Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    508
    Nachrichten
    0

    Question Asterix und Obelix Buchstützen - "Schiffbruch der Piraten"

    Hallo Asterix-Liebhaber

    Als langjähriger Fan wende ich mich heute an dieses Forum in der Hoffnung das jemand vielleicht den o.g. Leblon-Artikel sein Eigen nennt und mir speziell hierzu einige Fragen beantworten kann ?!

    Folgendes : Überall wo man dieses Buchstützen noch bestellen kann, steht als einziger Anhaltspunkt für die Maße "Höhe 15 cm" !
    Ich gehe aber davon aus das dieser Wert natürlich den höchsten Punkt - in diesem Fall "Baba" in seinem Ausguck mit der Piratenflagge, beschreibt. Mein Anliegen ist aber - ich brauche die Höhe der tatsächlichen Stütze - also der "Wellen".

    Sollte mir ein stolzer Besitzer dieses Sets dann auch noch die Breite und Tiefe der beiden Buchstützen geben können, würde ich mich sehr über dessen Bemühungen freuen und dankbar sein.
    Ich bitte also um Unterstützung bei diesem Anliegen denn wer möchte schon 150 Euronen in den Sand setzen ?!

    Generell hoffe ich, dass die Piraten in der Lage sein werden die schweren ledergebundenen Asterix-Gesamtausgaben stützen zu können und entsprechend auch selbst etwas auf die Waage bringen um diesen Zweck zu erfüllen ...

    Ich verbleibe mit freundlichen Grüßen

  2. #2
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    06.2004
    Beiträge
    19
    Nachrichten
    0
    Hallo,
    die tatsächliche Höhe der Wellen beträgt 14 cm, Babas Ausguck geht bis 19 cm. Breite der Wellen jeweils 22 cm, Tiefe ca. 13 cm, Gewicht Rotbart / Dreifuß 1554 g, Baba 1612 g,
    dürften also stabil genug für die Lederbände sein,
    viele Grüße
    Gregor

  3. #3
    Mitglied Avatar von Sammlerfreund
    Registriert seit
    11.2008
    Ort
    Braunschweig
    Beiträge
    508
    Nachrichten
    0
    Vielen besten DANK für diese ausführlichen und genauen Daten - damit kann ich echt etwas anfangen und du hast mir mit deinen Bemühungen sehr geholfen, Gregor ...

    Und dabei sprechen die Leute immer vom "schrecklichen" Maulaf ...

    Mit besten Grüße vom alten Hasen
    Geändert von Sammlerfreund (31.01.2013 um 21:33 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •