szmtag Figurarium
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 31

Thema: Figurarium

  1. #1
    Mitglied Avatar von Surikat
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    0

    Figurarium

    Mit Freude präsentiere ich allen Comicforum-Benutzern das

    Figurarium

    http://figurarium.com

    Ich bin nun schon seit über 8 Jahren im Comicforum unterwegs und möchte mich für die grossartige Inspiration hier im Künstlerbereich bedanken. Wie mache ich das? Nun, ich bin vielleicht nicht der beste Comiczeichner, aber Programmieren kann ich. Und da ich mich mit den modernen Web-Technologien mit allem Drum und Dran durchaus auskenne, habe ich eine neue Web-Plattform erstellt, schlicht und schnell, optimiert für Smartphones, Tablets, aber auch den ganz herkömmlichen Computer.

    Das Figurarium ist eine Präsentations-Plattform für eure Comic-Figuren und die Universen, in welchen sie leben. Die Grundidee ist, dass nicht ihr als Erschaffer, sondern eure Comicfiguren sich selbst in der Ich-Form präsentieren. Die Figuren können Nachrichten austauschen und sich so gegenseitig verlinken, wenn ihr das wollt. Alle Besucher, ob mit oder ohne Login, können sich mit euren Figuren eine persönliche Comic-Startseite zusammenstellen und von dort aus direkt auf eure Homepage gelangen.

    Wie könnt ihr eure Figuren eintragen? Einfach Einloggen und dann im Kontrollzentrum um Publikation anfragen. Wenn ich euch freischalte, könnt ihr loslegen. Schreibt für euer Universum und eure Figuren je einen kleinen Text und präsentiert sie mit je einem grossen (auch hochaufgelösten) Bild im PNG-Format. Es gibt selbstverständlich Regeln! Aber keine Angst, die Bild-Rechte bleiben bei euch.

    Nun lass ich euch auf die Seite los. Ich hoffe, ihr habt Spass daran und wer weiss, vielleicht wird das ja sogar was Grosses.

  2. #2
    Mitglied Avatar von Ray
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    103
    Nachrichten
    0
    Jau, das ging ja schnell mit dem Testen. ^^

    Da hab ich gerade überlegt, ob ich meinem Liebling eine eigene Facebook-Seite mache und schon gehts hier los.
    Und uiuiui, das sind wirklich ne Menge Regeln und Vorgaben.
    Ich glaube mit den Comicseiten und den Illus müsste ich auf 10 Seiten kommen. O.O
    Aber gilt das mit den "mindestens 3 Auftritte" auch für die Hauptfigur?

    Ich würd ja ansonsten einfach mit der Anmeldung warten bis ich mehr habe, aber das ist echt schwer! Die Idee ist so verlockend!!! XO

  3. #3
    Mitglied Avatar von Surikat
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    0
    Schön, dass die Idee verlockend ist!

    Die wichtigste Regel lautet: "Wer entscheidet über die Qualität der Inhalte?" und bei Punkt 1 steht: Der gesunde Menschenverstand.

    Einfach mal anmelden und die Publikations-Anfrage stellen. Ich schau mir dann an, was du hast. Kannst nix verlieren.

    Die Qualitäts-Richtlinien habe ich aufgestellt, damit nicht Hinz und Kunz mit 37 Strichmännchen kommen und nach einer Woche bereits wieder dem Comic-Dasein den Rücken kehren. Zudem sind es Richtlinien, also Guide-Lines. Der gesunde Menschenverstand kann auch mal ein Auge zudrücken. Wenn aber mehrere Punkte nicht erfüllt sind, wird's kritisch.

    Und das schöne am Comicforum ist, dass ich ja die einen oder anderen Bilder schon gesehen habe, auch deine.

    Wenn deine Hauptfigur noch nicht so oft sichtbar ist, du aber eine Sammlung von Comiczeichnungen vorweisen kannst, so gilt das als Universum. Wenn deine Figuren später fester Bestandteil deines Repertoirs sind, kannst du diese einfach hinzufügen.

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2009
    Ort
    daheim
    Beiträge
    405
    Nachrichten
    0
    find das ja ne wirklich coole idee. aber wirkt noch nicht ganz ausgereift.. und von der grundaufmachung her noch wenig einladend.. vielleicht hilft schon, das grau etwas aufzuhellen.
    ist aber auch noch wenig drauf los. meiner meinung nach fehlt noch eine bestenliste, meist-geklickt-liste. ratingsystem.. raum für news/ankündigungen
    gibt es eigentlich eine kommentarfunktion? möglichkeit, sich über die figuren/comics auszutauschen und persönlich zu informieren. so rein als präsentationsplattform ist es ja fast etwas langweileig.
    hoffe ich klinge jetzt nicht zu negativ....

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2005
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    225
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    ne die beteiligten werden schon ihren spass haben
    urheber unter sich, wie in unzähligen foren und communities
    solange nicht über fehlenden anklang beim normalpublikum
    geklagt wird....

  6. #6
    Mitglied Avatar von dimo1
    Registriert seit
    07.2006
    Ort
    Siedlung Twenge
    Beiträge
    785
    Nachrichten
    0
    Vorab, eine tolle Idee, super, dass du dir so eine Mühe machst.

    Mir geht es ein wenig wie Arne. Optisch sieht die Seite leider wenig ansprechend aus. Vielleicht kann man das einladender machen. Wenn genug Leute angemeldet sind könnte man ja einen Wettbewerb bezüglich eines Headers machen.

    Ich denke, wenn etwas mehr Luft ist werde ich meine Sachen mal anmelden.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    566
    Nachrichten
    0
    Also, das mit der Optik ist, glaube ich, nur im Moment so. Während der Test-Phase, als sich auf der Seite ein Haufen Figuren tummelte, die alle wild miteinander kommunizierten, fiel das garnicht auf, weil man eben seine Aufmerksamkeit auf die Figuren richtet. Das Einrichten selbst ging recht schnell, ich habe ungefähr 15 min. gebraucht...

  8. #8
    Alligator SysOp Avatar von tillfelix
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.417
    Nachrichten
    0
    Och schade. Jetzt wollt ich meinem Spitzenspion Theo Walter zu der Ehre verhelfen, ins Figurarium einzutreten, und er darf nicht, weil er nicht regelkonform mehr als 3 'Auftritte' hatte (erschien bisher nur in meinem 24h-Comic "Der 3te Oktober"). Und Ritter/Prinz Marian aus meinem letzten 24h-Comic darf dementsprechend wohl auch nicht

  9. #9
    Mitglied Avatar von Surikat
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    0
    Danke für die vielen Kommentare und die Kritik!

    Betreffend der Optik: Ich bin kein Designer. Ich habe einfach so gut wie ich es konnte eine nicht-störende, einheitliche Optik festgelegt. Ich bin überhaupt nicht abgeneigt, diese mit der Zeit jemandem in Auftrag (ja Richtig, sogar gegen Geld) zu geben.

    @dimo: Ein Wettbewerb ist ne nette Idee. Mal schauen. Noch ist es zu früh.

    Zuerst müssen jedoch, wie Niezsche sagt, mehr Einträge her. Dann wird sich die Optik bereits drastisch ändern. Jetzt ist es auf der Startseite doch eher bräunlich anzuschauen.

    @Arne: Nein, das war nicht zu negativ. Meine Idee ist, dass es PRIMÄR eine Präsentationsplattform sein soll. Und ich hoffe, wie auch Leviathan antönt, dass das für die Erschaffer sowohl spassig sein kann, als auch am wenigsten Aufwand mit sich bringt.

    Das heisst aber nicht, dass meine Ideenkraft bereits ausgeschöpft ist. Das Hochladen von ganzen Comics ist zumindest etwas, was wohl früher oder später verlangt werden wird. Ein Rating, beziehungsweise eine Besten- oder Meist-Geklickt-Liste ist jedoch eher entgegen dem, was ich mit dieser Plattform erreichen möchte. Das heisst aber nicht, dass nicht die eine oder andere Überlegung betreffend Meist-Geklickt und -Verlinkt in die Programmierung eingeflossen wäre. News sind bereits programmiert, bloss noch nicht eingeschaltet, da momentan alles noch New ist.

    Des weiteren käme dann noch die Idee, dass sogenannte Cross-Overs direkt im Figurarium stattfinden könnten, sprich: Art-Battles, Gastcomics, Fanart, ...

    Aber wie gesagt: Erst mal Eröffnen und Weihnachten geniessen.

    @tillfelix: Du hast soviele Zeichnungen und Figuren, ich darf dir sowieso nicht erlauben, alle aufs Mal einzutragen.

    Ne, im Ernst: Ein einzelner 24h-Comic ist schon so ne Grenz-Sache und ich tendiere eher, die nicht zuzulassen (Kurzprojekt, weniger wie 3 Auftritte). Ich hab da nämlich für später noch was angedacht.

    Aber nehm ich dich doch grad mal als Beispiel: Dein "Es wird ein Hase" ist ein eigenes Universum mit grundsätzlich drei Figuren (Mama Hase, Papa Hase, Baby Hase, vielleicht noch weitere). "Die Toten" sind nochmals ein Universum mit möglicherweise mehreren Figuren. Und deine restlichen Zeichnungen gleich noch ein eigenes Universum "Dies & Das von Till Felix" mit möglicherweise ein paar wiederkehrenden Figuren, oder aber einfach als Universum für sich alleine.

    All diese Universen und Figuren könntest du (so nach kurzer erster Betrachtung meinerseits) wohl ohne Probleme eintragen. Zu beachten ist jedoch, dass Figuren immer einem Universum angehören müssen. Ohne Universum kann keine Figur eingetragen werden.

    Und hier gebe ich noch ein Bild meines eigenen Accounts, damit ihr seht, wie das Universen- und Figuren- Kontrollzentrum aussieht:

    Jedes Universum und jede Figur kann einzeln publiziert und editiert werden und hat ihre eigene Statistik, die ihr sogar als CSV herunterladen könnt. Alles andere sollte selbsterklärend sein.
    Geändert von Surikat (19.12.2012 um 17:22 Uhr)

  10. #10
    Alligator SysOp Avatar von tillfelix
    Registriert seit
    08.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    6.417
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Manderby Beitrag anzeigen
    @tillfelix: Ein einzelner 24h-Comic ist schon so ne Grenz-Sache und ich tendiere eher, die nicht zuzulassen (Kurzprojekt, weniger wie 3 Auftritte).
    Damn, dann muss ich zusehen, dass Theo Walter bzw. Prinz Marian noch mehr Auftritte bekommen

    Zitat Zitat von Manderby Beitrag anzeigen
    Dein "Es wird ein Hase" ist ein eigenes Universum mit grundsätzlich drei Figuren (Mama Hase, Papa Hase, Baby Hase, vielleicht noch weitere). "Die Toten" sind nochmals ein Universum mit möglicherweise mehreren Figuren. Und deine restlichen Zeichnungen gleich noch ein eigenes Universum "Dies & Das von Till Felix" mit möglicherweise ein paar wiederkehrenden Figuren, oder aber einfach als Universum für sich alleine.
    "Dies & Das" scheidet aus, weil es dort keine wiederkehrenden Figuren gibt. An "Die Toten" hab ich nicht die Rechte, außerdem entspricht die Serie auch nicht Deinen Regeln (weil es pro Buch 3 in sich geschlossene Geschichten ohne wiederkehrende Protagonisten sind). Und "Es wird ein Hase" ist vorbei, das wird nicht mehr regelmäßig genug weitergeführt, als dass sich ein Auftritt beim Figurarium lohnen würde.

    Wie gesagt, ich muss einfach Theo und Marian zu mehr Präsenz verhelfen. Da hab ich auch jeweils ziemlich gute Vorstellung von dem jeweiligen 'Universum', und zumindest bei Marian schweben mir da für die Zukunft auch schon weitere Geschichten vor, nur die Zeit fehlt mir im Moment.

    Gilt eigentlich auch Print oder sollen die 3 Auftritte im Web nachzuvollziehen sein?

  11. #11
    Mitglied Avatar von Surikat
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    0
    Hui, und ich dachte, die Regeln würde kaum jemand lesen.

    Also: Die Regeln sind dazu da, damit ich im Grenzfalle etwas in der Hand habe. Sie sollten eigentlich nicht einschüchtern. Ist mir wohl trotzdem gelungen.

    @tillfelix:
    Wenn du die Rechte an "Die Toten" nicht hast, dann geht das leider tatsächlich nicht. Der Hase dürfte trotzdem rein. Es muss kein laufendes Projekt sein. Und Dies und Das wäre genauso möglich: Die gesammelten Arbeiten von tillfelix. Gilt auf dem Figurarium als Universum. Hat hald momentan keine wiederkehrende Figuren, aber steht als Universum solide da. Genauso wie viele andere Comic-Blogs, die gelten als Zeichnungs-Sammlung und damit als Universum.

    Bin gespannt, was du mit Theo und Marian anstellst.

    Gilt auch Print? Ja. Ich will einfach bei der Publikations-Anfrage irgendwo (im Web) sehen, was potentiell von der erschaffenden Person kommen könnte. Und zwar, damit ich prüfen kann, ob irgendwelche kritischen Inhalte dabei sein könnten. Und das wird nur in den allerwenigsten Fällen der Fall sein. Ich muss mich einfach ein wenig absichern.

    Die Publikations-Anfrage ist ein winzig kleines Formular, womit ihr mit mir ohne Umwege in Kontakt treten könnt. Ich will euch mit richtigem Namen anreden und schauen, was ihr zu publizieren habt. Aus diesem Formular wird eine Email generiert und an mich gesendet. Die Daten werden ansonsten nirgendwo gespeichert. Ihr gebt eine oder mehrere Web-Adressen an, wo ich eure Werke anschauen kann. Ich kuck mir die an, schalte euch frei, gebe eine kurze Antwort-Email und ihr könnt ohne weiteres Zutun sofort loslegen. Das ist alles.

    Hier ein Screenshot:


  12. #12
    Mitglied Avatar von Coffeehouse
    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    842
    Nachrichten
    0
    Sehr gute Idee. Schlicht ist immer gut. Inhalte zählen. Wenn es mal voller wird, dann zahlt sich das aus!

    Was ich dann noch gut fände:

    Figuren filtern oder sortieren nach: Autor, Namen, Keywords, evtl. umschalten können von Bilderansicht auf Listenansicht (wenn denn da mal eine dreistellige Figurenanzahl vorhanden sein wird)

    Bewertungssystem würd ich eher nicht machen. Freunde wählen Freunde nicht Inhalte. Außerdem sind das so unterschiedliche Stile, dass man die eh nicht in ein homogenes Bewertungssystem einpassen sollte imho.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Neuss
    Beiträge
    566
    Nachrichten
    0
    Stimmt, Bewertungssysteme bringen selten `was. Ich hab' da zwar nur Erfahrung im Bezug auf andere Themen (Autoforen), aber was dort teilweise abläuft, ist echt gruselig...

  14. #14
    Mitglied Avatar von Surikat
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    0
    @Coffeehouse: Danke für die Bestätigung!

    Zitat Zitat von Coffeehouse Beitrag anzeigen
    Bewertungssystem würd ich eher nicht machen. Freunde wählen Freunde nicht Inhalte. Außerdem sind das so unterschiedliche Stile, dass man die eh nicht in ein homogenes Bewertungssystem einpassen sollte imho.
    Jup, meine Rede. Wie auch Niezsche sagt. Waren exakt meine Gedankengänge.

    Zitat Zitat von Coffeehouse Beitrag anzeigen
    Figuren filtern oder sortieren nach: Autor, Namen, Keywords, evtl. umschalten können von Bilderansicht auf Listenansicht (wenn denn da mal eine dreistellige Figurenanzahl vorhanden sein wird)
    Suchen nach Namen wird früher oder später eingebaut werden, ist auf jeden Fall bereits vorbereitet. Keywords wird schwieriger, Autoren sollte nicht nötig sein, ist aber in einer anderen (meiner Meinung nach besseren) Form vorbereitet. Listenansicht ist durch die Suche implizit bereits gegeben, wäre jedoch auch eine interessante Option für die Startseite, die ich bislang nicht angedacht habe.
    Geändert von Surikat (21.12.2012 um 18:08 Uhr)

  15. #15
    Mitglied Avatar von tigermuse
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    867
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    Sehr interessantes Projekt! Gut finde ich auch, dass es Werk- und nicht Personen-orientiert ist. Nicht zuletzt ist das Konzept auch dafür geeignet einen konzeptuellen Überblick über die eigenen Universen zu behalten. Auch bei dem Bewertungssystem kann ich allen Vorrednern nur zustimmen. Keep it raw!
    Werde mich auch mal melden, sobald ich meine Universen ein wenig besser sortiert habe

  16. #16
    Mitglied Avatar von Ray
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    103
    Nachrichten
    0
    Richtiger Name? Also mit Nachname?

    Ich denke auch ein Bewertungsystem würde dann doch wieder weg vom Thema gehen und die Einen werden mehr davon haben als die Anderen.
    Hab auch irgendwo gelesen "keine Werbung", also wenn eine Figur zB nen Print-Auftritt bekommt darf darüber nicht informiert werden?

  17. #17
    Mitglied Avatar von Surikat
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    0
    @tigermuse: Cool, freu mich drauf.

    @Ray: Ja, richtiger Name = Hans Muster, Annegreetli Hudipfupf, Guschti Friedlimeyer, Maria Bernasconi

    Betreffend keine Werbung: Ein Universum kann ja selbst ein Print-Produkt sein, und das Universum darf das natürlich auf seiner Präsentations-Seite auch verkünden. Das gilt nicht als Werbung. Eine Figur darf beispielsweise auch sowas sagen wie "Ich komme sowohl in Webcomics vor, als auch seit 2009 in einem gedruckten Magazin", oder "ich bin hauptsächlich in Print-Produkten zu betrachen". Was aber nicht erlaubt ist, ist: "Mich könnt ihr im neuesten MeineSuperComicHelden-Magazin bewundern, kauft es euch bei Verlag xxx oder auf meinem Webshop". Das ist ein klares Lockmittel mit Benennung eines Angebots und Verlages und somit unerwünscht.

    Sprich: Lasst die Besucher des Figurariums einfach mal eure Figuren anschauen und bewirbt die Produkte auf euren eigenen Homepages, wo die Besucher dann automatisch hinkommen, wenn sie denn interessiert sind.

  18. #18
    Mitglied Avatar von Surikat
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    0
    Ich pushe den Thread ein wenig nach oben.

    Ein frohes neues Jahr euch allen!

    Und nun frischauf zum Zeichentisch. Die Rettung des toten Comics in Not steht an!

    Mir ist noch aufgefallen: Es herrscht ein wenig Unklarheit, was genau ich mit "Auftritten" von Comicfiguren meine: Das muss je nach Universum etwas differenziert betrachtet werden.

    - In einem Comicband oder einer ganzen Geschichte haben die Haupt- und einige Nebenfiguren per se mehrere Auftritte.
    - Ein 24h-Comic ist eben ein Grenzfall, weil es ein Kurzprojekt ist. Ich bin immer noch unsicher, ob ich das nicht doch gelten lassen soll. Wenn die Figuren des Comics jedoch auch in anderen Comics zu sehen sind, haben diese natürlich mehrere Auftritte.
    - Bei einem Webcomic oder allgemein Comic-Strips haben diejenigen Figuren mehrere Auftritte, welche in mindestens drei Strips aufgetreten sind.
    - Bei einer Zeichnungs-Sammlung haben die Figuren mehrere Auftritte, welche immer wieder auftauchen. Genau das Gleiche gilt auch bei Sammlungen von Zeichnungen mit einem gemeinsamen Konzept (Bsp. Karrikaturen, Satire, Fantasy, Concept-Art).
    Geändert von Surikat (03.01.2013 um 13:04 Uhr)

  19. #19
    Mitglied Avatar von Ray
    Registriert seit
    07.2012
    Beiträge
    103
    Nachrichten
    0
    Sind denn schon die ersten drin?

  20. #20
    Mitglied Avatar von Surikat
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    0
    @Ray: Ich gebe keine persönlichen Benutzer-Informationen preis. Zuunterst beim Impressum findest du jedoch eine Benutzer-Statistik: Eine Momentanaufnahmne, die ein wenig Aufschluss geben wird.

    Falls du nachfragst, weil du dich angemeldet oder um Publikation gebeten hast, aber bis heute keine Email oder sonstige Antwort gekriegt hast, dann bitte melden. Ich habe alles mehrfach durchgetestet und es hat bislang gut funktioniert. Aber Bugs können an allen Ecken und Kanten auftreten. Vielleicht funktioniert es mit deinem Browser eben gerade nicht, oder der Server hatte gerade Schluckauf.

  21. #21
    Junior Mitglied Avatar von cadogan
    Registriert seit
    05.2011
    Ort
    Trier
    Beiträge
    29
    Nachrichten
    0
    die idee gefällt mir echt, cooles konzept. der name figurarium geht mir ein bißchen schwer von der zunge, aber trotzdem mag ich den namen.

  22. #22
    Mitglied Avatar von Surikat
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    0
    Freut mich!

    Während der Alpha-Phase hatte ich einen ganz anderen, internen Code-Namen. Den hab ich dann aber aus Respekt nicht benutzt und er sei hier auch nicht vermerkt, solange die betreffende Person das nicht mag. Danach hatte ich eine ganze Liste von Namen zusammen mit meiner Kollegin ausgearbeitet. Durch Überprüfung der noch-zur-freien-Verfügung-stehenden kamen schlussendlich nur noch rund 10 in Frage und von denen hat mir schlussendlich Figurarium persönlich am besten gefallen.

    Und wenn's dann mal ne Namensänderung geben soll, kostet mich das auch nicht die Welt.

    PS: Wollte schon lange meinen Forums-Benutzernamen ändern. Ich hab soeben entdeckt, dass man das ja selbst tun kan. Heiss somit ab jetzt Surikat.

  23. #23
    Mitglied Avatar von Surikat
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    0
    Ich habe nun das Grau etwas aufgehellt und nebenbei kleine Dinge korrigiert.

    Ich habe gemerkt, dass kaum jemand auf die + und - Knöpfe drückt. Mit dem Minus-Knopf kann eine Figur ignoriert werden, sie wird danach nicht mehr angezeigt. Mit dem Plus-Knopf kann die Figur auf die persönliche Figurarium-Startseite gesetzt werden und (für diejenigen mit eigenen Einträgen) der Figur gleich auch noch eine Nachricht gesendet werden.

    Für diejenigen, welche den Aufwand für einen Eintrag abschätzen wollen, folgende Schritte sind notwendig: Die Bild-Vorlagen herunterladen, für jedes Universum und jede Figur je ein eigenes kleines und grosses Bild mit Transparenz in die Vorlage einpassen, je einen kurzen Text verfassen und dann in folgende Editier-Seite eintragen (Beispiel-Screenshot):



    EDIT: Ich habe gerade ein wenig nach den existierenden Einträgen gegooglet. Funktioniert bereits nach drei Wochen schon sehr gut. Sehr hohe Positionierung für Web und Bild, gute Vorschau, Copyrights intakt, alles bestens.
    Geändert von Surikat (12.01.2013 um 14:30 Uhr)

  24. #24
    Mitglied Avatar von Surikat
    Registriert seit
    09.2004
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    498
    Nachrichten
    0
    Nach rund einem Monat ziehe ich die erste Bilanz:

    Die Startseite sieht noch genau gleich aus wie am Anfang.

    Ich hab ein wenig gemischte Gefühle.

    Aber ich will nicht einen weiteren Jammer-Thread einleiten. Das Figurarium steht und ist nach wie vor bereit. Grabt euch ein wenig Zeit frei und probiert's doch einfach. Freuen täts mich.

    Und nun noch dies:
    Jede Woche diesen Thread zu pushen liegt mir nicht und darum lass ich es jetzt auch. Es würde mich aber freuen, wenn diejenigen, welche ihre Einträge publizieren, es hier kundtun täten, dann haben alle was davon.

  25. #25
    Mitglied Avatar von Homer
    Registriert seit
    01.2013
    Ort
    Silent Hill
    Beiträge
    152
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Surikat Beitrag anzeigen
    Ich habe nun das Grau etwas aufgehellt und nebenbei kleine Dinge korrigiert.

    Ich habe gemerkt, dass kaum jemand auf die + und - Knöpfe drückt. Mit dem Minus-Knopf kann eine Figur ignoriert werden, sie wird danach nicht mehr angezeigt. Mit dem Plus-Knopf kann die Figur auf die persönliche Figurarium-Startseite gesetzt werden und (für diejenigen mit eigenen Einträgen) der Figur gleich auch noch eine Nachricht gesendet werden.

    Für diejenigen, welche den Aufwand für einen Eintrag abschätzen wollen, folgende Schritte sind notwendig: Die Bild-Vorlagen herunterladen, für jedes Universum und jede Figur je ein eigenes kleines und grosses Bild mit Transparenz in die Vorlage einpassen, je einen kurzen Text verfassen und dann in folgende Editier-Seite eintragen (Beispiel-Screenshot):



    EDIT: Ich habe gerade ein wenig nach den existierenden Einträgen gegooglet. Funktioniert bereits nach drei Wochen schon sehr gut. Sehr hohe Positionierung für Web und Bild, gute Vorschau, Copyrights intakt, alles bestens.
    Hahaha. Was ist den das für ein Kängeru? Zündet sich das gerade eine Zigarete an?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.