szmtag Wie geht es mit der Zack-Edition weiter? - Seite 4
Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 461
  1. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.462
    Nachrichten
    0
    Dort steht:
    REDENSART: die Kurve kratzen
    ERLÄUTERUNG:
    1. weggehen; sich (schnell) entfernen; verschwinden
    2. etwas im letzten Augenblick noch schaffen; eine Aufgabe im letzten Moment noch erledigen / fertig stellen
    BEISPIELE:
    1. "Das ist die Geschichte von sechs Jugendlichen, die aus verschiedenen Gründen die Kurve kratzen, das Elternhaus verlassen"; "Da ich noch ledig bin, hinterlasse ich niemanden, der mich vermissen könnte, bis auf meine Eltern, die aber erst einmal froh sein werden, dass ich die Kurve gekratzt habe"
    2. "Neuer Markt erholt sich: Nach der katastrophalen Entwicklung der letzten Woche hat der Nemax auf dem Weg zur 2000er Grenze noch mal die Kurve gekratzt - zumindest vorerst"; "Wird Dynamo noch die Kurve kratzen und ganz oben mitspielen?"
    Wie gesagt: Bedeutung 1 ist mir hierbei völlig neu, bei uns absolut unüblich, sagt man stattdessen "sich aus dem Staub machen". Bei Bedeutung 2 steht aber auch auf der Seite nichts von "die Kurve nehmen", also wie kommst du darauf?

  2. #77
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.064
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Also ich kenn:

    1.) Die Kurve kratzen. Gleichbedeutend mit 'sich aus dem Staub machen'.
    2.) Die Kurve (grade noch) kriegen. Heisst: Etwas (im letzten Moment) noch schaffen.

    Aber ich musste öfter schon feststellen, dass Redensarten/Redewendungen regional oder temporär andere Bedeutungen haben, als die mir bekannten.
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  3. #78
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    13.071
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Also ich kenn:

    1.) Die Kurve kratzen. Gleichbedeutend mit 'sich aus dem Staub machen'.
    2.) Die Kurve (grade noch) kriegen. Heisst: Etwas (im letzten Moment) noch schaffen.
    Und das sind die einzigen Bedeutungen in Deutschland (würde zaktuell natürlich nicht so absolut postulieren). Offenbar geht da Österreich wieder einen Sonderweg. Oder es ist eine Generationenfrage nach dem Motto "Lang genug falsch gebraucht ist endlich richtig".
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  4. #79
    Mitglied Avatar von Alice C.
    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Bierstadt
    Beiträge
    440
    Nachrichten
    0
    Vielleicht sollte ,,ZACK,, sagen welche Serien noch weiter geführt werden sollen.!!! Damit der Leser weiß ob seine Reihe weitergeht oder nicht. Spekulationen helfen jetzt und in Zukunft auch nicht weiter. Wie sagt man so schön: Butter bei de Fische. Klarheit für den Leser und den Verlag. Lieber die Wahrheit jetzt, auch wenn es weh tut.

  5. #80
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.064
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Wenn 'ZACK' jetzt sagt, welche Serien nicht weiter geführt werden, dann verkaufen sich die bereits erschienenen Bände der betreffenden Serien ja NOCH SCHLECHTER als bisher schon... - Ob das so schlau ist?!
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  6. #81
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.462
    Nachrichten
    0
    Sobald sich das sagen lässt, fänd ich das schon schlau. Vor allem, da man dann wieder eher Vertrauen schafft bei den Serien, die NICHT eingestellt werden. Und man erhöht damit doch auch die Chance, dass sich dann irgendein anderer Verlag der abgebrochenen Serien erbarmt, was sich dann wiederum positiv auf den Verkauf der abgebrochenen Serien auswirken würde. Zuletzt macht "rumdrucksen und nicht mit der Wahrheit rausrücken" nie einen schlanken Fuß. Imagemäßig wäre es also auf jeden Fall ein Gewinn, reinen Wein einzuschenken.

