Seite 4 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte
Ergebnis 76 bis 100 von 295

Thema: Fragen an dani books

  1. #76
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    04.2005
    Beiträge
    10
    Hallo!

    Wirst Du in Essen auch wieder, wie in Erlangen Stephen Mooney, einen Gast haben, der Commissions macht?

  2. #77
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Nein, ist derzeit nicht geplant.

  3. #78
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.187
    Schade, hatte gehofft, du könntest Ramon Pérez von Panini mal hier und da abzweigen. Dann hätte ich mich nach etlichen Jahren vielleicht sogar mal wieder nach Essen bequemt.

  4. #79
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Na ja, dass er zum Signieren vorbeischaut, lässt sich vielleicht einrichten (weiß ich allerdings noch nicht sicher), aber mit Commissions hab ich dann trotzdem nix zu tun. Die kann man sich drüben bei Panini bestellen.

  5. #80
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Weshalb ist HPD, im Gegentum zu MA 3, Akte X 2 und Katzenkopp, eigentlich nicht eingeschweißt?
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  6. #81
    Meines war eingeschweißt.
    Schöne Grüsse aus dem Kohlenpott


  7. #82
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Ist es. Wenn du ein uneingeschweißtes hast, war das entweder ein Ansichtsexemplar, dir wurde eins der fehlerhaften untergejubelt (oder der Händler fand den "Neu"-Sticker vorn auf den korrigierten störend und hat die ausgepackt) oder es ist das Hardcover, bei dem das Ausgepacktsein in der Natur der Sache liegt, weil sonst der Druck nicht hätte eingelegt werden können.

  8. #83
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Die haben mir doch tatsächlich eins der fehlgebundenen Exemplare verpasst.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  9. #84
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Dann mal schön wieder hingehen und beschweren bzw. umtauschen lassen! Nach meinem Stand hat jeder Händler bereits seit bald einem Monat Ersatzexemplare in der Menge seiner ursprünglichen Bestellung bekommen, zusammen mit dem ausdrücklichen Hinweis, dass die alten nicht mehr verkauft werden dürfen. Die Ersatzexemplare sind ausdrücklich nicht als "gratis erhaltene zusätzlich verkaufbare" Bände gedacht. Falls man in deinem Laden tatsächlich noch nichts davon gehört haben sollte (obwohl ich das mehrfach per Mail rumgeschickt habe und der PPM-Ersatzlieferung auch die entsprechende Info beigelegt war), sollen sie sich bei ihrem Vertrieb melden. Jedenfalls dürfen nur noch die Exemplare, die außen auf der Folie den "Neu!"-Aufkleber haben, verkauft werden, die anderen sollten vernichtet worden sein ... Letztlich ist es so, dass für jedes verkaufte fehlerhafte Exemplar, das man sich nicht umtauschen lässt, ein korrektes im Umlauf ist, von dessen Verkaufseinnahmen ich dann rein gar nichts sehe. Von daher bitte immer umtauschen lassen, falls man jetzt doch noch irgendwo ein fehlerhaftes bekommt (ob nun aus Unwissenheit, Desinteresse oder Absicht des Händlers, aber Letzteres will ich mal nicht unterstellen ... ).

    (Vor dem Kauf einen Blick in den HPD-Nachbarthread zu werfen hätte dir die Nerverei allerdings erspart, da steht doch sogar mit Foto, woran sich die korrekte Auflage erkennen lässt, samt sichtbarer Folie und Sticker ... )

  10. #85
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Wenn man's auf dem Postweg bekommt, isses halt etwas schwierig zu erkennen, ob Folie und Aufkleber vorhanden Aber das Teil geb Ich nicht mehr her. Das juckt keinen großen Geist. Und in ein paar Jahren steht im Preiskatalog: 'Einige wenige Fehlexemplare wurden ausgeliefert. Wert hier: 500 Euro'
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  11. #86
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Wie gesagt: Jedes nicht umgetauschte Exemplar ist für mich letztlich ein finanzieller Schaden bzw. eine nicht erhaltene Einnahme (während der nicht umtauschende Händler dafür dann auch noch mit 17,75 EUR Reingewinn belohnt wird) ... Von daher frag bitte ruhig an, ob dir zusätzlich noch ein korrektes zugeschickt wird.

    Falls von einem Versandhändler absichtlich die fehlerhaften verschickt werden (dass die Hülle abgemacht wurde, finde ich jedenfalls doch schon etwas dubios), geht das jedenfalls absolut nicht in Ordnung.

  12. #87
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Wird gemacht! Dann frag Ich mal an, ob mir ein zusätzliches, einwandfreies Exemplar zugeschickt wird. Wenn nicht, bestell Ich eben anderswo nochmal.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  13. #88
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Nee, noch mal bestellen hat ja keinen Sinn, das ist ja dann ein anderer Händler mit ganz anderen Exemplaren.

    Es ist so: Für die ursprüngliche Bestellung mit den fehlerhaften Exemplaren habe ich meinen Verlagsanteil bekommen. Die fehlerfreien gingen in gleicher Menge wie die ursprüngliche Bestellung kostenlos raus. Im Idealfall sollte es dann so sein, dass letztlich nur noch die fehlerfreien existieren und angeboten werden. Natürlich kann es aber wohl auch vereinzelt Händler geben, die hier eine gute Chance sehen, was abzustauben (in der Hoffnung, der doofe Kunde merkt's nicht), indem sie die gratis erhaltenen einfach zusätzlich zu den fehlerhaften verkaufen.

    Bei 10 Stück wäre die Rechnung also: Händler hat 10 Exemplare bezahlt, bekommt 10 fehlerfreie noch zusätzlich gratis geliefert. Jetzt verkauft er die fehlerhaften 10 für seinen Händleranteil und die zweiten 10 noch mal mit 17,75 EUR Reingewinn. Händler hat also doppelt Gewinn, Kunde steht doof da und ich seh auch nichts von den Einnahmen des zweiten Verkaufs.

    Das ist ausdrücklich nicht der Sinn der Sache. Jeder, der einen fehlerhaften Band kauft, hat Anspruch auf ein fehlerfreies Exemplar, weil der Händler die genau zu diesem Zweck kostenlos bekommen hat. Hat er keins mehr - i.e. die bereits zusätzlich verkauft -, liegt das in seinem Verantwortungsbereich und es obliegt ihm, dem Kunden über den Vertrieb ein fehlerfreies zu bestellen und kostenlos abzugeben.

    Wie gesagt: Es kann immer mal vorkommen, dass die Info und Umtauschaktion bei einzelnen Händlern eventuell nicht angekommen ist (z. B. eventuell, falls die nur an MSW angeschlossen sind oder ihre Exemplare im Barsortiment bezogen haben). Die sollen sich dann bitte bei PPM melden, um das zu klären.

    Aber bevor ich weitere Mutmaßungen anstelle: War das denn überhaupt ein Comichändler? Oder eine Buchhandlung? Bei letzteren ist die Wahrscheinlichkeit, noch ein fehlerhaftes zu erwischen, etwas höher, weil sich da der Ersatzkram durch die wirren Barsortimentsstrukturen nicht so hundertprozentig gut realisieren ließ. Meine obigen Aussagen beziehen sich ausdrücklich nur auf Comicläden. Die vom Barsortiment tausche ich bei Bedarf selbst aus. (Die entfernte Schutzfolie kommt mir trotzdem sehr suspekt vor.)

  14. #89
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Einer der großen Händler, der mit dem 'S' vor der Ecke
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  15. #90
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Na ja, da vermute ich mal, dass die aufgrund ihrer Größe einfach verpeilt haben, den Bestand zu ersetzen bzw. richtig zu verbuchen. Ein korrektes Ersatzexemplar sollte da jedenfalls problemlos zu bekommen sein.

  16. #91
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Die wollen es mir nicht überlassen, wissen nicht, was Ich mit 'fehlgebunden' meine und das Exemplar mit den ihnen vorliegenden abgleichen. Weiter heißt es: "Unter Umständen weist ja die ganze Auflage die gleichen Mängel auf"
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  17. #92
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Ach ja, und das Exemplar würden sie gerne an den Verlag zurück senden.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  18. #93
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Lass ich klären. Wenn ich Neues weiß, sag ich Bescheid. Da scheint wer was nicht mitbekommen zu haben ...

  19. #94
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Gut, Ich warte dann solange
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

  20. #95
    システムオペレーターの鬼 | SysOp no oni Avatar von Clint Barton
    Registriert seit
    12.2000
    Ort
    地獄
    Beiträge
    17.187

  21. #96

  22. #97
    Mitglied Avatar von Reschi
    Registriert seit
    08.2003
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    956
    Wie sieht die rechtliche Lage eigentlich bei den alten Mirage-Turtles aus? Liegt das auch bei Panini? Oder könntest du da vielleicht ...?!
    20.05.17, 17:15 Uhr: Danke #15 - Die Uhr tickt weiter!

  23. #98
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Panini hat sämtliche Buchhandelsrechte für das Franchise. Solange sie die selbst auswerten und die Reihe nicht einstellen, sind auch die Classics geblockt, unabhängig davon, ob die veröffentlicht werden oder nicht.

  24. #99
    Moderator dani books Avatar von Jano
    Registriert seit
    05.2000
    Ort
    Nähe Frankfurt/M.
    Beiträge
    5.887
    Zitat Zitat von frank1960 Beitrag anzeigen
    Gut, Ich warte dann solange
    Laut PPM müsste die Sammlerecke jetzt nach erneuter Instruktion Bescheid wissen und hat auch versprochen, alle fehlerhaften Bände entsprechend zu vernichten. Dementsprechend sollte der Umtausch jetzt klappen, denke ich. Gib denen am besten per Mail Bescheid, bei Anrufen weiß man nie so wirklich, ob man nicht am Ende doch wen erwischt, der's immer noch nicht so ganz mitbekommen hat.

  25. #100
    Mitglied Avatar von frank1960
    Registriert seit
    09.2011
    Ort
    Klapsmühle
    Beiträge
    7.515
    Dann bin Ich mal gespannt.
    Ach wär Ich doch ein Junge noch wie einst

Seite 4 von 12 ErsteErste 123456789101112 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •