Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    3
    Nachrichten
    0

    Smile Heinrich Banemann

    Unter dem Sammeltitel "Action Comics" erscheinen rund 30 Hefte im Format 17,5 x 26 cm, mit denen das Gesamtwerk von Heinrich Banemann (außer Tom/Kreuzfahrt, welche als separate Serie erscheinen werden) abgedeckt wird.
    Der Umfang der Hefte schwankt zwischen 24 und 36 Seiten, je nachdem, wie lang der einzelne Comic ist. Es ist also eine überschaubare Sammel-Angelegenheit, da H. Banemann zwar bereits seit 1968 Comics zeichnet, aber dies nur als privates Hobby neben seinem Beruf einherging. Über die Jahre hinweg erschienen seine Comics in verschiedensten Formaten, was das Sammeln ziemlich nervig machte. Jetzt gibt es also erstmals sein Gesamtwerk sammlergerecht in einem einzigen Format.

    Es ist aber nicht nur ein bloßer Nachdruck, denn etliche Titelbilder und selbst ganze Comics wurden noch nie vorher veröffentlicht und entstanden exklusiv für diese Veröffentlichung.
    Zudem in nicht gekannter Qualität, da für diese Veröffentlichung - sofern sie noch existierten - direkt von den Originalzeichnungen abgescannt wurde und alle Alterungs- und Lagerschäden digital bereinigt wurden.

    Wer jetzt befürchtet, "was kostet das bloß", darf sich freuen: Jedes Heft kostet nur geldbeutelfreundliche € 2,99.

    Bereits erhältlich:
    COMMANDER MOON (7 Hefte ; enthält erstmals die komplette Erzählung, da einige Magazin-Seiten noch nie veröffentlicht wurden und neue Titelbilder ; die 12 Titelbilder der gekürzten Piccolos sind auch in Farbe im Heft)
    BOB CODY (5 Hefte ; enthält ein noch nie veröffentlichtes 8. Piccolo-Heft, neue Titelbilder sowie auch die Piccolo-Titelbilder in neuer Farbcolorierung und diverse neue Zeichnungen)

    Bezugsadresse:
    Action Comics, Postfach 3251, 23581 Lübeck
    Email: action-comics@gmx.net
    Email: Andreas.Staehr@gmx.net
    Fax: 045 33 20 75 64

    In Vorbereitung:
    RONDO - Die Ruinen von Lasett (Fantasy); JAMES TAYLOR - Eine grausige Enthüllung (S-F) ; DER KOMMANDANT (4 Hefte ; Science Fiction-Weltraummission mit üblen Nebenwirkungen ; 3 Episoden wurden noch nie veröffentlicht)

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.506
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Banemann-Comics Beitrag anzeigen
    Wer jetzt befürchtet, "was kostet das bloß", darf sich freuen: Jedes Heft kostet nur geldbeutelfreundliche € 2,99.
    Das ist aus Händlersicht aber eher ein Kontra-Argument.

  3. #3
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    3
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von ELDORADO Beitrag anzeigen
    Das ist aus Händlersicht aber eher ein Kontra-Argument.
    Das ist mittlerweile ein generelles Problem bei Comics. Die COMMANDER MOON waren zunächst mit händlerfreundlichen € 6,50 ausgepreist. Jedoch was bringt es, wenn der Händler rein theoretisch am Heft gut verdient, aber der Endkunde nicht mitspielt, weil ihm das zu teuer ist? Wenn die Hefte im Laden liegen bleiben, hat der Händler auch nichts davon. Sicher sind Druck- und Arbeitskosten heute hoch, aber die Endkunden haben immer weniger Geld in der Tasche, weil alles teurer wird. Und auf Comics kann man eher verzichten als auf Strom. Deswegen wurde auf € 2,99 herabgesetzt. Bei dem Betrag kann man als Comicleser immer zugreifen, ohne sich zu verausgaben. Da der Händler-Einkaufspreis auch gesenkt wurde, sind da durchaus gute Gewinne möglich. Man muß die Hefte eben nur dem Kunden auch anbieten.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Deutschland, Hamburg
    Beiträge
    1.506
    Nachrichten
    0
    Man muss vor allem mehrere davon verkaufen, damit es sich überhaupt irgendwie lohnt.

    Nur ist diese Art Comic halt ein absolutes Nischenprodukt, für das es nur eine sehr überschaubare Zahl von Interessenten gibt.

    Ein 40,- Euro teurer, limitierter Prachtband von Wäscher oder Nickel bietet dagegen dann eben ganz andere Gewinnmöglichkeiten,
    aber das kann für solch semi-professionelle Fan-Comics natürlich nicht verlangen.

    Ist also schwierig.

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.