser Film hat mich wirklich begeistert. Gerade Depp als Jack Sparrow war überragend.
    Der Film hat von allem ein bisschen was: Humor, Spannung, Gefühl.....
    Es lohnt sich auf jeden Fall ihn zu sehen.

  3. #53
    Mitglied Avatar von Lobby
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    Am A.... von Deutschland!
    Beiträge
    157

    Spoiler Pirates of the caribbean 2

    Hi ihrs!

    Das es einen zweiten Teil von Pirates geben soll, habt ihr sicherlcih alle schon gehört. Aber, man kann doch wohl erwarten, dass dieser genial, wie der erste wird! Doch, was muss man stattdessen hören??? :

    Fluch der Karibik 2- so geht's weiter!!!

    (angeblich von Orlando Bloom)

    "Genial!- Das war mein spontaner Gedanke, als ich den ersten Drehbuchentwurf zur "Fluch der Karibik"-Fortsetzung gelesen hatte. Am Anfang des Films wird die Hochzeit von will, also mir, und Keira Knightley alias Elizaveth vorbereitet. Alles läuft nach Plan- da wird Elizabeth in der ancht vor der Hochzeit entführt. Vieles deutet auf Johnny depp alias Jack Sparrow hin! Seit dem ende des ersten Teils haben er und Will sich nciht mehr gesehen. Will weiß nur, dass Jack als eine Art 'Robin Hood der Meere' die Reichen ausraubt, um das Geld den Armen zu geben. Mit seinem neuen Freund Jim (!!!) (für diese Rolle ist brendan Fehr aus 'Roswell' im Gespräch) macht sich Will auf die Suche nach JAck und Elizabeth. Auf einer Insel werden sie von üblen typen gefangen genommen. will muss dann in einer Arena wie ein Gladiator gegen ein einäugiges Monster kämpfen. Erst in letzter sekunde kann er dem Monster mit einem Säbel den Kopf abschlagen...Doch jetzt wird's richtig gemein: Auch Jack ist auf der Insel gefangen- und soll nun in der Arena gegen Will kämpfen! Für Will ist klar: Mit der Entführung von Elizabeth kann Jack also ncihts zu tun haben. Schließlich stellt sich heraus, dass eine Frau hinter der Sache steckt: Bermuda Barbossa, die Tochter von Captain Barbossa- wahrscheinlich gespielt von Salma Hayek. Sie will sich an Jack und Will für den Tod ihres Vaters rächen. Am Ende des Films kommt es zu einem gigantischen Showdown: eine Schlacht auf hoher See mit vier Schiffen- darunter die Balck Pearl II !!!! Für dei Zuschauer wird das extrem geil, denn das ganze findet während eines megaheftigen Gewitters bei zehn meter hohen Wellen statt. Es gibt noch ein paar Überraschungen mehr-aber die verrate ich jetzt noch nicht. Auch nicht, ob es ein Happy End zwischen Will und Elizabeth gibt. Sonst geth ja niemand mehr ins Kino, wenn der Film Ende 2005 oder Anfang 2006 anläuft. Ihr dürft gespannt sein!"


    Also ehrlich, ich denke ja, das ist erfunden. Die Story klingt einfach zu irrsinnig! Ich meine, wie sollte man das 1. in 1 1/2 Stunden Film packen? Zweitens hören sich so Textpassagen wie "einäugiges Monster!!" schon zeimlich bescheuert an! Dann: wo bitte kommt plötzlich Barbossas Tochter her? Was soll'n das mit der Black Pearl II? Is denen nix eingefallen? Und was zum Hencker soll dieser Jim in dem Film? Also wirklich! Das muss einfach ausgedacht sein! Wenn man das verfilmt, gehen doch bloß noch irgendwelche dämlichen Teenager, die über son Mist wie American Pie lachen ins Kino!!! Das wird Horror!!!

  4. #54
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.793
    Erstens ist der Film noch nicht mal offiziell bestätigt worden und zweitens wäre Orlando Bloom nicht mehr lange dabei, wenn er Details aus dem Drehbuch verraten würde...

    Jano

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2002
    Ort
    Wilhelmshaven
    Beiträge
    466
    Eben, glaube auch, dass das nur ausgedacht ist. Was mich vielmehr interessieren würde, wie wird der Titel dann in Deutschland heissen, wenn dieser nichts mit einem Fluch zu tun hat. In Amerika hiess er ja "Pirates of the Carribean - The Curse of the Black Pearl" und der zweite würde dann ja auch einen Beinamen haben, warum aber nannte man ihn in Deutschland nicht auch "Piraten der Karibik - Der Fluch der Black Pearl", um eine Namensgebung für den zweiten Teil zu vereinfachen. Übrigens kennt ihr schon den deutschen Titel für "The Haunted Mansion"? Er lautet "Die Geister Villa"! Uiihh, toll...
    www.worldofdisney.de
    Come together where the Magic lives!

  6. #56
    Mitglied Avatar von branko999
    Registriert seit
    11.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.005
    Gute Nachricht zum ersten Teil (den ich klasse fand):
    Fluch der karibik erscheint am 29. Januar 2004 in Deutschland als Deluxe-DVD (zuschnappen!!!) Für BVD-Verhältnisse relativ früh...freue mich ja so!
    Welche, die es wie ich auch nicht aushalten können, können sich die DVD für 19,99 € (ein guter Preis) bei amazoon vorbestellen:
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...621914-9209647

    Findet Nemo erscheint übrigens auch schon im April 2004 auf DVD (hoffentlich wird´s auch in Deutschland Deluxe wie in den USA!)
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...621914-9209647

    @GrandmasterT: Auf "Die Geistervilla" bin ich übrigens auch sehr gespannt!
    "Of all of our inventions for mass communication, pictures still speak the most universally understood language." - Walt Disney

  7. #57
    @GrandmasterT:
    Das hätte sich komisch angehört. Und außerdem war der Film ja ein Überraschungserfolg. Da hatte man noch nicht über einen zweiten Teil nachgedacht.
    Am besten wärs', man hätte den englischen Titel gelassen.

    Zu dem angeblichen Drehbuch:
    Wenn das wirklich ein Ausschnitt aus dem Drehbuch für Teil 2 ist, muss ich sagen das es bis auf die von Lobby angesprochenen Kritikpunkte gar nicht mal schlecht ist.
    Aber man wird das alles unter bringen können. Der erste Teil war schließlich auch länger als zwei Stunden.

    Dan
    Geändert von [email protected] (25.10.2003 um 20:01 Uhr)

  8. #58
    Mitglied Avatar von branko999
    Registriert seit
    11.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.005
    Hätte da nochmal ne Frage zur RC1...
    da sie morgen nun erscheint, wollte ich sie mir nun auch bei cd-wow bestellen! Werde es wie bei Findet Nemo machen, beide DVD-Versionen kaufen...RC1 und RC2.....weiß, was jetzt kommt: rausgeschmissenes Geld oder doppelt gemoppelt! Find´s nicht direkt so, denn ich habe mir ja vor kurzem geschworen, alle Meisterwerke von Disney in diesen hochwertigen 2Disc-Editionen zu besorgen, neben den Rc1-DVDs davon auch noch die RC2-DVD´s, einfach weil ich englisch zwar doch nun nach Feststellung gut verstehe, jedoch auf die deutsche Sprache nicht völlig verzichten möchte, eben aber auch nicht auf die schönen besseren Editionen mit besseren Extras, besserer Ausstattung in den USA mit wunderschönen Pappschubern...

    Somit zähle ich neben den Meisterwerken auch noch die Pixar-Filme dazu, wo ich das so machen werde... Spielfilme von Disney dagegen oder normale andere Disney-Filme können bei mir ruhig bei der RC2 bleiben....Ausnahmen bestätigen natürlich die Regel....

    somit komme ich nun zum eigentlichen Thema der RC1 von POTC!
    Haben sich mehrere schon die DVD bestellt?
    Meine eigentliche Frage war nun aber, ob es noch bessere Version-DVDs von POTC von Disney geben wird...Meine damit, ob eventuell demnächst etwas wie eine Special Extended Editon (wie bei Herr der Ringe, mit 4 DVD´s) oder ähnliches geplant ist.
    Dann würde ich noch warten....zwar dumme Frage, da es sowas wohl von Disney noch nicht gab, aber trotzdem....verdient hätte es der Film! Also, irgendwas von POTC in Planung, was besser ist als die 2Disc-Edition? Nur so ne Frage, da man sich später ja ärgern könnte, danebengegriffen zu haben, weil man nicht warten konnte....
    Oder was ich mir vorstellen könnte....ob mit der Fortsetzung (die wohl in 2 Jahren erscheint) so ein Doppelpack erscheint mit zusätzlichen DVDs???? *anwunderglaube*
    Also sollte ich auf etwas besseres warten, oder mir die DVD nun sofort bestellen?
    "Of all of our inventions for mass communication, pictures still speak the most universally understood language." - Walt Disney

  9. #59
    Mitglied Avatar von branko999
    Registriert seit
    11.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.005
    Übrigens...hatte bei movie.de vor kurzem nachgefragt!
    Die RC2 erscheint nicht in dem schönen Pappschuber!

  10. #60
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786
    ich denke nicht das da noch ne neue DVD Version kommt in absehbarer zeit. Die jetzige wird warscheinlich das optimum darstellen, wobei die DVD ansich gar nicht einmal sooo gelungen sein soll. besonders vom bild her (nur 3.5 von 5 punkten bei dvdfile)

  11. #61
    Mitglied Avatar von Flounder
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    Münster ...
    Beiträge
    469
    Habe die DVD bestellt bei DeepDiscountDVD.com, mit denen ich in der Vergangenheit nur sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Hier habe ich bereits am 26.11. die Mitteilung erhalten, daß die DVD versandt wurde. Leider hat sie es noch nicht ganz bis zu mir geschafft ... vielleicht ein schönes Geschenk zum Nikolausfest? :-) Hat sie schon jemand von Euch (gesehen?)

    Was eine weitere Ausgabe betrifft, so schließe ich mich Philipp an: Ich denke nicht, daß eine Extend Version erscheint. Die 3.5 Punkte vielleicht, weil man sich nicht genügend Zeit nahm angesichts des Weihnachtsgeschäfts???


    Disneyland Paris Photography



    "There really is no secret about our approach. We keep moving forward - opening up new doors and doing new things - because we're curious." -Walt Disney

  12. #62
    Mitglied Avatar von philipp616
    Registriert seit
    11.2001
    Ort
    Würzburg
    Beiträge
    786
    ich kann mir eher vorstellen das einfach zuviel auf der DVD drauf is. der Film hat überlänge, dann gibts n paar AKs, dann DD 5.1 in englisch und französisch und dann noch ne englische dts spur

  13. #63
    Mitglied Avatar von branko999
    Registriert seit
    11.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.005
    Denke ich wohl auch! Fand auch schon damals die Treasure Planet-DVD schon überladen (auf einer einzigen DVD soviel draufzupacken!!!)...wie haben die das dann mit Herr der Ringe gemacht? Ist das Material selbst für 4 DVDs nicht zuviel? Tja, es sollten bald Rohlinge erfunden werden, die eine höhere Speicherkapazität aufweisen (müsste man auf nix verzichten)...
    "Of all of our inventions for mass communication, pictures still speak the most universally understood language." - Walt Disney

  14. #64
    Mitglied Avatar von Flounder
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    Münster ...
    Beiträge
    469
    IMO könnte die eher nachlassende Qualität damit zusammenhängen, daß (ich erinnere an die Worte des Briefes von Roy Disney) primär der wirtschaftliche Erfolg im Vordergrund stand und steht ... geringer Aufwand mit größtmöglichem Ergebnis ... was ja durchaus legitim ist, aber in der Form nicht von Disney zu erwarten war ... na, ich bin und bleibe Disney Fan, fühle mich in letzter Zeit aber ein wenig verschaukelt ... z.B. die Nemo DVD ... 2 mal derselbe Film in verschiedenem Format ... was soll das?


    Disneyland Paris Photography



    "There really is no secret about our approach. We keep moving forward - opening up new doors and doing new things - because we're curious." -Walt Disney

  15. #65
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.793
    In den USA erscheinen die meisten Widescreen-Filme grundsätzlich auch in einer Vollbild-Version auf DVD. Mit dem Draufpacken der Vollbild-Version auf die "Bonus-DVD" hat sich Disney die Herstellung einer zusätzlichen Scheibe gespart.

    Jano

  16. #66
    Mitglied Avatar von Flounder
    Registriert seit
    10.2003
    Ort
    Münster ...
    Beiträge
    469
    Aberwo bleibt denn da die Rechtfertigung der Bezeichnung 'Collector's Edition'?


    Disneyland Paris Photography



    "There really is no secret about our approach. We keep moving forward - opening up new doors and doing new things - because we're curious." -Walt Disney

  17. #67
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.793
    Da es nur diese eine Edition der DVD gibt, ist das eben auch die Scheibe, die sich Sammler dann zulegen...

    Jano

  18. #68
    Also ich finde das mit Wide- und Fullscreen gar nicht so schlecht... gerade bei dem Film, da für die Fullscreen-Fassung das Bild komplett neu aufgebaut wurde und somit keine wesentlichen Bildinformationen verloren gehen (also rechts oder links was wichtiges abgeschnitten).
    Ich habe mir den Film so zunächst auf Fullscreen angeschaut (ist mir lieber, wenn der TV komplett gefüllt ist) und danach die Widescreen-Version mit Audiokommentar.

  19. #69
    Mitglied Avatar von branko999
    Registriert seit
    11.2002
    Ort
    München
    Beiträge
    1.005
    Geschmackssache...finde Widescreen aber tausendmal besser als Fullscreen! Zudem ist Fullscreen nicht das Original-Format der neueren Filme! Ich denke, bei Fullscreen wird das Widescreenbild nahe rangezoomt, bis das Bild halt voll ausgefüllt ist...somit fehlt doch eigentlich was von den Rändern, oder?! Beispiel: Habe mir die Sleeping Beauty-DVD einmal im Original-Widescreenformat angeschaut, einmal im Fullscreen. Da merkt man Unterschiede (den Vergleich gibt´s auch auf der DVD). Da fehlt beim Fullscreen tatsächlich etwas vom Bild links und rechts! Mit manchen DVDs dürfte man in Deutschland übrigens besser bedient sein, da manche Disney-Spielfilme z.B. in den USA nur im Fullscreen erschienen sind! Bei uns gibt´s so gut wie immer Widescreen! Man könnte es nicht erahnen, aber der größte Teil an VHS-Tapes aus frühen Jahren ist im falschen Format...wenn man seine VHS-Sammlung zu Hause anschaut, müsste man wohl enttäuscht sein!
    Bevor ich Sleeping Beauty nun auf DVD gesehen hatte, wusste ich nix vom falschen Bildformat auf meiner guten alten VHS!

    @xanatos: Da du vom Ausfüllen des TVs sprichst, kommt natürlich auf das Gerät an! Ob man einen Fullscreen-Fernseher hat, oder einen im Widescreen...für eines muss man sich entscheiden. Wenn man mit einem Widescreen-Fernseher Fullscreen-Filme schaut, dürfte erst richtig nerven, da man dann mit unverzerrtem Bild draufeingehen muss, dass links und rechts richtig fette Balken sind...dass stört meiner Meinung nach mehr, als wenn sie unten und oben beim Fullscreen-Fernseher sind...
    "Of all of our inventions for mass communication, pictures still speak the most universally understood language." - Walt Disney

  20. #70
    ähm... natürlich würde ich mit einem Widescreen-TV auch die WS-Version gucken! Aber einen solchen haben bisher nur die wenigsten. In dem Zusammenhang meinte ich meinen obigen Post. Wie du schon sagst: die Fullscreen-Version füllt den WS-TV nicht aus...

    Natürlich ist Widescreen meist die richtige Wahl. Aber wie ich schon schrieb: Grade bei DIESEM Film (Finding Nemo) kann man auch zur Fullscreen-Version greifen, da das Bild extra neu zusammengestellt wurde.
    Das gleiche gab es übrigens auch für "Das große Krabbeln". Das war soweit ich weiß der erste Film, für den der Bildaufbau für den Fullscreen-TV neu erstellt wurde.

  21. #71

    Disney's "Die Zeitungsjungen"

    Ich weiß, ich weiß! Das ist doch kein Trickfilm werdet ihr jetzt denken! Aber zumindest ein Disney-Film!

    Weiß eine(r) von euch, ob und wenn ja, wann dieser Film bei uns auf DVD erscheint? Die in Ami-Land haben den nämlich schon seit April 2003.

    Hier mal ein Cover:



    Wie findet ihr den Film? Wartet ihr eventuell auch auf diese DVD?

  22. #72
    Ich hatte KEINE Hoffnung, dass der bei uns kommt und habe ihn bei Ebay ersteigert und aus Kanada kommen lassen. Mit allem Drum und Dran hat das nur 18 Euro gekostet.

    Ich liebe diesen Film, die Musik (Soundtrack!!!) - und allen voran Christian Bale
    Before a young lion became a king ...
    before a beauty tamed a beast ...
    before Aladdin unleashed a genie ...
    there was a little mermaid who dreamed of something more!

  23. #73
    Und ich dachte nur "Hey!!!" als ich den Thread gerade entdeckte... *lach* hallo Athena!
    Na ja, vielleicht irgendwann in weiter Ferne könnte ein Release kommen, aber vermutlich ist ebay.com wirklich die beste Löstung *nick*.
    Und ja, ich liebe den Film auch...

  24. #74
    @Artemis: Und ich dachte schon manchmal fast, wir wären echt nur zu zweit. Da er erst einmal (meines Wissens) im deutschen Fernsehen kam, ist der Gedanke ja auch nicht soo weit hergeholt.

    Wer Musicals oder Tanzfilme mag, muss ihn einfach lieben. Die Geschichte ist vergleichsweise eher dünn, aber wen stört das bei den anderen Pluspunkten schon!?
    "Santa Fe ..."

    Geändert von Athena1711 (11.12.2003 um 14:37 Uhr)

  25. #75
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    09.2003
    Beiträge
    2

    release

    Also ich meine gehört zu haben, daß er nächstes Jahr im April auch bei uns erhältlich ist...

    Gruß Puuhpapa

Seite 3 von 19 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an [email protected]. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.