szmtag Blueberry-Illustration für Koralle - Seite 9
Seite 9 von 15 ErsteErste 123456789101112131415 LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 225 von 351
  1. #201
    Mitglied Avatar von Grubert
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    362
    Nachrichten
    0
    Also, ich lese ja hier meist nur mit, aber Horst da muß ich Zaktuell beipflichten, ich habe ebenfalls den Eindruck (kann täuschen, sicher) daß du es vermeidest klar zu antworten. Und daß du eigentlich nur selten auf die Fragen direkt eingehst, sondern haufenweise andere Baustellen aufmachst die das Ganze unnnötig komplizieren. Jedenfalls scheinen hier seitenweise Erklärungen zu stehen die immer nur das selbe oder ähnliches umschreiben und uns Laien nicht weiterbringt.

    Du mystifizierst anstatt zu versuchen dein Wissen für Laien verständlich weiterzugeben. (nicht für ungut, ich mag deine Beiträge ansonsten)

    Und zu der Frage was die Zack Macher bewegt haben könnte so ein "seltsames" Cover anfertigen zu lassen, müsstest du ja zumindest auch eine Theorie haben, und die würde mich interessieren.

  2. #202
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.391
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Grubert Beitrag anzeigen
    Also, ich lese ja hier meist nur mit, aber Horst da muß ich Zaktuell beipflichten, ich habe ebenfalls den Eindruck (kann täuschen, sicher) daß du es vermeidest klar zu antworten.

    Nun, eigentlich sind meine Antworten sehr klar
    und sehr präzise. Man muss sie halt auch zulassen

    können und ihnen gedanklich … oder auch analytisch
    folgen. Ich glaube nicht, dass ich an einem Disput
    schuld bin, wenn jemand behauptet, ich müsste
    unbedingt „Beweise dafür“ (oh Gott, schon wieder das
    Thema Gestrichel) vorlegen, dass es ein Gestrichel vor
    1973 gab, „wenn gleichzeitig“ die Welt voll von

    solchen Stricheillustrationen (Beweisen) ist.



    Man könnte ja z. B. mal „googlen“ (macht besagter
    zaktuell ja ansonsten sehr gerne) und schon könnte
    man hunderte an Beispielen aus der Geschichte
    sehen.



    Ich, wie ziemlich sicher auch der Reinzeichner von
    1973 bei Zack - und wie „ganz sicher auch“ Giraud
    haben das auf der jeweiligen Kunstschule gelernt.


    Zitat Zitat von Grubert Beitrag anzeigen
    Und daß du eigentlich nur selten auf die Fragen direkt eingehst, sondern haufenweise andere Baustellen aufmachst die das Ganze unnnötig komplizieren.
    Kompliziert wird es dadurch, dass „andere“ behaupten:
    nein, das ist „nicht das richtige Gestrichel“. Nein,
    ein Reinzeichner könnte „mich“ nie täuschen
    und so weiter und so weiter. Das macht die
    Sache „in Wirklichkeit kompliziert“. Denn es
    sind nur eine faktisch falsche Behauptungen. Ich
    selbst – als Profi – würde nie behaupten, dass ich
    mich nicht jemand täuschen könnte, aber ich behaupte,
    dass hier bei den Covern das Gestrichel eine absolut
    mindere Rolle bei der Beurteilung spielt, da es
    rein grafisch eine unkomplizierte Stelle in dem gesamten
    Motiv ist.


    Kann ja jeder mal für sich aus Spaß ausprobieren,
    wo er selbst am einfachsten diese Cover nachempfinden
    kann, so dass es „nach Giraud“ aussieht. Ich wette,
    dass es den meisten an dem Gestrichel am einfachsten
    gelingt.



    Zitat Zitat von Grubert Beitrag anzeigen
    Jedenfalls scheinen hier seitenweise Erklärungen zu stehen die immer nur das selbe oder ähnliches umschreiben und uns Laien nicht weiterbringt.

    Nimm bitte mal den Vergleich mit einem
    Fahrschullehrer. Du wirst mir zustimmen, dass
    es erst sinnvoll ist, mit dem Fahranfänger auf die
    Autobahn zu gehen, wenn dieser das Gasgeben,
    das Schalten und Bremsen beherrscht.


    Wie ich schon zuvor sagte: ich bringe im Moment
    keine Beispiele ein, da ich hunderte Illus von Strichel-
    eien vorlegen könnte und zaktell ja doch nur
    jedesmal „nö, nö, nö“ sagt! So verstehe ich fast
    alle seine Einwendungen!



    In seinem letzten Posting wieder. Ihm ist die sichtbare
    Verwendung von Deckweiß „wurscht“ für eine Beurteilung!
    Dabei wurde bei dieser Illu ca. 30% der Fläche mit
    Deckweiß bearbeitet. Ein Illustrator, der in den Girausdschen
    Techniken und mit den entsprechenden Werkzeugen
    arbeitet, der sieht das! Für zaktuell „ist das völlig
    unerheblich“ - in Wirklichkeit aber absolut vorrangig
    (denke an den Fahrschulleher – der würde „so“ sicher
    nicht auf die Autobahn gehen)!



    Zitat Zitat von Grubert Beitrag anzeigen
    Du mystifizierst anstatt zu versuchen dein Wissen für Laien verständlich weiterzugeben. (nicht für ungut, ich mag deine Beiträge ansonsten)

    Die Beiträge hier sind sogar diejenigen, wo ich
    mir die allermeiste Mühe gebe (bzw. immer
    zwischendurch mal gegeben habe).

    Zitat Zitat von Grubert Beitrag anzeigen
    Und zu der Frage was die Zack Macher bewegt haben könnte so ein "seltsames" Cover anfertigen zu lassen, müsstest du ja zumindest auch eine Theorie haben, und die würde mich interessieren.

    Die Fragestellung ist schon falsch. Wie die aller-
    meisten sehen, ist dieses Cover irgendwie
    „anders“, irgendwie „unbeholfen“ und das hat
    seine Ursachen. Aber die Zack-Macher hat da
    „gar nix bewegt“, dieses Cover so zu machen.

    Das „Andere“ und Unbeholfene“ ist ja nicht
    beabsichtigt oder gar geplant. Es ist schlicht und
    einfach das Ergebnis der Umstände, die sich damals
    aus dem jeweiligen Können, der zur Verfügung
    stehenden Zeit, der angewendeten Repro-Technik
    etc. etc. ergeben! Nicht mehr und nicht weniger.

    Ich finde da auch rein „gar nichts“ besonderes
    in diesem Cover. Es ist sehr logisch, entsprechend all
    den anderen Zack-Covern, entstanden. Man kann
    denselben Werdegang erkennen. Dieses Motiv ist nur
    etwas „weiter weg“, wie viele andere Cover (hier
    Blueberry-Cover), weil die Vorlage eben „nicht
    aus einer einfacher zu kopierenden Strichzeichnung“
    bestand, sondern aus einer Farbillu umgesetzt werden
    musste.


    Ganz sachlich, ganz fachlich, ganz neutral,
    ganz analytisch … und ich finde - auch absolut
    naheliegend - erklärt.

  3. #203
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    12.885
    Nachrichten
    0
    Ich war auf einer Kunstakademie, da hat man gar keine Techniken gelernt.
    Ich glaube zwar gerne, daß die berüchtigten Reinzeichner eher von kunsthandwerklichen Schulen kamen, aber derartig generalisieren wie du würde ich nicht.
    Und es erklärt keinesfalls, warum ein Reinzeichner eine der vielen Techniken, die er gelernt hat, auf einem Cover einsetzt, das einen Künstler imitieren soll, der diese Technik in dieser Serie eben gerade nicht eingesetzt hat.
    Findet ich die Technik eigentlich auch auf anderen ZACK-Covern? Wenn das derselbe Reinzeichner, wäre es ja naheliegend.
    Geändert von Mick Baxter (14.01.2013 um 07:44 Uhr)
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  4. #204
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    360
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Ich war auf einer Kunstakademie, da hat man gar keine Techniken gelernt.
    Die lernt man selber.

  5. #205
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    16.999
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Nur ganz kurz, weil ich bin es wirklich langsam leid:

    Horst, Du bist kein Fahrlehrer. Und wir nicht Deine Fahrschüler. Dein 'didaktischer Ansatz' ist es, der uns hier 'ausbremst' und die Sache verkompliziert. Ich will nicht ausprobieren, wie leicht ICH das Gestrichel nachmachen könnte - ich WEISS, dass ich es könnte - es hilft aber nicht in der Frage weiter, WARUM wir ausgerechnet dieses Gestrichel ausgerechnet hier finden. Ich will auch nicht ewig rumgooglen (mit welchen Stchworten sollte ich wohl überhaupt suchen, um 'typisches Moebius-Gestrichel VOR Moebius' zu finden? Wie Du siehst, wenn Du den Link klickst, bringt es DIESE Suchanfrage nicht - sie findet nur Bilder aus diesem Thread hier!), um DEINE Behauptungen nachzuprüfen. Wenn DU möchtest, dass wir Dir DEINE Behauptungen 'glauben', dann bist DU gefordert, sie zu belegen - zumal dann, wenn es angeblich 'so leicht' ist. ICH finde es NICHT 'so leicht' und wenn es für Dich 'so leicht' ist, warum machst Du es mir/uns dann 'so schwer'. - Deine Spielchen eben. Die mögen DIR Spass machen. ICH find sie nur noch nervig und 'ausbremsend'.
    Geändert von zaktuell (14.01.2013 um 19:12 Uhr)
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  6. #206
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.391
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Mick Baxter Beitrag anzeigen
    Ich war auf einer Kunstakademie, da hat man gar keine Techniken gelernt.
    Nicht händisch "und" auch nicht theoretisch?

    Keine Zeichenwerkzeuge gelernt , ... keine
    Stilkunde und keine Ikonlogie?

    Seltsam!

  7. #207
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.391
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Horst, Du bist kein Fahrlehrer. Und wir nicht Deine Fahrschüler.
    War mir klar, dass dir das Fahrlehrerbeispiel nicht gefällt

    Ich will nur auf "deine Blindheit" hinweisen.
    Nimm das folgende Bespiel - passend zu deinem
    Deckweiß-Hinweis. Du bist der Kommisar und
    kommst an den Tatort ... und dein erster Satz
    lautet: "... Fingerabdrücke? ...
    Brauche ich nicht, ich habe schon meine eigene
    Theorie, ... da stören Fingerabdrücke nur! ..."

    Passt dir dieser Vergleich auch nicht?

  8. #208
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    16.999
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Ich hatte Dir erklärt, WARUM mich Deckweiss nicht grossartig interessiert: Weil mir wurscht ist, WIE etwas weggemacht wurde, es REICHT MIR, zu wissen, DASS etwas weggemacht wurde.

    Und auf 'meine Blindheit' kannst Du 'hinweisen' solange Du willst, wenn Dir dabei einer abgeht. Aber egal wie blind ich bin, ich könnte HÖREN, was DU siehst. - Wenn Du es einfach mal SAGEN würdest.

    Oder anders formuliert - und in Deinem 'Blindheits-Bild' zu bleiben:

    Ich bin der 'Blinde', der Dich -den Sehenden- seit Ewigkeitet bittet: "Beschreib mir doch bitte mal, wie der Vogel aussieht, den ich die ganze Zeit singen höre."
    Und Du antwortest: "Das ist ne Nachtigall."
    Und ich: "Ich hab noch nie ne Nachtigall gesehen. Ich weiss also nicht, wie sie AUSSIEHT, bitte, beschreib es mir: Wie gross ist sie, welche Farbe haben ihre Federn,..."
    Und Du: "Ne Nachtigall! Das ist ein Vogel. Du hörst ihn doch selbst."
    Und ich: "Ja, ich kenne Vögel. Ich höre ihn zwitschern. Aber ich möchte gern wissen, wie er AUSSIEHT."
    Und Du: "Na, wie Nachtigallen eben aussehen. Sie schlüpfen aus Eiern..."
    Ich wieder: "Schon klar, Ich weiss, dass Vögel aus Eiern schlüpfen. Das hilft mir aber nicht, in der Frage, wie ne Nachtigall aussieht. Der Stimme nach, würde ich vermuten, dass es eher ein grosser Vogel ist, weil sich die Stimme relativ kräftig anhört. Aber ich weiss es nicht, beschreib doch bitte mal."
    Du dann: "Du würdest mir ja doch nicht glauben, wenn ich Dir sage, dass er nicht so gross ist, Du hast doch längst n eigenes Bild im Kopf, wie Nachtigallen aussehen..."
    Usw. usf.

    Und je länger das so geht, umso mehr beschleicht mich den Verdacht, dass Du vielleicht gar kein Ornithologe bist, es die Lerche ist, und nicht die Nachtigall und Du Dich DESHALB vor ner Beschreibung des Aussehens drückst, weil, wenn Du sagen würdest: "Sie ist etwa 19 Zentimetern lang, ist rotbraun gefärbt und hat einen langen, schlanken, abwärts gebogenen Schnabel. Die äußeren Steuerfedern des Schwanzes sind weiß. Am Kopf befindet sich ein heller Augenstreif.", dann würde ich vielleicht merken, dass Du gar keine Ahnung hast, weil ich dann wissen würde, dass es eben keine Nachtigall ist, sondern eine Dupontlerche...

    Vielleicht bist Du aber auch einfach nur einsam und möchtest das Gespräch in Endlosschleife führen und das geht eben am einfachsten, wenn Du Dich vor ner Beschreibung des Aussehens drückst und mir deshalb mit Dingen kommst, die ich schon weiss, mit Allgemeinplätzen und Unterstellungen.

    Vielleicht bist Du aber auch tatsächlich von 'missionarischem Eifer' beseelt und möchtest gerne, BEVOR Du mir sagst, wie die Nachtigall aussieht, dass ich die komplette Evolution gedanklich nachvollziehe, damit ich dann auch weiss, dass Vögel von den Dinosauriern abstammen, damit ich Dir dann auch glaube, wenn Du mir sagst, dass die Beine der Nachtigall KEINE Federn haben, sondern 'schuppig' sind...

    Kurz: Ich weiss es nicht, welcher Teufel Dich bei Deinen 'Spielchen' reitet. Ich weiss nur: Ich bin's leid.
    Geändert von zaktuell (14.01.2013 um 22:04 Uhr)
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  9. #209
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.391
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    Nur ganz kurz, weil ich bin es wirklich langsam leid:

    Horst, Du bist kein Fahrlehrer. Und wir nicht Deine Fahrschüler. Dein 'didaktischer Ansatz' ist es, der uns hier 'ausbremst' und die Sache verkompliziert. Ich will nicht ausprobieren, wie leicht ICH das Gestrichel nachmachen könnte - ich WEISS, dass ich es könnte - es hilft aber nicht in der Frage weiter, WARUM wir ausgerechnet dieses Gestrichel ausgerechnet hier finden. Ich will auch nicht ewig rumgooglen (mit welchen Stchworten sollte ich wohl überhaupt suchen, um 'typisches Moebius-Gestrichel VOR Moebius' zu finden? Wie Du siehst, wenn Du den Link klickst, bringt es DIESE Suchanfrage nicht - sie findet nur Bilder aus diesem Thread hier!), um DEINE Behauptungen nachzuprüfen. Wenn DU möchtest, dass wir Dir DEINE Behauptungen 'glauben', dann bist DU gefordert, sie zu belegen - zumal dann, wenn es angeblich 'so leicht' ist. ICH finde es NICHT 'so leicht' und wenn es für Dich 'so leicht' ist, warum machst Du es mir/uns dann 'so schwer'. - Deine Spielchen eben. Die mögen DIR Spass machen. ICH find sie nur noch nervig und 'ausbremsend'.

    Hiermit hast du bewiesen, dass du mich nur "verarxxxxx" willst!"
    Der große Webmeister zaktuell findet nix (klar, weil er nix finden will).

    Komisch: ich brauchte nur 5 Minuten um dese Stricheleien zu finden:

    https://dl.dropbox.com/u/23840719/FO...leien_satt.jpg

    Stricheleien satt - durch viele Jahrzehnte, ja sogar Jahrhunderte -
    und "viele davon" vor Moebius entstanden!

  10. #210
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    16.999
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    Und warum jetzt wieder nur ein Image/Snappshot, statt n Link zu den 'hunderten Treffern' (die man auf dem Snappshot nur in 'winzig' sieht und da nicht wirklich was erkennen kann)?
    Warum keine Erklärung, WIE und mit welchen Stichworten Du das gefunden hast?
    Warum keine Quellenangabe? - Und überhaupt sieht mir das eher wie ne 'private Sammlung' von Bildern in nem nicht-öffentlichen Ordner aus... Wie hätte ICH SOWAS bitte ergoogeln sollen?

    'tschuldigung, aber wer verarxxxt hier wen?
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  11. #211
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.391
    Nachrichten
    0
    Du bist lustig, meinst du mit deinem
    provokanten "was-gebe-ich-bei-Google-ein,
    um-mein-Zaktuell-Moebius-Problem-zu-
    lösen" ist da nicht die Lachnummer des
    Forums? Ich finde deine Beiträge nur
    eines: "lächerlich"! Und um so mehr,
    je ernster sie gemeint sind


    Natürlich gibt es diesen Begriff nicht!

    Die Begriffe sind selbstverständlich aus
    einer Fachsuche wie z. B. bei *

    http://www.fulltable.com/vts/a/artman/menu.htm


    und dann ein paarmal Klick, klick, klick und
    drag and drop, drag an drop, drag and drop
    ... und schon hat man in minutenschnelle
    dutzende von Bildern in einen Ordner
    zusammengeschoben! It's so easy, ...
    ... wenn man nur will ...

    ... Du Internet-Profi, du!




    * und natürlich habe ich nicht nur einen Link auf
    meinem PC, da "meine" Welt nicht nur aus Zack
    besteht"!
    Geändert von horst (15.01.2013 um 11:08 Uhr) Grund: Grammat...

  12. #212
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.391
    Nachrichten
    0
    Und hier die "gewünschte große" Darstellung diverser
    gestrichelter Gesichter aus dieser Schnellsuche von letzter
    Nacht!

    https://dl.dropbox.com/u/23840719/FO..._vergleich.jpg

    All diese "gestrichelten Gesichter" sind vor dem Bild von
    Moebius entstanden
    und schreib mal bitte "fachlich"
    wo hier Moebius das Stricheln erfunden haben oder
    damit irgendwie ein Alleinstellungsmerkmal darstellen
    sollte?


    Hier - zur Erinnerung - einer deiner vielen falschen Sätze:

    "... Beim 'typischen Moebius-Gestrichel' geh ich halt
    - bis zum Beleg des Gegenteils- davon aus, dass da
    Giraud der erste war, der das SO gemacht hat. ..."
    Geändert von horst (16.01.2013 um 00:25 Uhr) Grund: Grammat...

  13. #213
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    360
    Nachrichten
    0
    Kupferstich - Googlen!

  14. #214
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.391
    Nachrichten
    0
    Nein nein, nicht diesen Begriff verwenden!

    Zaktuell sucht doch händeringend nach
    Gründen um meine Beispiele abzulehnen.
    Viele meiner Beispiele, auch die großen
    Abbildungen (z. B. der Mann mit Hut),
    zeigen auch Tuscheillus, die mit Feder
    auf's Papier gebracht wurden.

    "Exakt" mit derselben Technik mit der
    auch Giraud zeichnet.

  15. #215
    Mitglied
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    360
    Nachrichten
    0
    Horst, im Creativ Studio Brueggen, 1970, haben wir Holzstiche und Kupferstiche zeichnerisch imitiert.

    Moderne Motive fuer Bier- und Weinverpackungen.

  16. #216
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.391
    Nachrichten
    0
    Gut, dass du 1970 geschrieben hast!

  17. #217
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    1.807
    Nachrichten
    0
    Zwei Schritte vor und drei zurück. Haltet doch einfach eine Séance ab und fragt den Meister persönlich.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  18. #218
    Mitglied Avatar von Grubert
    Registriert seit
    04.2010
    Beiträge
    362
    Nachrichten
    0
    Aber bezog sich Zaktuell nicht ausschließlich auf die Verwendung des Gestrichels in Comics?

  19. #219
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    12.2012
    Ort
    Tombstone Manor
    Beiträge
    19
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Grubert Beitrag anzeigen
    Aber bezog sich Zaktuell nicht ausschließlich auf die Verwendung des Gestrichels in Comics?
    Schraffuren dienen schlicht und ergreifend dazu, Grautöne darzustellen, wo es (drucktechnisch bedingt) nur schwarz oder weiß gibt. Das gibt es schon solange der Menschen zeichnet, druckt oder sonstwie eine Bildidee umsetzt. Eine Begrenzung auf Comics ist deshalb ziemlich unsinnig.

  20. #220
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.391
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Grubert Beitrag anzeigen
    Aber bezog sich Zaktuell nicht ausschließlich auf die Verwendung des Gestrichels in Comics?
    Unter diesen "schnell rausgesuchten" Beispielen
    sind auch ca. 30 von Comickünstlern und/oder aus
    Comicseiten!
    https://dl.dropbox.com/u/23840719/FO...leien_satt.jpg

    Soll er sich halt dazu äußern ... ich habe "meine Aufgabe"
    erfüllt!

  21. #221
    Mitglied Avatar von Mick Baxter
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Kreiswehrersatzamt
    Beiträge
    12.885
    Nachrichten
    0
    Was immer da abgebildet ist, ich seh das in einer Größe von ca. 1 cm, da ist von Schraffuren nichts zu erkennen.
    Das ICOM-Heft zum Gratis Comic Tag 2012 jetzt herunterladen (7,3 MB)!

  22. #222
    Moderator Splitter Forum
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    9.391
    Nachrichten
    0
    Brille kaufen!







    ... oder die 6 Gesichter anschauen , die allesamt
    aus diesem Sammelsurium-Ordner sind!

  23. #223
    Mitglied Avatar von Schock
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    315
    Nachrichten
    0

    Zack Box 40

    Und noch ein Fall für unsere Liste:

    Das Deckblatt von Zack Box 40.

    Als Vorlage diente wohl ein Panel von Albumseite 26, das Drumherum ist vermutlich neu gezeichnet…

  24. #224
    Mitglied Avatar von zaktuell
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nothing Gulch
    Beiträge
    16.999
    Nachrichten
    7
    Blog-Einträge
    8
    ??? - Deckblatt? Du meinst den 'Schmutztitel?! - Das ist ein -relativ unbearbeitetes*- Panel von Seite 30 (sign. Nummerierung, Seite 32 der Paginierung), rechts oben.

    * natürlich zurechtgeschnitten und neu eingefärbt...
    Gruss!,liver
    - Bitte beachten Sie auch den Hinweis zu Rechtsthemen -
    Support your local dealer.
    -Unterstütz Deinen örtlichen Kleingewerbetreibenden-
    - © 2000-2014 by: Oliver Manstein [Disclaimer] -

  25. #225
    Mitglied Avatar von Schock
    Registriert seit
    02.2001
    Ort
    Regensburg
    Beiträge
    315
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von zaktuell Beitrag anzeigen
    ??? - Deckblatt? Du meinst den 'Schmutztitel?! - Das ist ein -relativ unbearbeitetes*- Panel von Seite 30 (sign. Nummerierung, Seite 32 der Paginierung), rechts oben.
    ups, ja.... das hab ich ganz übersehen... ich war wohl zu sehr auf Albumseite 26, mit einem ähnlichen Panel, fixiert

Seite 9 von 15 ErsteErste 123456789101112131415 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.