szmtag Shiv0r's Ecke der Kreativität
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 39
  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0

    Shiv0r's Ecke der Kreativität

    Hallöchen,

    ich bin 21 Jahre jung, wohne in Berlin und arbeite momentan an meinem Portfolio und meinem (schlechten) Englisch um mich letztlich als Junior Concept Artist zu bewerben.

    Als Freelancer Illustrator versuche ich mich momentan, um etwas nebenbei zu verdienen auch wenn es eher schlecht als recht läuft, haha.

    Wie dem auch sei hier ein paar Bilder( nicht unbedingt chronologisch sortiert):

















    Das hier ist noch ein WIP:



    Material Studie:



    und zum Schluss eine Thumbnail:



    Ich glaube, dass ist ersteinmal genug um sich einen groben Eindruck zu vermitteln. Für allgemeine Verbesserungsvorschläge oder Kritik bin ich offen.

  2. #2
    Mitglied Avatar von Coffeehouse
    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    851
    Nachrichten
    0
    Sehr schön! Besonders gefallen mir die Landschaftsthumbnails, die Materialstudie und dieses WIP Dingen. Mit 21 Jahren hast du hoffentlich eine sehr erfolgreiche Karriere vor dir!

    Sollte ich was kritisieren müssen, dann das mir das erste bisschen zu verwaschen/weich ist, aber das meiste find ich ausgezeichnet!

  3. #3
    Mitglied Avatar von Surikat
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    0
    Ich sehe eine glorreiche Zukunft als Concept-Artist oder Game-Artist voraus, beziehungsweise wünsche sie dir. Habe auch andere Bilder von dir angekuckt. Im Gegensatz zu anderen Concept-Arts sind deine Figuren für mich mehr Comichaft als bei anderen Concept-Artists. Das finde ich sehr spannend.

    Kritik: Äh... Das Hello-Kitty-T-Shirt sieht etwas aufgepappt aus. Ansonsten... ziemlich geil.

  4. #4
    Mitglied Avatar von Karpav0li
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    59
    Nachrichten
    0
    Shiv0r, schön dich auch hier anzutreffen :>

    Ich finde deine Bilder wirklich großartig und kann mich den vorderen Meinungen nur anschließen - du wärest mehr als geeignet für so eine Karriere.

    Du zeichnest, wenn ich mich recht entsinne, doch auch noch nicht so lange, oder?

    Gruß,
    Karpa

  5. #5
    Gena-le SysOpin Avatar von Gena
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    2.792
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Coffeehouse Beitrag anzeigen
    Sollte ich was kritisieren müssen, dann das mir das erste bisschen zu verwaschen/weich ist, aber das meiste find ich ausgezeichnet!
    Meiner Meinung nach passt genau das gut zur Atmosphäre

    @Shiv0r
    Willkommen im Forum! Wirklich schöne Bilder, die du uns da präsentierst!
    Ansonsten schließe ich mich meinen Vorrednern an: das mit der Karriere wird schon werden!

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    569
    Nachrichten
    0
    Bei diesen wohlklingenden, einge-englischten Berufsbezeichnungen fällt mir immer der facility management executive ein - auf deutsch Hausmeister...
    will meinen, ich habe keine Ahnung, was das Berufsbild eines Junior Concept Artists beinhaltet. Zeichnen kannst Du gut, das steht außer Frage. Daran wird's also schonmal nicht scheitern :-)

  7. #7
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    Hi, danke Leute für das Feedback und die netten Willkommenswünsche, ich gehe mal einzeln auf die Beiträge ein:


    Sollte ich was kritisieren müssen, dann das mir das erste bisschen zu verwaschen/weich ist, aber das meiste find ich ausgezeichnet!
    Ja, ich habe eine lange Zeit nur mit wenigen Brushes gearbeitet. Hauptsächlich, mit dem Airbrush in Kombination mit der Wet Edge Einstellung in Photoshop. Dadurch habe ich dann versucht, eine Tiefenschärfe zu bewirken, um den Fokus entsprechend besser zur geltung zu bringen ohne dabei großartig auf Filtereinstellungen zurückgreifen zu müssen. Bisher gab es diesbezüglich auch eher positives Feedback, gibt allerdings sicherlich stellen, die ich klarer hätte wiedergeben müssen.

    Du zeichnest, wenn ich mich recht entsinne, doch auch noch nicht so lange, oder?
    Ich zeichne ca. 4 1/2 Jahre. Ich denke, das ist eine moderate Zeit, würde sie zumindestens nicht als "nicht lange" bezeichnen. Kenne da auf Facebook Leute, die mit einem Jahr in der Differenz weit aus besser in allem sind als ich, das motiviert mich dann, eben am Ball zu bleiben und mal mehr Zeit in Studien und den Basics wie Geometrischen Körper und Strichführung zu investieren, die ich in der bisherigen Zeit eher weniger angefertigt habe.

    Im Gegensatz zu anderen Concept-Arts sind deine Figuren für mich mehr Comichaft als bei anderen Concept-Artists.
    Jo, das liegt daran, dass ich ursprünglich aus der Mangaszene kam. Deswegen ist es auch noch recht Comichaft, arbeite allerdings daran mich auch eher im semirealistischen Bereich weiterzubilden, das wird aber wahrscheinlich noch eine Weile dauern bis ich gute Ergebnisse erzielen werde.

    Bei diesen wohlklingenden, einge-englischten Berufsbezeichnungen fällt mir immer der facility management executive ein - auf deutsch Hausmeister...
    will meinen, ich habe keine Ahnung, was das Berufsbild eines Junior Concept Artists beinhaltet. Zeichnen kannst Du gut, das steht außer Frage. Daran wird's also schonmal nicht scheitern :-)
    Haha, die englische Berufsbezeichnung des Hausmeisters ist ja auch göttlich. Concept Artist stellt möglichst glaubhafte Entwürfe/Designs her hauptsächlich, für die Spiele und Filmindustrie, die in der Weiterverarbeitung (3D Visualisierung) letztlich genutzt werden. Irgendwann spezialisiert man sich dann ob man eher in Character Designs oder Environment/Hardsurf gehen möchte, zumindestens nach meinen Informationen. Junior ist dann eben nur die Bezeichnung, für die Erfahrung die man mitbringt in der jeweiligen Industrie. Da ich noch außer kleine Studentenprojekte keinerlei Erfahrung vorweisen kann bin ich daher Junior. Darüberhinaus gibt es noch Regular-, den Senior- und Lead Concept Artist, die über eine moderate oder sehr viel Berufserfahrung verfügen, und dementsprechend natürlich auch mehr Geld bekommen. Es kommt aber natürlich immer darauf an, wo man letzlich arbeitet. Ich denke, bei einer Indiefirma wird es nicht unbedingt einen Lead Concept Artist geben, sondern mehr in AAA Titeln wie Guild Wars 2, Call of Duty, usw.

    Edit* Eine kleine Frage: Kann man in dem Forum nicht sein eignen Avatar hochladen und die Signatureinstellungen finde ich leider auch vergeblich.
    Geändert von Shiv0r (26.01.2013 um 19:17 Uhr)

  8. #8
    Gena-le SysOpin Avatar von Gena
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    2.792
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Shiv0r Beitrag anzeigen
    Edit* Eine kleine Frage: Kann man in dem Forum nicht sein eignen Avatar hochladen und die Signatureinstellungen finde ich leider auch vergeblich.
    Das liegt an unseren Anti-Spam-Einstellungen, da es in der Vergangenheit Avatar- und Signaturspammer gab.
    Erst ab deinem 50. Beitrag kannst du ein eigenes Avatar und eine eigene Signatur nutzen.

  9. #9
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    Das liegt an unseren Anti-Spam-Einstellungen, da es in der Vergangenheit Avatar- und Signaturspammer gab.
    Erst ab deinem 50. Beitrag kannst du ein eigenes Avatar und eine eigene Signatur nutzen.
    Ah, ok danke für die Info.

    Noch ein Paar Bilder:




    Ich habe mich auch vor einiger Zeit an verschiedenen Workflows für Köpfe herangetastet und ausprobiert:










  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    43
    Nachrichten
    0
    Wunderschöne Bilder und characterdesigns Die Landschaftsbilder zeigen ein gutes gefühl für Farben. Über eine Karriere als Concept Artist würde ich mir in deinen Fall auch nicht zu viele Sorgen machen. Ich finde es wirklich beeindrückend das du in 4,5 Jahre solche Sachen zeichnen kannst. Hut ab!

  11. #11
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    @ Amanda M: Danke. :>


    Ein paar Studien der letzten Tage:







    Geändert von Shiv0r (29.01.2013 um 00:18 Uhr)

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Ort
    Seattle, WA
    Beiträge
    145
    Nachrichten
    0
    unschärfe malen, nicht photoshop-filter verwenden!!! ansonsten prima!

  13. #13
    Emeritus Avatar von helmut
    Registriert seit
    12.2004
    Beiträge
    2.400
    Nachrichten
    0
    Also, das Breitwand-Dingens, das haut mich ziemlich um, Filter hin oder her.
    Grosses Kino, buchstäblich!

    Ansonsten gefallen mir besonders die Materialstudien. Wegen der schönen Kügelchen: hattest du da die Materiallibrary irgend einer 3D-Software als Referenz, oder ist die Art der Präsentation nur diese typische Preview-Ansicht inspiriert?

  14. #14
    Mitglied Avatar von d4ddykhaine
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.120
    Nachrichten
    0
    Mir steht der Mund offen! Shivor, tolles Zeug was du hier ablieferst. Bin schwer begeistert!
    @MathiasL: Wer sagt denn sowas? Erlaubt ist was gefällt, und das hier gefällt extrem gut. Und fällt definitiv nicht unter die Kategorie Filter eingesetz weils sonst scheisse wär.... Ausserdem sind Filter und Texturen in der richtung in die Shivor hier geht (concept art) bei jedem Profi den ich kenne an der Tagesordnung. Wär das n Ölbild und obendrüber ne Milchglasscheibe, fänd ichs aber auch ziemlich blöd (oder irgendwie ziemlich cool )

  15. #15
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    @ Baz: Danke.^^ ALso die Material Studie, ist nur von der typischen Darstellung in einer 3D Software inspiriert. Die Referenzen habe ich alle aus Google wie sie auch in der Realität eben auftauchen genommen.

    @ MathiasL: Ich würde dir zu stimmen, wenn ich FineArt als Bildschwerpunkt gewählt hätte. In Concept Art wie schon vond4ddykhaine angeführt, schnelle Ergebnisse zu liefern. Da ist das Einsätzen von Filtern, Kanälen, Texturen, etc. essenziell.

    @ D4ddykthaine: Dir auch Danke.^^

  16. #16
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    Wieder was neues von mir:


  17. #17

  18. #18
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    @Coffehouse: Freut mich das es dir gefällt. : >

    Weitere Studien:










  19. #19
    Mitglied Avatar von Moeykaner
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    209
    Nachrichten
    0

    AW: Shiv0r's Ecke der Kreativität

    tolle Sachen:thumbup:
    Dumm ist der, der Dummes tut!!!

  20. #20
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    Moeykaner
    Danke.^^


    Weitere Studien und ein Paar Sketches:















  21. #21
    Mitglied Avatar von Ambroggio
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.839
    Nachrichten
    0
    Dein Umgang mit Farbe und Flächen ist beeindruckend... ich wünschte mit 21 wäre ich
    auch nur annähernd dazu in der Lage gewesen, gar nicht davon anzufangen, dass ich immer
    noch nicht soweit bin.

    Hier und da ist mir tatsächlich noch ein wenig zuviel Farbdynamik drin, dadurch wirken für
    mich so'n paar Sachen etwas irreal. Nix Schlimmes, is auch ne Stilfrage. Aber vielleicht wirkt's
    auf mich noch etwas unpassend, weil ich das Gefühl habe, dass die Farbdynamik zum Selbstzweck
    reingemixt wurde. (Beispiele: menschlicher Schädel, Strand mit helllila Streifen)

    Was für mich außerordentlich gut gefällt ist der Speedy mit Meerszene und leuchtendem Fels.

    Bei der Lineart fehlt mir noch der finale Kick, also immer noch verdammt gut für's Alter,
    aber da seh ich noch ein paar Defizite - also hauptsächlich Anatomie, Rendering und Tiefenwirkung.

    aber nu... hast ja noch Zeit...
    Homepage: http://www.ambroggio.de
    Letztes Update: 05.01.2013

  22. #22
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    Ambroggio

    Danke, ich versuche natürlich meine Defizite möglichst auszumerzen, weshalb ich auch diese Woche die Gesichtsstudien angefertigt habe. Nächste Woche wird es wahrscheinlich der Torso oder der Arm werden. :>
    Meine Strichführung übe ich momentan seperat auch noch, da meine Zeichnungen den Paintings in vielerlei Hinsicht noch hinterherhinken.In der Tat, intensiviere ich meistens die Bilder mit kräftigeren Farben noch zusätzlich als im ursprünglichem Bild, hast du gut erkannt.^^

    Hier 3 weitere Studien:






  23. #23
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2008
    Beiträge
    945
    Nachrichten
    0
    BOA. Ups Feststelltaste. Haut mich vom Eimer, mir gefällt dein Farbgefühl. Und die Zeichnungen hinken m.E. für dein Alter nicht hinterher. Liegt in der Natur der Sache, Zeichnungen funktionieren anders. Vielleicht wäre es auch hilfreich, sich etwas von Fotoästhetiken bei deinen Paintings zu lösen, klar einfach gesagt, ich bin da auch etwas unschlüssig, aber das würde deiner Bilderwelt neue Impulse geben. Vielleicht mal ganze Kompositionen hinscribbeln und dann farblich in Flächen umsetzen, kann ja auch ruhig abstrakter sein.

    Ansonsten: Einfach geil, inspirierend, weitermachen, ich bin gespannt auf deine Entwicklung.

  24. #24
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    Kocher
    Finde schon, dass sie hinterher hinken.Spätestens, bei der Perspektive merke ich es komplett. Bei den Studien ist mein Ziel ja, die Farbwerte zu verstehen, die im Original vorhanden waren. Ich gehe ersteinmal die FZD Videos nacheinander durch, danach werde ich dann wohl deinen Ratschlag beherzigen. Ansonsten freut es mich das es dir gefällt.

    2 neue Studien:












  25. #25
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    Für meine kürzlich erstellteFacebookseite entstanden:


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.