szmtag Die Gefährtin der Dämmerung
Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Moderator Künstlerbereich Avatar von Fumetto
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Hinter den Höfen
    Beiträge
    1.825
    Nachrichten
    0

    Die Gefährtin der Dämmerung

    Eine kleine Hommage an François Bourgeons "Die Gefährten der Dämmerung". Das mysteriöse schwarzhaarige Mädchen mit seinem üppigen Kopfschmuck taucht im zweiten Band der Trilogie auf. Ich habe sie "Gefährtin der Dämmerung" genannt, weil mir vorerst nichts Besseres einfiel. Den Stab mit dem Schädel obenauf hat sie bei Bourgeon nicht, ebenso wenig die Sandalen und manches andere.




    Und jetzt: Farben, Farben, Farben.
    Geändert von Fumetto (01.10.2013 um 19:10 Uhr)

  2. #2
    Moderator Künstlerbereich Avatar von Fumetto
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Hinter den Höfen
    Beiträge
    1.825
    Nachrichten
    0
    Fortschritt nach zwei Stunden Koloration in Painter X und Photoshop:



    Geändert von Fumetto (01.10.2013 um 22:06 Uhr)

  3. #3
    SysOp Künstlerbereich Avatar von Jenny
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.299
    Nachrichten
    0
    Ui, tolle Farbegebung! Gefällt mir sehr.

    Vielleicht machst du den kleinen Finger an ihrer rechten Hand noch etwas dünner? Der kommt leicht wurstig. Ihr Gesicht wirkt etwas schief, aber auf sehr charmante Weise.

  4. #4
    Moderator Künstlerbereich Avatar von Fumetto
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Hinter den Höfen
    Beiträge
    1.825
    Nachrichten
    0
    Himmel, ja, ihr vBa rechtes Auge ist ziemlich nach oben verrutscht, deshalb sieht es so schief aus. Werd ich zuhause gleich berichtigen. Und den Wurstfinger auch. Danke für die Hinweise!

  5. #5
    SysOp Künstlerbereich Avatar von Jenny
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.299
    Nachrichten
    0
    Es lebe digital, wie?

  6. #6
    Moderator Künstlerbereich Avatar von Fumetto
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Hinter den Höfen
    Beiträge
    1.825
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Jenny Beitrag anzeigen
    Es lebe digital, wie?
    Ja, das ist genau das Faszinierende daran: diese unendlichen Möglichkeiten der Korrektur und des Herumprobierens. Ich kann z. B. verschiedene Farbharmonien und -stimmungen ausprobieren und nebeneinanderstellen und mich dann für diejenige entscheiden, die mir am ehesten zusagt. Manchmal muss ich dafür nur ein paar Regler auf und ab schieben. Diese Möglichkeit des Vergleichs und der Farbveränderung hat man beim analogen Arbeiten nicht (oder nur dann, wenn man eine Zeichnung komplett neu koloriert). Das ist die digitale Revolution, könnte man sagen. Für mich bei der Farbgestaltung, wo ich analog immer unsicher bin, ein maximaler Zugewinn an Sicherheit.

    Aber wem sag' ich das eigentlich.

  7. #7
    SysOp Künstlerbereich Avatar von Jenny
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.299
    Nachrichten
    0
    Das habe ich in meiner Übergangszeit viel kombiniert - nach Jahren digital habe ich mich anfangs auch kaum getraut, unwiderruflich Farbe aufs Blatt zu knallen. Da habe ich die Farbschemata vorher am PC durchgespielt. Damit habe ich eigentlich erst vor einem Jahr aufgehört. Ich hatte nämlich festgestellt, dass ich bei digitalem Ausprobieren Gefahr lief, immer bei denselben Schemata zu landen - die analogen happy little accidents oder das Reinbringen einer völlig jennyuntypischen Farbe haben dann wieder einiges Neues gebracht.
    Geändert von Jenny (02.10.2013 um 08:46 Uhr)

  8. #8
    Moderator Künstlerbereich Avatar von Fumetto
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Hinter den Höfen
    Beiträge
    1.825
    Nachrichten
    0
    Das Ende naht. Ein paar Kleinigkeiten sind noch zu machen, z. B. hier und da ein paar Farbakzente als Andeutung von Wellen in den Hintergrund, aber ich will's nicht übertreiben.
    Ich hoffe, Auge und kleiner Finger sind jetzt akzeptabel.


  9. #9
    Moderator Künstlerbereich Avatar von Fumetto
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Hinter den Höfen
    Beiträge
    1.825
    Nachrichten
    0
    So, ich denke, ich kann es fertig nennen. Zumindest heute


    Geändert von Fumetto (03.10.2013 um 08:29 Uhr) Grund: Habe dem Bild noch ein wenig Struktur hinzugefügt.

  10. #10
    Oh *__* da ist wirklich wunderschön geworden, Fumetto. Ich mag besonders den sanften Gesichtsausdruck und diesen wunderschön reduzierten und genial texturierten Hintergrund. Ich fand nur den weißen Rahmen irgendwie stimmiger, als die graue Textur, die du in der finalen Version benutzt hast.
    Website: Katharina Netolitzky Blog: flowerprinthat Facebook: Flowerprinthat

  11. #11
    Mitglied Avatar von Coffeehouse
    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    847
    Nachrichten
    0
    Sehr geil, wie eigentlich immer. Die Schrift unten fänd ich allerdings handgeschrieben besser. Unnötig dass du immer Homages an Leute machst die du in meinen Augen mittlerweile überflügelt hast (Bourgeon, Ana Mirralles). Man sieht den Einfluss der Leute auf dich, aber deine Sachen sind trotzdem ein eigener Stil.

    Wenn du mal in die Albenproduktion gehst schließ ich auf jedenfall ein Abonnement ab. Mach doch mal was bei Kickstarter und Konsorten!

  12. #12
    Moderator Künstlerbereich Avatar von Fumetto
    Registriert seit
    05.2010
    Ort
    Hinter den Höfen
    Beiträge
    1.825
    Nachrichten
    0
    @ felida: Ich habe den ganzen Morgen damit verbracht, den Rahmen zu verändern - bis ich letzten Endes doch auch wieder beim Weiß gelandet bin. Das bringt die Farben des Binnenbildes einfach am besten zur Geltung. Deshalb hier noch mal das Bild in der Version mit weißer Rahmung:



    @ Coffeehouse: Danke! Wenn ich in Albenproduktion gehe, bin ich allerdings wahrscheinlich schon achtzig. Es sei denn, es findet sich vorher ein Szenarist, der eine gute Story in der Hinterhand hat. Oder es kommt endlich der heißersehnte Anruf von Jean Dufaux (der außerdem einen ausgefeilten Plan zur Vorfinanzierung des Projekts im Petto hat). Denn ein Szenario zu schreiben und den Comic auch noch selbst zu zeichnen und zu kolorieren - das ist als Fulltime-Job schon eine Angelegenheit für mehrere Jahre (siehe Bourgeon).

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.