szmtag Cöln Comic Haus
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0

    Cöln Comic Haus

    Das Cöln Comic Haus - Erlebnisraum und Treffpunkt für Comic- Leser, - Sammler, - Zeichner, - Autoren und - Interessierte - hat immer wieder interessante Veranstaltungen, Ausstellungen oder gar Workshops, auf die hier hingewiesen wird.
    Begründer des Cöln Comic Hauses ist die Schmitz-Lippert-Stiftung für US-amerikanische Comics. Neben den Räumen der Stiftung befindet sich seit 2010 auch der Comic- Laden Fantastic Store in der Bonner Str. 9.

    Cöln Comic Haus
    Bonner Straße 9, 50677 Köln
    Öffnungszeiten: donnerstags 17.00 bis 19.00 Uhr

    *************

    Lichtbildvortrag Horrorcomics der 50er Jahre, Samstag den 24.11.12, 20 Uhr

    Nie waren Comics kreativer und erfolgreicher als in den frühen 1950er Jahren: Millionenauflagen überschwemmen den Markt und gipfeln in der Erfindung des Horrorheftes. Der Grusel-Boom treibt die wildesten Blüten und führt bald zu einer brutalen Zensur sämtlicher Comics.
    Horrorcomics erweisen sich als das vielseitigste, grafisch interessanteste und kreativste Angebot. Hier probieren sich Autoren und Zeichner ungebremst aus und treffen dabei oft genug ins Schwarze: Diese Hefte tragen subversiven Wahnsinn in die Gesellschaft und verstören Lehrer, Pfarrer, Psychologen.

    Der Comichistoriker Tillmann Courth (Macher der Webseite www.fifties-horror.de) präsentiert in seinem Lichtbildvortrag ein Spektrum von Trash bis Kunst, von unfreiwilliger Komik bis zu echtem Horror, von haarsträubenden Bildkompositionen bis zur grotesken Lächerlichkeit der Zensur.


    am: Samstag, den 24. November 2012
    Beginn: 20.00 Uhr, Einlass 19.00 Uhr
    Unkostenbeitrag: 5,00 EUR; Studenten/Schüler 3,00 EUR




    Link zur Veranstaltung
    Geändert von peter schaaff (13.03.2014 um 11:43 Uhr)
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

  2. #2
    Mitglied Avatar von peter schaaff
    Registriert seit
    06.2002
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.688
    Nachrichten
    0

    Signierstunde 26.03.14 mit Mark Texeira, Mike Grell & Steve Scott

    Signierstunde im Cöln Comic Haus mit den us- amerikanischen Comiczeichnern

    ### Mike Grell, Mark Texiera und Steve Scott ###

    am Mittwoch, dem 26. März 2014
    um 15.00 Uhr

    Cöln Comic Haus/ Fantastic Store
    Bonner Straße 9
    50677 Köln - Nähe Chlodwigplatz

    Mike Grell
    Mit Superboy and the Legion of Super-Heroes prägte er in den 70er Jahren das Bild der Legion für eine ganze Generation. Anfänglich stark beeinflußt von Neal Adams, schuf er 1976 zudem Warlord, eine Mischung aus Sword und Srcery und Flash Gordon, zeitweise einer der bestverkauftesten Titel im DC Sortiment. In den 80ern kamen dann eigene Serien für First Comics wie Jon Sable und Starslayer hinzu, der erstere schaffte es immerhin bis zu einer Fernseh- und Romanadaption. Schließlich schuf er mit der Miniserie "The Longbow Hunters" 1988 sozusagen die "Dark Knight"Version von Green Arrow. Bis heute der Ausgangspunkte für die weiteren Versionen im Comic und in der TV-Serie.

    Mark Texeira
    Berühmt für seinen unverwechselbaren Zeichenstil begann TEX 1985/86 bei DC mit dem Western-Titel Jonah Hex. Bei Marvel angekommen folgten in den 90ern wegweisende Arbeiten für Ghost Rider, Wolverine und unvergessen die Sabretooth- Miniserie 1993 oder drei Jahre später damals groundbreaking painted art für Spider-Man: Legacy of Evil. In den nuller Jahren folgten dann Pantha für Harris (Vampirella) und sogar eine beeindruckende Conan-Miniseirie (Daugthers of Midora) für Dark Horse.

    Steve Scott
    Mehr als "nur" bekannt für seine Zeichnungen zu X-Men Forever, Wolverine, JLA und Batman Confidential, hat er an diversen Videospielnen und an "Smallville"-Folgen im TV mitgewirkt. Ferner hat er Scenarien erstellt für den Oscar-preisgekrönten Batman the Dark Night.

    Hier geht es zur Webseite vom Fantastic Store: http://www.comic-heaven.de/ und hier zur Veranstaltungsseite des CölnComicHaus: http://www.coeln-comic.de/

    Oh Mann - für Mark Texeira werde ich zum Fanboy, fahre in die Verbotene Stadt und stelle mich in die Schlange mit meinen Pantha- und Ghost Rider- Heften, damit er mir da seinen Namen drauf schreibt ...

    Geändert von peter schaaff (13.03.2014 um 11:44 Uhr)
    peter schaaff - comics & cartoons
    Komm zu Dämonika - Blog des Bösen!
    PS auf deviantArt

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.