Finix Comics - Das Warten hat ein Ende
Seite 4 von 4 ErsteErste 1234
Ergebnis 76 bis 96 von 96

Thema: TROLL - Gesamtausgabe

  1. #76
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    7.131
    Gnihihi!
    Die Boiscommun-Festspiele gehen bei mir weiter. Gestern pure Poesie mit Pietrolino (den depperten All-in-One Sticker von Egmont Ehapa habe ich weggekletztelt), heute deftige Unterhaltung mit Troll. Ein unterhaltsames und fantastisches Buddy-Spektakel. Nichts ist heilig in dieser Welt. Die Kobolde und Trolle lassen sich gut und besser mit diversem Gebräu aus der Wychwood Brewery runterspülen. Dann machen deren Flaxereien noch mehr Spaß. Embrace the Darkside!

  2. #77
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    7.131
    Band 2 der trolligen Gesamtausgabe habe ich nun gänzlich ohne Bierbegleitung genossen. Schwanger geworden bin ich gestern auch nicht. Das dritte Album kannte ich ja noch nicht. Da war Schluss mit lustig bei Splitter Alt und wir hatten harte Zeiten. Ich war auch dabei. Tja, Album 3 noch mit Sfar und Boiscommun ist mein persönliches Highlight. Die Idee mit der ins Alter gekommenen blauen Fee und dem Holzfinger finde ich richtig witzig. Anarchistischer Humor zum Schenkelklopfen. Album 4 in Band 2 der Gesamtausgabe beschert uns wie gesagt ein künstlerischen Bruch im Stil. Macht aber nix. Die Geschichte ums Menschengeschlecht war noch nicht fertig erzählt. Jetzt kommt
    noch das Finale in Band 3 mit der Monstervermehrung in der Fantasywelt. Und dann schauen wir mal, ob ich wieder ein Bier zur Verdauung brauchen kann. Tipps habe ich ja per Whatsapp schon bekommen.��

  3. #78
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    7.131
    Kurzgeschichte schon geschafft. Irgendwo habe ich ja schon mal irgendwann ein Lob ausgesprochen, aber schadet ja nicht, wenn es noch einmal kommt. Oriol Schreibweis ist ein begnadeter Übersetzer. Nur wenige haben so den Schalk hinter den Ohren. Die Worten flutschen richtig knackig in "Der Hunger heiligt die Mittel". "Schokoboldi...". Gnihihi.

  4. #79
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    7.131
    Wer hätte gedacht, dass Troll so episch, philosophisch und beinahe pseudoreligiös endet. Was ein Koboldfinger in einem Eintopf nach einem Schluck Bier so alles auslösen kann. Gewaltiges, so wie ein kleiner Schmetterlingsflügelschlag. Oder eben auch das Endergebnis nach einer Schlangenflüsterei zum Rippchen, die Suche nach dem Ring, um alle zu knechten und entrechten, oder auch ein Streit ums Taschentuch. Im Endeffekt ist aber doch alles nur Eintopf und Urbrühe.
    Jetzt muss jeder für sich selbst entscheiden, ob TROLL noch gelesen werden will, falls das alles noch eine große Unbekannte ist. Ich habe fertig. Hat eh lang gebraucht...

  5. #80
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    1.018
    @Huxley: Immer wieder eine Freude deine Beiträge zu lesen .

    Ich fand die TROLL Saga rundum gelungen! Sehr schade, dass solch ein Kleinod (für die Fantasyleser) scheinbar so schlecht auf dem deutschen Markt funktioniert.
    Der Wechsel des Zeichenstils ist zwar sehr ruppig, aber die Geschichte bleibt über alle Alben sehr interessant und ist zudem sehr gut erzählt. Zumindest meiner Meinung nach.

  6. #81
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.353
    Ich fand TROLL total dämlich. Bis ich nach Band 2 endlich gerafft habe, dass es ein humoristischer Fantasy ist... Habe es bis dahin als ernsthafte Story gelesen. War ein echt krudes Wochenende. Muss es auf jeden Fall noch einmal lesen!!!

    Aber Huxley ist voll im Trollrausch...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  7. #82
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Ich fand TROLL total dämlich. Bis ich nach Band 2 endlich gerafft habe, dass es ein humoristischer Fantasy ist... Habe es bis dahin als ernsthafte Story gelesen. War ein echt krudes Wochenende. Muss es auf jeden Fall noch einmal lesen!!!

    Aber Huxley ist voll im Trollrausch...

    C_R

    Du hast bei Band 1 von Troll nicht den Humor bemerkt? Sorry - aber da ich gerade Band 1 als sehr lustig gefunden habe, zweifel ich jetzt ernsthaft ob du die echt gelesen hast oder hier einfach nur deinen Kommentar schreiben wolltest.

    Band 1 war wirklich lustig und mMn ist Troll dann erst danach ernsthafter geworden.

    Und "dämlich" war/ist die Serie echt nicht. Sie ist nicht dein Geschmack. Vor allem hab ich jahrelang auf den Schluss gewartet und konnte ihn durch die GA endlich lesen. Die Serie hat bei mir auch einen Ehrenplatz.

  8. #83
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.485
    @Huxley: Vielen Dank für die Blumen, das geht natürlich runter wie Öl.

    @Com_Rep: Gute Idee, einfach dem Troll nochmal ne Chance geben. Wirst es sicher nicht bereuen. Deine falsche Herangehensweise ist gar nicht so abwegig, wenn man weiss, dass die Serie im zweiten Zyklus tatsächlich überwiegend ernsthafte Töne anschlägt. (Da geht es aber auch um die nächste Generation)
    Im ersten Zyklus wird eher ein fantasievolles Gag-Feuerwerk abgebrannt, das vor allem von der witzigen Interaktion zwischen dem ungleichen Paar lebt und den ungewöhnlichen Ideen der Autoren. (Stichwort Begattung zwischen Troll und Kobold)

  9. #84
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2006
    Beiträge
    7.131
    Ein hehres Ziel kann es nur sein, dass durch eine erneut entfachte Debatte diese gelungene Persiflage wieder etwas Aufmerksamkeit erlangt. Möglicherweise gibt es aus der neuen Generation der fanatischen Comicjünger noch den einen oder anderen, der sich auf die außergewöhnlichen Zeichnungen einlassen möchte, um dieser subversiven Geschichte eine Chance zu geben. Eventuell geht dann noch das eine oder andere TROLL-Paket weg und Finix Comics wird dadurch ein wenig auf seiner weiteren Mission der Vollendung gestützt.

  10. #85

  11. #86
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.353
    Was? Jellyman beschenkt uns alle mit Schubern?!?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  12. #87
    wo bekommt mann den diesen Schuber???
    und passen die 3 Troll Alben da rein?

    Ich würde sofort einen kaufen

  13. #88
    Mitglied Avatar von Pickie
    Registriert seit
    07.2015
    Beiträge
    2.748
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Weihnachtszeit ist Schuber Zeit...

    https://picload.org/view/dcoddpdc/img_0520.jpg.html



    Den finde ich sehr schön.

    Habe die Comics zwar nicht, aber wenn's nach Huxley ginge, könnte ich meine Comicforum-Beiträge ausdrucken und darin sammeln. 😊

  14. #89
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.225
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    wo bekommt mann den diesen Schuber???
    und passen die 3 Troll Alben da rein?

    Ich würde sofort einen kaufen
    Liegt noch im Büro und kann es erst am Samstag ausprobieren.
    Sieht aber eher nach 2 aus. Aber wunderschön. Sehr stabil und hat diesen Matt Touch.

  15. #90
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Gummizelle
    Beiträge
    8.942
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Matt Touch.
    Schöner Name für einen neuen, schlagkräftigen Helden: Matt Touch - Der Mann mit dem Batsch
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst
    Mit Bastei-Gruß,
    Euer Frank

    Ganz neu: Jetzt auch mit Lehning-Gruß!

  16. #91
    sag mal jelly - wo bekommst du denn diese Schuber her?

  17. #92
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    6.225
    Zitat Zitat von robert 3000 Beitrag anzeigen
    sag mal jelly - wo bekommst du denn diese Schuber her?
    Ziemliche Sucherei. Wichtig ist das ich Sie leer bekomme oder mit nur 1 Band. Da gibt es so viele Schuber in FB Land, leider wahnsinnig schwer ohne komplett Bestückung ranzukommen. Mit Alben natürlich viel zu teuer.
    Die Franzosen Schuber passen optimal da wir uns zu 90% an das Original Format halten.
    Ich hab jetzt einen sehr guten Kontakt in Belgien der mir eine große Liste gesendet hat. Versuche Heute Abend mal durch zu Forsten was noch in Frage kommt.
    Genial ist es wenn der Titel 1:1 zum deutschen passt.
    Die Titeuf Schuber sind bis jetzt mit Ihrem Pop Up Gimmick die schönsten.

  18. #93
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.353
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Die Titeuf Schuber sind bis jetzt mit Ihrem Pop Up Gimmick die schönsten.
    Gibt es denn schon Bilder von denen?!?

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  19. #94
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.373
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Gibt es denn schon Bilder von denen?!?

    C_R
    Hatte er bei Carlsen gezeigt:

    https://picload.org/view/dcodrppl/img_7396.jpg.html

    https://picload.org/view/dcodrppo/img_7395.jpg.html

  20. #95
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.353
    Danke dir (und jelly für die Bilder)! Echt schön gemacht...

    C_R
    Geändert von Comic_Republic (08.11.2018 um 08:52 Uhr)
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  21. #96
    Mitglied Avatar von Raro
    Registriert seit
    05.2005
    Beiträge
    4.625
    Sehr schön, Titeuf ist nicht meine Baustelle.

Seite 4 von 4 ErsteErste 1234

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •