szmtag Online Bestellung
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 28
  1. #1
    Mitglied Avatar von Folker
    Registriert seit
    10.2003
    Beiträge
    141
    Nachrichten
    0

    Online Bestellung

    Hallo,

    ich habe gerade versucht über die Webseite Comics von Splitter + Toonfish gemeinsam zu bestellen.
    Habe es leider nicht geschafft. Ist das Absicht, kann man das ändern?

  2. #2
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.628
    Nachrichten
    0
    Nein, leider sind die Shopsysteme nicht so einfach
    zu verbinden. Aber hinter dem System stehen bei uns
    noch Menschen (PPM Versand) und deswegen kann
    man mit dem Bestell-Begleitmail z. B. die Auslieferung
    zusammen wünschen. Normalerweise werden dann
    auch die Bestellungen monitär zusammengefügt, damit
    - falls der Bestellbetrag sehr klein ist - auch keine
    Versandgebühr entsteht.

  3. #3
    Hallo,
    ich wollte jetzt keinen neuen thread erstellen weil ich dachte meine Frage past auch zum Topic "Online Bestellung".

    Zieht Splitter evtl. irgendwann in Erwägung auch Paypal als Zahlungsvariante anzubieten?

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    42
    Nachrichten
    0
    Ich würde von Paypal aus Händlersicht abraten oder nur versichert mit Tracking Nummer verschicken, da man als Käufer sonst sehr einfach behaupten kann es kam nichts an und das Geld dann wiederbekommt zu Lasten des Verkäufers.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Racing.Rainer
    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    Garlstorf
    Beiträge
    850
    Nachrichten
    0
    @Wasnun:
    Deine Aussage stimmt und dem kann ich noch zufügen:
    Wenn nur 1 Album zu 13,80 bestellt wird machen die Paypalkosten ca. 5% vom Umsatz aus und reduzieren damit den Gewinn um ca. 20% !!!
    Sollten die Leute zum bezahlen eine Kreditkarte über Paypal nutzen bleibt noch weniger übrig.

    Als Ebay ca. 2007 den Paypalzwang für Händler einführte war es rechnerisch nicht mehr möglich Neuware bis 10,- Euro versandkostenfrei kostendeckend zu verschicken.

  6. #6
    Mitglied Avatar von lubidou
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    178
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Folker Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich habe gerade versucht über die Webseite Comics von Splitter + Toonfish gemeinsam zu bestellen.
    Habe es leider nicht geschafft. Ist das Absicht, kann man das ändern?

    Wenn man schon die Überschrift für den Thread versemmelt (Bestelleung) dann wundert mich das nicht. Nee, Spaß beiseite, warum bestellst du nicht direkt bei PPM oder einem anderen Comichändler?

    Gruß vom lubidou

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    09.2007
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.502
    Nachrichten
    0
    Direkt bei PPM können nur Fachhändler bestellen, da das in erster Linie ein Vertrieb ist. In zweiter wickeln sie halt auch den Onlineshop von Splitter & Toonfish ab, das ist aber eine eigene Dienstleistung für den Verlag.

  8. #8
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    02.2013
    Beiträge
    1
    Nachrichten
    0
    Hallo.

    Wie ist denn das so, wenn ich in dem Splitter-Online-Shop etwas (vor-) bestelle.
    Wird die Ware gleich nach Erscheinen verschickt?
    Stimmen die Angaben bezüglich der Verfügbarkeit?

    Leider sind die Comics im normalen Buchhandel nie aktuell vorrätig und auch die gängigen Online-Shops (z.B. Amazon) haben die Sachen selten zum Erscheinungstermin auf Lager, weswegen ich überlege direkt beim Verlag zu bestellen.

  9. #9
    Mitglied Avatar von Kohlenwolle
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Kohlenpott
    Beiträge
    722
    Nachrichten
    0
    Hast du denn keinen Comichändler in deiner Nähe. Der besorgt dir alles was du haben möchtest.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott

    http://COKOHWO.de

    Schon Mitglied bei COKOHWO.de?
    Registrier dich jetzt kostenlos!
    Mit COKOHWO kannst du deine Commicsammlung bequem online verwalten.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.548
    Nachrichten
    26
    Zitat Zitat von Dreamcast Beitrag anzeigen
    Hallo.

    Wie ist denn das so, wenn ich in dem Splitter-Online-Shop etwas (vor-) bestelle.
    Wird die Ware gleich nach Erscheinen verschickt?
    Stimmen die Angaben bezüglich der Verfügbarkeit?

    Leider sind die Comics im normalen Buchhandel nie aktuell vorrätig und auch die gängigen Online-Shops (z.B. Amazon) haben die Sachen selten zum Erscheinungstermin auf Lager, weswegen ich überlege direkt beim Verlag zu bestellen.
    Kannst du problemlos machen. Die Comics werden dann via PPM verschickt und die sind sehr flott und verpacken auch sehr gut! Die Verfügbarkeit kannst du auf der Splitter-Homepage einsehen oder auf der Seite von PPM: http://www.ppm-vertrieb.de/

    C_R
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    SIN TITULO
    [klick] NEU
    Adventure TIME 1 | Bella Star trifft KALA! - HC | MIRACLEMAN & SILVER SURFER

  11. #11
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.628
    Nachrichten
    0
    Splitter ist so organisiert, dass wir möglichst
    immer fair an ein-und-demselben Tag die
    Ware in den Handel geben und die Direktkunden
    beschicken.

    Soll heißen: im Idealfall kann der Kunde
    Abends nach der Arbeit bei seinem Fach-
    oder Buchladen vorbeifahren und die neuen
    Comics sichten und gleich mitnehmen oder
    wenn er online bestellt hat die gleichen
    Alben bis zum selben Abend durch eine
    der Postzustellung in Empfang nehmen.

    Gibt es große Neu-Auslieferungen, dann
    werden die fertigen Kisten über das Wochen-
    ende in einer Ecke im Hauptlager vorgestapelt
    um dann Montags oder Dienstags meist
    innerhalb einer Stunde in mehreren Transport-
    fahrzeugen parallel auf die Fahrt zu gehen.

  12. #12
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    392
    Nachrichten
    1

    Online Bestelleung

    Das Problem ist ein wenig seitens DHL die immer wieder mal eine Tag mehr oder weniger brauchen. Bei mir in meinem comicladen trifft die Lieferung immer zwischen Mittwoch und Samstag ein. Entweder vorher kurz anrufen und prüfen ob die Sachen schon da sind oder sich auf eine kleine "Umsonst"-Plauschrunde einstellen

  13. #13
    Ich glaube meine Frage ist untergegangen.
    Kann mir jemand vom Splitter Team sagen ob ihr irgendwann plant Paypal als Zahlungsoption anzubieten.
    Ein einfaches Ja/Nein genügt mir. Gründe warum oder warum nicht sind mir gleich.

    Ich wollte auch keine Diskussion über Paypal starten allerdings weiß ich dass man mehr Kunden erreichen kann je mehr Zahlungsoptionen man anbietet. Ich benutze Paypal sowohl beruflich als auch privat seitdem es Paypal gibt und bin höchst zufrieden (kurze Aufklärung: Die Gebühren für den Zahlungsempfang sind nicht 5% sondern 1,9% + 0,35€. Siehe hier). Ich z.B. würde alleine 100,- und mehr pro Monat direkt bei Splitter einkaufen wenn ich Paypal nutzen könnte. Bis jetzt nutze ich da andere Shops. Glücklicherweise gibts es mehr als 10 deutsche Comic-Verlage/Händler/Shops die Paypal anbieten.
    Vielleicht erbarmt sich Splitter ebenfalls. Würde mich sehr freuen.

  14. #14
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.628
    Nachrichten
    0
    Hi gnovels,

    im Moment ist es so, dass wir Paypal aus einem
    technischen Problem heraus nicht anbieten, denn
    "unser" Shop ist nur eine Übergabestation zu PPM.
    Splitter selbst verkauft nicht an den Endkunden
    (ausser auf Messen).

    Und diese Übergabe wird im Moment noch
    "händisch" vorgenommen. PPM hat da eine
    propriätere Spezialsoftware, die nicht an
    ein offenes Webshop-System anzubinden
    ist.

    Aber ich werde das Thema demnächst noch
    einmal intern aufgreifen! ... Versprochen!

  15. #15
    Herzlichsten Dank für die schnelle Antwort horst!

    Jetzt verstehe ich. Wenn ich also über euren Shop/Katalog bestelle bekomme ich Post von PPM, alles klar.
    Da habe ich aber gleich eine weitere Frage: Soll ich lieber direkt bei PPM bestellen?
    Ich finde z.B. bei PPM auch mehr Katalogeinträge als bei euch (Bsp.: "Fünfte Evangelium 3. Band" ist bei euch noch nicht eingetragen).


    Wobei ich gestehen muss dass ich diesen Monat fast ausschließlich bei Ebay Splitter HCs und andere dicke 144 Seiten SCs für 1€ ergattert habe. Kleiner Tipp am Rande: Es gibt "unkundige" Ebayer die ihre Dachbodencomics von anno dazumal in falsche Kategorien wie "Belletristik" eintragen.
    In diesem Sinne: Sorry dass ich durch diese Gebrauchtkäufe den deutschen Verlagsmarkt bisher nicht so recht unterstützen konnte ... 3 HCs habe ich aber bei PIN UP in Köln gekauft (die mich im Übrigen super beraten haben!).
    Geändert von gnovels (24.02.2013 um 11:16 Uhr)

  16. #16
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.548
    Nachrichten
    26
    Zitat Zitat von gnovels Beitrag anzeigen
    Da habe ich aber gleich eine weitere Frage: Soll ich lieber direkt bei PPM bestellen?
    Bei PPM direkt bestellen kannst du nicht, da er nur Händler beliefert. Peter Poluda bietet Splitter nur den Privatkundenservice an...! Aber ist ja auch egal, ob du direkt bei PPM bestellen würdest, oder dies via Splitter-Homepage tust!

    C_R
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    SIN TITULO
    [klick] NEU
    Adventure TIME 1 | Bella Star trifft KALA! - HC | MIRACLEMAN & SILVER SURFER

  17. #17
    Mitglied Avatar von Racing.Rainer
    Registriert seit
    04.2003
    Ort
    Garlstorf
    Beiträge
    850
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von gnovels Beitrag anzeigen
    Ich wollte auch keine Diskussion über Paypal starten allerdings weiß ich dass man mehr Kunden erreichen kann je mehr Zahlungsoptionen man anbietet. ....(kurze Aufklärung: Die Gebühren für den Zahlungsempfang sind nicht 5% sondern 1,9% + 0,35€. Siehe hier)[/I]. Ich z.B. würde alleine 100,- und mehr pro Monat direkt bei Splitter einkaufen wenn ich Paypal nutzen könnte.
    Ich hatte geschrieben "Wenn nur 1 Album zu 13,80 bestellt wird machen die Paypalkosten ca. 5% vom Umsatz aus und reduzieren damit den Gewinn um ca. 20% !!!"
    Es gibt auf einen Kunden der für 100,- Euro kauft ca. 10 die nur 1 Album kaufen. Hinzu kommt das man bei Paypalzahlungen einen Versandbeleg braucht was bei Brief und Büchersendungen nicht möglich ist, was zusätzlichen aufwand bedeutet wenn mal was nicht an kommt. Der Paypalzwang bei Ebay ist z.B. einer der Gründe warum ich nir noch versichert als Paket verschicke. So gut wie Paypal ist, so birgt es für Händler auch sehr viele Gefahren die sich den Kunden nicht erschließen. Das zu erklären wäre aber offtopic.

  18. #18
    Ok, ich glaube dich zu verstehen Rainer obwohl ich das Beispiel mit Ebay nicht verstehe. Hier gehts um Splitter und nicht um einen Ebay-Zwang.
    Deinen Grund bezüglich unversicherter Versand bei Paypal kann ich aber auf jeden Fall nachvollziehen. Ich habe einen Business Account und ebenfalls tausende von Transaktionen bisher. Bei einem unbegründeten "Refund" geht mir auch immer die Hutschnur hoch.
    Allerdings gibts das im Gegenzug auch auf der anderen Seite bei Banküberweisung.
    Bsp.: Kunde kauft, bezahlt und wartet Wochen auf die Ware. Es kommt nichts. Geld ist weg, Ware nicht erhalten. Aussage gegen Aussage. Übweisung kann man nicht rückgängig machen.
    Kurz: Paypal gibt dem Käufer mehr Schutz. Überweisung gibt dem Verkäufer mehr Schutz.
    Sprich: Probleme kann es mit beiden Transaktionen geben.

    Abschließend: Ich freue mich wenn Splitter irgendwann auch Paypal einführt.
    Ich bin ein ehrlicher Kunde und kaufe auch nicht nur ein Album (außer bei Ebay, gebraucht oder Sofortkauf)

    Gruß!

  19. #19
    Mitglied Avatar von Whoosher
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    137
    Nachrichten
    0
    Grüße,

    ich bin noch ganz grün Hinter den Ohren und fange erst an, mich in die Comicwelt einzuarbeiten. Ich denke jedoch, dass mich das Programm des Splitter-Verlages langfristig interessieren könnte.

    Zum Online-Shop habe ich eine Frage bzgl. der Verfügbarkeiten bzw. Neuauflagen der Alben.

    So sind derzeit bei den Meta-Baronen auschließlich die Schuber und die Fortsetzung gelistet, die Schuber sind zztl. nicht lieferbar.

    Bedeutet dies, dass die eigentlichen Bände komplett vergriffen sind und auch nicht geplant ist, diese neu zu veröffentlichen?

    Bei Universal War One 1 hingegen ist verzeichnet, dass ein Nachdruck in Planung ist.

    Dank Euch

  20. #20
    Mitglied Avatar von Comic_Republic
    Registriert seit
    01.2011
    Ort
    im kunterbunten Comicland
    Beiträge
    4.548
    Nachrichten
    26
    Die Meta-Barone sind verfügbar. Alleine die Schuber sind vergriffen. http://www.splitter-verlag.eu/catalo.../?q=metabarone

    C_R
    Aktuelle Rezensionen aus der Comic-Republic:

    SIN TITULO
    [klick] NEU
    Adventure TIME 1 | Bella Star trifft KALA! - HC | MIRACLEMAN & SILVER SURFER

  21. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    05.2011
    Beiträge
    646
    Nachrichten
    0
    Da sind einige Fehler auf der Homepage, die man bei Gelegenheit mal korrigieren könnte (hier meine Entdeckungen):

    - Metabarone (die Alben erscheinen nur, wenn man danach sucht)

    - Comanche Band 2: Wird als nicht lieferbar gelistet (bei PPM ist dies aber der Fall)

    - Ein Frühling in Tschernobyl: Wird immer noch als Book gelistet

    - Universal War One: Hier gibt es zwar die Schuber/Bände Kombi nicht mehr, aber den Schuber gibt es noch (was stimmt nun?)

  22. #22
    Mitglied Avatar von Whoosher
    Registriert seit
    10.2013
    Beiträge
    137
    Nachrichten
    0

    Online Bestellung

    Ah prima, danke. Also eher die Suche verwenden. Unter Fantasy sind die Barone übrigens gelistet, ebenso Ythaq, welche bei SF auch nicht vollständig ist.
    Geändert von Whoosher (21.11.2013 um 17:38 Uhr)

  23. #23
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.628
    Nachrichten
    0
    Hi Whoosher,

    Comic_Republik (Danke dafür) hat dir richtig
    geantwortet. Schuber und Produkte "im Schuber"
    sind immer zusammen nicht lieferbar, weil diese
    extra produzeirten Sonderartikel nicht noch einmal
    aufgelegt werden.

    Die Einzelbücher sind jedoch unabhängig weiterhin
    lieferbar und werden auch - bei Bedarf - nachgedruckt!

    Danke für deinen Hinweis bei UWO1. Die
    Anmerkung war wohl veraltet - ich habe
    sie rausgenommen.

    UWO ist aktuell komplett lieferbar und bei UWO 01 in
    der vierten Auflage, bei UWO 02 in der dritten
    und UWO 03 bis 06 sind wir in der 2. Auflage!

  24. #24
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.628
    Nachrichten
    0
    Hi Harry.

    Danke für die Info!

    Ich habe Comanche und Tschernobyl mal
    korrigiert: Auch das wurde wohl einfach
    übersehen!

    Bei der Suchfunktion muss ich auf Dominik
    verweisen, der wird sich das sicher bald mal
    ansehen!

    Ein paar Sachen funktionieren da in dem
    Such-Tool und den logischen Verknüpfungen
    der Bundles nicht oder nicht perfekt!

    ... und ich bin dafür "kein" Fachmann!

  25. #25
    Mitglied
    Registriert seit
    12.2010
    Beiträge
    392
    Nachrichten
    1
    kleine Anmerkung
    Saria Band 2 ist für den 1.11.2012 im Shop geführt

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •