Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    258
    Nachrichten
    0

    Zusammenarbeit mit einem Zeichner, aber wie?

    Hi

    Ich schleich mich mal auf leisen Sohlen in die Schreibstube - fast eine Sünde, dass ich hier noch nie reingesehen habe, obwohl ich schon seit Ewigkeiten ein Schreiberling bin.

    Zu meinen Fragen:
    Ich habe in Richtung Zeichnen selbst überhaupt keine Ambitionen, habe aber eine Story, die ich gerne in Zusammenarbeit mit einem Zeichner in Mangaform einem Verlag als Bewerbung zuschicken möchte.
    Jetzt ist die Frage, wie finde ich einen Zeichner, da ich ja selbst nichts dafür zahlen kann und erst nach der gemeinsamen Bewerbung sich heraus stellen würde, ob wir durch eine Veröffentlichung ein bisschen was daran verdienen würden. Bei der einzigen mir bekannten deutsche Zusammenarbeit (Keyla) haben sich Autorin und Zeichnerin ja bereits vorher gekannt.

    Gibt es auch die Möglichkeit einem Verlag erst mal die Story zu schicken und anzufragen, ob es sich überhaupt lohnt dafür einen Zeichner zu suchen?
    Ich bin mir da nicht ganz sicher, da es eine Shounen-Ai (keine Yaoi) Geschichte ist, in der es keine Seme/Uke Rollenverteilung gibt. Die Abweichung könnte die Geschichte interessant machen, aber auch Genre Anhänger abschrecken...

    Ich kann übrigens auch überhaupt nicht einschätzen, ob die Geschichte von der Länge her in einen Manga Band passen würde (habe sogar schon einige Szenen eingeklammert, die man notfalls weglassen könnte) - hat da jemand einen Tip?


    Und dann fange ich mal mit dem Offensichtlichen an: Ich bräuchte einen Beta-Leser (schreibe es auch gleich noch mal in den betreffenden Thread). Any volunteer? ^_^

  2. #2
    Moderator DCFanpage Forum; Manager Splashbooks Avatar von comicfreak
    Registriert seit
    11.2000
    Ort
    Vorhanden
    Beiträge
    4.148
    Nachrichten
    2
    Zunächst einmal ist dies das falsche Forum. Sowas gehört eher in unsere Künstlerecke. Ich habe die entsprechenden Mods soeben informiert. Alles weitere wird sich dort sicherlich zeigen.

    P.S.: Seme/Uke?

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    258
    Nachrichten
    0
    Danke für´s Verschieben. ^_^

    Zitat Zitat von comicfreak Beitrag anzeigen
    P.S.: Seme/Uke?
    *g* Für die Mangaleute ganz gebräuchliche Begriffe: Seme=der Dominante in der Beziehung, Uke = der eher verweichlichte, der vom Seme beschützt werden muss (naja, oder dem Seme ausgeliefert ist...)

  4. #4
    Mitglied Avatar von tigermuse
    Registriert seit
    04.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    894
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von keisuke Beitrag anzeigen
    Ich kann übrigens auch überhaupt nicht einschätzen, ob die Geschichte von der Länge her in einen Manga Band passen würde (habe sogar schon einige Szenen eingeklammert, die man notfalls weglassen könnte) - hat da jemand einen Tip?
    Mach dir ein Storyboard mit Strichmännchen und überlege dir dort, wieviel Raum welche Bilder einnehmen werden und wieviel Raum du für die dialoge brauchst.

  5. #5
    Mitglied Avatar von Coffeehouse
    Registriert seit
    12.2008
    Ort
    Coesfeld
    Beiträge
    851
    Nachrichten
    0
    Ich kenne ehrlich gesagt niemanden hier der im Mangastil zeichnet. Da gibt es wahrscheinlich andere Foren, wo die Anfrage auf mehr Resonanz stößt.Generell schien es (hier zumindest) relativ schwierig für einen Autor einen Zeichner zu finden, speziell natürlich auch unbezahlt.

    Habe schon vier, fünf Autoren hier nachfragen lesen (auch sehr beharrlich) und ich glaube, es ist nie was draus geworden.Zum Teil mag es dran liegen, dass viele Zeichner der Ansicht sind, dass es leichter ist zu schreiben, als zu zeichnen. Zum Teil daran, dass man sich ja als Zeichner auch für die Story begeistern muss, wenn man denn schon nicht dafür bezahlt wird.

    Einer hatte mal (wie ich finde, echt gute) Kurzgeschichten an denen sich auch mal 2, 3 Zeichner versuchen wollten, aber auch das ist irgendwann versandet glaube ich.Vielleicht läuft sowas in der Mangaszene ja anders. Viel Glück jedenfalls!

  6. #6
    SysOp Künstlerbereich Avatar von Jenny
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.422
    Nachrichten
    0
    Animexx wäre vielleicht eine geeignetere Plattform für dich?
    Geändert von Jenny (05.12.2012 um 07:40 Uhr) Grund: Nein, mein 12.000. Beitrag verträgt keine Bosheit.

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    258
    Nachrichten
    0
    Erst mal danke für die Antworten. ^_^

    @tigermuse: Ich habe selbst schon mal daran gedacht die Storyboards zu machen, aber dann dachte ich, dass es vielleicht sinnvoller wäre, das auch dem Zeichner zu überlassen, weil der mit Sicherheit darin besser ist als ich und ich ihm dadurch auch nicht zu viel vorgeben wollen würde.

    @Coffeehouse und Jenny: Irgendwie hatte ich gehofft, dass durch den Umzug der Mangaverläge hierher auch die Mangaleute in den hiesigen Künstlerbereich finden...
    Nun, und Animexx... Da bin ich nicht angemeldet, hab´s mir mal überlegt, aber da die bei der Anmeldung für meinen Geschmack ziemlich viele Daten abfragen und mein Interesse dann nicht so groß war, hab ich es gelassen. Aber ich werde dann wohl doch mal nachsehen, ob es sich für diese Sache nicht doch lohnen würde mich dort anzumelden.
    Und vielleicht werde ich dann mal hier noch in den Verlagsforen nachfragen...

  8. #8
    SysOp Künstlerbereich Avatar von Jenny
    Registriert seit
    03.2001
    Ort
    NRW
    Beiträge
    13.422
    Nachrichten
    0
    Ja, ich hatte auch mit einigen Manga-Zeichnern gerechnet, aber es gab nur einen oder zwei, die auch nur einmal etwas gepostet haben.

    Animexx wäre aber auf jeden Fall die richtige Plattform für dich - Leute, die zeichnerisch einiges drauf haben, aber immer noch Spaß aus Spaß an der Freud zeichnen um eines Projektes willen, das etwas werden könnte.

  9. #9
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Beiträge
    29
    Nachrichten
    0
    Ist zwar schon ein paar Tage her, aber als Betaleser würde ich mich zur Verfügung stellen .
    Ich liebe Mangas! Und wenn du schon sagst, dass diese fürchterliche ultraheißer, aber total böser Dämon dominiert hilfloses Mädchen Nummer nicht drin ist, bin ich bestimmt ein begeisterter Leser .

    Lieben Gruß

  10. #10
    Mitglied Avatar von Moeykaner
    Registriert seit
    11.2003
    Ort
    NRW
    Beiträge
    209
    Nachrichten
    0

    AW: Zusammenarbeit mit einem Zeichner, aber wie?

    Dann lasst mal jucken ihr zwei....hoffentlich wird es was und wir bekommen was zu sehen
    Dumm ist der, der Dummes tut!!!

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    258
    Nachrichten
    0
    Na, erst mal hat sie sich ja nur als Betaleserin, nicht als Zeichnerin, angeboten. ^_^

    @Susi
    Erst mal danke für das Angebot. :-) Ich hab' die Story zwar in der Zwischenzeit schon mal an einen Verlag geschickt (um drüber sehen zu lassen, ob sich eine Umsetzung als Manga lohnt), aber es wäre schon ganz gut, wenn da noch mal jemand Korrektur liest.
    Es ist aber keine Story mit einem Jungen und einem Mädchen, sondern Shounen-Ai (sprich zwei Jungs ^_^) - und dann gibt es gerade das Problem, dass ich momentan die Story nur als PDF vorliegen habe, was zum Korrigieren natürlich nicht geeignet ist. Wenn du immer noch Interesse hast, würde ich mich bei dir per PN melden, sobald ich sie wieder in einer anderen Dateifassung habe.

  12. #12
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Beiträge
    29
    Nachrichten
    0
    Stimmt, ich hab mich nur als Leserin gemeldet. Ich muss dich aber vorwarnen, ich bin sehr kritisch beim Betalesen.

    Ah ok, zwei Männer also. Soweit bin ich in der Mangawelt nicht drin. Ich les immer nur, was mir gefällt. Was aber nicht heißt, dass ich nicht erkennen kann, ob eine Geschichte flüssig, stimmig, interessant und fürs Zielpublikum geeignet ist.
    Ich kenne dieses Genre zwar nicht, aber ich gehe davon aus, dass es ähnlich anderen Mangaromanzen von Glitzer und Gigawimpern lebt oder?
    An sich ist mir das Geschlecht ziemlich egal, da die besten Stücke der Protas hoffentlich nicht der einzige Aufhänger der Geschichte sind.

  13. #13
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    258
    Nachrichten
    0
    hihihi Um dein letzte Frage zu beantworten: Definitiv nicht (das wäre übrigens dann Yaoi, Shounen-Ai ist ohne Bettszenen ^_^)
    Und Glitzer und Gigawimpern gibt es auch nicht - der Zeichenstil in Shounen-Ai/Yaoi Manga ist etwas einfacher gehalten...
    Geh einfach mal auf diese Seite:
    http://www.like-a-dream.de/
    und dort auf oben auf "Boys Love"
    Da kannst du dir mal die Zeichenstile ansehen.
    Das Forum zu dieser Seite ist übrigens auch im Comicforum. :-)

  14. #14
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Beiträge
    29
    Nachrichten
    0
    *reinhusch*
    Momentan hat mich die besinnliche Weihnachtszeit voll im Griff. Aber ich kann Dienstag morgen wohl etwas Zeit freischaufeln.
    Wenn du mir dein PDF schicken möchtest, dann pn mir mal, wegen e-mail-Adressentausch .
    Der Zeichenstil auf deinen Beispielen erinnert mich trotzdem sehr an die Mangaromanzen nur tatsächlich vereinfachter. Mir kam spontan Skip-Beat in den Sinn. Liegt wohl daran, dass ich sonst eher Mangas aus ganz anderen Genres lese .
    Geändert von Susi_friert (23.12.2012 um 19:17 Uhr)

  15. #15
    Mitglied
    Registriert seit
    02.2011
    Beiträge
    258
    Nachrichten
    0
    Sorry, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe.
    Wie ich ja schon oben geschrieben habe, ist eine PDF um Korrekturen (Rechtschreibung/Zeichensetzung) vorzunehmen nicht geeignet. Außer du würdest nebenher in einer anderen Datei die Fehler notieren und ich würde die Korrektur in den den Text setzen, sobald ich ihn wieder in einem anderen Dateiformat habe. Wäre das für dich okay?

  16. #16
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    10.2012
    Beiträge
    29
    Nachrichten
    0
    Keine Sorge, an den Festtagen oder zwischen den Jahren läuft ja immer einiges quer .
    Kann ich von mir aus gerne so machen. Schick mir einfach deine Mail-Addy, dann kann ich dir darauf antworten.
    Geändert von Susi_friert (30.12.2012 um 15:17 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.