  7. #82
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    17.064
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Warum sollte sich ein anderer Verlag einer Serie 'erbarmen', wenn diese im vorigen Verlag nicht erfolgreich genug war? Die ZACK-Edition sticht ja nun nicht grade mit einem besonders schlechten Preis-Leistungs-Verhältnis hervor. Und gehört auch nicht zu den 'Riesen', die einen besonders grossen Apparat dranhängen haben und diesen 'mitfinanzieren' müssen und deshalb höhere verkaufte Auflagen brauchen, um rentabel zu sein. Im Gegenteil: Mit ZACK und Mosaik haben sie -vermutlich- relativ gut gehende, regelmässige Titel im Rennen, die für konstant gute Einnahmen sorgen, so dass bei den Alben im Zweifel schon 'ne schwarze Null' reicht, ums Weiterlaufen lassen zu können.
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  8. #83
    Mit Leib und Seele Admin Avatar von Bernd Glasstetter
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    Waldshut-Tiengen
    Beiträge
    21.277
    Nachrichten
    85
    Blog-Einträge
    43
    Klaus Schleiter hat in unserem Interview gesagt welche Serien definitiv nicht weiter gehen. Daraus folgt welcher Umkehrschluss? Man muss doch jetzt nicht die gesamte Liste wiederholen. Oder?

  9. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.124
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Bernd Glasstetter Beitrag anzeigen
    Klaus Schleiter hat in unserem Interview gesagt welche Serien definitiv nicht weiter gehen. Daraus folgt welcher Umkehrschluss? Man muss doch jetzt nicht die gesamte Liste wiederholen. Oder?
    Äh, vielleicht bin ich ja blöd, aber ich fasse mal zusammen, was ich verstanden habe:

    1. Cap Horn wird als beendet bezeichnet. Falsch. Ist es nicht

    2. "Sicher werden aus diesem letzten Grund nicht fortgeführt die zweite Reihe von Empire USA und Havank": Klare Ansage, mit der bereits vor längerem von efwe abgekündigtem Band 2 von Blue Space wären das dann 3 definitiv gestorbene Serien.

    3. " Lady S Band 8, Dantes Band 3 sind in Vorbereitung": Cool, habe ich verstanden.

    4. "Andere folgen der Reihe nach": Hmm, welche? Denn:

    5. "Als Folgerung aus der wirtschaftlichen Lage bei den Comichändlern werden verschiedene angefangene Serien nur im ZACK fortgesetzt"

    Wir reden ja nicht nur einfach über Magazinveröffentlichung, sondern über Albenveröffentlichung. Und da weiß ich jetzt nur, dass man dies von der Händlernachfrage (Wie wird die ermittelt? Vorbestellungen? Bis wann? Oder Umfrage?) abhängig macht.

    Deswgen kann man hier immer noch schön gackern. Aber vielleicht darf jetzt auch der Redakteur wieder teilnehmen.

  10. #85
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.462
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Warum sollte sich ein anderer Verlag einer Serie 'erbarmen', wenn diese im vorigen Verlag nicht erfolgreich genug war?
    Ich habe nicht ohne Grund kurz vorher im Post "Vor allem" geschrieben, und dem dann einen ganz anderen Grund folgen lassen. Freilich, für wahrscheinlich halte ich die Fortsetzung von Zack-Serien durch andere Albenverlage nicht. Aber ausschließen lässt sich das dennoch nie. Dafür gibt es zuviele Mitbewerber und es können auch Faktoren wie Programmschwerpunkte daran hängen.

  11. #86
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2001
    Ort
    D 51503 Rösrath
    Beiträge
    3.124
    Nachrichten
    0
    Ist aber eher unwahrscheinlich. Die in der ZACK Edition gepflegten Genres passen noch bei Comic+, Bunte Dimensionen und Piredda ins Programm -die haben alle ihr Päckchen zu tragen und brauchen sicher keine neuen Baustellen. Carlsen und Ehapa werden sicher nicht als Fortführer einspringen.

    Für Finix hat sich Ollih schon mal positioniert, da bin ich auch der Meinung: So einfach können wir Finixer es den Verlagen nicht machen, wir verstehen uns nicht als Problemlöser derselben.

  12. #87
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.462
    Nachrichten
    0
    Salleck, als Verlag der Oldtimer- und WKII-(Flugzeug-)Serien könnte sich z.B. im Falle der Absage für Grand Prix interessieren. Die haben da ja anscheinend auch Klientel außerhalb der Comicszene, die vermutlich kein Zack lesen, dafür. Aber nochmal:
    Zitat Zitat von Susumu Beitrag anzeigen
    Freilich, für wahrscheinlich halte ich die Fortsetzung von Zack-Serien durch andere Albenverlage nicht.
    Das war jetzt sicher nicht mein Hauptargument.

  13. #88
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    1.734
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Borusse Beitrag anzeigen

    Für Finix hat sich Ollih schon mal positioniert, da bin ich auch der Meinung: So einfach können wir Finixer es den Verlagen nicht machen, wir verstehen uns nicht als Problemlöser derselben.
    Das "nö" bezog sich auf idurs Debattenhinweis.

    Dies ist das Forum der Zack-Edition, ich möchte hier keine hypothetischen Debatten über unser Verlagprogramm führen.
    Zumal sie sich gar nicht stellt. Bislang will man nur eine einzige Serie nicht fortführen, so what?!

    Richtig ist allerdings auch, dass der Finix nicht automatisch eine Serie fortsetzt, die, von welchem Verlag auch immer, aktuell abgebrochen wird.
    Ich verweise auf ökonomische aber auch lizenzrechtliche Vorgaben.
    Geändert von Ollih (20.01.2013 um 18:06 Uhr)

  14. #89
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2000
    Ort
    Ohne Worte
    Beiträge
    10.743
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Susumu Beitrag anzeigen
    Salleck, als Verlag der Oldtimer- und WKII-(Flugzeug-)Serien könnte sich z.B. im Falle der Absage für Grand Prix interessieren.
    ... aber sicher nicht die Albenserie fortsetzen.

    Eine "Grand Prix"-Gesamtausgabe könnte sich sogar richtig gut verkaufen, in Auto-Museen oder bei Oldtimerrallyes

  15. #90
    Mitglied Avatar von Westerncomicfan
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    188
    Nachrichten
    0
    Die Cassio-Variante - erstes Album im Heft (zum Anteasern), den kompletten Zyklus als Sammelband - fand ich bisher am Besten. Vielleicht kann man das auch mit anderen Serien so machen, selbst, wenn bereits mehr als ein Album im Heft abgedruckt wurden.

  16. #91
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    1.313
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Kurz: Ein 'guter' Verkäufer verkauft auch Eskimos noch n Kühlschrank. Ein 'bequemer' Verkäufer beklagt sich, dass er statt Öfen Kühlschränke an den Nordpol geliefert bekommt...
    So eine Vorgehensweise funktioniert genau einmal.
    Dann ist der "gute" Verkäufer vom Eskimo als Dummschwätzer und Dampfplauderer abgestempelt, das Kundenvertrauen wird entzogen, ein anderer vertrauenswürdigerer Handelspartner wird gesucht und der "gute" Verkäufer kann noch froh sein, wenn er keine Harpune zu spüren bekommt.

  17. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.228
    Nachrichten
    0
    Ich habe mir mal die Mühe gemacht, alle Titel der "Zack Edition", bei denen es sich um frankobelgische Lizenzen handelt (außer Michel Vaillant) aufzulisten - mit aktuellem Veröffentlichungsstand in D. und F. (x/y) sowie dem bisher bekannten "Schicksal" des Titels, soweit es sich aus dem Interview ableiten lässt. Vielleicht könnte der Moderator dieses Forums die Liste an den Anfang dieses Threads kopieren und jeweils updaten, sobald neue Informationen bekannt werden?

    Die Titel, die noch nicht abgeschlossen sind, sind fett gehalten.

    Allan Quatermain - 2/2 - im Original und in D. komplett
    Black Crow - 2/x - Serie läuft im Original, aktuell 4 Bände - Schicksal in D. unklar
    Blue Space - 1/x - Serie läuft im Original, aktuell 2 Bände - in D. wohl abgebrochen
    Cap Horn - 3/x - Serie läuft im Original , aktuell 3 Bände - Schicksal in D. unklar
    Cassio - 4/x - Serie läuft im Original, aktuell 6 Bände - in D. wohl abgebrochen
    Damocles - 2/x - Serie läuft im Original, aktuell 4 Bände - Schicksal in D. unklar
    Dantes - 2/x - Serie läuft im Original, aktuell 6 Bände - wird in D. wohl weitergeführt
    Der Samaritaner - 3/3 - im Original abgebrochen - in D. auf aktuellem Stand
    Ein Fehler der Natur - 4/4 - im Original und in D. komplett
    El Nino - 7/7 - im Original und in D. komplett
    Empire USA - 6/x - Serie läuft im Original, aktuell 12 Bände - in D. wohl abgebrochen
    Es war einmal in Frankreich - 3/6 - Serie im Original abgeschlossen
    - Schicksal in D. unklar
    Grand Prix - 1/3 - Serie im Original abgeschlossen - in D. wohl abgebrochen
    Green Manor - 3/3 - im Original und in D. komplett
    Hasta La Victoria - 4/4 - im Original und in D. komplett
    Havank - 1/2 - Serie im Original abgebrochen - in D. wohl ebenfalls abgebrochen
    Lady S. - 8/x - Serie läuft im Original, aktuell 8 Bände - wird in D. weitergeführt
    Nico - 1/x - Serie läuft im Original, aktuell 3 Bände - Schicksal in D. unklar
    Sherlock Holmes - 2/2 - Zyklus im Original und in D. komplett, aber was ist mit den Spin-Offs?
    Valentine Pitié - 1/2 - im Original komplett
    - Schicksal in D. unklar
    Wyoming Doll - 1/1 - im Original und in D. komplett
    Geändert von Jonah (25.01.2013 um 16:42 Uhr) Grund: Update der Informationen

  18. #93
    Mitglied Avatar von Derma R. Shell
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    65201 Wbn.
    Beiträge
    4.459
    Nachrichten
    0
    BLUE SPACE 1 "IMMB" scheint eine Vorgeschichte zur Serie zu sein?
    Mir ist das Album nicht bekannt, aber vielleicht wurden darin ja die Hauptfiguren ausführlich vorgestellt, was evtl. dem Lesegenuss der beiden neueren Geschichten dienlich gewesen wäre.
    Gruß Derma

  19. #94
    Mitglied Avatar von MacGyver
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    701
    Nachrichten
    0
    Danke für die Aufstellung Jonah. Eine kurze Anmerkung:

    Was ist mit Damocles? Gehört die nicht dazu?

  20. #95
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.129
    Nachrichten
    0
    ich darf mal ein wenig korrigieren:

    Allan Quatermain - 2/2 - im Original und in D. komplett
    Black Crow - 2/3 - Serie läuft im Original - Schicksal in D. unklar - der vierte band ist für februar angekündigt, aber noch nicht erschienen. schon band #3 war lange verschoben worden.
    Blue Space - 1/2 - Serie läuft im Original - in D. wohl abgebrochen - der band "i.m.b.b." ist mit teilweise neu gezeichneten seiten nochmals als "tycho incident" erschienen
    Cap Horn - 3/4 - Serie läuft im Original - Schicksal in D. unklar - vierter band in frankreich noch nicht erschienen
    Cassio 1. Staffel - 4/4 - in D. komplett erschienen
    Cassio 2. Staffel - 0/2 - Serie läuft im Original - in D. wohl abgebrochen

    Dantes - 2/6 - Serie läuft im Original - wird in D. wohl weitergeführt
    Der Samaritaner - 3/3 - im Original abgebrochen - in D. auf aktuellem Stand
    Ein Fehler der Natur - 4/4 - im Original und in D. komplett
    El Nino - 7/7 - im Original und in D. komplett
    Empire USA 1. Staffel - 6/6 - in D. komplett erschienen
    Empire USA 2. Staffel - 0/6 - Serie läuft im Original - in D. wohl abgebrochen

    Es war einmal in Frankreich - 3/6 - Serie im Original abgeschlossen - Schicksal in D. unklar
    Grand Prix - 1/3 - Serie im Original abgeschlossen - in D. wohl abgebrochen
    Green Manor - 3/3 - im Original und in D. komplett
    Hasta La Victoria - 4/4 - im Original und in D. komplett
    Havank - 1/2 - Serie im Original abgebrochen - in D. wohl ebenfalls abgebrochen
    Lady S. - 8/8 - Serie läuft im Original - wird in D. weitergeführt
    Nico - 1/3 - Serie läuft im Original - Schicksal in D. unklar
    Sherlock Holmes - 2/2 - Zyklus im Original und in D. komplett, aber was ist mit den Spin-Offs?
    Valentine Pitié - 1/2 - im Original komplett - Schicksal in D. unklar
    Wyoming Doll - 1/1 - im Original und in D. komplett
    Freddy Lombard - 5/5 - im Original und in D. komplett
    Damocles - 2/4 - im Original abgeschlossen

    so erscheint mir das richtiger.

    efwe
    Geändert von efwe (25.01.2013 um 17:21 Uhr)

  21. #96
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.228
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von MacGyver Beitrag anzeigen
    Danke für die Aufstellung Jonah. Eine kurze Anmerkung:

    Was ist mit Damocles? Gehört die nicht dazu?
    Danke für den Hinweis - ich hätte schwören können, die hätte ich dabei gehabt. Muss wohl irgendwie rausgefallen sein. :-) Jetzt ist sie mit drin.

