Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 316
  1. #76
    Mitglied Avatar von Peuchel
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    1.783
    Zitat Zitat von Sujen Beitrag anzeigen
    Das zweite Cover gefiel mir nicht so sehr, aber das Dritte ist richtig klasse - tolle Farben und ein sexy Vampir (wenn auch vermutlich nicht der kleine faule Protagonist, sondern offenbar ein anderer?) - yepp so ein bisl Fanservice für uns Ladies ist ja nicht verkehrt
    Ich tippe mal aufgrund der Pose, dem offenen Hemd und der Zigarette, dass er der Servamp der Lust ist. Würde auf jeden Fall zum allgemeinen Erscheinungsbild passen. Und anscheinend verwandelt er sich in einen Schmetterling..

    Obwohl es anfangs bei mir auch nur auf meiner Vielleicht-Liste stand (mit einer starken Tendenz zum Kauf), wird es nun ein sicherer Kauf.

  2. #77
    Die Serie erscheint demnächst auch auf Französisch, die ersten comments zur Ankündigung beklagen sich schon dass es "BloodLad mit Yaoi" ist xD"
    Mangas zu verkaufen (50% vom NP):

    Ein melancholischer Morgen 1-5
    Blue Sheep Dream 1-5,
    Death Note 13 (Erstauflage), Coyctus, Diener des Mondes 1

    Bein Interesse bitte eine PN!

  3. #78
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    11.964
    Blog-Einträge
    98
    Yaoi? Schön wärs

    Du meine Güte, sind denn überall Homophobe unterwegs, die noch nie was von Fanservice für weibliche Leser gehört haben? Wenn man bedenkt, wieviel Fanservice es in Manga gibt, die sich an ein männliches Publikum richten, allein die ganzen Harem Manga, die voller Frauen sind, denen dauernd der Rock hochweht - schreien die Frauen da etwa auch sofort, dass es Yuri wäre?
    Geändert von Sujen (18.12.2012 um 19:04 Uhr)
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  4. #79
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.646
    @ Sujen
    Was verlangst du denn? Man müsste sich ja damit beschäftigen und das geht ja schon mal gar nicht, man könnte ja toleranter werden und nicht mehr pauschal alles verurteilen. XD

    Was manche alles so sehen. Man müsste ihnen wirklich einen echten Yaoi unter die Nase halten und sie zwingen, das anzuschauen. Dann würde ihnen recht schnell klar, wie sehr sie sich mit solchen dummen Aussagen eigentlich blamieren. Wer noch keinen echten Yaoi gesehen hat, kann auch darüber nicht urteilen, was darunter fallen würde.
    Bin aber mal gespannt, wie Servamp ankommen wird und ob da wirklich auch die Blood Lad-Leserschaft damit angesprochen wird. Immerhin hat man Servamp gerade wegen den guten Verkaufszahlen von Blood Lad lizenziert.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  5. #80
    Mitglied Avatar von Raki~
    Registriert seit
    05.2012
    Ort
    Bonn
    Beiträge
    857
    Zitat Zitat von Silver Kitsune Beitrag anzeigen
    Die Serie erscheint demnächst auch auf Französisch, die ersten comments zur Ankündigung beklagen sich schon dass es "BloodLad mit Yaoi" ist xD"
    Für mich ist es Blood Lad mit Bishounen. Da bin ich wohl nicht die Zielgruppe, aber das immer direkt als Yaoi zu bezeichnen finde ich auch übertrieben...

    Zitat Zitat von Aya-tan
    Bin aber mal gespannt, wie Servamp ankommen wird und ob da wirklich auch die Blood Lad-Leserschaft damit angesprochen wird.
    Ich falle jedenfalls schon einmal von der "Blood Lad"-Leserschaft weg.^^


  6. #81
    Blood-Lad lese ich zwar nicht, auch wenn ich gutes darüber höre, sprechen mich weder Leseproben noch Spoiler an. Servamp aber schon eher, deswegen Verlgeich hin oder her, der erste Band wird gekauft!
    Mangas zu verkaufen (50% vom NP):

    Ein melancholischer Morgen 1-5
    Blue Sheep Dream 1-5,
    Death Note 13 (Erstauflage), Coyctus, Diener des Mondes 1

    Bein Interesse bitte eine PN!

  7. #82
    Mitglied Avatar von Teaser
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Wayne?
    Beiträge
    1.787
    Wird gekauft, weil ich die serien aus dem Magazin mag Josei hin oder her.
    "Lass die Finger von unserer Mama, sonst hacken wir dich klein und machen Hamburger aus dir!!

  8. #83
    Dreamhafter SysOp Avatar von Minerva X
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Ein Alpenland
    Beiträge
    8.908
    Zitat Zitat von John Tyran Beitrag anzeigen
    Für mich ist es Blood Lad mit Bishounen. Da bin ich wohl nicht die Zielgruppe, aber das immer direkt als Yaoi zu bezeichnen finde ich auch übertrieben...
    So wie es klingt, ist es eben eher Blood Lad ohne Fanservice für die Herren. Bishonen sollen meist doch eher Frauen ansprechen, während die Darstellung von Frauen mit grossen Brüsten, kleinen Röcken etc. eben eher auf Männer zielt.

    Warum der "Fanservice" in weiblicher Richtung inzwischen als Yaoi bezeichnet wird, ist mir ein Rätsel. Da grassiert wirklich schon eine sehr übertriebene Panik davor, nach der wohl bald ab 2 hübscher gezeichneten Männern ein Yaoi vorliegt.
    Der Manga dürfte meilenweit davon entfernt sein. Wobei ich nicht denke, dass TP Servamp nur wegen Blood Lad ausgesucht hat. Gerade wenn man bedenkt, dass Samurai Drive wohl auch recht erfolgreich ist und Servamp doch auch eine ähnliche Zielgruppe ansprechen könnte.

    Mir geht es da wie Silver Kitsune. Blood Lad spricht mich nicht an, Servamp landet aber wahrscheinlich im Körbchen.
    Like a Dream - Forum für BL, Yaoi, Shonen-Ai, Homoerotik - und Girls Love

    PKT=Persönliche Knallertitel (=was man subjektiv grandios fände, aber nicht unbedingt die Riesenmasse)

    Titelwünsche: Ai no Kusabi (ein BL-Klassiker), Aijin Incubus, Deadlock (Novel), Ilegenes, Kiseiju (Parasyte), Lucky Dog, S, Togainu no Chi, Zone-00; etwas von Akira Norikazu

  9. #84
    Mitglied Avatar von Sujen
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    11.964
    Blog-Einträge
    98
    Ich denke auch, dass Servamp wegen des Erfolgs von Blood Lad und Samurai Drive ausgewählt wurde.

    Blood Lad ist ja nicht nur bei der männlichen Leserschaft sehr beliebt, und die weiblichen Blood Lad Leserinnen haben in der Regel gegen Fanservice in Form von attraktiven Bishonen nichts einzuwenden. Dabei sollte auf keinen Fall vergessen werden, dass die eigentlichen beiden Protagonisten des Manga, nämlich der faule Vampir und sein neuer Meister ganz sicher keine Bishonen sind. Von daher gibt es für männliche Leser aus meiner Sicht keinen Grund "Panik zu schieben", nur weil unter den Nebencharas eben auch einer auftaucht, der was für das weibliche Auge ist.


    Zitat Zitat von Silver Kitsune Beitrag anzeigen
    Die Serie erscheint demnächst auch auf Französisch, die ersten comments zur Ankündigung beklagen sich schon dass es "BloodLad mit Yaoi" ist xD"
    Da kann ich nur sagen "Die spinnen, die Franzosen"

    Ich weiß nicht, wie es in Frankreich mit der demografischen Verteilung der Leser ausschaut, aber in Deutschland folgt aus dem erhöhten Anteil weiblicher Leser sowie deren ebenfalls erhöhter Bereitschaft nicht nur Manga zu lesen, die sie als direkte Zielgruppe haben, dass die Verlage verstärkt eben Manga wie Samurai Drive oder Servamp lizenzieren, die neben der Action/Comedy etc. eben auch etwas Fanservice für die Frauen enthält.

    Ob nun bei vollbusigen Mädels ständig der Rock hochweht und der Slip zu sehen ist oder bei einem gut gebauten männlichem Chara der Sixpack gezeigt wird, kommt im Ergebnis auf dasselbe heraus. Ich stoße mich als weibliche Leserin nicht am Fanservice für die Herren und wenn zwei oder mehr attraktive Frauen auftauchen wittere ich dahinter nicht automatisch eine lesbische Beziehung. Umgekehrt sollte es meines Erachtens nicht anders sein. Männliche Leser sollten im Fanservice für Frauen nichts weiter als eben genau das sehen und nicht bei jedem attraktiven Kerl sofort an BL/Yaoi denken.
    Meine Mangawünsche:

    Jormungand - Lucky Dog Blast



  10. #85
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.646
    Zitat Zitat von Minerva X
    Wobei ich nicht denke, dass TP Servamp nur wegen Blood Lad ausgesucht hat. Gerade wenn man bedenkt, dass Samurai Drive wohl auch recht erfolgreich ist und Servamp doch auch eine ähnliche Zielgruppe ansprechen könnte.
    Aber da hätte es meiner Meinung nach bessere Titel aus dem Magazin gegeben, die optisch noch sehr viel mehr hermachen, denn die Optik bei Servamp ist jetzt nicht sonderlich herausragend. Zudem wurde ja von TP auch eindeutig gesagt, dass man Servamp ausgewählt hat, weil es Ähnlichkeiten zu Blood Lad hat. Neutralere Shoujo/Josei hat TP ja schon etliche neben Samurai Drive, siehe Zero-Sum-Titel und ihre anderen ASUKA-Titel. Würde man etwas holen, was Samurai Drive ähnlich ist, dann hätte man sich wohl eine weitere ASUKA-Serie geholt oder einen gänzlich anderen Titel aus der Comic Gene. Gerade aus der CG wäre "Lucky Dog 1 Blast" oder "Malicious Code" die besseren Titel gewesen, wenn man nach Action geht und ersterer Titel hat definitiv auch Comedy-Elemente.
    Ansonsten schaut euch einfach mal im entsprechenden Thread zum Magazin um: http://www.comicforum.de/showthread....440-Comic-Gene
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  11. #86
    Verlagsleiter Tokyopop Deutschland Avatar von Jo Kaps
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    2.179
    Lucky Dog möchten wir schon seit gut einem Jahr einkaufen, aber aus irgendwelchen seltsamen Gründen ist das nicht möglich. Und was wir sonst noch so aus dem Magazin nach Deutschland holen, weiß ja aktuell noch niemand. Wir sind auf SERVAMP aber sehr stolz und sind sicher, dass der Titel sein Publikum bei uns finden wird.

  12. #87
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.646
    @ Jo Kaps
    Lucky Dog läuft doch erst seit einem Jahr O_O, bei einem Zuschlag wärt ihr also recht flott gewesen, leider habt ihr ihn nicht bekommen. Hätte gut zu euch gepasst. Wenn ihr es nicht einkaufen könnt, bedeutet es wohl, dass ein anderer Verlag die Rechte hat oder es nicht ins Ausland lizenzierbar ist (hoffe mal ersteres). Mehr Titel aus der Comic Gene sind allerdings immer gut, sind ja auch schon einige abgeschlossen.
    Servamp ist halt schon recht strittig, da es einerseits wegen Blood Lad lizenziert wurde, aber es eigentlich an eine andere Zielgruppe richtet als dieses. Wenn man den Aspekt Action/Comedy betrachtet, punktet es wohl stärker beim letzteren und für ersteres gibt es definitiv bessere Titel. Optisch macht es auch viel weniger her als jetzt z.B. Samurai Drive, was ja hier immer mit erwähnt wird. Die Optik bei SD ist sicherlich mitverantwortlich für dessen Erfolg. Das bedeutet nicht, dass Servamp ein schlechter Titel ist, nur ist halt die Frage, ob es die Blood Lad-Leserschaft auch anspricht.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  13. #88
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.646
    @ Licht_der_Hoffnung
    Was hat Grimms Monster mit Servamp zutun? Das einzige, was beide gemeinsam haben, ist das Magazin, in dem sie erscheinen.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  14. #89
    Zitat Zitat von Licht_der_Hoffnung Beitrag anzeigen
    schon alleine die Erwähnung, reicht aus und ich hab mich momentan von Vampiren satt gelesen

    ich verkleinere nur einfach meine Einkaufsliste und fang somit bei den eventuell/ vielleicht Titeln an
    Selektieren ist ja schön und gut und auch nachvollziehbar, aber ich versteh deinen Zusammenhang zwischen Servamp und Grimms Manga nicht.... du kaufst es nur nicht, weil es aus dem gleichen Magazin ist? Obwohl die Thematik der Serien eine völlig andere ist?

    Das man sich an Vampirstories sattgelesen hat, das leuchtet mir ein... nur eben deine Begründung nicht
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  15. #90
    Mitglied Avatar von Aya-tan
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    Losau/Kulmbach
    Beiträge
    26.646
    Zitat Zitat von Mikku-chan
    du kaufst es nur nicht, weil es aus dem gleichen Magazin ist? Obwohl die Thematik der Serien eine völlig andere ist?
    Insbesondere wenn beide Serien nicht mal repräsentativ für das Magazin sind, sondern nur ein Bruchteil und es dort andere Titel gibt, die nicht gegensätzlicher sein könnten. Ist ja kein Comedy-Magazin, sondern bietet durch die Bank weg von jedem Genre etwas. Das mit den Vampiren kann man zwar verstehen, aber ist ja auch nicht so, dass wir hier eine typische Vampirthematik hätten.
    Mangawünsche:
    7 Seeds/ Aku no Kyouten/ All Out!!/ Amatsuki/ Dendrobates/ Dolls/ Gold/ Hadashi de Bara wo Fume/ Husk of Eden/ Ichi/ Ilegenes/ Jojo's Bizarre Adventures/ Juuza Engi/ Kami no Shizuku/ Kitchen Palette/ Kurosagi Shitai Takuhaibin/ Lucky Dog 1 Blast/ Mother Keeper/ MPD Psycho/ Musashi #9/ Ouroboros/ Sengoku Blood/ Shikeisyu 042/ Shimauma/ Shounen Mahoushi/ Silver/ Taimashin: The Red Spider Exorcist/ The Embalmer/ Toxic/ Uwasaya

  16. #91
    Ich denke das ich mir den ersten Band kaufen werde

  17. #92
    vor dem WE die leseprobe in die finger bekommen und ach gott ist das süß *.* allein der niedlichkeitsfaktor von sleepy ash reicht für den kauf aus XD lustig scheint es obendrein zu werden ^^
    Verkaufe diverse, zumeist vergriffene Manga/-serien, schaut im Marktplatz vorbei!

    Der Prinz mit den gläsernen Schwingen ~ Devil's Bride ~ Gata Pishi ~ Sweet Revolution

  18. #93
    Die Serie wollte ich eh kaufen, aber die Leseprobe hat mir den Rest gegeben....

    Sleepy Ash ist so was von , egal in welcher Form. (Ich liebe seine dunklen Augenringe jetzt schon)

    (Hätt mir auch nie träumen lassen, dass ich mal einen "Stubenhockervampir" (träge trifft es wirklich) so dermaßen süß finden würde.... Das Leben steckt voller Überraschungen... )
    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Burning hell - Kami no kuni, Death edge,
    Gisele Alain, Haigakura, Handa-kun, Ilegenes, Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Painting warriors, Peace Maker, Rainbow, Seishun x Kikanjuu, Shinigami x doctor, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Zetman...



  19. #94
    "Ich sterbe, ich sterbe, ich bin zwar unsterblich, aber ich sterbe."
    Hach, die Leseprobe war köstlich. Ich hatte eigentlich gar kein so großes Interesse an dieser Serie, aber die paar Seiten konnten mich dann doch überzeugen.Dieser Manga trifft genau meinen Humor und Sleepy Ash ist ja mal zuckersüß.

  20. #95
    ich persönlich fand ja die stelle geil an der mahiru mit der katze vor seinen freunden rumwedelt und darauf besteht dass es ein vampir ist XD
    Verkaufe diverse, zumeist vergriffene Manga/-serien, schaut im Marktplatz vorbei!

    Der Prinz mit den gläsernen Schwingen ~ Devil's Bride ~ Gata Pishi ~ Sweet Revolution

  21. #96
    Mein Favorit ist das 2. Bild ganz am Anfang, als Mahiru in die Wohnung kommt und Ash ihn anschaut. Dieser Blick ist einfach nur.... zum Niederknien.

    Bin ja gespannt, wer der Servant ist, der am Ende der Leseprobe auftaucht. Der des Zorns?

    Bei der farbigen Doppelseite bin ich auch schon am knobeln, wer welcher Servant sein könnte.... wobei da einer fehlt, es sind nur sechs drauf + Mahiru.
    (Der Blonde mit dem "S" - der auch auf Cover #3 ist - könnte die Hochmut sein, oder?)

    Jedenfalls ist das Cover von Band #2 auch sehr schick!


    @ Tokyopop: Vielen Dank für Eure Leseproben!!! Ich mag die total gern!
    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Burning hell - Kami no kuni, Death edge,
    Gisele Alain, Haigakura, Handa-kun, Ilegenes, Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Painting warriors, Peace Maker, Rainbow, Seishun x Kikanjuu, Shinigami x doctor, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Zetman...



  22. #97
    Das Cover zu Band #1:




    Edit:
    Leseprobe zum Band: http://www.tokyopop.de/manga-shop/in...?cPath=171_887
    Geändert von five leaves (12.04.2013 um 00:34 Uhr) Grund: Leseprobe ergänzt
    Mangawünsche:
    #000000 ultra black, 0-noushiya Minato, Amatsuki, Barakamon, Boku to miraiya no natsu, Boushiya ellipsis, Brave 10 S, Burning hell - Kami no kuni, Death edge,
    Gisele Alain, Haigakura, Handa-kun, Ilegenes, Mr. Applicant, Mr. Morning, Noblesse, Painting warriors, Peace Maker, Rainbow, Seishun x Kikanjuu, Shinigami x doctor, Shiina-kun no torikemo hyakka, Sidooh, Zetman...



  23. #98
    Ui, hübsch spritzig. Muss mich mal nach der Leseprobe umschauen. Will die ja auch haben, obwohl der Kauf schon fest steht ^^, aber nachdem man so viel Gutes hier gehört hat.
    Avatarcopyright @Guilt|Pleasure/Kahira - Motiv: David - for personal use only

    Blogownerin von Mikku-chan / A world full of words
    Manga-Liste:MyAnimeList.net // J-Drama-Liste:MyDramaList.info
    ehem. Rezensentin (2013-2017) bei Leser-Welt, Bereich Manga & homoerot. Lit.
    Lifejournal CF Blog

  24. #99
    nach der leseprobe ist die vorfreude nur umso größer ^^
    Verkaufe diverse, zumeist vergriffene Manga/-serien, schaut im Marktplatz vorbei!

    Der Prinz mit den gläsernen Schwingen ~ Devil's Bride ~ Gata Pishi ~ Sweet Revolution

  25. #100
    Mitglied Avatar von Andora
    Registriert seit
    04.2011
    Ort
    Hölle
    Beiträge
    1.991
    Ich werde mir den ersten Band trotz Zweifel doch holen Ich habe einfach die Nase voll von Vampiren aber die Leseprobe hat mir eben doch gefallen
    Folgt mir auf:
    https://www.facebook.com/pages/Andor...895297?fref=ts
    http://worldcosplay.net/member/164279

    Don't worry, be happy!

    Mangas, die erscheinen müssen aber nie erscheinen werden: Nanatsu no Taizai, Gamaran, Until death do us apart, Medaka Box, Zetman, Aphorism, Bloody Monday, Bloody Cross


Seite 4 von 13 ErsteErste 12345678910111213 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •