Finix Comics - Das Warten hat ein Ende
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 96

Thema: TROLL - Gesamtausgabe

  1. #51
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533

    Leseprobe

    Alle, die nicht mehr bis Ende März warten möchten, können ab sofort in das dritte Buch von Troll hineinlesen:
    http://finixcomics.de/troll-band-3-gesamtausgabe.html

    Mit diesem Band ist die Gesamtausgabe von Troll komplett auf deutsch erhältlich.

  2. #52
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.365
    Nachtrag dazu: Die Leseprobe beinhaltet die Kurzgeschichte.

  3. #53
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.488
    Ich würde sogar für alle, die es noch nicht mitbekommen haben sollten, hinzufügen wollen:
    ... die Bonus-Kurzgeschichte, die wir dem Lizenzgeber wortwörtlich aus den Rippen geleiert haben, um die Gesamtausgabe komplett zu machen!
    Geändert von joox (31.01.2014 um 13:38 Uhr)

  4. #54
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.423
    Zitat Zitat von joox Beitrag anzeigen
    ... die Bonus-Kurzgeschichte, die wir dem Lizenzgeber wortwörtlich aus den Rippen geleiert haben, um die Gesamtausgabe komplett zu machen!
    Und dafür bedanke ich mich auch gleich mal bei euch: DANKE!!! Schön, dass es Menschen gibt, die ihren Job mit so viel Liebe machen...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  5. #55
    Der letzte Doppelband war wieder super. Besonders gefallen an der Serie hat mir die generationenübergreifende Geschichte, die über zig Jahrzehnte geht. Endlich mal ein frischer Ansatz zu den anderen oft immer ähnlich ablaufenden Fantasystorys.

  6. #56
    Ja. Troll ist definitv eine "anders" erzählte Fantasygeschichte. Schon allein die "Befruchtung" in Band 1 war ja schon herrlich.

  7. #57
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    4
    Da ist euch wieder eine sehr schöne Edition gelungen. Die drei Doppelbände machen nebeneinander im Regal gross was her.
    Der zweite Zyklus hat mir auch sehr gefallen. Die Troll-Welt ist erwachsen geworden. Die schon im dritten Album des ersten Zyklus sich ankündigende Gegenüberstellung Fabel-Monster vs. echte Monster wird von Morvan konsequent weitergestrickt und kulminiert im folgerichtigen Finale. Schönes Leseerlebnis mit einem guten Schuss Nachdenklichkeit.

    Dank an Finix fürs genauso konsequente Veröffentlichen + abschließendem Sahnehäubchen in Band 3! Klasse gemacht! Was will man als deutscher Leser mehr?

  8. #58
    Mitglied Avatar von ChrisK
    Registriert seit
    01.2008
    Ort
    Wien
    Beiträge
    890
    Zitat Zitat von daltony Beitrag anzeigen
    Da ist euch wieder eine sehr schöne Edition gelungen. Die drei Doppelbände machen nebeneinander im Regal gross was her.
    Der zweite Zyklus hat mir auch sehr gefallen. Die Troll-Welt ist erwachsen geworden. Die schon im dritten Album des ersten Zyklus sich ankündigende Gegenüberstellung Fabel-Monster vs. echte Monster wird von Morvan konsequent weitergestrickt und kulminiert im folgerichtigen Finale. Schönes Leseerlebnis mit einem guten Schuss Nachdenklichkeit.

    Dank an Finix fürs genauso konsequente Veröffentlichen + abschließendem Sahnehäubchen in Band 3! Klasse gemacht! Was will man als deutscher Leser mehr?
    Kann ich mich nur anschließen.
    Auch wenn Zeichner und Stimmungswechsel etwas hart waren (Das Artwork des dritten Bandes hat mir dann wieder sehr gut gefallen),
    eine überaus gelungene Fantasy Variation, in einer von Finix sehr schön gemachten Ausgabe.

  9. #59
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    1.020
    Endlich habe ich auch den dritten Band gelesen. Das hat mir auch weiterhin sehr gut gefallen. Eine doch etwas "epischere" Geschichte über die sechs Alben (bzw. drei Doppelalben) duch die handelnden Generationen. Mit dieser Serie bzw. deren Vollendung habt Ihr genau meinen Geschmack getroffen. DANKE

  10. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Freudenberg
    Beiträge
    2.403
    Bitte!

  11. #61
    Mitglied
    Registriert seit
    08.2010
    Ort
    Kassel, Germany
    Beiträge
    232
    Auch ein verspätetes Dankeschön von mir! Hochinteressant wie sich der Ton der Handlung noch einmal wandelte und so konsistent dabei blieb. TROLL ist eine der konsequentesten Serien, die ich je gelesen habe und die mich wirklich berührt hat. Danke, dass ihr die kleine Perle verlegt habt!

  12. #62
    Moderator Finix Comic Club
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Deutschland, Wiesbaden
    Beiträge
    3.365
    Gern geschehen

  13. #63
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.288
    In unserer traurigen deutschsprachigen Comicwelt bekommen wir ja so viele fantastische Geschichten gar nicht erst erzählt. Ich habe gestern "Halloween Tales" von Boiscommun und Filippi bei mir daheim in der Schatzecke gefunden.
    Unglaubliche Talente. Ich wusste ja gar nicht, dass "Das Buch von Jack" und "Das Buch von Sam", an denen sich einst Egmont Ehapa probiert hat, auch noch Vorläufer hatten. Im Band von Humanoids sind drei Geschichten komprimiert. Mit der amerikanischen Verkleinerungsvariante leben ich einfach mal.

    Und da ich dann gerne mal stöbere, habe ich natürlich das neueste Werk von Boiscommun auch gefunden. Hier eine kleine Bilderansicht.

    https://www.google.de/search?q=olivi...w=1430&bih=734

    Da will in der traurigen deutschsprachigen Comicwelt sicher keiner ran. Anthropomorphe Figuren ziehen ja genauso wenig wie All-Ager. Wissen wir zu unser aller Leidwesen. Ich hätte das trotzdem gerne. Freiwillige vor!

    Ach ja, TROLL - eine wunderbare fantastische Gesamtausgabe bietet euch Finix Comics auch an. Wir haben noch ein paar Exemplare auf Lager.

  14. #64
    Vorläufer von "das buch von Jack" und "Das Buch von Sam"? - kannst du mir da einen Link zur US Ausgabe geben?

  15. #65
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2001
    Beiträge
    775
    Bei "Le Regne" wäre ich sofort dabei, hatte mir das schon mal gewünscht oder mitgewünscht. Bei SPLITTER vermutlich. Sieht sehr gut aus!
    Es gibt sicherlich noch viele Freiwillige, die sich nicht im comicforum tummeln

  16. #66
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.423
    Mehrfach gewünscht habe ich es mir! Das Artwork ist ja mal der Knaller. Von ihm hätte ich gerne mal ein Original für die Wand...

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  17. #67
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.488
    @Robert: Ich denke Huxley spricht von der englischen Ausgabe, die unter dem Titel Halloween Tales 3 Serien von Boiscommun "zusammengepackt" in 3 Bänden herausgegeben hat, die eigentlich aber eigenständig sind:
    Band 1 enthält den Einzelband Halloween (und wohl noch eine eigenständige Comicstory von Denis-Pierre Filippi; welche das ist, würde mich auch interessieren, konnte ich auf amazon nicht erkennen)
    Band 2 Die zweibändige Histoire de Joe
    Band 3 Die zwei Bücher von Jack und Sam


    PS Le Regne gefällt mir auch sehr (... aber der geniale Troll ist ja jetzt verkaufstechnisch auch nicht gerade der Burner gewesen :-/)
    Geändert von joox (23.07.2018 um 19:08 Uhr)

  18. #68
    Danke joox und huxley für die Erklärungen

    Joe und Jack+Sam gehören also nicht zusammen?

  19. #69
    Zitat Zitat von joox Beitrag anzeigen
    @Robert: Ich denke Huxley spricht von der englischen Ausgabe, die unter dem Titel Halloween Tales 3 Serien von Boiscommun "zusammengepackt" in 3 Bänden herausgegeben hat, die eigentlich aber eigenständig sind:
    Band 1 enthält den Einzelband Halloween (und wohl noch eine eigenständige Comicstory von Denis-Pierre Filippi; welche das ist, würde mich auch interessieren, konnte ich auf amazon nicht erkennen)
    Band 2 Die zweibändige Histoire de Joe
    Band 3 Die zwei Bücher von Jack und Sam
    Das passt doch vom Platz her nicht so richtig zusammen...
    Der US-Band mit dem Titel "Halloween Tales" hat 156 Seiten.
    Halloween hat im Original 26 Seiten.
    Die beiden "Le Lievres de vie"-Bände, haben zusammen 92 Seiten.
    Und L'histoire de Joe hat insgesamt 52 Seiten.

    Macht zusammen 170 Seiten, also 14 Seiten mehr als die US-Ausgabe.
    Selbst wenn man die paar Seiten für (doppelte) Impressi, Widmung, Titel, usw. abzieht, bleiben immernoch zuviele Seiten...
    Aber hey, wenn sie wirklich alle fünf Comics in eine GA gepackt haben, wäre das schon mehr als fair!

  20. #70
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.488
    Zitat Zitat von schattengaenger Beitrag anzeigen
    Das passt doch vom Platz her nicht so richtig zusammen...

    Macht zusammen 170 Seiten, also 14 Seiten mehr als die US-Ausgabe.
    Selbst wenn man die paar Seiten für (doppelte) Impressi, Widmung, Titel, usw. abzieht, bleiben immernoch zuviele Seiten...
    Da hast du aber nicht richtig recherchiert...
    Die Seitenanzahl 156 ergibt sich aus den zusammengezählten 3 Bänden (54+54+48) (siehe digital comic Ausgabe)

    Jetzt hab ich auch kapiert, warum für die Amis auf dem Cover vom HC-Gesamtband der Filipi mit draufsteht, denn er ist ja der AUtor der Serie "Bücher von Jack+Sam"
    Von Halloween kam 2006 eine erweiterte Version von 52 Seiten heraus, daher passen auch die Seitenzahlen der Bände.

    @Robert: Die Geschichte von Joe ist eine eigenständige Serie. Ist ja auch nur von Boiscommnun, während Jack+Joe eine Gemeinschaftsarbeit mit D-P Filipi ist

    PS Blöd kommt mir vor, dass in der US-Ausgabe nach dem Buch Jack aufgehört wurde. Das Buch Sam ist wohl in der Reihe weggelassen worden...
    Geändert von joox (26.07.2018 um 13:27 Uhr)

  21. #71
    Zitat Zitat von joox Beitrag anzeigen
    Da hast du aber nicht richtig recherchiert...
    Die Seitenanzahl 156 ergibt sich aus den zusammengezählten 3 Bänden (54+54+48) (siehe digital comic Ausgabe)
    Ah, OK! Danke für den Hinweis!

    Zitat Zitat von joox Beitrag anzeigen
    PS Blöd kommt mir vor, dass in der US-Ausgabe nach dem Buch Jack aufgehört wurde. Das Buch Sam ist wohl in der Reihe weggelassen worden...
    Ja , definitiv! Zumal sie scheinbar für The Story of Joe das Titelbild von Le Livre de Sam verwendet haben...

  22. #72
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.288
    Alles ist jetzt richtig recheriert. Es fehlt Sam in der Sammlung. Mit den Titelbildern haben sie es auch nicht so. Man kommt hier nur preisgünstig an drei poetische Geschichten, das ist alles.

  23. #73
    Mitglied Avatar von Huxley
    Registriert seit
    12.2006
    Ort
    Narrenturm Comicforum
    Beiträge
    7.288
    So meine Zusammenfassung zu "Halloween Tales" von Humanoids Kids.

    Nein, die Geschichte von Joe gehört nicht zu den Büchern Jack und Sam! Jack und Sam stehen alleine.

    Der schwarzweiße Joe ist aber ein poetischer "Vorläufer" zu Jack und Sam. Finde ich zumindest.

    "Halloween Tales" ist auch ein eigenständiger One-Shot. Beide Geschichten sind von Boiscommun alleine gestaltet worden. Gemeinsam mit Filippi hat Boiscommun dann "The Book of Jack" gemacht. Ich erwähne gerne noch einmal, dass im amerikanischen Sammelband "The Book of Sam" nicht! enthalten ist. Komisch, ist aber so.

    Ist eine melancholische und poetische Sammlung, die Humanoids hier bietet. Aber eben aufgrund der Verkleinerung und des Weglassens von Sam und der fehlenden Cover nicht wirklich perfekt. Immerhin bin ich so aber zu den beiden Frühwerken von Boiscommun gekommen.

    Und Troll? Da kenne ich nur den Anfang und muss die Prachtexemplare von Finix Comics erst auspacken...

  24. #74
    Moderator Finix Comic Club Avatar von joox
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.488
    Zitat Zitat von Huxley Beitrag anzeigen
    Und Troll? Da kenne ich nur den Anfang und muss die Prachtexemplare von Finix Comics erst auspacken...
    Na, dann mach das mal schnell!!

  25. #75
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    11.423
    Falls jemand Interesse an den beiden Büchern von Sam und Jack hat, kann sich bei mir melden. Habe beide zum Verkauf!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •