Finix Comics - Das Warten hat ein Ende
Seite 3 von 25 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 615

Thema: Jackie Kottwitz - Gesamtausgabe

  1. #51
    Mitglied Avatar von radulatis
    Registriert seit
    03.2005
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.142
    Blog-Einträge
    2
    Zitat Zitat von jellyman71 Beitrag anzeigen
    Der Beitrag trifft es nicht nur ein bisschen, sondern ganz genau!!!
    Geht mir ähnlich. Insbesondere der Vergleich VHS und Bluray ist überzeugend. Da fallen mir spontan meine verschiedenen Star Wars Versionen ein, von VHS über Lasedisc zu DVD und Bluray. Die Filme sind die selben (ohne die digitalen Verschlimmbesserungen) aber die Bild und insbesondere Tonqualität ist jedesmal ein Kaufgrund für das bessere Format gewesen. So stellt die Neuauflage von JK sicherlich eine deutliche Verbesserung und somit auch ein wichtigen Kaufgrund dar.
    Musikalischer Adventskalender
    https://soundcloud.com/malte-ussat

  2. #52
    Zitat Zitat von Micha Phoenix Hug Beitrag anzeigen
    Sorry, das kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. Die alte Carlsen-Übersetzung ist dermassen grottig und daneben - und ich rede hier nicht von der deutschen Lokalisierung der Namen - dass die Story nun viel besser und teilweise völlig neu für den Besitzer der alten Alben rüberkommt. Die nette Carlsen-Übersetzerin hatte sich SEHR viele Freiheiten beim Übersetzen genommen. Auch hatte sie anscheinend den Überblick bei den Personen teilweise verloren und so die Auflösung des zweiten Bandes durch das Verdrehen/Verwechseln von zwei Namen (den der Haushälterin und den der Ladenbesitzerin) völlig unlogisch gemacht.
    Ein anderes Beispiel: Wenn's mir tatsächlich nur um die Story ging, dann hätte ich noch meine alte Videokassette von "Spiel mir das Lied vom Tod" in Vollbild mit Drop-Outs, grieseligem Bild und Monoton. Wenn ich meine Blu-ray dagegenhalte, dann gehen mir die Augen über beim direkten Vergleich. Die Story ist immer noch dieselbe - die kenne ich in- und auswendig.
    Ich habe mir in meinem Leben schon so vieles doppelt und dreifach gekauft (ich sag nur Blueberry), aber manchmal muss ein Update einfach sein, wenn das Ergebnis ein völlig anderes Erlebnis darstellt. Werft Eure alten Carlsen-Alben weg und erlebt einen ganz neuen Kottwitz.
    P.S.: Ich bin NICHT am Verlag beteiligt und bekomme für diesen Beitrag KEIN Geld.
    Zum nachvollziehen:
    Jedem seins.
    Ich will ja hier nichts schlecht reden, oder irgendjemanden von meinem Standpunkt überzeugen, sondern schreibe nur für mich und über meine Beweggründe warum ich mich so oder so entscheide. Es gibt so viel, was mich interessiert und ich muss schon vieles ausschließen, was einfach von den finanziellen Möglichkeiten her nicht geht, dass ich mir lieber was kaufe, was ich noch nicht kenne, als das Geld für eine bearbeitete Neufassung eines Albums auszugeben, das ich schon habe, auch wenn diese besser ist. So steht auch der erwähnte Blueberry bei mir in einem Mix aus Edelwestern-SC´s, Carlsen und Ehapa SC´s bei mir im Regal. Reicht mir und stört mich überhaupt nicht.
    Und im Bereich Film ist´s im Prinzip ähnlich. Einen Blu-Ray Player habe ich nicht und die wenigen Sachen, die ich mir auf VHS zugelegt habe (z.B Disney Zeichentrickfilme, Filme mit Tricks von Ray Harryhausen) stehen auch noch so da, ohne das ein Update auf DVD erfolgt ist. Davon abgesehen, dass ich einen Film selten mehr als zwei mal ansehe, reicht mir dann auch in diesen Fällen ein Durchlauf auf VHS. Wenn nun jemand gerne immer eine möglichst perfekte Version haben möchte und deshalb seine Lieblingsfilme von VHS auf DVD, dann wieder von DVD auf Blu-Ray und als nächstes von Blu-Ray auf das nachfolgende Medium umrüstet (neukauft) ist das völlig okay. Kann jeder machen wie er will. Ich mach´s halt so und um auf die GA zurückzukommen: Meine Jackie Kottwitz Alben bleiben wie und wo sie sind. Da wird nichts weggeschmissen und ich steige bei der GA (wenn´s reinpasst) ab Band 3 ein.

  3. #53
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Ich bin diesem VHS-DVD-Blue Ray-Vergleich ohnehin eher skeptisch gegenüber, weil es für mich bei Filmen ohnehin nur eine wahre Form gibt: im Kino, und solange und wo das noch möglich ist dann noch auf 35mm. Aber wenn ich z.B. bedenke, wenn jemand Casablanca nur in der alten deutschen Synchro kennt, der kennt den Film dann meines Erachtens nach überhaupt nicht. Insofern hat dann Michael Hugs Argument was die Übersetzung betrifft, dann denke ich doch ein größeres Gewicht als SC vs. HC. Aber wie du schon schreibst: jedem seins.

  4. #54
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    11.647
    Zitat Zitat von Susumu Beitrag anzeigen
    ....dann denke ich doch ein größeres Gewicht als SC vs. HC....
    Das ist die Krux der damaligen unsäglichen
    Diskussion. In den Köpfen ist die Pappe
    omnipräsent, während gerne vergessen wird,
    dass auch 90% der Alben im Innern eine
    bessere Druckqualität aufweisen.

  5. #55
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    718
    @Tommeltom:
    Wenn man wegen einer einzigen Geschichte in einem Sammelband 30 Euro ausgeben müsste, sehe ich vollkommen ein, dass man sich lieber ein Einzelalbum in welcher Form auch immer wünscht. Ansonsten aber sind die Gesamtausgaben preislich meist die günstigere Variante, wenn man bedenkt, dass selbst die meisten Softcoveralben bei uns 12 Euro kosten, man bei 3 Einzelalben also praktisch nie unter 36 Euro wegkommt. Deshalb sind in vielen Fällen gerade dann, wenn es einem nur um die Geschichte und den Geldbeutel geht, Gesamtausgaben gar keine dumme Sache.

    Ich jedenfalls freue mich über die inzwischen vorherrschende bessere Qualität, was Druck und Bindung angeht.

  6. #56
    Zitat Zitat von Tommeltom Beitrag anzeigen
    Zum nachvollziehen:
    Jedem seins.
    Ich will ja hier nichts schlecht reden, oder irgendjemanden von meinem Standpunkt überzeugen, sondern schreibe nur für mich und über meine Beweggründe warum ich mich so oder so entscheide. Es gibt so viel, was mich interessiert und ich muss schon vieles ausschließen, was einfach von den finanziellen Möglichkeiten her nicht geht, dass ich mir lieber was kaufe, was ich noch nicht kenne, als das Geld für eine bearbeitete Neufassung eines Albums auszugeben, das ich schon habe, auch wenn diese besser ist. So steht auch der erwähnte Blueberry bei mir in einem Mix aus Edelwestern-SC´s, Carlsen und Ehapa SC´s bei mir im Regal. Reicht mir und stört mich überhaupt nicht.
    Und im Bereich Film ist´s im Prinzip ähnlich. Einen Blu-Ray Player habe ich nicht und die wenigen Sachen, die ich mir auf VHS zugelegt habe (z.B Disney Zeichentrickfilme, Filme mit Tricks von Ray Harryhausen) stehen auch noch so da, ohne das ein Update auf DVD erfolgt ist. Davon abgesehen, dass ich einen Film selten mehr als zwei mal ansehe, reicht mir dann auch in diesen Fällen ein Durchlauf auf VHS. Wenn nun jemand gerne immer eine möglichst perfekte Version haben möchte und deshalb seine Lieblingsfilme von VHS auf DVD, dann wieder von DVD auf Blu-Ray und als nächstes von Blu-Ray auf das nachfolgende Medium umrüstet (neukauft) ist das völlig okay. Kann jeder machen wie er will. Ich mach´s halt so und um auf die GA zurückzukommen: Meine Jackie Kottwitz Alben bleiben wie und wo sie sind. Da wird nichts weggeschmissen und ich steige bei der GA (wenn´s reinpasst) ab Band 3 ein.
    Ich glaube in meinen Comicregalen sieht es so ähnlich aus wie bei dir. Auch meine Blueberry, Storm, Luc Orient, Rick Master und was sich da sonst noch tummelt, sind verlagsmäßig bunt gemischt. Ich möchte ja gar nicht leugnen, das die HC-Neuauflagen fantastisch aussehen, und die eine oder andere zensierte Szenen enthalten, ganz zu schweigen von dem Bonusmaterial, das mitgeliefert wird, aber trotzdem halte auch ich an meinen alten Ausgaben fest.
    Zum einen bietet der heutige Comicmarkt so viel Neues zu entdecken, zum anderen musste ich schon immer mit einem begrenztem Budget für mein Hobby auskommen. ( Das wirkliche Leben und die Familie gehen nun einmal vor.)
    Und deshalb bring ich es einfach nicht übers Herz meine alten "Schätze" einfach auszutauschen, wobei ich allerdings eingestehen muss, zweimal schwach geworden zu sein ( Bei Der rote Falke und Andy Morgan, weil der Zustand meiner alten Ausgaben einfach nur erbärmlich war).
    Jeder soll sich an seinen Lieblingsformaten erfreuen, egal ob HC, SC oder GA. Hauptsache ihr erfreut euch an den bunten Bildchen genau so sehr wie ich.

    Und übrigens Jackie Kottwitz kaufe ich mir, weil ich mir die Serie schon immer mal zulegen wollte, es aber nie geklappt hat. Und in diesem Fall freue ich natürlich sehr darüber das sie als " günstige Gesamtausgabe" erscheint.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  7. #57
    Mitglied Avatar von TheDuck
    Registriert seit
    01.2009
    Beiträge
    1.929
    Zitat Zitat von Kohlenwolle Beitrag anzeigen
    Jeder soll sich an seinen Lieblingsformaten erfreuen, egal ob HC, SC oder GA. Hauptsache ihr erfreut euch an den bunten Bildchen genau so sehr wie ich.
    Daumen hoch! :-)

  8. #58
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    19.324
    Blog-Einträge
    10
    Daumen hoch würde ich eher einem anderen Satz aus dem Post zuordnen:
    Zitat Zitat von Kohlenwolle Beitrag anzeigen
    (...) ( Das wirkliche Leben und die Familie gehen nun einmal vor.) (...)
    DAS könnte hier im halben Forum oben drüber stehen und manch hitziger Disput würde untern Tisch fallen, wenn die Beteiligten sich mal in Bezug auf Relevanz neu sortieren und entsprechend erden würden...
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2017 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  9. #59
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.925
    Was sollen denn die Jackie Kottwitz- GA kosten? Finde nirgends nen Preis!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  10. #60
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Was sollen denn die Jackie Kottwitz- GA kosten? Finde nirgends nen Preis!

    C_R
    Siehe diesen älteren Beitrag:

    Zitat Zitat von mupfelmann Beitrag anzeigen
    Jede Gesamtausgabe kostet jeweils 29,80 Euro.

  11. #61
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.925
    Ah, super! Danke!!!
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  12. #62
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von Comic_Republic Beitrag anzeigen
    Was sollen denn die Jackie Kottwitz- GA kosten? Finde nirgends nen Preis!

    C_R

    dann sind sie natürlich umsonst

  13. #63
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533
    Die Reihe Jackie Kottwitz oder Jérôme K. Jérôme Bloche werden wir nochmals von Beginn an und im Rahmen einer würdigen Gesamtausgabe publizieren.

    Die Serie umfasst jeweils drei Bände und wird im halbjährlichen Rhythmus erscheinen.
    Der Autor und Zeichner Dodier hat die ersten Bände neu koloriert und neue Cover angefertigt, die natürlich Eingang in unsere Edition finden werden, genauso wie besondere Spezials bestehend aus Hintergrundinformationen und Kurzgeschichten.

    Zur Leseprobe:

    Jackie Kottwitz Bd. 1

  14. #64
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    11.647
    160 wunderschön neu colorierte und zur
    Weiterverarbeitung freigegebene Kottwitz-
    Comicseiten gehen Morgen früh auf die
    Reise in die Buchbinderei!

    Das wird ein schönes Album! Vielleicht das
    schönste, dass der Finix bisher erstellt hat!

    https://dl.dropbox.com/u/23840719/FO..._4350_1000.jpg

  15. #65
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.925
    Sehr schön. Ich freue mich schon riesig wieder was neues Altes zu lesen! Die neucolorierung sieht schonmal sehr gut aus, wie die Alte!

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  16. #66
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.495
    Kurzgeschichten? Die Info ist aber brandneu, oder? Die wahren in den Alben bisher auch nicht enthalten?

  17. #67
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    Zitat Zitat von mupfelmann Beitrag anzeigen
    [COLOR=#800000]

    Die Serie umfasst jeweils drei Bände
    klingt irgendwie nicht richtig - könnte man falsch verstehen (z.b. die, die nicht wissen, wieviele Alben es insgesamt bisher gibt.)

  18. #68
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2008
    Beiträge
    1.533
    Zitat Zitat von Susumu Beitrag anzeigen
    Kurzgeschichten? Die Info ist aber brandneu, oder? Die wahren in den Alben bisher auch nicht enthalten?

    Die Kurzgeschichte im ersten Band umfasst 4 Seiten und hat den Titel "Der Geburtstag".

    Die Kurzgeschichte „Der Geburtstag“ (L’anniversaire) wurde im Original erstmalig im Spirou-Magazin
    veröffentlicht (Nr. 2516 vom 01. Juli 1986). Innerhalb der 2010 bei Dupuis erschienenen
    französischen Gesamtausgabe wurden diese Seiten erstmalig in Albenform veröffentlicht
    Es handelt sich hierbei um eine deutsche Erstveröffentlichung.

  19. #69
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    718
    Die Leseprobe sieht ganz famos aus!!

  20. #70
    Mitglied Avatar von idur14
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Linz, Österreich
    Beiträge
    3.183
    Yep, das Ding kommt mir sicher in die Tüte, Zeichnugen wirken wenn mans jetzt zB mit Theodor Pussel vergleicht sehr modern.

  21. #71
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    Nordhessiches Palumbien
    Beiträge
    9.925
    Nächste Woche ist es soweit! Und der dritte ist sogar etwas günstiger: http://www.ppm-vertrieb.de/product_i...oducts_id=6616

    C_R
    VERKAUFE COMICS
    (US, Superhelden, Frankobelgisch, Graphic Novel, ganze Serien)


  22. #72
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    14.633
    Blog-Einträge
    8
    ich nehme dann gleich 3 stück

  23. #73
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    718
    So'n Billigscheiß brauch ich nicht. Ich lasse es dann lieber bei den ersten beiden.

  24. #74
    Mitglied Avatar von Alice C.
    Registriert seit
    08.2008
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    481
    Ich habe mal im zack ein paar Seiten gelesen. Ist so Krimi / Detektive Geschichten mit Funny Einschlag oder irre ich mich ?????
    Geändert von Alice C. (27.03.2013 um 17:10 Uhr)

  25. #75
    Mitglied Avatar von satyricon
    Registriert seit
    02.2012
    Ort
    Schwarze Wälder
    Beiträge
    948
    Hallo,

    ich habe den Band heute im Comicladen in der Hand gehabt. WOW. Ist echt super geworden.
    Das gilt übrigens auch für den Sonderband von Zehn Gebote.

    Das sind wirklich zwei super Veröffentlichungen zum Jubiläum.

    Grüße

Seite 3 von 25 ErsteErste 12345678910111213 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •