Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Suits

  1. #1

    Suits


    Bildquelle: www.wikipedia.org

    On the run from a drug deal gone bad, Mike Ross, a brilliant college-dropout, finds himself a job working with Harvey Specter, one of New York City's best lawyers.

    Quelle: www.imdb.com


    Und es beschreibt die Basis der Serie ganz gut. Wer hier allerdings eine Anwaltsserie im Stil Ally McBeal erwartet, liegt weit daneben. Es ist Sachlicher etwas düsterer (wenn auch nicht wirklich düster) und voller sozialer und psychischer Spielchen. Inmitten all dieser Tricks und Spielchen findest sich der Protagonist als grüner Junge mit großem Fachwissen wieder, nur um zu merken, dass er eigentlich keine Ahnung hat und zusehen muss wie er in diesem neuen Umfeld ohne Erfahrung, einen Babysitter und ohne den eigentlich dafür benötigten Abschluss überlebt.

    Für mich eine Serienperle über deren Entdeckung ich mich sehr freue. Den Piloten kann ich jedem nur ans Herz legen.

  2. #2
    Mitglied Avatar von NikiMaus
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Nahe Wien
    Beiträge
    4.463

    Cool Suits

    Kennt jemand "Suits"?

    Die Serie läuft derzeit auf dem deutschen Pay-TV Sender FOX und handelt vom Nicht-Harvard-Absolventen Mike Ross (hat auch auf sonst keiner Uni Prüfungen absolviert), der aufgrund eines Zufalls, seines fotografischen Gedächtnisses und seiner Cleverness (und vermutlich seines Esprits, Charmes, seiner Coolness, etc.) von einem erfolgreichen, smarten, coolen, etc. Anwalt als Sidekick eingestellt wird. Jetzt gilt es Woche für Woche teils zu zweit, teils getrennt diverse Personen zu verteidigen oder in ihrem Namen zu klagen und dabei zu vertuschen, dass es kein Harvard-Diplom gibt, das bei Mike Ross zu Hause an der Wand hängt.

    Ja, eine recht normale Anwaltsserie, ohne Skurrilitäten a la "Ally McBeal" oder "Eli Stone", ohne politische Ränkeschmiederei a la "The Good Wife" (liebe ich) und dennoch ... mir gefällt's. Die Fälle sind imo sogar ganz interessant und das Beste sind Gabriel Macht als Harvey Specter (sowohl der Nachname des Darstellers als auch die Coolness seines Rollennamens sagen eine Menge ) und Rick Hoffmann als Lois, den man permanent schlagen möchte. Drei ausnehmend hübsche Damen sind auch dabei , vor allem Sarah Rafferty als Sekretärin ist einfach nur klasse. Patrick J. Adams spielt Mike Ross ... da geht noch mehr, denke ich, aber alles in allem passt das schon.

    "Suits" läuft derzeit montags 21:00 Uhr, je zwei Folgen - 9 von 12 haben wir schon, wird demnächst dauernd wiederholt. Immerhin gibt es noch Staffel 2 und 3, sie haben jeweils 16 Folgen und ich bin gespannt, ob ich alle im deutschen Pay-TV zu sehen bekomme.

    Noch jemand ein Fan von den Anzügen? Oder eben kein Fan?

  3. #3
    Mitglied Avatar von NikiMaus
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Nahe Wien
    Beiträge
    4.463
    Die erste Staffel habe ich - leider! - bereits durch. Die Serie ist echt was für mich. Ich finde die Personen und auch die Fälle nach wie vor klasse und es gab von Anfang an einen schönen übergreifenden Storybogen zwischen den Charakteren, der sich durchgezogen hat. Im O-Ton wirkt Lois übrigens bei weitem nicht so wie der kleine Nager, dem man nichts zutraut, sondern so richtig verschlagen. Alles echt toll.


    ------------
    P.S. Und wie ich gesehen habe, gibt es sogar bereits einen Suits-Thread, da werde ich doch mal die Moderatorin um den Gefallen bitten, diesen hier um einen Start-Beitrag aufzustocken ...
    Geändert von NikiMaus (12.03.2013 um 14:40 Uhr) Grund: P.S.

  4. #4
    Mitglied Avatar von NikiMaus
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Nahe Wien
    Beiträge
    4.463
    Ich stelle fest, dass mir Anwaltsserien offensichtlich liegen. Ich glaube, jede, die ich bisher angefangen habe, hat mich super unterhalten und ich habe sie extrem gerne geschaut. Sei es Ally McBeal, Boston Legal, Eli Stone, Drop Dead Diva (gut, hier ging mir Jane Bingums Getue irgendwann gewaltig auf den Keks), mein Favorit The Good Wife ... und nun Suits.

    Die 2. Staffel ist auf Fox angelaufen. Die ersten 6 Folgen sind bereits durch und wurden von mir im Doppelpack geradezu inhaliert. Ich liebe es, wie diese Serie ihren roten Faden spinnt und die Rechtsfälle zur absoluten Nebensache geraten. Hier geht es nicht wie bei den meisten anderen Anwaltsserien um das Auftreten im Gerichtssaal, das Zelebrieren brillanter Interviewtaktiken und Schlussplädoyers (was ich aber auch klasse finde), sondern die meisten Fälle werden vorher beigelegt, die Anklagen abgelehnt, Vergleiche gezogen, oder man bekommt vom Prozess nichts mit - was auch immer. Hier geht es - vorrangig - um die beiden Hauptpersonen und wie man gerne versucht, sie zu Fall zu bringen. Und nicht jede Woche ein neuer Intrigant auf eine andere Art, sondern sowohl in der ersten als auch in der zweiten Staffel gibt es ein Thema, dass sich durchzieht. Wun-der-schön. Die ganze Crew ist große Klasse! Wie man merkt, ich bin ein mega Fan.

    Wenn ich genug Zeit erübrigen kann, schaue ich mir gerne einige Szenen noch einmal im O-Ton an (für die gesamte Folge in englisch müsste ich mich zu sehr konzentrieren und dazu bin ich noch nicht bereit ) und bin nun auch drauf gekommen, dass sich der Titel "Suits" natürlich nicht nur auf die Berufsbekleidung bezieht, sondern auch für die (An)Klage steht.

    Hoffentlich bleibt die Serie so, ich bin echt hin und weg.
    Nette HP übrigens: Suits

  5. #5
    Mitglied Avatar von NikiMaus
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Nahe Wien
    Beiträge
    4.463
    Aus die Maus.

    Die zweite Staffel ist zu Ende und das ist sooo schade. Obwohl ich zugeben muss, dass ich jetzt nicht mehr durchschaut habe, wer wen und vor allem weswegen verklagt. Und wer die Mandanten sind. Ein wenig blöd, aber Schwamm drüber, denn klar ist: es herrscht Krieg. Und mit diesem Stand der Dinge endet die Staffel. Die vorletzte Folge war die einzige bisher, bei der ich befürchtete, sie verkomme ein bisschen zu Slapstick, denn manche Momente waren eher albern als witzig, aber das hat sich schnell wieder gelegt.

    Noch ist die Schlacht nicht geschlagen und es kann - von mir aus sofort - rasant weitergehen. Mitte Juli geht es in den USA mit der dritten Staffel weiter.
    Wie ich sehe wiederhole ich mich, aber: Hoffentlich, hoffentlich kann das Tempo bei der Serie weiter hoch gehalten werden. Ich finde sie so dermaßen gut.
    Geändert von NikiMaus (04.06.2013 um 13:48 Uhr)

  6. #6
    Mitglied Avatar von NikiMaus
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Nahe Wien
    Beiträge
    4.463
    Ich nochmal ...

    Sollte ich bei Personen, die kein FOX empfangen können, Interesse geweckt und sie darum auch in Verzweiflung gestürzt haben:
    Ab 07.02.2014 läuft Suits nach FOX nun auch auf auf VOX. 21:15 Uhr.

    Viel Spaß.

  7. #7
    Mitglied Avatar von NikiMaus
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Nahe Wien
    Beiträge
    4.463
    Endlich läuft die 5. Staffel auf Fox - Gott, dass die Pausen aber auch immer so lang sein müssen!

    Zwei Folgen und ich war schon beim ersten Vorspann wieder drin. Ich sehe, ich habe ab dem Ende der zweiten Staffel geschwiegen, aber das liegt nicht an der Serie. Ich gebe zu, sie erfindet kein Rad neu und Harvey gewinnt irgendwie immer und Louis tritt immer ins Fettnäpfchen und Donna rettet immer alles (oder auch nicht?) und Mike ist immer Mike und Jessica immer schick ... aber das funktioniert alles einfach so gut und so temporeich und witzig - die Show ist und bleibt eine meiner absoluten Favourites.

  8. #8
    Mitglied Avatar von Lollalli
    Registriert seit
    03.2006
    Ort
    Träumeland
    Beiträge
    542
    Zitat Zitat von NikiMaus Beitrag anzeigen
    Endlich läuft die 5. Staffel auf Fox - Gott, dass die Pausen aber auch immer so lang sein müssen!

    Zwei Folgen und ich war schon beim ersten Vorspann wieder drin. Ich sehe, ich habe ab dem Ende der zweiten Staffel geschwiegen, aber das liegt nicht an der Serie. Ich gebe zu, sie erfindet kein Rad neu und Harvey gewinnt irgendwie immer und Louis tritt immer ins Fettnäpfchen und Donna rettet immer alles (oder auch nicht?) und Mike ist immer Mike und Jessica immer schick ... aber das funktioniert alles einfach so gut und so temporeich und witzig - die Show ist und bleibt eine meiner absoluten Favourites.
    huhu da ist ja jemand auch so ein begeisterter Suits Seher wie ich es bin!
    Was ist denn Fox für ein Sender? Mir sagt der nämlich gar nichts, ich kenne da nur den amerikanischen Sender.

    Ja die 5 Staffel war nicht schlecht besonders wenn es zum Ende hin geht! Freu mich ja schon sehr auf die 6 Staffel! Bin ja gespannt was da noch so alles kommt!

    "Be who you are and say what you feel, because those who mind don't matter, and those who matter don't mind."

    - Bernhard M. Baruch

  9. #9
    Mitglied Avatar von NikiMaus
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Nahe Wien
    Beiträge
    4.463
    Ja, du bist mir damit schon bei den zuletzt gesehenen TV-Serien aufgefallen. Die Erwähnung von Staffel 5 habe ich voller Neid gelesen.

    Zitat Zitat von Lollalli Beitrag anzeigen
    Was ist denn Fox für ein Sender? Mir sagt der nämlich gar nichts, ich kenne da nur den amerikanischen Sender.
    Fox läuft über Sky Pay-TV. Neben TNT Serie und Sky Atlantic unser zuverlässigster Serienlieferant.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    31.185


    Suits – 1. Staffel

    Harvey ist cool, Donna noch cooler (die hält mit ihrer Meinung nicht hinter dem Berg zurück und ist dadurch ne gute Freundin; sie ist die Beste von allen) und wenn ich schon dabei bin: Plötzlich ertönt in der 7. Folge die Musik von „2 Broke Girls“. Ich dachte, es käme jetzt ein Crossover, wo Harvey und Mike Cupcakes kaufen gehen und wir die Mädels zu sehen kriegen ^^ War aber nicht so, egal. Schöne Mischung aus Gerichtsszenen, Kanzleigeplänkel (Geplauder und Tumulte) sowie das Privatleben des Harvey-Teams. Mir gefallen auch die Filmanspielungen (Top Gun z.B.). Positive Eigenschaften sind u.a. dessen Loyalität. Donna ist ebenso loyal. Das Harvey mal dermaßen gegen die Wand läuft, das er nicht mehr weiter weiß, war ne ganz neue Erfahrung. Harvey wird durch seinen Schützling lockerer, denn Mike ist nicht ganz so zugeknöpft und zeigt so seinem Boss, wie das geht. Harvey ist im Grunde einer der Guten, auch wenn er stets auf böser Bube macht. So einen wie Harvey Specter lobe ich mir.