  22. #97
    Mitglied Avatar von MacGyver
    Registriert seit
    01.2003
    Ort
    Schleswig Holstein
    Beiträge
    701
    Nachrichten
    0
    @efwe: Nimmst Du bitte Damocles mit auf? Danke

  23. #98
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Weserbergland
    Beiträge
    1.228
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von efwe Beitrag anzeigen
    so erscheint mir das richtiger.
    efwe
    Danke für den Hinweis bei Blue Space - es war mir nicht klar, dass es sich bei dem einen Band um einen "Remix" handelte.

    Über die anderen Korrekturen kann man sich aber natürlich streiten: Bei Black Crow ist entscheidend, dass die Serie nicht abgeschlossen ist und in Frankreich noch läuft, nicht, ob der gelistete vierte Teil im Februar oder vielleicht doch erst im März erscheint...

    Und bei Cassio und Empire USA die Veröffentlichung in Zyklen aufzuteilen, ist m. E. nicht nötig. Klar ist es besser - falls ihr eine der Serien abbrecht - wenn zumindest der erste Zyklus komplett vorliegt als wenn das Ding mittendrin einfach aufhört, aber letztlich ist ja Fakt, dass beide Serien im Original schon deutlich weiter sind - und in beiden Fällen gibt es unbeantwortete Fragen, die sich über das Zyklenende hinwegziehen.

    Interessanter wären Korrekturen an der jeweiligen Information zum "Schickal der Serie" gewesen.

    p.s.: Freddy Lombard hatte ich ausgelassen, weil mir das eher als limitiertes Liebhaberprojekt denn als regulärer Titel der "Zack Edition" erschien. Bei Cap Horn hatte ich extra 3/3 geschrieben, weil eben vom vierten Teil in Frankreich noch nichts zu sehen ist. Allerdings ist die Serie wohl definitiv nicht abgeschlossen. In solchen Fällen hätte ich vielleicht tatsächlich lieber 3/x bzw. zum Beispiel 8/x bei Lady S. schreiben sollen. Werde ich sofort ändern.
    Geändert von Jonah (25.01.2013 um 16:40 Uhr)

  24. #99
    Moderator Zack-Forum Avatar von efwe
    Registriert seit
    03.2000
    Ort
    in bad dürkheim.
    Beiträge
    8.129
    Nachrichten
    0
    @jonah
    "black crow" - ich verstehe nicht, warum du hier einen band aufnehmen willst, der definitiv noch nicht erschienen ist, aber bei "cap horn" keinen vierten auflistest, obwohl im dritten band definitiv die fortsetzung und der abschluss angekündigt sind.
    bei "cassio" und "empire usa" war bei erscheinen der ersten staffel von der zweiten keine rede. womöglich hätten wir die serien - wie einige andere - gar nicht angefangen, hätten wir gewusst, dass sie so viele bände haben werden.
    und "freddy lombard" war genauso wenig ein liebhaber-projekt wie die "solo"- und die "cassio"-ausgabe.

    "damocles" habe ich eingefügt.

    efwe

  25. #100
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.462
    Nachrichten
    0
    Zur "Staffel"-Einteilung von Cassio (Empire USA kann ich diesbezüglich nicht beurteilen, da mir die Serie nach dem 1. Album in Zack nicht soweit interessiert hat, dass ich der in den Alben weiter gefolgt wäre):

    Es macht schon Sinn, dass man da der Terminologie aus TV-Serien gefolgt ist und nicht von klassischen "Zyklen" spricht. Einfach, weil Band 4 wie ein "Season finale" mit Cliffhanger funktioniert. Insofern kann von einem abgeschlossenen Zyklus keine Rede sein, die Serie ist einfach mitten in der Geschichte abgebrochen. Und da die erste Staffel komplett in einem Band erschienen ist, wäre es vielleicht besser gewesen, sie auch vor dem Lizenzeinkauf fertig zu lesen. Dann hätte man schon ermessen können, dass das nicht das Ende der Geschichte sein kann und das in die Entscheidung, ob man die Serie nun bringen will oder nicht einfließen lassen.

Seite 4 von 19 ErsteErste 1234567891011121314 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •