szmtag Heimliche Blicke ( Wakoh Hanna ) - Seite 3
Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 75 von 258
  1. #51
    Mitglied Avatar von Jounouchi
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    895
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Devil Beitrag anzeigen
    Das mit den vielen Erotik-Manga auf dem Markt nervt auch etwas, da viele Leute ein völlig falsches Bild von Mangas kriegen...und schon die Stirn runzeln bei Belzeebub
    Das kann ich unter Vorbehalt nur bestätigen. Ich kaufe mir ab und zu zwar auch solche Titel, aber es wird ganz schnell pauschalisiert. Ich komme vor etwas längerer Zeit aus der Buchhandlung, da meint meine Mutter: "Hast du dir wieder einen Erotik-Manga gekauft?" Ich habe geantwortet: "Nein, wie kommst du darauf?!" Sie erwiderte: "Glaubst du ich weiß nicht, warum sie die einschweißen?"



    Ich weiß gar nicht mehr um welchen Manga es ging, aber es war kein Erotik-Manga, nur etwas Ecchi. Aber in meinen Augen sind an dieser Situation auch die Verlage schuld. Warum müssen so viele Mangas aufreizende Covers haben, selbst wenn der Inhalt gar nicht erotisch ist? Bei den Covers von Franken Fran z.B. könnte man denken es wäre ein Hentai, dabei ist der Inhalt in dieser Hinsicht harmlos...

  2. #52
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Leipzig.
    Beiträge
    575
    Nachrichten
    604
    Richtig. Es hat schon seine Gründe, warum ich einige Mangas ausschließlich auf Amazon kaufe. Das bedeutet dann immer, später, ist also auch nicht unerheblich geschäftsschädigend für die Verlage, denke ich. Ich meine, nichts gegen erotische oder ästhethische Cover, aber teilweise ists schon grenzwertig, wenn ich mir eben z.b. Franken Fran oder die ganzen anderen Panini-Sachen anschaue...sowas kannst du als junger Kerl nicht im Laden kaufen.

  3. #53
    Mitglied Avatar von Jounouchi
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    895
    Nachrichten
    0
    Kann schon. Ich mache das auch. Ich werde heute nicht damit anfangen, mich dafür zu schämen, was ich lese. Zumal, wenn eine ältere Frau in der Buchhandlung ein Werk über besseren Sex im Alter kaufen kann, kann ich auch meine Mangas kaufen. Es hat natürlich trotzdem immer seinen kleinen Nervenkitzel. Aber ich pflege sehr guten Kontakt zu den Inhabern der Buchhandlung und ich weiß, dort ist man diskret und absolut integer...

    Zudem denke ich mir eben auch immer: Wenn du dich dafür wirklich so sehr schämst, dann lies es eben nicht!

  4. #54
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Leipzig.
    Beiträge
    575
    Nachrichten
    604
    Ich schäme mich dafür nicht. Kein bisschen. Hat damit auch nichts zu tun. Schließlich muss man sich für Franken Fran nicht schämen. Oder für Nana & Kaoru. Aber für die Cover...das ist so eine Sache.

  5. #55
    Mitglied Avatar von -Ganondorf-
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    1.837
    Nachrichten
    0
    Also ich bin nicht vollkommen abgeneigt, aber so wirklich ist es doch nichts. Muss mich aber noch ein wenig informieren, bevor ich da eine Entscheidung fälle...

  6. #56
    Mitglied Avatar von Murasaki
    Registriert seit
    04.2009
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.019
    Nachrichten
    0
    Ich habe diesbezüglich überhaupt keine Probleme. Ist wahrscheinlich aber auch eine Sache des Alters.

    Warum sollte ich mich für etwas schämen, dass ich gerne lesen will?
    In Manga-Läden ist man schließlich nicht die einzige, die Ecchi-Manga kauft und in Buchläden gibt es auch immer allerhand Erotikliteratur. Komisch angeschaut hat mich deshalb auch noch nie jemand und würde er es tun - dann hätte ich schon meine Antworten.

  7. #57
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Leipzig.
    Beiträge
    575
    Nachrichten
    604
    Ist wahrscheinlich aber auch eine Sache des Alters.
    Oder des Geschlechts.

    Wenn eine junge Frau sich ein Manga mit 2 nackten Frauen kauft ist das nicht so schlimm wie wenn sich ein kleiner, dicker, haariger Kerl das Selbe kauft.

  8. #58
    Mitglied Avatar von Jounouchi
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    895
    Nachrichten
    0
    Dito. Ich bin zwar nicht klein aber habe auch etwas zu viel auf den Hüften.

    Zumal auch der Wohnort ein weiterer Faktor ist. Ich wohne in einem sehr konservativen, bürgerlichen Ort. Und das merkt man. Ich würde mich wegen solcher Käufe auch nie anfahren lassen, aber es hat sein Gschmäckle.

  9. #59
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Leipzig.
    Beiträge
    575
    Nachrichten
    604
    Ich glaub, wir driften ab. Finde das Thema aber interessant. Thread incoming soon.

  10. #60
    Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    2.156
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Xamon Beitrag anzeigen
    Richtig. Es hat schon seine Gründe, warum ich einige Mangas ausschließlich auf Amazon kaufe. Das bedeutet dann immer, später, ist also auch nicht unerheblich geschäftsschädigend für die Verlage, denke ich. Ich meine, nichts gegen erotische oder ästhethische Cover, aber teilweise ists schon grenzwertig, wenn ich mir eben z.b. Franken Fran oder die ganzen anderen Panini-Sachen anschaue...sowas kannst du als junger Kerl nicht im Laden kaufen.
    Franken Fran und Erotik ? LOL ^^
    Lese mal in 1 Band rein und dann weist du DER Manga hat mit Erotik genausoviel zu tun wie Kaze mit Drogen

    Der Manga ist Porno ja aber ein Gewaltporno der selbst die Heftigsten Horror Movies alt ausehen lässt .
    Meine Manga Wünsche : Coppelion ,Akame ga Kill, Superior , Kantai Collection, Jormungand , Madan na Ou to Senki , Watamote , Rising x Rydeen , UQ Holder, Kiss x Sis , Kodomo no Jikan, Trinity Seven, Lotte no Omocha, Seikon no Qwasser, Senran Kagura, To Aru Majutsu no Index, Kannagi, Maga Tsuki , Inaba Rabbits, Tengen Toppa Gurren Lagann, Shinmai Maou no Keiyakusha, Hayate no Gotoku, Soukyuu no Lapis Lazuli, Dragons Rioting, Sekirei, Yumekui Merry, Hidan no Aria, Haganai, Korezom, Fairy Girls

  11. #61
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Leipzig.
    Beiträge
    575
    Nachrichten
    604
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Franken Fran und Erotik ? LOL ^^
    Lese mal in 1 Band rein und dann weist du DER Manga hat mit Erotik genausoviel zu tun wie Kaze mit Drogen

    Der Manga ist Porno ja aber ein Gewaltporno der selbst die Heftigsten Horror Movies alt ausehen lässt .
    Lesen -> Denken -> Posten

    Es ging hier nur um die Cover und welchen Eindruck sie vermitteln.
    Aber wie gesagt, dafür mach ich wohl lieber mal ein eigenes Thema auf...

  12. #62
    Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    2.156
    Nachrichten
    0
    Hach ja Freundlich wie immer ^^

    Naja
    Meine Manga Wünsche : Coppelion ,Akame ga Kill, Superior , Kantai Collection, Jormungand , Madan na Ou to Senki , Watamote , Rising x Rydeen , UQ Holder, Kiss x Sis , Kodomo no Jikan, Trinity Seven, Lotte no Omocha, Seikon no Qwasser, Senran Kagura, To Aru Majutsu no Index, Kannagi, Maga Tsuki , Inaba Rabbits, Tengen Toppa Gurren Lagann, Shinmai Maou no Keiyakusha, Hayate no Gotoku, Soukyuu no Lapis Lazuli, Dragons Rioting, Sekirei, Yumekui Merry, Hidan no Aria, Haganai, Korezom, Fairy Girls

  13. #63
    Mitglied Avatar von Red Kite
    Registriert seit
    01.2010
    Beiträge
    1.053
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Jounouchi Beitrag anzeigen
    es war kein Erotik-Manga, nur etwas Ecchi.
    "Es war kein Erotik-Manga, es gab nur etwas Erotik!" *hust*

    Und was kommt als nächstes? "Es war gar kein Action-Manga, es gab nur ein paar Kampfszenen, Explosionen und Verfolgungsjagden!"

    Aber egal. Ich würd mich immer noch freuen über ein paar erotische Manga mit Frauenbildern jenseits der nervigen Japan-Klischees á la "niedlich, dickbusig, unterwürfig". Aber das hat leider kein deutscher Verlag als Lizenz im Programm. Da kann ich gewisse Vorurteile gegen Manga mittlerweile irgendwie verstehen.

  14. #64
    Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    2.156
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Red Kite Beitrag anzeigen
    "Es war kein Erotik-Manga, es gab nur etwas Erotik!" *hust*

    Und was kommt als nächstes? "Es war gar kein Action-Manga, es gab nur ein paar Kampfszenen, Explosionen und Verfolgungsjagden!"

    Aber egal. Ich würd mich immer noch freuen über ein paar erotische Manga mit Frauenbildern jenseits der nervigen Japan-Klischees á la "niedlich, dickbusig, unterwürfig". Aber das hat leider kein deutscher Verlag als Lizenz im Programm. Da kann ich gewisse Vorurteile gegen Manga mittlerweile irgendwie verstehen.
    Welche Mangas würden unter deinen Wunsch fallen ?
    Meine Manga Wünsche : Coppelion ,Akame ga Kill, Superior , Kantai Collection, Jormungand , Madan na Ou to Senki , Watamote , Rising x Rydeen , UQ Holder, Kiss x Sis , Kodomo no Jikan, Trinity Seven, Lotte no Omocha, Seikon no Qwasser, Senran Kagura, To Aru Majutsu no Index, Kannagi, Maga Tsuki , Inaba Rabbits, Tengen Toppa Gurren Lagann, Shinmai Maou no Keiyakusha, Hayate no Gotoku, Soukyuu no Lapis Lazuli, Dragons Rioting, Sekirei, Yumekui Merry, Hidan no Aria, Haganai, Korezom, Fairy Girls

  15. #65
    Mitglied Avatar von Rasparr
    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Untertaunus
    Beiträge
    234
    Nachrichten
    0
    Äh... huch? Kazé war so ziemlich der letzte Verlag, mit dem ich gerechnet habe, wenn ich Nozoki Ana gelesen hab. Dachte immer, das wäre eher was für Planet Manga. Macht nix, Hauptsache endlich deutsche Bände. Den Streifen hab ich mir weiß Gott lange genug herbeigesehnt. Auch wenn ich kein Fan von Netorare bin.

    Per se würde ich "Heimliche Blicke" (nette Wahl für den Titel übrigens, obwohl ich den Originaltitel griffiger finde) sofort kaufen. Das hängt letztendlich aber davon ab, was Kazé daraus macht. Eine Leseprobe wäre ganz hilfreich, denn seit ich damals mit To-LOVE-ru so auf die Schnauze gefallen bin, bin ich vorsichtiger geworden. Hoffentlich werden die Suffixe verwendet. Das wäre das ausschlaggebende Kriterium für den Kauf meinerseits. Völlig ausgeschlossen, dass Emiru Tatsuhiko mit Vornamen statt mit Kido-san anredet. Allein der Gedanke.... brrrrrr!
    Mangawünsche: Medaka Box, Sora no Otoshimono, Freezing, Nozoki Ana, Mysterious Girlfriend X, Corpse Paty Musume, KissxSis, Shokugeki no Souma, Teppu, Binbougami-ga, Tasogara Otome x Amnesia, Sankarea
    Perfekter dt. Manga: Suffixe/Soundwords/jap. Ausdrücke beibehalten, möglichst wenig Eingriffe ins Artwork; keine Zensur
    Bester deutscher Manga-Übersetzer, der schon allein als Kaufgrund für einen Manga ausreicht: Burkhard Höfler

  16. #66
    Mitglied Avatar von Jounouchi
    Registriert seit
    04.2012
    Ort
    Südhessen
    Beiträge
    895
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Red Kite Beitrag anzeigen
    "Es war kein Erotik-Manga, es gab nur etwas Erotik!" *hust*

    Und was kommt als nächstes? "Es war gar kein Action-Manga, es gab nur ein paar Kampfszenen, Explosionen und Verfolgungsjagden!"
    Zwischen einem actiongeladenen Manga mit etwas Ecchi als Fanservice und einen Borderline-H oder Hentai gibt es wohl deutliche Unterschiede. Bei dir gehört wohl jeder Manga oder Anime mit etwas Ecchi zum Genre Erotik? Selten so einen Schwachsinn gehört.

  17. #67
    Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    2.156
    Nachrichten
    0
    Ich finde ein Mod sollte endlich mal ein Riegel vor dieser Diskussion schieben :/

    In diesem Topic soll es ja um den Mannga gehen und nicht um so diskussion wie Indiskutabel Fanservice ist
    Meine Manga Wünsche : Coppelion ,Akame ga Kill, Superior , Kantai Collection, Jormungand , Madan na Ou to Senki , Watamote , Rising x Rydeen , UQ Holder, Kiss x Sis , Kodomo no Jikan, Trinity Seven, Lotte no Omocha, Seikon no Qwasser, Senran Kagura, To Aru Majutsu no Index, Kannagi, Maga Tsuki , Inaba Rabbits, Tengen Toppa Gurren Lagann, Shinmai Maou no Keiyakusha, Hayate no Gotoku, Soukyuu no Lapis Lazuli, Dragons Rioting, Sekirei, Yumekui Merry, Hidan no Aria, Haganai, Korezom, Fairy Girls

  18. #68
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    433
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Mikku-chan Beitrag anzeigen
    Dennoch müssen nicht solche Manga konsumiert werden, da sie jetzt nicht so mit Sex umgehen, wie es tlw. "gesund" oder "normal" (im Sinne von konventionell etc.) ist.
    Ganz ehrlich; wenn Jugendliche so etwas lesen, und ausschließlich DAS, dann braucht man sich über eine verzerrte Sichtweise zur Thematik Sex nicht wundern. Denn dann sehen manche nur "Big boobs" und dass sich Männer dieses und jenes erlauben können oder umgekehrt gar Sexobjekte sind etc. pp.
    Manche haben jene Sichtweisen auch ohne, dass sie solche Mangas lesen. Und manche Erwachsene können solche Sichtweisen auch bekommen, obwohl sie mit dem Thema Sexualität schon (genügend) in Kontakt gekommen sind.

    Man kann einzelne Sachen nie für etwas verantwortlich machen, oder sagen, dass sie bestimmte Sichtweisen fördert. Ein gesunder Menschenverstand sollte eigentlich immer dazu im Stande sein, klar differenzieren können, auch als Jugendlicher...

  19. #69
    Mitglied Avatar von Rasparr
    Registriert seit
    07.2011
    Ort
    Untertaunus
    Beiträge
    234
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Ich finde ein Mod sollte endlich mal ein Riegel vor dieser Diskussion schieben :/

    In diesem Topic soll es ja um den Mannga gehen und nicht um so diskussion wie Indiskutabel Fanservice ist

    DANKE! Einen Orden für dich! Und ein Ohrfeigengewitter für verkappte Möchtegern-Moralapostel und die Nasen, die Trolls auch noch füttern. DON'T FEED THE TROLLS! So geht das:

    @Alle Trolls: ><((((º>

    Mahlzeit miteinander.
    Mangawünsche: Medaka Box, Sora no Otoshimono, Freezing, Nozoki Ana, Mysterious Girlfriend X, Corpse Paty Musume, KissxSis, Shokugeki no Souma, Teppu, Binbougami-ga, Tasogara Otome x Amnesia, Sankarea
    Perfekter dt. Manga: Suffixe/Soundwords/jap. Ausdrücke beibehalten, möglichst wenig Eingriffe ins Artwork; keine Zensur
    Bester deutscher Manga-Übersetzer, der schon allein als Kaufgrund für einen Manga ausreicht: Burkhard Höfler

  20. #70
    Dauerhaft gesperrt
    Registriert seit
    10.2012
    Ort
    Leipzig.
    Beiträge
    575
    Nachrichten
    604
    Zitat Zitat von Rasparr Beitrag anzeigen
    DANKE! Einen Orden für dich! Und ein Ohrfeigengewitter für verkappte Möchtegern-Moralapostel und die Nasen, die Trolls auch noch füttern. DON'T FEED THE TROLLS! So geht das:

    @Alle Trolls: ><((((º>

    Mahlzeit miteinander.
    Dir ist schon bewusst, dass du hier der einzige Troll bist, oder?

  21. #71
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.242
    Nachrichten
    25
    Zitat Zitat von Devil Beitrag anzeigen
    Ich finde es gut das Tokyopop WENIGSTENS ne Altersangabe angibt, bei Carlsen, Kaze und EMA findet man dies nicht Das zeigt wenigstens etwas Verantwortung *weshalb ich Death Note nichtkaufen konnte...GRRRR*
    Die Entwicklung finde ich beängstigend, das man einem jugendlichen Comics verweigert....

    Das mit denvielen Erotik-Manga auf dem Markt nervt auch etwas, da viele Leute ein völlig falsches Bild von Mangas kriegen...und schon die Stirn runzeln bei Belzeebub
    Die Leute, die mit Mangas nichts zu tun haben zählen alles zu Porno, selbst wenn es nur Dragonball ist (meine Erfahrung). Hauptsache es ist Manga und Manga bedeutet gleichzeitig Porno. Also was machen da ein paar wirklich erotische dann noch aus, besonders wenn sie den Markt eventuell bereichern könnten. Und Red Kite hat ähnliches angesprochen und ich meine nicht weniger, das die heutige Jugend sich schlimmere Dinge anschaut und die haben Handys. Ich mußte zum Zeitschriftenhändler, so ist eben die Natur, da kann man nichts dagegen tun.

    Panini hat sich gesteigert, obwohl sie fast ausschließlich erotisches veröffentlichen....
    .... darum warte ich bei Kazés "Heimliche Blicke" mal ab.
    Geändert von Filmfreak (17.11.2012 um 21:59 Uhr)

  22. #72
    Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    2.156
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Filmfreak Beitrag anzeigen
    Panini hat sich gesteigert, obwohl sie fast ausschließlich erotisches veröffentlichen....
    .... darum warte ich bei Kazés "Heimliche Blicke" mal ab.
    Und verdienen sich damit Dumm und Dämlich XD
    Die haben vor allem mit den Ryuta sachen und Omamori Himari und My Doll House ein gigantischen Erfolg .
    Was ich ihnen auch Gönne ^__^
    Meine Manga Wünsche : Coppelion ,Akame ga Kill, Superior , Kantai Collection, Jormungand , Madan na Ou to Senki , Watamote , Rising x Rydeen , UQ Holder, Kiss x Sis , Kodomo no Jikan, Trinity Seven, Lotte no Omocha, Seikon no Qwasser, Senran Kagura, To Aru Majutsu no Index, Kannagi, Maga Tsuki , Inaba Rabbits, Tengen Toppa Gurren Lagann, Shinmai Maou no Keiyakusha, Hayate no Gotoku, Soukyuu no Lapis Lazuli, Dragons Rioting, Sekirei, Yumekui Merry, Hidan no Aria, Haganai, Korezom, Fairy Girls

  23. #73
    Mitglied Avatar von Filmfreak
    Registriert seit
    05.2005
    Ort
    Highlands
    Beiträge
    28.242
    Nachrichten
    25
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Und verdienen sich damit Dumm und Dämlich XD
    Die haben vor allem mit den Ryuta sachen und Omamori Himari und My Doll House ein gigantischen Erfolg .
    Was ich ihnen auch Gönne ^__^
    Ich doch auch, denn ich bin einer der 100.000 Käufer von "Nana & Kaoru"
    Wie man sieht: Erotik kann mitunter auch begeistern (nicht nur verstören) *lach*

  24. #74
    Mitglied Avatar von Panthera
    Registriert seit
    05.2012
    Beiträge
    433
    Nachrichten
    0
    Blog-Einträge
    1
    Zitat Zitat von Desty Beitrag anzeigen
    Die haben vor allem mit den Ryuta sachen und Omamori Himari und My Doll House ein gigantischen Erfolg
    Haben sie das selbst gesagt, vielleicht auch mit Zahlen?

  25. #75
    Mitglied Avatar von Desty
    Registriert seit
    11.2007
    Beiträge
    2.156
    Nachrichten
    0
    Zitat Zitat von Panthera Beitrag anzeigen
    Haben sie das selbst gesagt, vielleicht auch mit Zahlen?
    Aus 2 einfachen gründen .

    1- Ihre Mangas sind IMMER in den Top 10 der Amazon Charts ( Spice and Wolf auch vor dem Standart Shounen Kram , und sogar auf Platz 1 ^^ )

    2- Wiso sollten sie nun voll und ganz auf die Sparte setzten wenn sie damit kein Erfolg haben

    Ich habe paar Infos werde diese aber NICHT nennen weil mein Kontakt so in schwierigkeiten kommt
    Meine Manga Wünsche : Coppelion ,Akame ga Kill, Superior , Kantai Collection, Jormungand , Madan na Ou to Senki , Watamote , Rising x Rydeen , UQ Holder, Kiss x Sis , Kodomo no Jikan, Trinity Seven, Lotte no Omocha, Seikon no Qwasser, Senran Kagura, To Aru Majutsu no Index, Kannagi, Maga Tsuki , Inaba Rabbits, Tengen Toppa Gurren Lagann, Shinmai Maou no Keiyakusha, Hayate no Gotoku, Soukyuu no Lapis Lazuli, Dragons Rioting, Sekirei, Yumekui Merry, Hidan no Aria, Haganai, Korezom, Fairy Girls

Seite 3 von 11 ErsteErste 1234567891011 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •