szmtag Die schönsten Disney-Cartoons (Kurzfilme)
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. #1
    Mitglied Avatar von Silly Symphony
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.827
    Nachrichten
    0

    Die schönsten Disney-Cartoons (Kurzfilme)

    Hallo Forumsmitglieder,
    ich eröffne hier mal einen Thread mit den schönsten Disney-Cartoons - zum Angucken und diskutieren.

    Es gibt eine Regel:
    Bitte den Thread nicht gleich mit Links zu Euren Lieblingscartoons vollmüllen! Ein Film soll erstmal diskutiert und besprochen werden, bevor der nächste Cartoon vorgestellt wird!

    MUSIC LAND
    Meinem Nickname zu Ehren beginne ich mit einem Cartoon aus der Silly Symphony-Reihe, mit Music Land aus dem Jahre 1935.
    Hier klicken zum Angucken (in HD).
    Und: Was haltet Ihr davon? Freue mich auf Eure Ansichten...
    Geändert von Silly Symphony (11.02.2013 um 16:55 Uhr)

  2. #2
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    15
    Nachrichten
    0
    Eine meiner Lieblingscartoons ist "Rugged Bear" aus dem Jahr 1953 mit Donald Duck und dem Bären Humphrey:
    http://www.youtube.com/watch?v=RGsHQT5gub4

  3. #3
    Mitglied Avatar von Silly Symphony
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.827
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Track Duck Beitrag anzeigen
    Eine meiner Lieblingscartoons ist "Rugged Bear" aus dem Jahr 1953 mit Donald Duck und dem Bären Humphrey:
    http://www.youtube.com/watch?v=RGsHQT5gub4
    Ja, schön.
    Aber ich wollte diesen Thread eben gerade nicht mit Trickfilmvorschlägen vollstopfen, sondern erstmal eine Diskussion über den ersten Film starten. Könntest Du also bitte Deinen Beitrag wieder löschen. Du kannst ihn gerne später bringen - jetzt ist erstmal Music Land angesagt. Danke!

  4. #4
    Mitglied Avatar von Silly Symphony
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.827
    Nachrichten
    0
    Keine Kommentare zu diesem tollen Kurzfilm?
    Dann fange ich mal an: Music Land gehört für mich zu den besten Cartoons, die je das Disney-Studio verlassen haben. Es ist schier unglaublich, wieviel Liebe und Phantasie hier im Detail steckt. Ich entdecke bei jeder Sichtung wieder was Neues. Achtet mal auf die Hintergründe.
    Deutlich auch, dass hier für Fantasia geübt wurde - auch hier spielt die klassische Musik eine Zentrale Rolle.
    Meine Lieblingsszene: Das Hasch-Mich-spiel im Garten zwischen dem Prinzen und der Prinzessin. Unglaublich, wie fliessend und natürlich hier die Bewegungen gelungen sind!

  5. #5
    Mitglied Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.463
    Nachrichten
    0
    Die Hintergründe sind wirklich toll ! Ich meine, für die Zeit damals. Ich finde nur diese Violinenoberkörper ziemlich strange Kreativ, aber doch etwas gruslig^^
    -It's been a real slice!-
    -Meg, Hercules
    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice

    -It's just a spark, but it's enough, to keep me going..-
    -Paramore, Last Hope
    -The wind is howling like this swirling storm inside..-
    -Elsa, Frozen



  6. #6
    Mitglied Avatar von Simba
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    544
    Nachrichten
    0
    Oh, der ist wirklich schön gezeichnet. Hat mir gut gefallen. Die Gesichter der Tuba und des Saxophons kommen mir irgendwie bekannt vor, aber ich konnte sie gerade keinen anderen Disney-Charakteren zuordnen.
    Am Anfang hab ich gar nicht gemerkt, dass die "Violinen-Königin" eine Frau ist, ich dachte, sie wäre ein König.^^

  7. #7
    Mitglied Avatar von Silly Symphony
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.827
    Nachrichten
    0

    RUGGED BEAR (Donald Duck-Cartoon 1953)

    Nu gut, wenn zu Music Land nichts mehr kommt, gehen wir weiter zu TrackDucks Cartoonvorschlag Rugged Bear.
    Bitte um Kommentare und Meinungen dazu.


  8. #8
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    22
    Nachrichten
    1
    Wie ich die Zeit vermisse, in der es noch im Fernsehen lief..

  9. #9
    Über "Rugged Bear" habe ich ja bereits in meinem Blog ausführlich geschrieben, als ich alle Oscar-nominierten Donald-Cartoons besprach. Ich persönlich würde ihn aufgrund des tollen Designs und der für Disney so ungewöhlich hohe Gagdichte auch weit oben in Donalds Filmographie ansiedeln. Es ist wirklich schade, dass Humphreys Aufstieg zum Cartoon-Star durch die radikal sinkende Rentabilität so jäh gebrochen wurde. Die Filme mit ihm wagten sich ins abstrusere, ohne Disneys "Bodenständigkeit" im Vergleich zu WB, UPA und Hanna-Barbera aufzugeben.

  10. #10
    Mitglied Avatar von *melody*
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.463
    Nachrichten
    0
    Ha, an den Cartoon erinnere ich mich auch noch ! Ich mag ihn, besonders am Ende, als sich der vermeintliche Bärenteppich auch als Zufluchtssuchender herausstellt Obwohl ich lieber Goofy-Cartoons mag und 'Das Kleine Haus'!! *.*
    -It's been a real slice!-
    -Meg, Hercules
    -Steps to enlightenment brighten the way; but the steps are steep. Take them one at a time.-
    -Cheshire Cat, American McGee's Alice

    -It's just a spark, but it's enough, to keep me going..-
    -Paramore, Last Hope
    -The wind is howling like this swirling storm inside..-
    -Elsa, Frozen



  11. #11
    Mitglied Avatar von Silly Symphony
    Registriert seit
    07.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    1.827
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Sir Donnerbold Beitrag anzeigen
    Die Filme mit ihm wagten sich ins abstrusere, ohne Disneys "Bodenständigkeit" im Vergleich zu WB, UPA und Hanna-Barbera aufzugeben.
    Zu jener Zeit erhielt Donald ja einige Co-Stars zur Seite gestellt - offenbar war sein Charakter in den Cartoons erschöpfend abgehandelt worden. Neben A- und Behörnchen und einer aggressiven Biene war es Bär Humphrey, der die Donald-Serie wieder neuen Auftrieb gab - jedenfalls kurzzeitig.
    Mir ist dieser Cartoon aber zu grob - ziemlich Disney-untypisch, wie der Bär da gequält wird.

  12. #12
    Mitglied Avatar von Hoyrica
    Registriert seit
    10.2008
    Ort
    Düsseldorf, Germany
    Beiträge
    2.374
    Nachrichten
    0
    Ich nutze mal diesen Thread, um auf NEUE kurze Mickey-Mouse-Cartoons hinzuweisen, die ab dem 28. Juni auf dem Disney-Channel in den USA laufen (und dann auch auf deren Webseite abrufbar sein) werden.
    Hier ist der erste mit dem Titel "Croissant de Triomphe". Nicht nur völlig Frankreich-Klischee-überladen, sondern - und das ist löblich - vollständig in französischer Sprache. Viel Spaß damit!

  13. #13
    Mitglied Avatar von Bobcat
    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    L.E.
    Beiträge
    1.983
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Hoyrica Beitrag anzeigen
    Ich nutze mal diesen Thread, um auf NEUE kurze Mickey-Mouse-Cartoons hinzuweisen, die ab dem 28. Juni auf dem Disney-Channel in den USA laufen (und dann auch auf deren Webseite abrufbar sein) werden.
    Hier ist der erste mit dem Titel "Croissant de Triomphe". Nicht nur völlig Frankreich-Klischee-überladen, sondern - und das ist löblich - vollständig in französischer Sprache. Viel Spaß damit!

    Der ist ja cool
    Aber ausgerechnet im Dornröschenschloss sind Cinderella und ihr Prinz-- quel dommage!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Ergänzungen und Korrekturen an duckfilm@web.de. This page is in no way sponsored by, created by, or endorsed by
the Disney Company. All opinions, views, and thoughts expressed herein are expressly the authors, and in no way reflect the opinions, views,
or thoughts of the Disney Company. All character images on these pages are Copyright of Disney ©.