  11. #11
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    31.185


    Suits – 2. Staffel


    Die Männerfreundschaft in der Kanzlei fühlt sich fast so an wie in „Boston Legal“ oder „Franklin & Bash“. Ich spüre ein bißchen mehr Liebelei und etwas, das die Atmosphäre zerstören könnte: Daniel Hardman. Oh Scheiße, Donna ist weg. Fantastisch ist jedoch, das es dieses Mal Rückblenden gab, 5 Jahre zurück in der Zeit, die aufzeigen, wie die Leute so ticken. Wirklich ticken. Kein falsches Getue. Seine alte Flamme Zoe ist toll, Scottie läßt sich wieder blicken, Louis wird immer erträglicher (obwohl er zugab ein Lennister zu sein, also ein Verräter oder falscher Hund). Positiv: Filmzitate! Donna! Loyal zu sein hat in dieser Staffel allerdings Nachteile – was mir natürlich nicht unbedingt zusagt. Doch nach einer verlorenen Schlacht wird darum gekämpft, das alles wieder ins Lot kommt. Donna wird zurückgekauft ^_- Mike ist in Liebesdingen so ein Arsch. Sein Verrat wiegt schwer.
    Geändert von Filmfreak (15.06.2016 um 14:00 Uhr)

  12. #12
    Mitglied Avatar von NikiMaus
    Registriert seit
    08.2002
    Ort
    Nahe Wien
    Beiträge
    4.463
    Auch Staffel 5 ging viel zu schnell vorbei. Zuerst hatte ich das Gefühl, die Storyline kommt nicht richtig in Schwung, aber dann setzte wieder die Sogwirkung ein und ich wollte immer sofort die nächste Folge schauen.
    Und wieder warten ...

  13. #13
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    31.185


    Suits – 3. Staffel


    Harvey ist nicht mehr ganz so souverän, ihm entgleitet einiges. Dafür war mal wieder fantastisch, das Harvey für Mike eingestanden ist – er hat ihn zwar etwas schmoren lassen, aber dann war’s wie früher. Zudem hat Harvey Katrina zurechtgestutzt, sie soll Mike in Ruhe lassen. Es gefiel mir schon immer, wenn er sich für jemanden einsetzt. Rachel und Mike als Paar gefällt mir auch – ich kann nichts negatives über sie sagen. „Game of Thrones“-Feeling mit zwei Darstellern aus jener Serie. Diese Seite von ihm kannte man schon, aber das er dermaßen leidenschaftlich sein kann, das es fast schon an Irrsinn grenzt, das nicht. Denn Louis nimmt Mikado (Kätzchen) zu sich, und weigert sich, sie wieder herzugeben ^^ Die Verhandlungssimulation soll entscheiden, wer sie bekommt bzw. das Sorgerecht – die Simulationen mag ich auch ganz gern, doch diesmal war sie mit mehr Witz gesegnet. An Harvey finde ich so cool, das er nicht cool sein kann, wenn es um Mike oder wie hier, um Donna geht. Zum ersten Mal prügelt er sich (wegen ihr). Hätte nicht gedacht, das er auch fäustetechnisch austeilen kann. Dachte, er wäre nur einer der große Töne spuckt und verprügelt wird ^^

    Tja, Stephen, mit Donna sollte man es sich nicht verscherzen. Sheila Amanda Sazs und Louis passen wirklich gut zusammen, was ich bereits in Staffel 2 bemerkt hatte. Als er im Bett schlappmacht, gibt sie ihm ein paar Ohrfeigen und schon läuft die Maschine auf Hochtouren ^_^ Da ich Sheila selber umwerfend finde, kann ich deren Beziehung gut nachvollziehen. Gefällt mir total. Schön war auch, das Louis endlich Harvey und Mike in Ruhe ließ und sich um seine Angelegenheiten kümmerte, wie eben der Katzen-Prozeß. Katrina konnte ich zuerst nicht leiden, doch hier änderte es sich mehr und mehr. Sie und Louis arbeiten toll zusammen. Ein paar Folgen vor Ende der Staffel war leider wieder alles beim Alten. Louis kann’s echt nicht lassen, ich bin es echt leid. Sheila reitet ihm die Seele aus dem Leib, da ist es doch kein Wunder, das er einen Herzinfarkt hatte *lach* Es bewahrheitet sich: Glück im Spiel (Mikado) und Pech in der Liebe (Sheila). Mike nimmt das Jobangebot an.... was wird dann jetzt aus Harvey? Auch kann ich mir nicht vorstellen, wie es sein wird, wenn die 4 Staffel anfängt und kein Harvey/Mike-Gespann mich begrüßt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.