szmtag Flauschiges und Knuddeliges - Seite 5
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 101 bis 114 von 114
  1. #101
    Mitglied Avatar von Feyrah
    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    89
    Nachrichten
    0
    Hier mal was getestet. Was meint ihr?


  2. #102
    Mitglied Avatar von Feyrah
    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    89
    Nachrichten
    0
    So, hab mich heute mal an etwas anderem Versucht.
    Ein halbwegs realistisches Portrait, das eigentlich nur
    irgendein Mädchen darstellen sollte. Weil ich aber ein
    Foto von mir als Vorlage für das Rendering benutzt habe,
    sieht's nun aus wie eine hübschere Version von mir selbst. >_>
    Sagen wir, ein "so würde ich gerne aussehen" Bild! x)

    Kritik sehr gerne, ich bin nicht sehr oft im realistischen Bereich
    unterwegs.



  3. #103
    Mitglied
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Niederlande
    Beiträge
    43
    Nachrichten
    0
    Wow, sehr schön! Hauptsächlich die Haare, Mund und Farben <3 (genau meine Farbpalette) Außer dass ich die Nase noch ein bisschen komisch finde, habe ich dann auch keine Kritik dazu

  4. #104
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    24
    Nachrichten
    0
    Ist natürlich etwas schwierig Feedback zu geben, wenn man die dazugehörige Referenz und die damit verbundene Orientierung der Gesichtsformen fehlen.^^

    Generell würde ich sagen, dass die Tonwerte momentan absaufen. Das könntest du mit einem direkten Licht ganz schnell beheben. Was ich auch ziemlich vermisse, sind so typische Lichtpunkte die für die Plastizität vorallem sehr verantwortlich sind. Dafür hatte ich mal auf einem anderen Portal schon ein Overpaint angefertigt, wo ich das etwas genauer verdeutlicht habe:



    Beim Modellieren der einzelnen Partien scheinst du nicht auf die Lichtpunkte zu achten, die aber wichtig sind um die Partien auch wirklich plastisch zu modellieren.
    Solche Lichtpunkte entstehen wenn ein apprupter Winkel zwischen zwei Objekten existiert:



    Wie zum Beispiel bei einer Nase. Hierbei habe ich einfach der Verständnis wegen mal eine Fläche mit einem Verlauf versehen und dupliziert. Wenn ich diese Flächen einen Winkel gebe, wirkt es plastisch, was daran liegt, dass der Lichtpunkt wiederum auf eine Fläche trifft die um ihn herum dunkler ist. Wenn du es selbst testen willst kannst du einfach ein Blatt nehmen und es in der Mitte falten. dort wirst du das gleiche beobachten.

    Hier das Overpaint mit den einzelnen Lichtpunkten die fehlen:




    Ansonsten wäre hier das Overpaint, wie ich es in etwa anstellen würde, auch wenn ich nicht wirklich fan solch eines Farbschemas bin:

    Geändert von Shiv0r (29.01.2013 um 00:03 Uhr)

  5. #105
    Emeritus Avatar von helmut
    Registriert seit
    12.2004
    Beiträge
    2.402
    Nachrichten
    0
    ... wobei man sich jetzt fragen muss, ob die mega-intensive Lichtquelle rechts *unter* ihren Haaren zur Stimmung des Original-Portraits so recht passen will (erinnert so irgendwie an ein 3D-Rendering ohne Haar-Schattenwurf).

    Die eher dezente Farbwahl im Original lässt das Ergebnis auf mich eher wie ein traditionell mit Pinsel und Papier gemaltes Bild aussehen, was durchaus auch seine Reize hat.

    Was mir etwas aufgefallen war, war die leicht verzogene Nase, bzw. eine leichte Unregelmässigkeit insgesamt in der Gesichtsgeometrie: Augen, Nasenlöcher/Nasenflügel und Mund scheinen jeweils auf ihren eigenen, nicht zueinander parallelen Achsen zu liegen. Wirklich störend fand ich diesbezüglich allerdings nur die Asymmetrie der Nase ... alles andere hätte ich im Rahmen natürlicher und durchaus attraktiver Ungleichmässigkeit gesehen.

  6. #106
    Mitglied Avatar von Feyrah
    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    89
    Nachrichten
    0
    Huhu, wegen der Asymsetrie mus ich auf jeden Fall nochmal schauen,
    un dwenn ich schon dabei bin, schau ich nocmal wegen der Belichtung.
    Das Referenzfoto war ein sehr verwaschenes Webcamfoto, aber die
    Hell/Dunkelwerte und deren Aufteilung habe ich an den meisten Stellen
    übernommen.
    Falls mit der Asymmetrie Mund/Nase/Augen jemand helfen und eventuell
    drüberskizzieren will, gerne! Ich habe zu lange draufgestarrt und kann
    zwar sehen, das was nicht stimmt, aber weiß nicht genau wo ich was
    wohin versetzen muss.

  7. #107
    Emeritus Avatar von helmut
    Registriert seit
    12.2004
    Beiträge
    2.402
    Nachrichten
    0
    Shiv0r hat es in seinem OP gleich mit bereinigt, aber es ist halt im Ergebnis nicht mehr die gleiche Person ...

    Mir passiert sowas leider auch ständig, von daher bin ich nicht unbedingt der Experte für solche Diagnosen & Korrekturvorschläge . Habe aber trotzdem mal eine minimalinvasive OP versucht:

  8. #108
    Mitglied Avatar von Feyrah
    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    89
    Nachrichten
    0
    Ich werde auch mit Sicherheit einige von Shiv0rs Vorschlägen übernehmen (Schatten am HAls und unter der Nase) Nur das neue
    Gesicht an sich kann ich nicht übernehmen, weil es sich dann tatsächlich nicht mehr um dieselbe Person handelt.
    Danke euch beiden! Das hilft mir sehr, sehr weiter!

  9. #109
    Mitglied Avatar von d4ddykhaine
    Registriert seit
    05.2003
    Ort
    Bayreuth
    Beiträge
    1.120
    Nachrichten
    0
    bei shivors overpaint muss ich sagen daß 90% des overpaints zwar schick, aber halt ein völlig anderer Stil ist und in vielen Teilen einfach zu viel abändert. Das lässt vom original nicht mehr viel erahnen, und viele Änderungen sind meiner Meinung nach auch nicht nötig. Auch Die Änderungen in der Beleuchtung kann ich nur bedingt so unterschreiben, bei mir saufen die Tonwerte weder auf meinem ätzhellen und übersättigtem Multimedia LG noch auf meinem Cintiq ab.
    Trotzdem hat Shivor im Grunde bei vielen Sachen recht. Nur ist meiner Meinung nach das Overpaint wirklich etwas "too much him/herself).

  10. #110
    Mitglied Avatar von Feyrah
    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    89
    Nachrichten
    0
    Hallo ihr Lieben Ich hab das Bild nun etwas überarbeitet, der
    Lehrerin gefällts nun auch. (Sie hatte sich einen anderen Text und
    eine andere Integration des Textes gewünscht)






    Uuund heute ist eine kleine Sketchpage entstanden.

    Geändert von Feyrah (07.02.2013 um 17:32 Uhr)

  11. #111
    Gena-le SysOpin Avatar von Gena
    Registriert seit
    05.2002
    Beiträge
    2.792
    Nachrichten
    0
    Waschbären! <3
    Ja, ja, das war jetzt ein sehr hochwertiger Beitrag, aber ich finde Feyrahs Tierchen einfach nur knuffig.

  12. #112
    Mitglied
    Registriert seit
    01.2013
    Beiträge
    57
    Nachrichten
    0
    Bezüglich des Portraits kann ich ja nicht so gut mitreden, aber das Viecher-Modellsheet ist einfach wirklich professionell. Hut ab!

  13. #113
    Emeritus Avatar von helmut
    Registriert seit
    12.2004
    Beiträge
    2.402
    Nachrichten
    0

  14. #114
    Mitglied Avatar von Feyrah
    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    89
    Nachrichten
    0
    Ich hab inzwischen wieder ein paar Kleinigkeiten.

    Ein Momo-sprite:


    Ein unfertiges Panel von dem Comic, an dem ich gemeinsam mit
    Spong schaffe:



    Und ich weiß jetzt nicht, wie hier die allgemeine Meinung zu
    Der TV Serie "My little Pony - Friendship is Magic" ist, aber ich poste mal ein paar Sachen, die
    dazu entstanden sind. Allen Cartoonfans kann ich nur empfehlen, mal reinzuschauen. Da
    steckt wirklich sehr viel Herz drin.




Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.