Ergebnis 1 bis 11 von 11
  1. #1
    Mitglied Avatar von Glückszehner
    Registriert seit
    11.2012
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    72

    Wolverine: Weg des Kriegers

    The Wolverine heißt der neue wolverine Film der 2013 ins Kino kommt.Vermutlich wird in diesem Film Logans(wie mimmer Hugh Jackman)Zeit in Asien verfilmt.

    was haltet ihr davon und was wisst ihr davon hier könnt ihr reinstellen

  2. #2
    Mitglied Avatar von Tiger Leopardi
    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Bathöhle
    Beiträge
    2.189
    bin mega gespannt wie der film wird und muss mir aufjedenfall ansehen
    X mens Origins fand ich auch klasse
    obwohl viele sagen das sie den film nicht so gut fanden

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.757
    Origins war jetzt nicht so schlecht, aber die schrägen Charaktere habens ein wenig vermiest, insbesondere RR als Deadpool...

    Das neue Promo Foto mit Hugh als komplett definierter Muskelprotz find ich jetzt überhaupt nicht ansprechend, aber James Mangold wirds schon richten denk ich. Was red ich eigentlich, is sowieso Pflicht!
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  4. #4
    Hier noch ein paar Infos:
    Der Film wird ab dem 25.Juli 2013 in den Kinos gezeigt.

    http://www.filmstarts.de/kritiken/10...lverine-2.html

    Hier ein Trailer:

    http://www.filmstarts.de/kritiken/10.../19494289.html

    Bin mal gespannt wie der sein wird.

    Mfg:
    Disneyfreund

  5. #5
    Junior Mitglied
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    14
    Ich bin schon echt gespannt. Der wird bestimmt gut werden. Ich fand auch den ersten nicht schlecht auch wenn ich mir da etwas mehr erwatet habe.

  6. #6
    Mistress Marktplatz und Höllenfürstin Avatar von Luziferin
    Registriert seit
    11.2006
    Ort
    Höllengrotte
    Beiträge
    3.596

    ___

    Trailer: [1] und [2]
    Regie: James Mangold
    Darsteller: Hugh Jackman, Will Yun Lee, Hiroyuki Sanada, Hal Yamanouchi, Tao Okamoto, Rila Fukushima, Brian Tee
    Laufzeit: 125
    Land: USA
    Genre: Action, Comic, Science Fiction

    "Auf der Suche nach einem Sinn für sein unsterbliches Leben führt sein Weg Wolverine in das moderne Japan. Hier begegnet er schnell jedoch nicht nur Menschen, die ihm wohlgesonnen sind. Er trifft auch auf einen Gegner, der außergewöhnliche Kräfte besitzt, durch die er verschiedene Substanzen mit Energie aufladen und dadurch mit seiner Klinge durch jedes Material schneiden kann. Im Kampf gegen diesen Feind muss Wolverine zum ersten Mal erfahren, was es heißt, verwundbar zu sein."


    Quelle: uci-kinowelt.de
    Zitat Zitat von Minerva X Beitrag anzeigen
    Uh, ich betrachte dich dann einfach als Honig...den liebe ich.


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------

    "Manch einer zerstört seinen Traum, weil er ihn mit anderen Träumen erstickt.
    "


  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.757
    Gesehen und abgehakt...

    Ist um Längen besser als der erste Solo Film von Wolverine. Das Japan Szenario macht das Ganze relativ frisch und unverbraucht, auch die Action hat mir gut gefallen.

    Jackman ist sowieso einer meiner Lieblinge, die 2 Stunden vergehen auch relativ schnell...

    Trotzdem ist alles irgendwie schonmal dagewesen, ich glaub es wird ganz gut, wenn nach dem nächsten X-Men der Charakter Wolverine mal ruhen kann...

    Es gibt übrigens natürlich wieder mal ne sehr nette Szene nach dem Abspann, muss man sich unbedingt anschauen!!!

    Und kann das sein, dass das der erste Marvel Film seit der Blade-Reihe ist, wo Stan Lee keinen Auftritt hatte?
    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

  8. #8
    Mitglied Avatar von Zyklotrop
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    Bretzelburg
    Beiträge
    4.069
    Nö, er war schon beim ersten Wolverine-Teil nicht dabei. Auch nicht in X-Men 2, Electra, Punisher & Ghost Rider, wenn ich mich nicht irre...

  9. #9
    Mitglied Avatar von Kagura
    Registriert seit
    04.2013
    Ort
    Irgendwo im Nirgendwo
    Beiträge
    52
    Ich muss sagen, dass ich von dem Film mehr erwartet habe. Das Setting in Japan, Logan und Yukio waren für mich die Highlights. Man hätte den Film aber ruhig in 2D zeigen können. Meiner Meinung nach war das 3D unnötig.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Tiger Leopardi
    Registriert seit
    02.2013
    Ort
    Bathöhle
    Beiträge
    2.189

    bekommt Wolvi seine Klauen wieder zurück?

    Wolvi ist der beste und coolste Superheld von allen!

  11. #11
    Mitglied
    Registriert seit
    04.2000
    Ort
    Österreich, 4020, Linz
    Beiträge
    1.757
    Zitat Zitat von >Wolverine< Beitrag anzeigen

    bekommt Wolvi seine Klauen wieder zurück?



    Die hat er sowieso immer... Aber sie sind am Ende des Filmes nicht mehr aus Metall, sondern aus Knochen...

    Act, and you shall have dinner!
    Think, and you shall BE dinner!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Das Comicforum gehört zu den 6.000 wichtigsten Internetadressen 2013
comicforum.de ist Partner von Entertain Web und unterliegt als Bestandteil des Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.
comicforum.de ist Partner von Entertain Web
und unterliegt als Bestandteil des
Gesamtangebots der Prüfung durch die IVW.